Innenraum feucht

Diskutiere Innenraum feucht im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin, ich habe gestern mit einem 04er Fabia Kombi eine Probefahrt gemacht. Nach einem Gespräch mit dem Verkäufer bin ich noch einmal am Auto...

  1. #1 Spider1904, 30.10.2009
    Spider1904

    Spider1904

    Dabei seit:
    05.10.2009
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Moin,
    ich habe gestern mit einem 04er Fabia Kombi eine Probefahrt gemacht.
    Nach einem Gespräch mit dem Verkäufer bin ich noch einmal am Auto vorbei gelaufen und es waren alle scheibnen von innen beschlagen.

    Kann es sein das es mit eventuell undichten Scheiben zu tun hat?
    Habe da was gelesen.
    Oder ist es normal wenn man bei regnerischem Wetter die Heizung kurz komplett anmacht und dann den Wagen wieder abstellt?

    Danke für eure Hilfe

    Manuel
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Joe_Sixpack, 30.10.2009
    Joe_Sixpack

    Joe_Sixpack

    Dabei seit:
    24.08.2007
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Zerbst 39261 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia Kombi 1.4/16V (74KW)
    Kilometerstand:
    52000
    Hi!

    Man(n) soll ja nicht lästern, aber das ist schon kein Fehler mehr, sondern ein Feature ;(

    Für mich gibt es bisher nur eine gut funktionierende Lösung: Luftentfeuchter aus dem Baumarkt hinter/unter dem Fahrersitz. Ich habe das Problem nämlich an meinem Fahrzeug, aber die Kiste ist dicht (also auch die "undichten Türen"). Ich hab es aufgegeben, nach dem Fehler zu suchen - nichts zu entdecken...

    Viele Grüße, Torsten
     
  4. #3 DaBoern, 30.10.2009
    DaBoern

    DaBoern

    Dabei seit:
    09.06.2009
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig 38126 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 2.0i
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Hammdorf Wolfenbüttel
    Kilometerstand:
    95000
    Bei solchem Wetter ist das beschlagen in meinen Augen normal.

    Wenn es regnet und man sich dann mit den nassen Sachen ins Auto setzt, so wird die Feuchtigkeit durch dir Heizung verdunsten. Der Wasserdampf schlägt sich dann natürlich auf den kältesten Flächen nieder: Die Scheiben!

    Also in meinen Augen kein Mangel. Ist bei jedem Auto so.
    Wenn die Klima läuft fällt es natürlich nicht auf, da dann ja durch die Klima dem Innenraum die Feuchtigkeit entzogen wird.

    Gruß Björn
     
Thema: Innenraum feucht
Die Seite wird geladen...

Innenraum feucht - Ähnliche Themen

  1. Innenraum aufwerten OIII VFL

    Innenraum aufwerten OIII VFL: Hallo zusammen, ich bin super zufrieden mit meinem Octavia III VFL als Alltagsauto, es gibt nur eine Sache, die mich seit dem Kauf stört....Die...
  2. Sicherung Nr. 6 im Innenraum brennt immer durch

    Sicherung Nr. 6 im Innenraum brennt immer durch: Hallo,ich fahre eine Octavia II Scout 1.8 TSI Baujahr 2011(Schaltgetriebe) und bin grad in Österreich im Skiurlaub. Kurz vor der Ankunft gingen...
  3. Innenraum Gebläse.

    Innenraum Gebläse.: Hi. Habe seit meinem letzten werkstatt besuch ein problem. Es wurde der hydraulikblock gewechselt. und das DSG ÖL. Der Block sitzt ja Wenn man...
  4. Druckproblem im Innenraum

    Druckproblem im Innenraum: hey, habe den neuen Sportline Kombi und das Problem das die Beifahrertür sich schwerer schließen lässt als die Fahrertür. War heute beim...
  5. Vibrieren vorne LINKS Innenraum

    Vibrieren vorne LINKS Innenraum: HI Leute, Seit ein paar Tagen vibriert es bei meinem Octavia auf höhe des Ablagefachs was sich links neben dem Lenkrad auf Kniehöhe befindet....