Innenbeleuchtung flackert / Heckscheibenheizung stellt sich aus

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von seeannemone, 28.07.2010.

  1. #1 seeannemone, 28.07.2010
    seeannemone

    seeannemone

    Dabei seit:
    28.07.2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    ich habe mir im letzten Sommer einen Fabia mit 60 PS gekauft. Seitdem es kalt und nass wurde spinnt der Kleine ein wenig und
    war schon 7 Mal wegen dem Fehler in der Werkstatt. Diese ist nicht im Stande den Fehler überhaupt warzunehmen und kann mir somit nicht wirklich helfen.

    Wenn es draußen kalt uns nass ist, tritt folgendes Problem auf: solange die blaue Leuchte im Display noch leuchtet und ich den Scheibenwischer betätige dimmt sich die Innenbeleuchtung kurz runter. Fahre ich Autobahn und die Lampe ist noch nicht lange aus, ich benutze den Scheibenwischer, spielt das Licht für 1 Minute Disco.

    In diesem Zuge stellt sich die Heckscheibenheizung aus und geht nicht wieder an. Ob die Aussenbeleuchtung in dem Zuge auch flackert weiß ich leider nicht.

    Die Werkstatt hat die Batterie gewechselt, weil die wirklich defekt war, sie haben die Lichtmaschine auf Verdacht gewechselt und der ober Knaller fast alle Steckverbindungen war so dreckig, dass sie nicht mehr richtig funktoniert haben, auch die der Servo.

    Als ich mich darüber aufgeregt habe meinte man nur ist doch nicht schlimm, da wären bestimmt nie Probleme in der Zukunft durch entstanden. Dieses Auto ist kein Jahr alt aber ok.

    Vielleicht kennt einer von euch dieses Problem und kann mir einen Tip geben woran das liegen könnte, will die Werkstatt wechseln, damit ich endlich wieder glücklich über den Kauf meines Kleinen bin.

    Vielen Dank schonmal im Voraus.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 gintronic, 28.07.2010
    gintronic

    gintronic

    Dabei seit:
    21.04.2010
    Beiträge:
    65
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde meinen, an einer Kontaktstelle hast Du einen Kurzschluss drin. Da die Innenbeleuchtung und die Heckscheibenheizung betroffen sind, hier aber zwei getrennte Sicherungskreise vorliegen., kann der Fehler
    so ziemlich überall sein. Eine Stromzuleitung hat einen leichten Massekontakt ausgelöst durch Feuchtigkeit.

    Vielleicht sogar direkt am Steuergerät... ??

    Aber wo ist hier wohl die Gretchenfrage....
     
  4. #3 JulianStrain, 28.07.2010
    JulianStrain

    JulianStrain

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    1.342
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia 2 Kombi, 70Ps Dreizylinder
    Hm, Massepunkt, wäre vielleicht auch eine Überlegung wert.
     
  5. #4 Picardo, 29.07.2010
    Picardo

    Picardo Guest

    -----
     
  6. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Innenbeleuchtung flackert / Heckscheibenheizung stellt sich aus
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia innenleuchte flackert

Die Seite wird geladen...

Innenbeleuchtung flackert / Heckscheibenheizung stellt sich aus - Ähnliche Themen

  1. Neuer stellt sich vor!!!

    Neuer stellt sich vor!!!: Hallo, nachdem ich mit dem Skoda Superb Combi Sportline geliebaugelt habe, war ich von den Bestellzeiten etwas abgeschreckt. Am Samstag hole...
  2. LED Kontrolllampe flackert

    LED Kontrolllampe flackert: Servus, habe das Forum und die SuFu durchstöbert. Leider flackert bei mir die Kontrolllampe für das Abblendlicht. Gelegentlich flackert es bzw....
  3. Ein neuer Scout stellt sich vor

    Ein neuer Scout stellt sich vor: So dann möchte ich mich mal vorstellen. Ich heisse Holger bin 52 j. bin verheiratet und keine Kinder. Wir haben eine schwarze labbihündin namens...
  4. Hupe und Heckscheibenheizung ohne Funktion

    Hupe und Heckscheibenheizung ohne Funktion: Hallo, ich bin neu hier und heiße Arne. Ich fahre einen Octavia 1Z5 Kombi, 105 PS, Bj. 2009, 165000km, TDI und habe ein Problem bei dem ihr mir...
  5. Tacho flackert.....

    Tacho flackert.....: Also so langsam zweifel ich doch wirklich an der Qualität meines Superb. Habe nun seit einer Woche, wenn ich den Wagen starte, unten links...