innenbeleuchtung- bug oder feature???

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von ajw, 27.03.2003.

  1. ajw

    ajw Guest

    hallo community
    wir haben gestern unseren nigelnagelneuen skoda fabia übernommen, und neben wirklich vielen positiven überraschungen, und einem äusserst gelungenen ersten eindruck (auch bei unserem zweitgeborenen- und das soll was heissen), auch eine kleine ungereimtheit entdeckt.
    wenn ich den wagen in unserer garage abstelle, und dabei wie gewohnt den schlüssel stecken lasse, geht die innenbeleuchtung komischerweise nicht mehr aus- erst wenn ich den schlüssel abziehe und das auto abschliesse, wird's finster....
    bug oder feature- das ist hier die frage...
    und wenn wer schon bis hierher gelesen hat, gleich noch eine weitere frage:
    das (vom händler) eingebaute blaupunkt radio (cd31) schaltet sich beim abziehen des schlüssels ab, allerdings war ich es von meinen vorhergehenden autos gewohnt, dass das radio beim nächsten start wieder automatisch an ist, bei unserem fabia ist das aber nicht so- da muss man dieses erst wieder neu einschalten....
    bug oder feature?
    ansonsten wünsche ich mir und allen anderen hier im fourm einen schönen tag, und noch viel freude mit unseren "understatement"-gurken
    rgds
    ajw
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 ferry2111, 27.03.2003
    ferry2111

    ferry2111 Guest

    Hi ajw oder wie immer du heissen magst!

    Also auch ich bin begeisteter Fabia Frischling. (706 km)
    Bei meinem Fabia geht die Innebeleuchtung in dem Moment an in dem ich den Schlüssel abziehe oder eine Türe öffne. Bei abgezogenem Schlüssel erlischt das Licht nach kurzer Zeit auch wenn ich nicht absperre.:D

    Mein selbst eingebautes JVC Radio geht beim nächsten Zündung-einschalten ganz normal von selbst an.
     
  4. #3 Zimmtstern, 27.03.2003
    Zimmtstern

    Zimmtstern Guest

    @ajw
    erstmal glückwunsch!!
    das licht geht gar nicht aus oder nach einer langen zeit??wenn ich den schlüssel steckenlasse, dauert es nur ein weilchen länger, bis das licht ausgeht!!
    das es nicht sofort ausgeht wie als wenn du den schlüssel abziehst, ist normal-jedenfalls bei mir!!
    das mit dem radio sollte nicht so sein!!
    sobald du den schlüssel wieder in das zündschloss steckst, sollte sich auch das radio wieder einschalten!!
    auch das ist jedenfalls bei uns so!!
     
  5. #4 StefanS, 27.03.2003
    StefanS

    StefanS The Riddler

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    63165 Mühlheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best, Offenbach/Main
    Kilometerstand:
    16.000
    Hallo,

    bei mir ist es so:

    Schlüssel abziehen --> Innenlicht an, Außenspiegellicht an, Fußraumbeleuchtung an bei öffnen der Tür(en), Radio aus.

    Das Licht bleibt etwa 30 Sekunden an und wird dann langsam ausgedimmt oder geht sofort aus beim Abschließen des Fahrzeuges.

    Fahrzeug aufschließen--> Innenlicht an bis Motorstart oder Zündung an oder ausgedimmt nach ca. 30 sec., ebenso Fußraumbeleuchtung und Außenspiegellicht, Radio an.

    Ich denke das ist bei allen Skodas so (außer dem Außenspiegellicht & der Fußraumbeleuchtung - das hat glaube ich nur der Superb).

    Die Angabe Radio an/aus bezieht sich bei meinen Erfahrungen auf das Werksradio (Symphony-CD). Mein Becker kann das nicht, das muß ich immer manuell ein/ausschalten. Macht nix - ist halt so.

    Gruß

    Stefan S

    PS: Auch Glückwünsche von mir zum neuen Skoda und :herz: lich willkommen in der Community
     
  6. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    Bei mir ist es wie bei StefanS
    (nur natürlich ohne die Aussenspiegelbeleuchtung)

    und mein Becker geht aus nach Schlüsselabzug (ca. 3 Sec.)
    und geht auch prima wieder an, sobald der Schlüssel drin ist.
     
  7. #6 StefanS, 27.03.2003
    StefanS

    StefanS The Riddler

    Dabei seit:
    12.02.2003
    Beiträge:
    762
    Zustimmungen:
    26
    Ort:
    63165 Mühlheim
    Fahrzeug:
    Fabia Combi III Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Best, Offenbach/Main
    Kilometerstand:
    16.000
    @Lucky:

    Wie hast Du das Becker denn angeschlossen? Bei mir geht das irgendwie nicht... :bissig:

    Gruß

    Stefan S
     
  8. Lucky

    Lucky

    Dabei seit:
    08.11.2002
    Beiträge:
    2.691
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    Dortmund
    Fahrzeug:
    Fabia 6Y5 2.0 Combi Elegance
    Werkstatt/Händler:
    AH Kosian IS
    Kilometerstand:
    171000
    @StefanS

    leider null Ahnung :wall:
    Hat das AH eingebaut (Anstelle Symphony aus Max-Paket)
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. Rene21

    Rene21

    Dabei seit:
    15.11.2001
    Beiträge:
    371
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Greiz / Vogtland
    Fahrzeug:
    Octavia 2 RS Combi EZ 11/2006
    Werkstatt/Händler:
    Kein Skoda Vertragshändler mehr, seit 5 Jahren glücklich!
    Kilometerstand:
    327500
    @ajw
    Ist ja lustig. "Bug oder Feature".
    Das könnte man prima als Softwarehersteller benutzen. Wie "Seht her, die kann sogar das. Ein neues Feature." Früher würde man sage, "Hey, ein Bug... aber sinnvoll".
    Na ja, so ist die Welt nun heute mal.
    Auf Deine Frage eine Antwort zugeben, wie schon andere vor mir gesagt, das Innenlicht schaltet verzögert aus, wenn die Zündung aus ist, und das Auto nicht abgeschlossen ist (egal, ob Schlüssel steckt oder nicht). Das mit den Radio ist wohl eine Herstellerfrage, ob sie sich merken, was ihr letzter Betriebszustand war.
     
  11. #9 Harald1, 28.03.2003
    Harald1

    Harald1

    Dabei seit:
    26.03.2003
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Steiermark
    Hi!

    Es sollte anlalog den VW Modellen sein, die ja die selbe Hardware beim Instrumenteneinsatz besitzen:

    1.) Ausschalten der Innenleuchte nach 30 Sekunden:
    Wenn der Schlüssel aus dem Zündschloß abgezogen oder eine Tür geöffnet und wieder verschlossen wird.

    2.) Ausschalten der Innenleuchte nach 10 Minuten:
    Ausschalten der Zündung und eine oder mehrere Türen offen stehen lassen.

    3.) Ausschalten der Innenleuchte nach einer Stunde:
    Wenn die Innenleuchte manuell eingeschaltet wird und die Zündung ausgeschaltet ist.

    Einschalten der Innenleuchte (und Warnblinker und Türentriegelung bei ZV) für 10 Minuten:
    Wen im Steuergerät für Airbag ein Crash erkennt wird.


    Gesteuert werden alle Features vom Steuergerät das im Instrumenteneinsatz intergriert ist.
    Die Signale zwischen den Sensoren, dem Steuergerät und den Aktuatoren (respektive Innenleuchte) werden über den sogenannten CAN Bus (Datenbus in Zweidrahttechnik, heißt C ontrolled A rea N etwork) übertragen.

    Diese Werte beziehen sich auf die Standardeinstellungen ab Werk (meine Quelle Golf IV) und können mittels VAG Testgerät verändert werden.


    Schöne Grüße

    Harald
     
Thema: innenbeleuchtung- bug oder feature???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. W210 innenleuchte geht an beim abschließen des Fahrzeuges

Die Seite wird geladen...

innenbeleuchtung- bug oder feature??? - Ähnliche Themen

  1. Skoda F3 Features

    Skoda F3 Features: Moin moin zusammen. Ich hab mir vor ca 3 Wochen einen f3 joy bestellt. Ich sammel gerade infos über die features von dem Wagen. Punkt eins....das...
  2. Octavia III Bugs im Amundsen

    Bugs im Amundsen: hallo zusammen, habe meinen Octavia mit Amundsen + Canton seit 4 Wochen und folgende Bugs festgestellt: - Navi Ansagen kommen hin und wieder...
  3. Teilenummer Innenbeleuchtung/Leselampe

    Teilenummer Innenbeleuchtung/Leselampe: Habe an meinem Superb 2 3.6 (03/2009) festgestellt, dass ich in der Nähe des Schiebedaches oben bei der Innebeleuchtung/Leselampen die beiden...
  4. Fahrprofilauswahl - Segeln mit Anhänger - Bug oder Feature?

    Fahrprofilauswahl - Segeln mit Anhänger - Bug oder Feature?: Hallo in die Runde, wenn man das Fahrprofil auf "Eco" gestellt hat und dann einen Anhänger benutzt, wird das Fahrprofil automatisch auf "Normal"...
  5. Bug oder Feature? dsg 2.0 tdi beschleunigt komisch

    Bug oder Feature? dsg 2.0 tdi beschleunigt komisch: Hi, grad den Fall gehabt, bissl zügiger an die Ampel rangefahren, abgebogen und wollt dann weiter beschleunigen....bekomm ein riesen Schreck, da...