INMOTION Tuning Chip

Diskutiere INMOTION Tuning Chip im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Nochmal hallo! Ich habe vor mir einen Chip der Firma INMOTION in meinen Oci einzubauen. Hat jemand Erfahren mit dieser Firma und kann mir jemand...

  1. driver

    driver

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipziger Land
    Nochmal hallo!

    Ich habe vor mir einen Chip der Firma INMOTION in meinen Oci einzubauen.
    Hat jemand Erfahren mit dieser Firma und kann mir jemand sagen, ob ich das alles selbst machen kann?

    Dankschön!
     
  2. #2 ThomasNorwegen, 05.07.2006
    ThomasNorwegen

    ThomasNorwegen Guest

    Hallo,

    INMOTION ist hier so ziemlich verhasst... Warum kann ich nicht nachvollziehen.
    Ich habe einen Chip von denen drin und bin hell begeistert.

    Nachteile sind folgende:
    - kein TüV gutachten
    - keine Motorgarantie

    Vorteile:

    - ganz klar - GÜNSTIG

    Ich habe einen 1,9 PD mit 74 KW serie und jetzt den Chip drinnen. Muss sagen das er wie verückt abgeht wenn ich durchlatsche. Der Verbrauch hat sich nicht nennenswert geändert.
    Er baut das drehmoment früher auf und ist wesentlich drehfreudiger. Er nimmt das Gas viel schneller an und macht dadurch natürlich mehr spass. Er regelt später ab und zieht auf dem gesammten drehzahlband besser durch.
    Wie so viele dummhaft behaupten das die Software von Inmotion nur nebel hinter einen verursacht liegt sehr stark daneben. Kein erhöhter schwarzrauch in meinem fall!!!
    Die Leistung dürfte bei mir so um die 140 PS jetzt liegen (40 mehr). Bin jetzt 5000 km mit chip gefahren und habe keine negativen nachteile gefunden.

    Fazit: wer auf eine Motorgarantie verzichten kann und die TÜveintragung selber machen oder gar weg lassen will ist mit Inmotion sehr gut bedient.

    Dies soll keine werbung sein sondern ist in meinem fall tatsache!!!

    Gruss aus dem Norden

    Thomas
     
  3. driver

    driver

    Dabei seit:
    04.07.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Leipziger Land
    Hallo!

    Ich danke dir für deine Erfahrungen. Jetzt muss ich mir nur noch jemanden suchen der mir das Teil einbaut.

    Muss das Teil wirklich vom TüV abgenommen werden? Sonst zahlt die Versicherung nicht, wenn etwas passiert, oder?

    Wird das im Fahrzeugschein vermerkt?

    Wo kann man testen wie viel PS / Nm man dann tatsächlich hat?

    Schönen Tag an alle!!
     
  4. #4 ThomasNorwegen, 05.07.2006
    ThomasNorwegen

    ThomasNorwegen Guest

    Einbau:

    schick dein steuergerät hin und lass es von denen machen! dauert ca 3-4 Tage MAX!

    Resultat des nicht vorhandenen Tûv gutachtens ist erlöschen der BE.

    Leistungsmessung bei fasst jeder Bosch station oder Decra glaub ich auch.

    Würde der versicherung die mehrleistung mitteilen und um eintragung in den Vertrag bitten.
    Rein theoretisch ist tüv pflicht!
    Wenn du es eintragen lässt dann steht es auch im FS.
     
  5. #5 olbetec, 05.07.2006
    olbetec

    olbetec

    Dabei seit:
    22.04.2002
    Beiträge:
    1.903
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    24568 Kaltenkirchen bei HH
    Fahrzeug:
    Rapid Spaceback Style Plus EZ07/14 und Octavia II 2.0TDI Elegance EZ11/06 mit wirklich allen orderbaren Extras...
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Kath
    Kilometerstand:
    65000
    Rein technisch gesehen ist der Inmotion-Chip ok und steht denen angeblich namhafter Tuner in nichts nach. Wer das in Frage zieht, dem kann ich Messwerte liefern. AU kein Problem (sollte mich stark wundern, wenn da irgend ein Chip ärger machen sollte). Verbrauch nur leicht gesunken, nunmehr 40000km Erfahrung. Die PS-Zahlen kann man eh alle in der Pfeife rauchen, da Augenwischerei... Durchzug ist entscheidend, Topspeed steigt nur unwesentlich auf 215km/h Tacho (~200km/h) an (mit meiner Dauerhandbremse...), und da legt der Inmotion ca. 100Nm Einspritzmengenäqivalent drauf...
    Nur zu empfehlen, wer auf die TÜV-Eintragung verzichtet, da es ohne Gutachten nur eine halbe Sache ist. Und so würde ich das der Versicherung auch nicht mitteilen, das wird nach hinten los gehen...
    BE hin oder her, wenn ihr wie blöd heizt und dann einen Unfall baut der durch das erhebliche Plus an Durchzug ursächlich entstanden ist oder ohne diesen vermieden worden wäre, und Euch das durch ein entsprechendes Gutachten angedichtet wird, nur dann kann eine Versicherung mächtige Regressforderungen stellen und dann gute Nacht...
    Wer das Gehirn beim Fahren nicht ausschaltet oder im eingeschalteten Zustand auf dessen Funktion setzen kann, braucht sich auch nicht vor diesem doch recht konstruierten Fall fürchten...
    Munter bleiben
    OlBe
     
Thema:

INMOTION Tuning Chip

Die Seite wird geladen...

INMOTION Tuning Chip - Ähnliche Themen

  1. Octavia IV - Zubehör und Tuning

    Octavia IV - Zubehör und Tuning: Hier gibt's Zubehör, was über den originalen Zubehörkatalog hinausreicht, z. B. schwarzer Kühlergrill....
  2. Superb III Superb FL 190PS TSI Tuning

    Superb FL 190PS TSI Tuning: Hallo Jungs, will nicht den 280 PS TSi Thread zuspamen mit meinem Minimi Motor. Also wie im Titel steht 2.0 TSI 190 PS Zurzeit 1400 km drauf, ich...
  3. Privatverkauf INMOTION Tuning Chip für Skoda Fabia 1 1,9 Pd

    INMOTION Tuning Chip für Skoda Fabia 1 1,9 Pd: Biete hier einen Tuningchip (Leistungssteigerung) an für einen Skoda Fabia 1 1,9 TDI Pd 101 Ps Serie optimiert Hubraum 1896 Leistung 74...
  4. Tuning Firma Inmotion Tuning?

    Tuning Firma Inmotion Tuning?: Hallo Habe vor mir einen Chip einzubauen.Habe diese Firma für meine Zwecke optimal gefunden.Wer kennt diese Firma Inmotion Tuning in Graz.Wer hat...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden