Infos zum Radio 502

Diskutiere Infos zum Radio 502 im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, ich plane gerade die Anschaffung eines Fabia Combi TDI oder 1.4 16V. Wie bei vielen stellt sich nun die Frage nach dem Radio....

  1. #1 Milhouse, 29.12.2001
    Milhouse

    Milhouse Guest

    Hallo zusammen,

    ich plane gerade die Anschaffung eines Fabia Combi TDI oder 1.4 16V.
    Wie bei vielen stellt sich nun die Frage nach dem Radio. Darum hätte ich gerne ein paar Infos zum 502 mit CD-Wechsler.
    Wo wird z.B. der Wechsler ab Werk eingebaut? Nimmt er Platz auf der Ladefläche weg? Welche techn. Daten hat das Radio selbst (DIN-Ausgangsleistung, RDS, TIM)?

    Mir ist auch klar, dass die Werksanlage überteuert ist, aber ich möchte nicht unbedingt in meinem neuen Fabia gleich alles mögliche ein- und ausbauen um einen anderen Radio mit Wechsler zu installieren. Damit habe ich erstens nicht die riesige Erfahrung (im Corsa war das kein Problem) und habe zudem Panik, dass ich etwas kaputt mache.

    Der Einbau in einer Werkstatt würde mich dann wohl ähnlich viel kosten wie das Werksradio.
    Von wegen beim Händler vor der Auslieferung einbauen lassen ist so eine Sache. Als Barzahler kann man ja auf diese Art noch so eine Art Quasi-Rabatt rausschlagen. Allerdings würde ich den kleinen bei der günstigen Zinslage gerne Finanzieren und mein Erspartes sinnvoller anlegen - somit bin ich auch in einer etwas schlechteren Verhandlungsposition. Hat jemand von euch da Erfahrungen gemacht?

    Auf hoffentlich viele Antworten...

    Milhouse
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Daniel

    Daniel Guest

    Der Wechsler nimmt hinten überhaupt keinen Platz weg... denn dieser befindet sich in dem kleinen Staufach unter dem Beifahrersitz, welches somit entfällt.

    Wenn man es nicht hat wird mans, wahrscheinlich nichtmal wirklich vermissen.

    Der Preis für die Skodaanlage liegt ja bei sage und schreibe 680 € ... somit würde sogar ein Einbau beim Händler auf jedenfall günstiger kommen. (Ausserdem würde ich trotzdem mal nachfragen... es geht ja nicht nur darum ob man barzahlt oder finanziert ... der Händler hat so oder so seine Kohle, und will Dich ja schließlich als Kunden halten)

    Ohne hier wieder eine ellenlange Diskussion loszutreten... wenn Du einen PC mit Brenner hast solltest Du vielleicht mal über ein MP3 Radio nachdenken (Preise von 175-600€). Das lässt sich ohne (große) Probleme einbauen.

    Oder Du nimmst ein Blaupunktradio, mit einem Wechsler im DIN-Schacht Format. Dieser ist dann direkt unter dem Radio ... hier muß allerdings die Schublade dranglauben.
     
  4. #3 Milhouse, 02.01.2002
    Milhouse

    Milhouse Guest

    Daniel, danke für deine Antwort.

    Wie ist das jetzt mit dem 502? Hat das z.B. RDS?

    Ich werde morgen mal eine Probefahrt machen. Da werde ich dann auch mal das Radio unter die Lupe nehmen. Wobei die Tendenz stark zu einem Radio vom freien Markt geht. Allerdings gibt es da nur so verspielte Teile. Beim Skoda gefällt mir (ohne es schon in der Hand gehabt zu haben) das einfache und doch gute Design und die Tatsache dass das Ding nicht an allen Ecken und Enden blinkt.

    Wie sieht es denn mit dem Wechslereinbau unterm Beifahrersitz aus? Hat damit schon jemand seine Erfahrung gemacht? Würde da ein Blaupunkt 10-fach Wechsler reinpassen? Ich kenne nur die Kofferaumeinbaubericht von Daniel Kupler.

    M.
     
  5. sven

    sven Guest

    Hat RDS.
    Beim Design muss ich Dir Recht geben, leider hat sich bei Pioneer & Co eingebuergert moeglichst viele bunte Anzeigen und Bedienknoepfe auf dem Radio zu plazieren. Aber das 502 (liegt auch an den Boxen) liefert einen schaurigen Klang und fuer die 680 Euro kannst Du Dir auch ein gutes Becker leisten, welches einen deutlich besseren Klang und ebenfalls angenehme dezente Optik besitzt.
    Ich habe immer noch die original "Anlage" von Skoda im Wagen, tue Dir das bloss nicht an.

    mfg Sven
     
  6. #5 Milhouse, 02.01.2002
    Milhouse

    Milhouse Guest

    @Sven

    Bei den bunten Knöpfchen und Anzeigen gebe ich dir recht.
    Ist es aber nicht so, dass im Oktavia werksseitig recht schlechte Lautsprecher eingebaut sind? Beim Fabia ist das wohl anders. Habe ich schon öfters gelesen.

    M.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Daniel

    Daniel Guest

    Also sagen wir mal so... wenn man nicht gerade Audiophil veranlagt ist, oder mit offenem Fenster posend durch die Stadt fahren will tun die Lautsprecher nicht nur ihren Dienst, sondern sind auch richtig gut.

    Mein Kenwood mit den Serienlautsprechern liefert einen wirklich guten Sound.

    Die LS im Fabia sind übrigens von Blaupunkt.
     
  9. #7 Milhouse, 03.01.2002
    Milhouse

    Milhouse Guest

    Habe heute im Configurator gesehen, dass es für den Fabia jetz auch ein Radio Symphony CD gibt.

    Ist das das Teil, das auch in den Audis verbaut wurde? (Aktuell ist ja das Symphony II)
     
Thema:

Infos zum Radio 502

Die Seite wird geladen...

Infos zum Radio 502 - Ähnliche Themen

  1. Octavia II Radio und Kabelsalat

    Radio und Kabelsalat: Liebes Forum, es gibt hier und auch in anderen Foren ja Unmengen an Beiträgen zum Einbau von Radios und den Problemchen, die damit verbunden...
  2. Fabia II DAB+ Radio in Fabia 2 verbauen ???

    DAB+ Radio in Fabia 2 verbauen ???: Hallo, das Radio im Fabia 2 meiner Frau Bj. 08/2009 D Modell, geht nicht mehr richtig. Es handelt sich hier um ein altes 1 DIN Pioneer Radio. Ich...
  3. Yeti-Radio nachrüsten

    Yeti-Radio nachrüsten: Hallo erst mal an alle! So, gibt einen User mehr :-) Zu meiner Frage : Verbaut ist in meinem Yeti 2012 ein swing ohne fse..... Kann ich ein...
  4. Octavia III: Radio fällt willkürlich aus

    Octavia III: Radio fällt willkürlich aus: Hallo liebe Community, bin seit kurzem Besitzer eines 2.0 TDI Octavia Elegance mit Bolero Radio. Ich habe ihn mit einem Problem gekauft. Mir war...
  5. Carplay-Noname-Radio nachrüsten

    Carplay-Noname-Radio nachrüsten: solange es sich an DIN und ISO Normen hält, wird da ein irgendwie gearteter Einbau immer möglich sein. Allerdings ist anzumerken, dass Carplay...