Infos zum Fabia!!

Diskutiere Infos zum Fabia!! im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, bin neu hier und möchte nächstes Jahr auch gerne einen Fabia haben. Dazu hab ich allerdings mal ein paar Fragen. Wie lange wird es den noch...

KAI TDI

Guest
Hi, bin neu hier und möchte nächstes Jahr auch gerne einen Fabia haben. Dazu hab ich allerdings mal ein paar Fragen.
Wie lange wird es den noch zu bestellen geben, ganz besonders den RS? Nächstes Jahr im Oktober möchte ich den Wagen haben, wieviel früher muss ich ihn dann bestellen? Und wieviel kann man bei Skoda so im Schnitt an Prozenten rausschlagen? Hat jemand Erfahrungen mit dem Autohaus Gühnemann(ehemals Zacharias) in Wesel? Welche Händler sind recht gut im Raum Wesel, Duisburg?? Habe letztens im RS Probegesessen und muss schon sagen, dass es ein echt scharfes Gerät ist.

Gruss,
 
#
schau mal hier: Infos zum Fabia!!. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
saVoy

saVoy

Skoda ade
Moderator
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
14.111
Zustimmungen
2.252
Fahrzeug
ex Skoda Fabia RSC
:willkommen: in der Comm
Also den Fabia gibts seit 2000, also wirds den in seiner jetzigen Form bist etwa 2007 geben. Der RS bleibt hoffentlich eine feste etablierte Variante in der Fabiamodellreihe. ..Kauf im Oktober 2004 dürfte also kein Problem sein.Vielleicht kommen noch andere Motoren bis zum ganz Neuen, wer weiß...
Zu den Wartezeiten beim RS kann ich nix sagen. Ich hab meinen Tdi nach ungefähr7-8 Wochen bekommen.

Savoy
 

Peter Edert

Guest
Hallo,

meine Erfahrung mit Neuwagenkauf und Prozente sind u.a. folgende: Wenn Du Dich für ein sog. Pool-Fahrzeug entscheiden kannst [einen Neuwagen, den der Händler schon da hat] sind die Chancen auf einen guten Preis ungleich besser. Die Händler müssen ja immer ein bestimmtes Kontingent an Fahrzeugen abnehmen, ganz egal, was geordert wird. Und da im Moment die Konjunktur nicht gerade brummt, sind die Händler in der Regel froh, wenn sich ein vorhandenes Auto 'verflüssigt'. 7-10% auf Liste sind da schon drin, und ne gute Finanzierung [und ggf. Inzahlungnahme eines Altfahrzeugs] außerdem.

Peter
 

KAI TDI

Guest
Danke schonmal für die Antworten. Ein altes Auto geb ich nicht in Zahlung. Dürfte vom Vorteil sein oder?
 

GueLae

Guest
Willkommenn in der Kommunitzki

ich habe vor 3Wochen die Erfahrung gemacht, das ein Gebrauchter keine weiteren Preisnachlässe vom Händler bringt. Das war bei mir ein (fast) normaler Gebrauchtwagendeal, er hat nur nicht so genau hingeschaut auf die alte Corsa-Karre :lmaa:
Beim Ankauf musste ich genauso aufpassen wie bei einem anderen Gebrauchtwagenhändler. Früher waren das Pferdehändler und keiner wollte was mit denen zu tun haben. Also vorsicht bei Gebrauchtwagenhändlern egal worum es geht, spreche aus Erfahrung da mein Bruder auch so einer ist und deshalb habe ich jetzt nen neuen Fabi. :-) :-) :-)
Am besten Du arbeitest mit der Zeit, wenn der Preis nicht gefällt länger warten lassen und sich weiter umschauen. Hast ja Zeit.
Grüße
 

Rennsemmel

Guest
Hallo Kai,

also ich bin mit dem Autohaus Gühnemann, ehemals Zacharias, bestens zufrieden.
Ich habe zwar meinen Fabia gebraucht von privat gekauft, aber bei Gühnemann einen Tempomat einbauen lassen und die 60.000 er Inspektion machen lassen. War nichts zu beanstanden.
 

Andi

Guest
@peter edert
also mein händler hätte mir damals den gleichen preis gegeben, unabhängig davon ob ich einen vom hof nehme oder bestellt werden muss. das wäre ihm völlig egal gewesen.
 

e_karlie

Guest
Hallo Kai_TDI,

ich habe gestern einen nagelneuen EG- Import beim EG Importeur Juetten& Koolen abgeholt. War alles Tip Top.
Ein Fabia Kombi Elegance 1,9 TDI 74 KW mit umfangreicher Zusatzausstatung.
Lt. Skoda Preisliste neu € 20400,00 einschl. Überführung.
Der tatsächliche Kaufpreis bei J&K - € 15598,00.
Das sind 23,6 %!
Die Händler im Ruhrgebiet abgefragt lagen in der Spitze bei 14 % beim Neuwagen (keine Tageszulassung!!).
Das macht eine Ersparnis von € 1946,00 aus.
Gibt es da noch Alternativen?
Lass Dich nicht von den deutschen Händlern ins Boxhorn jagen. Das aus den NL importierte Fahrzeug entspricht exakt der deutschen Ausführung. Allerdings gibt es in der Elegance Ausstattung einige Sonderausstattungen die schon in NL Skodas enthalten sind!
Gehe mal auf www.EU-car.de und schau Dir dort die EU Händler an. Achte darauf das Du einen Kaufvertrag nach deutschem Recht und keinen Vermittlungsauftrag abschließt. (ist z.B. bei J&K so, deshalb von mir ausgewählt).
Etwas längere lieferzeiten ca. 3-4 Monate für den Fabia statt 6-8 Wochen in deutschland.

Also viel spaß beim kaufen!

E_Karlie
 
Thema:

Infos zum Fabia!!

Infos zum Fabia!! - Ähnliche Themen

Flo und sein Fabia: Hallo in die Runde, nachdem ich nun schon eine Weile registriert bin und auch einige Posts abgesetzt habe, wird es langsam Zeit mich...
Die ersten vier Wochen mit drei Zylindern: Hallo liebe Skodafreunde, nachdem meine "Eroberung" inklusive gleichnamigem Rabatt durch Skoda ja zeitlich perfekt in den Corona-Shutdown...
Elektroauto Aufladen, Wallbox, Ladesäulen und sonstige E-Technik: Hallo zusammen. In diesem Thread soll es "rein" um das Laden eines Elektrofahrzeuges, oder eines Pluginhybrides gehen und den Stand der...
1 Jahr und 50.000 km Superb 3 Kombi - Erfahrungsbericht: Hallo allerseits, Ich habe meinen Superb 3 Kombi jetzt 1 Jahr und 51.000 km. Für alle die es Interessiert, hier mal mein Erfahrungsbericht...
Wartungsthesen zu älteren Fabia I, vor allem mit 55kW/75PS AUA: Wie hier beschrieben: https://www.skodacommunity.de/threads/lebewohl-geliebter-fabia-i-willkommen-fabia-iii.113211/ habe ich meinen F1 nun...
Oben