Infos und Spekulationen zum neuen Octavia 2004!

Diskutiere Infos und Spekulationen zum neuen Octavia 2004! im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Auf den Seiten 7 und 8 in der morgen (20.06.03) erscheinenden "Auto/Strassenverkehr" ist ein großes Foto vom neuen Octavia Kombi drin. Dieser soll...

Kay

Dabei seit
06.03.2002
Beiträge
435
Zustimmungen
1
Ort
Schönefeld Deutschland
Fahrzeug
Toyota Prius
Kilometerstand
131000
Auf den Seiten 7 und 8 in der morgen (20.06.03) erscheinenden "Auto/Strassenverkehr" ist ein großes Foto vom neuen Octavia Kombi drin. Dieser soll laut Text bis Herbst 2004 auf dem Markt sein und einen ca. 10cm größeren Radabstand haben.

Beste Grüße, Kay
 

octavius

Dabei seit
14.01.2002
Beiträge
1.721
Zustimmungen
30
Ort
Berlin
wieso kennst Du die denn schon, wenn sie morgen erst erscheint?
 

**KunaX**

Guest
Hi,Kay!
:foto: :foto: :foto:
Das einzige was Zählt ist doch ein FOTO !
Das der OctaviaII 2004 kommt ist ja schon lang bekannt! :-))

CU
KunaX
 

Kay

Dabei seit
06.03.2002
Beiträge
435
Zustimmungen
1
Ort
Schönefeld Deutschland
Fahrzeug
Toyota Prius
Kilometerstand
131000
Als Abonennt hat man sie manchmal einen Tag früher im Kasten.
Sorry, werde hier kein Foto posten für die es copyrights gibt.
Das Gesicht erinnert an den aktuellen Fabia, die Seitenlinie etwas an den Mercedes T-Modell (Kombi)

Vielleicht findet Ihr was auf den entsprechenden Internetseiten

www.motorpresse.de
www.auto.t-online.de


Gruß, Kay
 

skodafan

Guest
Ich hab`s auch gesehen.
Ich sag bloß Fabia läßt grüßen.
Auch wenn man die Familienzugehörigkeit zu Skoda sehen soll, muß er ja nicht wie ein Fabia vorn vorn aussehen.


MfG skodafan
 

octavius

Dabei seit
14.01.2002
Beiträge
1.721
Zustimmungen
30
Ort
Berlin
danke Jörg,


sieht ja schrecklich aus (wie ein Kleinwagen). Nee. Dann fahre ich den alten weiter oder steige auf Audi um.
 

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
also bei aller Liebe, das ist kein Facelift, sondern eine herabsetzung des Niveau´s auf Fabia Ebene. (nich negativ gemeint, fahre selber Fabia)
Für mich war der Octavia nur nen Modell höher als der Fabia...
Jedenfalls motiviert das die Octavia Fahrer nicht grade zum Neukauf des Octi´s. Da kann ich mir auch gleich nen Fabia Combi kaufen
 

octavius

Dabei seit
14.01.2002
Beiträge
1.721
Zustimmungen
30
Ort
Berlin
Draco, ich denke genauso, wollte es nur nicht so sagen, damit ich hier nicht erschlagen werde.

ICH GLAUBS NICHT, DASS DAS DER NEUE OCTI WERDEN SOLL.

Vielleicht ist es ein Erlkönig des neuen Fabias :hoch:


Kromi und Draco haben auch die Bilder.
Das verteilt die Last :hihi: , sonst verglüht meine DSL Leitung bei dem Traffic
 

KleineKampfsau

Forenurgestein
Dabei seit
08.11.2001
Beiträge
11.691
Zustimmungen
637
Ort
Quedlinburg (russische Besatzungszone)
Fahrzeug
S 110L "Ludmila", Rapid 130 G "Svetlana", S 105 L "Namenlos", Škoda Scala Style 1.0 TSi, Seat Leon ST, BMW R1200 RS, Suzuki SFV 650, Qek Junior
Werkstatt/Händler
Ich selbst
Kilometerstand
40000
also habe soeben auch die fotos gesehen und muss sagen, ich bin geschockt.
Familiengesicht hin oder her, das schaut eher nach einem Fabia "long" aus. Bitte nie so bauen !!!!

Andreas :headbang:
 

Kromi

Guest
Das einzig positive, was ich diesen Fotos abgewinnen kann, ist die seitliche Linienführung, die etwas steiler scheint à la Alfa 156 Sportwagon.

Ansonsten eine plumpe Mischung aus Fabia und Citroen Xsara. :-(

Gruß! Kromi
 

SiCN

Guest
Das sind ja wohl Bilder von nem Fabia.... Falls nicht, dann bin ich froh, das ich noch einen Octi I "erwischt" habe.
 

?

Guest
octavia2004.jpg


Quelle
 

Draco

Dabei seit
22.01.2002
Beiträge
2.541
Zustimmungen
4
Ort
Sauerland/NRW Deutschland
Fahrzeug
Skoda Citigo 44kW
fürn Fabia Facelift taugen die Bilder auf jeden Fall.
Aber ich zweifel immer noch dran, dass so der neue Octi aussehen soll. Damit schiesst sich Skoda doch selbst ins Bein.
Die ganze Frontpartie ist identisch mit dem Fabia (bis auf die breit gezogenen Scheinwerfer).
 

Štefan

Dabei seit
10.11.2001
Beiträge
716
Zustimmungen
1
Ort
Konstanz/Bodensee
Fahrzeug
Škoda Yeti 1.8 TSI Experience BJ 2009, Octavia 1.8 TSI Elegance BJ 2010, Fabia 1.4MPI 68PS, BJ 2000,
Werkstatt/Händler
Gohm + Graf Hardenberg Aach
Kilometerstand
499
Das ist doch sicher nur eine Fotomontage, die auf einem Fabia beruht. Ich glaube kaum, dass er so auf den Markt kommen wird.
Das Bild hat DA-X Kennezeichen von SkodaDeutschland, wenn es ein offizielles Foto von Skoda wäre, hätte es aber tschechische MBS - Kennzeichen.
Ansonsten, so schlecht ist es gar nicht, ist halt dem Fabia sehr sehr ähnlich.
Gruß Stefan :wink:

edit: Mickeys Bild ist auch nur eine Computerzeichnung (steht im Text der Quelle), also auch nix offizielles => abwarten und Tee trinken.

@Draco: Danke!
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

andredomin

Guest
Also, um hier mal ein Gegengewicht für die bisher geäußerten Meinungen zu bilden: Mir, als mit der Optik sehr zufriedener Fabia-Fahrer, gefällt der im "Straßenverkehr" veröffentlichte Entwurf eines Oktavia II SEHR gut. Ihr habt aber recht: es ist einfach ein aufgeblasener Fabia, ähnlich wie ein Touareg meiner Meinung nach ein aufgeblasener Golf ist. Aber: ich würde mir den Fabia in groß sofort holen. Ich denke im Übrigen schon, dass dies dem künftigen Oktavia sehr ähnlich sehen wird. Die typischen Skodaelemente sind enthalten, so gesehen ähnelt der Spuerb dem Fabia auch sehr stark. Ist das ein Problem? Es geht doch darum ein Markengesicht zu stärken. Alle anderen ziehen die Scheinwerfer nach hinten oben um zu zeigen wie stark der Gegenwind selbst Glas verzerrt (lol) oder haben nun jeweils zwei runde Scheinwerfer pro Seite (sollen Polo und Lupo damit eigentlich Mercedes angeglichen werden? Oder warum fallen die so aus dem VW-Gesicht raus?).
Am wichtigsten finde ich aber die OFFIZIELLE Aussage von Herrn Pietschen-Quietschen dass ein Skoda einfach mal MEHR AUTO für das gleiche Geld wei ein VW bieten wird, VWs bezahlbar sein sollen (tolles Argument für einen Kauf) und Seat und Audi mal echt sportliche Dinger sind (Audi =sportlich + sauteuer, Seat = sportlich und die Billigvariante). Also Leute: wer kauft denn dann noch etwas anderes als nen Skoda. Das ist doch DIE Marke (ist sie ja eh schon im Vergleich zu VW, Seat etc.), aber das der Big-VW-Boss das in die Welt hinausschreit? Ich kann es gar nicht glauben. Das ist doch eigentlich DER Support für Skoda, den wir hier im Forum uns immer gewünscht haben!!!!
André
 
Thema:

Infos und Spekulationen zum neuen Octavia 2004!

Infos und Spekulationen zum neuen Octavia 2004! - Ähnliche Themen

Octavia IV Swing Infotainment System und Apple CarPlay Probleme: Hallo Community, ich fahre einen IV Kombi 2.0 TDI DSG Ambition mit Swing Infotainment System. Die Kompatibilität zwischen Swing und Apple CarPlay...
Octavia ABT Frage und Infos bitte.: Hallo Community. Ich bin erst neu hier und hoffe ihr verzeiht mir Fehler falls ich das jetz falsch Posten sollte oder so. Also mein Anliegen...
Octavia III Octavia 5e Facelift Swing Radio - Nachrüsten von Freisprecheinrichtung und SmartLink: Hallo zusammen, ich eröffne diesen Thread für den 5e Facelift, da ich zu meiner Frage hier noch keinen Thread gefunden habe. Ich habe einen neuen...
Vom Octavia 3 vFL zum Superb 3: 2014 bin ich teil dieser Community geworden, anlässlich meines damals neuen Octavia 3. An dieser Stelle möchte ich mich mal bedanken bei den...
Mein Octavia braucht 3Kilo10 schwup die Tanke hats nich gesehn das macht Spaß Ich geb Gas ich gebGas: Hallo, unser Neuer scheint noch in weiter Ferne zu sein, aber ich schreibe schon so viel mit, dass es angebracht erscheint, mich/uns kurz...
Oben