Info zum neuen Fabia Combi...Berichte über die Einstellung der Combivariante

Diskutiere Info zum neuen Fabia Combi...Berichte über die Einstellung der Combivariante im Skoda Fabia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Da bin ich sehr traurig. Ich habe selbst auf den Fabia 4 Kombi gewartet. Den Zusammenhang mit den Abgasvorschriften muss man richtig verstehen...

CK1

Dabei seit
17.02.2009
Beiträge
30
Zustimmungen
5
Ort
in der Nähe von Skoda Auto Deutschland
Fahrzeug
Fabia II RS
Da bin ich sehr traurig. Ich habe selbst auf den Fabia 4 Kombi gewartet.

Den Zusammenhang mit den Abgasvorschriften muss man richtig verstehen: Der Kombi würde auf dem Papier ja vermutlich das gleiche wie der Kurzheck verbrauchen - womöglich sogar weniger, wegen höherer Windschnittigkeit. Aber es ist wohl zu befürchten, dass Skoda hier vom eigenen Erfolg eingeholt wird, die Kunden den Fabia Kombi kaufen und dadurch weniger Elektromodelle.
Der strategische Fehler war wohl, den Fabia als reines Verbrennungsmotor-Fahrzeug zu konzipieren. Aufgrund der Flottenverbrauchs-Vorgaben eine Sackgasse. Ich selbst bin allerdings auch der Meinung, dass es weiterhin sinnvoll ist, Autos mit sparsamen Verbrennungsmotoren zu entwickeln und anzubieten.
 
AndreyL

AndreyL

Dabei seit
26.07.2016
Beiträge
129
Zustimmungen
52
Fahrzeug
1.2 TSI Joy Denim-Blau
Werkstatt/Händler
Casa Automobile Böblingen
Kilometerstand
20000
Damit verbleibe ich länger auf Fabia 3 Combi und muss wohl später zum Mitbewerber wechseln. Kurzheck ist mir zu klein, Octavia zu gross/zu teuer, und die ganzen Scala/Karoq & Co kommen an F3 Combi nicht run mit P/L Verhältnis.
 

PolenOcti

Dabei seit
01.02.2014
Beiträge
3.133
Zustimmungen
627
Ort
Leichlingen
Fahrzeug
VW Golf 7 Variant 1,5 TSI, Seat Arona 1,0 TGI
Werkstatt/Händler
Markenhändler
@AndreyL
Welcher Mitbewerber hat denn einen Kleinwagen als Kombi?
@CK1
Das Problem ist das Skoda zu lange gewartet hat mit der Entwicklung des Fabia als Combi. Stattdessen wurde Zeit und Geld in den Scala verschenkt. Polo und Ibiza sind schon in der zweiten Halbzeit weshalb eine Elektrifizierung des MQB A0 nicht vorgesehen war.
 
AndreyL

AndreyL

Dabei seit
26.07.2016
Beiträge
129
Zustimmungen
52
Fahrzeug
1.2 TSI Joy Denim-Blau
Werkstatt/Händler
Casa Automobile Böblingen
Kilometerstand
20000
Wir werden es in 5 Jahren sehen
 
mck

mck

Dabei seit
30.12.2003
Beiträge
4.304
Zustimmungen
694
Ort
Eckernförde
Fahrzeug
Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
Kilometerstand
26300
Welcher Mitbewerber hat denn einen Kleinwagen als Kombi?
Ab März 2022 dürfte der Dacia Jogger (Sandero Kombi) sogar mehr Platz-Ansprüche erfüllen, als man von einem Fabia 4 Combi hätte erwarten können. Ein besseres Preis-/Leistungsverhältnis sowieso:

 
TinyT

TinyT

Dabei seit
08.12.2011
Beiträge
591
Zustimmungen
333
Fahrzeug
Fabia III Combi Joy 1.2TSI, Superb III Combi Style 1.4 ACT
Der Jogger hat mit 4,55m Länge leider nichts mit einem Fabia Combi Nachfolger zu tun, meiner Meinung nach. Ich werde unseren daher noch möglichst lange fahren. Schade Skoda!
 

PolenOcti

Dabei seit
01.02.2014
Beiträge
3.133
Zustimmungen
627
Ort
Leichlingen
Fahrzeug
VW Golf 7 Variant 1,5 TSI, Seat Arona 1,0 TGI
Werkstatt/Händler
Markenhändler
@mck
Naja, was der Fabia Combi 4 gebracht hätte, ist ja Spekulation. Sicher wäre er ein ordentliches Auto mit der Fahrzeugklasse entsprechenden Platzverhältnissen. Der Dacia Sandero ist nicht größer als ein Fabia. Der Jogger soll zwei Klassen in einem Fahrzeugsegment vereinen und trägt wohl deshalb nicht den Namen „Sandero“. Aber eins stimmt wohl, billig sind sie, leider auch nicht mehr.
 
luchs1

luchs1

Dabei seit
18.02.2012
Beiträge
213
Zustimmungen
78
Ich finde es sehr schade, dass sie den Combi nicht bringen. Hätte mich sehr über den 150Ps gefreut.
Nun wird es wohl mein letzter Fabia sein. Habe eh erst in Juni meinen neuen bekommen.
 
epeorus

epeorus

Dabei seit
05.02.2009
Beiträge
168
Zustimmungen
15
Ich finde es sehr schade, dass sie den Combi nicht bringen. Hätte mich sehr über den 150Ps gefreut.
Nun wird es wohl mein letzter Fabia sein. Habe eh erst in Juni meinen neuen bekommen.
geht mir genau so
Fabia Combi mit 150 oder 207 PS als Handschalter wäre ein Grund gewesen einen weiteren Skoda zu kaufen

durch die Modelpolitik von Skoda verringert sich die Anzahl der Skodas in unserer Familie ständig
 
bjmawe

bjmawe

Dabei seit
08.02.2009
Beiträge
3.315
Zustimmungen
354
Fahrzeug
Seat Leon Sportstourer ST FR 2.0TDI beats Leistungsteigerung 135kW (184PS) -> 184kW (250PS), VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
Leider spiegelt die Absage vom Fabia³ Kombi, dem F IV Kombi genau das wider, was der Markt schon seit l#ngerem zeigt; es werden immer mehr SUV und MiniSUV gebaut, während "sinnvolle(re)" und praktische(re) Modelle eher auslaufen bzw. vom Markt verschwinden.

Nicht ohne Grund bin ich zur sportlicheren Schwester Seat gegangen und habe mir einen Seat Leon ST FR TDI 2.0 zugelegt, mit dem ich rundum zufrieden bin.
 
epeorus

epeorus

Dabei seit
05.02.2009
Beiträge
168
Zustimmungen
15
war bei uns genau so
da Frauen keine hässlichen Vieraugen Combi wollten ist es halt ein Cupra ST geworden
und so zieht sich das durch die ganze Familie; alle ersetzen ihre Skodas durch andere Fabrikate
 
bjmawe

bjmawe

Dabei seit
08.02.2009
Beiträge
3.315
Zustimmungen
354
Fahrzeug
Seat Leon Sportstourer ST FR 2.0TDI beats Leistungsteigerung 135kW (184PS) -> 184kW (250PS), VW cross up! 1.0 TSI beats, Audi A6 quattro 3.0 competition, VW Sportsvan 1.5 TSI
da Frauen keine hässlichen Vieraugen Combi wollten ist es halt ein Cupra ST geworden
und so zieht sich das durch die ganze Familie; alle ersetzen ihre Skodas durch andere Fabrikate

MIr gefiel der Octavia ebenfalls nicht, so dass ich zum Seat Leon gekommen bin, der noch weitaus sportlicher und flacher ist als sein Skoda Derivat.

Die Verkaufszahlen von Skoda sind eh nicht mehr so gut wie noch vor einigen wenigen Jahren. Aber man versucht ja, mit noch mehr SUV und MiniSUV Modellen, dem entgegen zu steuern, auch wenn das meinem Ansinnen überhaupt nicht entspricht.

Einen qualitativ hochwertigen, gut ausgestatteten Kleinwagen Kombi, der auch noch haptisch, technisch und qualitativ wie quantitativ wirklich top ist und sämtliche Antriebsaggregate (Benzin, Diesel, Gas, ...) bietet bzw. bot , gibt es dann nicht mehr. Der F³ Combi ist dann leider Geschichte ...
 

PolenOcti

Dabei seit
01.02.2014
Beiträge
3.133
Zustimmungen
627
Ort
Leichlingen
Fahrzeug
VW Golf 7 Variant 1,5 TSI, Seat Arona 1,0 TGI
Werkstatt/Händler
Markenhändler
All das genannte traf/trifft aber nicht auf dem Fabia 3 zu.
 
epeorus

epeorus

Dabei seit
05.02.2009
Beiträge
168
Zustimmungen
15
dem Fabia 3 Combi fehlt(e) ein vier Zylinder-Motor
und
dem Fabia 4 fehlt auch der Combi

der neue Octavia ist zwar optisch wieder etwas ansprechender
aber einfach auch zu sehr gewachsen und bei weitem nicht mehr so praktisch
die Heckklappe ist lifestylemässig flach was dem Nutzfaktor abträglich ist
und die riesige Verkleidung in der Heckklappe nimmt Ladevolumen
ist nicht mehr ... simply clever
 

PolenOcti

Dabei seit
01.02.2014
Beiträge
3.133
Zustimmungen
627
Ort
Leichlingen
Fahrzeug
VW Golf 7 Variant 1,5 TSI, Seat Arona 1,0 TGI
Werkstatt/Händler
Markenhändler
Radstand identisch zum Vorgänger, Länge außen + 2,2 cm, Breite außen + 1,5 cm, Breite über Außenspiegel - 2,3 cm, Höhe außen - 2,7 cm, Knieraum hinten + 0,5 cm Kofferraumvolumen + 30 Liter, maximal Volumen - 40 Liter.
Naja das Wachstum hält sich stark in Grenzen und ist im täglichen Gebrauch nicht zu merken, unpraktischer als der Vorgänger? Wobei? Innenverkleidung der Heckklappe neu identisch zum Vorgänger.
 

yellist

Dabei seit
24.08.2013
Beiträge
651
Zustimmungen
207
In der aktuellen "Auto Straßenverkehr" (01/22) ist ein kurzer Artikel, in dem wieder geschrieben wird, dass es keinen FIV-Combi geben wird. Stattdessen ein Elektro-Crossover. FIII-Combi-Produktion bis Ende 2022.
 
mck

mck

Dabei seit
30.12.2003
Beiträge
4.304
Zustimmungen
694
Ort
Eckernförde
Fahrzeug
Fabia III Combi Soleil 1.0 TSI 81 kW
Kilometerstand
26300
Auch motor1.com springt aufgrund der Meldung von Auto Straßenverkehr nochmal auf das Thema auf:
 
JanNWM

JanNWM

Dabei seit
06.09.2014
Beiträge
180
Zustimmungen
75
Ort
Nordwestmecklenburg
Fahrzeug
Roomster 1.6tdi CR 66kw Ambition Plus Edition
Werkstatt/Händler
Händler: M & M Automobile Celle, Werkstatt: Autohaus Daniel Wismar
Sehr schade.

Aber eine der Folgen, wenn man zu viele ähnliche immer neue Modelle stetig auf den Markt wirft, anstatt sich auf seine erfolgreichen Modelle zu besinnen.
Skoda könnte mit wenigen eigenen Modellen recht gut auf dem Markt stehen.

Dabei könnten sie wirklich was mit einem Fabia Combi als Greenline Diesel erreichen.
Man könnte mit Sparsamkeit, Reichweite, günstigen Unterhaltskosten und dem Platz in der Klasse werben.
Dinge, an denen die Steckdosensucher immer scheitern werden.

Ich werde meinen Roomster so lange es nur geht fahren und die vermeintlich umweltbewussten Ökospinner in ihren Batterievehikeln weiter auslachen.
 

PolenOcti

Dabei seit
01.02.2014
Beiträge
3.133
Zustimmungen
627
Ort
Leichlingen
Fahrzeug
VW Golf 7 Variant 1,5 TSI, Seat Arona 1,0 TGI
Werkstatt/Händler
Markenhändler
Kleinwagen und Diesel war und ist niemals „Öko“. Das war schon immer eine Marketing Erfindung der Hersteller und der Politik. Offensichtlich wurde es von eben jenen mittlerweile auch verstanden.
 
Thema:

Info zum neuen Fabia Combi...Berichte über die Einstellung der Combivariante

Info zum neuen Fabia Combi...Berichte über die Einstellung der Combivariante - Ähnliche Themen

Kaufberatung zum jetzigen Zeitpunkt (März 2021): Hallo zusammen, ich bin kurz davor mir ein neues Auto zuzulegen. Es sollte nicht zu teuer sein, schick aussehen, ein paar nette Extras haben und...
EU-Neufahrzeug erster Bericht nach guten 8000 Km und 4 Monaten (Mängel/BAFA/Lieferung usw.): Liebe Community, auch auf die Gefahr das dies der 10.000 Beitrag ist bei dem sich jemand vorstellt und das es hier Dopplungen gibt zwecks...
Skoda Fabia Combi III - Probleme nach Einbau neuer Batterie: Hallo, da bei meinem neu gekauften Skoda Fabia Combi III als Tageszulassung die Start-Stopp Automatik gar nicht mehr funktionierte, wurde eine...
Quietschendes Bremsen bei Nässe ...so macht der Fabia keinen Spaß: Hallo miteinander! Ich habe mir vor zwei Jahren einen Fabia III NJ3 1.0 BJ 12/2017 gekauft. Das Auto war ein Jahr lang als Leihwagen unterwegs...
Kurioses Problem: Scheiben an Škoda Fabia 6Y machen sich selbstständig: Liebe Forengemeinde. Ich habe ein vermutlich nicht allzu alltägliches Problem, was mich allmählich in den Wahnsinn treibt. Es geht um unseren...
Oben