Individualisten, Ästheten oder arme LeuteAuto ?

Dieses Thema im Forum "Skoda Favorit / Forman Forum" wurde erstellt von DD-EV, 15.07.2008.

  1. DD-EV

    DD-EV Guest

    Hallo zusammen :) ,
    mich würde mal interessieren warum ihr einen Favorit oder Formen fahrt? Wie seit ihr zu diesem Auto gekommen?
    Wie zufrieden seit ihr mit diesem Auto?

    Für meinen Teil, war der Grund der Anschaffung die Suche nach einem kostengünstigen Zweitwagen. Wobei der individuelle Wert des Autos bei jedem Stop an der Ampel in der Stadt oder überhaupt unterwegs immer deutlicher wird.

    Das dies Auto von so manchen Teenagern noch nicht mal zugeordnet werden kann und es fast schon ein Exot auf den Straßen ist, war mir vor dem Kauf nicht unbedingt bewußt.
    Um so mehr macht es Spaß mit diesem Auto unterwegs zu sein und ich muß sagen es ist schon mehr als nur ein AUTO.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 felicianer, 15.07.2008
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.067
    Zustimmungen:
    294
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Ich würde ja was zum Feli schreiben, weil mir da auch schon einige Sachen passiert sind... Und ich auch eine eindeutige Motivation habe... aber hier gehts ja um den Favo :)
     
  4. VSVR6

    VSVR6

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taucha 04425 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Forman 1.3i
    Kilometerstand:
    152000
    Bis vor einem Jahr als ich meine Freundin kennen gelernt habe, kannte ich die Modelle nicht.
    Aber als ich die ersten kleinen Probleme vom Forman Repariert habe, hab ich doch langsam gefallen bekommen.
    Hab schon ca. 280.- rein gesteckt, demnächst sollen noch ein paar schöne Felgen dran,(wenn ich sie finde) und meine Recaro Sitze warten auch schon darauf eingebaut zu werden.
    kann mir auch nicht mehr vorstellen das Auto zum Schrott zu fahren. (dieses Jahr muss er zum Tüv) er hat glaube ich gute Chancen wieder 2 Jahre auf der Straße zu fahren.
    Vorher hatte ich einen Opel Kadett und einen Golf 3 und jetzt einen Skoda Forman.
    hab bis jetzt gerade mal 3 Formans auf der Straße gesehen. Sehr selten... schade... um so ein Auto...

    Grüße aus dem kleinen Dorf Taucha
     
  5. Sachse

    Sachse

    Dabei seit:
    24.03.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SachsenLE
    Fahrzeug:
    Skoda Favorit,Mercedes C Klasse,Rover25
    Favos fahren eigentlich noch viele rumm,viele findest Du noch auf den Dörfern wo Bauer Lindeman auf'n Acker rauscht,in der Stadt weniger.Der Favo ist zwar von :!: Pininfarina :!: höhrt höhrt Designt worden aber das war ja schon Ende der 70'er da gabs auch Stress ,weil die Tchechen nicht Zahlen wollten.Aber im Großen und ganzen ist der Favo nicht schlecht.Mann kommt Trocken von A nach B.
     
  6. #5 sk_fav781, 19.07.2008
    sk_fav781

    sk_fav781 Guest

    Dem möchte ich gerne widersprechen, da der Favo m.E. nach von BERTONE entwurfen wurde. Dies kann ich ziemlicher Genauigkeit sagen, da ich momentan aus dem Heimatland des Favos einige Quellen habe, die ich momentan übersetzte.

    Zitat:
    Hintergrund für meine Bemühungen ist ein Update auf der Skoda-Favorit-Webseite. In diesem Sinne, sollte das ganze auch passen :thumbsup:

    Favi's seh ich hier bei uns in Sachsen-Anhalt nur noch vereinzelt. Auf dem Land oder Baustellen sieht man aber tatsächlich ach noch oft Pickups. Auch ein paar Formans gibt es hier noch, allerdings schwankt bei allen zuvor genannten Typen der Zustand sehr stark. Meistens sieht man auf den ersten Blick, wie das Auto gepflegt wurde, speziell am russichen Chrom der Karosserie.

    MfG Andreas
     
  7. Sachse

    Sachse

    Dabei seit:
    24.03.2006
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    SachsenLE
    Fahrzeug:
    Skoda Favorit,Mercedes C Klasse,Rover25
    Ok hast recht, :thumbsup: verwechselt,aber ein Italiener. 8o

    Der Beitrag ist nicht schlecht,aber da kannst Du auch sehen das der Favo eigendlich nicht so Kantholz werden sollte,schön auf Bild 5/8 zu erkennen. Das liebe Geld halt.

    @Andreas Fahr mal nach Zeitz oder besser Drummherum auf die Dörfer, da steht so manches Schmuckstück noch rum.Die werden auch noch gefahren.


    mfg
     
  8. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Favos sieht man hier in England zwar nicht häufig, aber noch immer regelmässig.Wenn sie gut gepflegt sind, machen sie sich gut im Strassenbild.
    Ein Freund von mir fährt einen als Kombi (die hiessen hier Estate, da sie ja nicht nur für Männer "for man " waren) und damit schon weit über 100000 Meilen runter.
     
  9. #8 feli 1982, 22.07.2008
    feli 1982

    feli 1982

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    ribbeck Ribbecker Dorfstr. 10 16792 Zehdenick Deut
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 GLX; dann Octavia 1.8 SLX; jetzt Octavia 1Z 1.9 TDI DPF Elegance
    Werkstatt/Händler:
    noch offen
    Kilometerstand:
    302000
    Mein Forman ist leider schon zu lange in der Garage merke ich.
     
  10. VSVR6

    VSVR6

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Taucha 04425 Sachsen
    Fahrzeug:
    Skoda Forman 1.3i
    Kilometerstand:
    152000
    :D na dann wird es zeit das du ihn mal raus holst... Feli.... :D
     
  11. #10 sniper163, 23.07.2008
    sniper163

    sniper163

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Greenline Combi
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Skoda Scheider in Remscheid, Wartung bei Skoda Festl in Remscheid
    Kilometerstand:
    47000
    Hallo,laß das mal! :D
     
  12. #11 Columbo82, 26.07.2008
    Columbo82

    Columbo82

    Dabei seit:
    24.08.2005
    Beiträge:
    196
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Cottbus
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 16v 74 kw Elegance in Silber und Schwalbe KR51/1 BJ 1972 blau
    Werkstatt/Händler:
    in Spremberg
    Kilometerstand:
    130000
    Bin selber mit nem Forman unterwegs gewesen. Hab ihn damals von meinen Eltern übernommen, die das gute Stück als Jahreswagen, für heute unglaubliche 9000,- DM (!!!) gekauft haben. Ich bin also quasi mit dem Auto aufgewachsen. Der Wagen war über 15 Jahre im Familienbesitz. Bilder sind noch auf sk_fav781 Seite zu sehen. ;-) Bin dann regelmässig Langstrecke mit dem Wagen gefahren und er hat mich erstaunlich selten im Stich gelassen. Falls doch, warens nur Kleinigkeiten. Zum Schluß hab ich dann mit meinem Kumpel (gelernter KFZ-Mechaniker) alles selber reparariert. Filipgy hier aus dem Forum hat mir zwischendurch noch mit nem "neuem" Getriebe ausgeholfen. Allerdings haben die Jahre sehr an meinem Forman genagt, Rost war eins der größten Probleme. Als dann zum Schluß noch Probleme mit dem Vergaser auftraten und ich kein vernünftiges Ersatzteil auftreiben konnte, war es leider Zeit Abschied zu nehmen. Hab ihn dann in Mainz an nen Händler verkauft, der ihn dann anscheinend irgendwohin anders verschleudert hat. Hab meinen Forman hier leider nicht mehr rumfahren sehen, von daher geh ich aus, dass er nicht in Mainz unterwegs ist.
    Tja, aber aufgrund der Kosten und der schlechten Teilesituation, vorallem im Westen Deutschlands, hat es sich für mich einfach nicht mehr gelohnt. Mittlerweile fahre ich meinen zweiten Fabia, der erste fiel leider einmal Unfall zum Opfer, und bin soweit sehr zufrieden. Von Steuern, Versicherung und Spritkosten her, bin ich mit dem Fabia etwa um die Hälfte günstiger unterwegs als mit dem Forman. Allerdings erwische ich mich immer wieder dabei, dass ich bei ebay, mobile.de und autoscout hin und wieder nach meinem Forman suche, allerdings ist er noch nicht wieder aufgetaucht.
     
  13. Bünzy

    Bünzy

    Dabei seit:
    13.08.2008
    Beiträge:
    953
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Kreis Rendsburg-Eckernförde, Schleswig-Holstein 24
    Fahrzeug:
    N/A
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt: Zuhause, meine Halle, Händler des Vertrauens: Eskildsen Itzehoe
    ich hatte meinen ersten forman noch bis vor 3 jahren, als ich ihn verkaufen musste. mein vater kaufte ihn 2000 mit einem jahr rest-tüv und ich hatte mich sofort für ihn begeistert.
    als er dann 2001 zum tüv sollte kam das ( vorerst ) aus: federteller vorne durch, rost an den innenseiten der schweller, defekter heckscheibenwischer sowie defekte scheibenwaschanlage usw usw.
    mein vater entschied sich dann, den wagen vorerst abgemeldet stehen zu lassen...als ich ihn dann übernommen hab ( mit 83.000km! ) hab ich mich der sache angenommen und ihn nach langer arbeit und teile suche ( bei uns gibts nich mehr viele in der umgebung, geschweige denn aufm schrott ) und vor allem sparens ( weil schüler gewesen ) endlich fertig bekommen und 2004 durchn tüv bekommen... dabei hab ich die scheibenwischer-motor und scheibenwaschanlagengeschichte noch selbst instand gesetzt ( scheint ein standard-fehler zu sein ).

    leider musste ich ihn dann 2005 verkaufen, nachdem ich ihn fast fertig hatte ( blau-gelbe lackierung, "aufgefüllte" türpappen in gelb die aussahen und glatt waren wie carbon verkleidungen usw )

    ich bereue es :( , aber ich konnte nichts machen...jetzt jedoch stehe ich kurz davor mir nen 92er favi zu holen, und den geb ich nich wieder her :D

    meine freunde halten mich für bekloppt, viele leute kennen diese autos nichtmal. aber vielleicht ist es gerade das, was es ausmacht :D
     
  14. #13 filipgy, 15.08.2008
    filipgy

    filipgy

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Calau Schrakauer Str. 03205 Schrakau BRB
    Fahrzeug:
    94-er Skoda Favorit 1,6MPI Solitaire, S110R, 02-er Fabia Combi 1,9SDI Classic, 02-er Fabia Combi 1,9TDI Elegance
    Kilometerstand:
    999999
    Favorit, was sonst??? :thumbsup:

    Fragt euch doch mal warum reiche Leute sich einen Porsche für 500.000 EUR oder einen Lamborghini kaufen? Nicht damit das Geld schnellstens alle wird, sondern die wollen was ausgefallenes, seltenes und fast einzigartiges Auto fahren. Thja mit den Favofahrern wird das nicht,meiner Meinung nach anders sein, vor allem wenn sie noch ein bisschen Tuning betreiben. Ein Opel Astra oder VW Golf zu kaufen und zu tunen ist wohl nicht die Kunst. :D

    Gruss aus dem Spreewald!
     
  15. #14 feli 1982, 15.08.2008
    feli 1982

    feli 1982

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    ribbeck Ribbecker Dorfstr. 10 16792 Zehdenick Deut
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 GLX; dann Octavia 1.8 SLX; jetzt Octavia 1Z 1.9 TDI DPF Elegance
    Werkstatt/Händler:
    noch offen
    Kilometerstand:
    302000
    @filipgy
    Das stimmt, Teile von der Stange kann jeder an sein Auto bauen, aber das ist bei den Favoriten anders. Si bekommt nicht jeder hin.
    Bei deinem silbernen Kombi wars ja echt der Hammer, son geiles Auto. Die Teile von dir hab ich ja immer noch verbaut.
     
  16. #15 filipgy, 16.08.2008
    filipgy

    filipgy

    Dabei seit:
    17.01.2005
    Beiträge:
    317
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Calau Schrakauer Str. 03205 Schrakau BRB
    Fahrzeug:
    94-er Skoda Favorit 1,6MPI Solitaire, S110R, 02-er Fabia Combi 1,9SDI Classic, 02-er Fabia Combi 1,9TDI Elegance
    Kilometerstand:
    999999
    @feli1982

    Vielen dank für Lob ^^ ! Ich habe mir mühe gegeben, der Forman sollte eben einzigartig sein, und der wars ja auch.

    Wie meintest du "Die Teile von dir hab ich ja immer noch verbaut" ?

    mfG Jörg
     
  17. #16 feli 1982, 16.08.2008
    feli 1982

    feli 1982

    Dabei seit:
    28.08.2006
    Beiträge:
    1.429
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    ribbeck Ribbecker Dorfstr. 10 16792 Zehdenick Deut
    Fahrzeug:
    Felicia 1.6 GLX; dann Octavia 1.8 SLX; jetzt Octavia 1Z 1.9 TDI DPF Elegance
    Werkstatt/Händler:
    noch offen
    Kilometerstand:
    302000
    na hab doch von dir mal felgen, n spoiler und n esd geholt.
     
  18. DD-EV

    DD-EV Guest

    Wir waren dieses Jahr in Österreich um den Sommerurlaub dort zu verbringen. :thumbsup:
    Um nicht ewig unterwegs zu sein sind wir über die Tschechei gefahren.
    Ab der Hälfte des Weges mußten wir Landstraße und immer schön 90km/h fahren. Das gute daran war aber das wir ganz viele Formen und Favos gesehen haben. 8o
    Manche in einem eher grauenvollen Zustand :thumbdown: , einige aber auch in einem recht guten Zustand. :thumbup:

    Um die Ersatzteilfrage brauch ich mir keine Sorgen machen. 40km bis zur Grenze und ich bin im FavoLand. :rolleyes:
     
  19. #18 externalde, 04.01.2009
    externalde

    externalde

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ostfriesland 26831 Bunde - Wymeer
    ...na denn will ich auch mal meinen "Senf" dazugeben. Gewesen ist alles vor drei Jahren. Was meinen Autogeschmack angeht habe ich mich schon immer etwas von der Menge abgehoben. So auch im November 2oo5 als ich dringend Ersatz für meinen nicht mehr rettbaren Fiat Ritmo suchte. Lange habe ich gesucht aber dann wurde ich fündig! Ein Volvo 340 (quasi der letzte Daf) aus Baujahr 90 mit Schaltgetriebe, Schiebedach, fünf Türen und ganz wichtig G-Kat. Der Händler; ein Afrika-Exporteur deutscher Abstammung mit Sitz in Nottuln. Kosten sollte das Ganze 600,-Euro. Noch mal kurz angerufen ob mit dem Wagen auch alles OK ist und wegen Kat und so ... alles palletti! Gut, dann fix nen Bulli nebst Autotrailer geliehen und von Ostfriesland nach Ostwestfalen (?) aufgebrochen. Dort angekommen machte der Volvo eine gute Figur. Ein flüchtiger Blick in den Innenraum liess mich aber für einen kurzen Moment erstarren. Warum hat der Volvo einen Choke??? Ich ab in´s Büro und den Chef gefragt. "Klar hat der G-Kat! Ich zeig Ihnen die Papiere". er kramte den Brief raus. "Sehen Sie, Schlüsselnummer 03. Also G-Kat". Auweia dachte ich. Nachdem ich ihn dann nach einer kurzen technischen Belehrung darauf hingewiesen hatte, dass es sich bei der 03 keinesfalls um einen G-Kat sondern bestenfalls um einen ungeregelten handelte trat schweigen in den Raum. ich sichtlich verärgert áufgrund der "Fehlfahrt", er sichtlich geknickt und seiners Fehlers bewusst. "Suchen Sie sich doch ein anderes Auto aus! Wir werden uns schon einig!". Mhh... das war nicht das was ich mir vorgestellt hatte aber ich brauchte auch dringend ein Fahrzeug mit HU und AU. Nachdem ich dann mehrere Runden über den grossen Hof gedreht hatte (auf dem ca 150Fahrzeuge standen) kamen nur zwei in die engere Wahl. ein Saab 900 und ein Skoda Forman. Der Saab hatte sich schnell erledigt; Getriebeschaden. Zum Skoda. Ein Forman LSe, weinrot, Bj 1993, 165tkm. Merkwürdig war schon beim Einsteigen das antike einbart Schlüsselsystem. Tür auf, reinsetzen, schlüssel rum. Batterei tot. Also überbrückt. Anlasser rutscht zweimal über. Beim dritten Anlauf greift er und der Motor springt an. Die Nebelscheinwerfer brennen ohne das irgendwer sie eingeschaltet hat. Merkwürdiges Auto! An der Scheibe prangert das Verkaufsschild auf dem 850,-Euro steht. Mal sehen was Cheffe sagt. Er sichtlich erleichtert das ich was gefunden habe überlässt er mir den sonderbare Tschechen für 500,- Euro. Ich zahle und verladen den Skoda uf den Trailer (die NSW brennen immer noch). Auf dem Rückweg in die Heimat habe ich mir wohl zwanzig mal die Frage gestellt, was mich geritten hat diese Kiste mitzunehmen. Ich sah mich schon mit dem Warndreieck auf der Autobahn laufen. Zuhause angekommen nahm ich mir den Skoda von und er wurde erstmal gründlichst gereinigt sowie Öle und Filter gewechselt. Den Lampen war ich auch schnell auf die Schliche gekommen. Das Relais der NSW klebte und nachdem ein neues Ralais verbaut war herrschte Ruhe an der Nebelfront. Ich habe den Skoda 11 Monate gefahren bis mir ein freundlicher Agronom (Bauer) die Vorfahrt nahm und der Skoda arg im Eimer war. Der Wagen hat mich stets zuverlässig überall hingebracht ohne mich nur ein einzigstes Mal stehen zu lassen! Desweiteren habe ich selten ein Auto so gerne gefahren. Der Skoda hatte eine sehr angenehme Geräuschkulisse, ein schön lang übersetztes Getriebe, niedrigen Verbrauch und sehr bequeme Sitze. Das einzigste was mich an diesem Wägelchen genervt hat war der Anlasser (evtl. ne alte Favorit-Krankheit?) und das man beim Tanken viel geduld braucht. derzeit plane ich den Kauf eines 92er Favorit LSe in (Taxi)Beige. sehr hübsch hässliche Farbe! Und hier oben bei uns ist dieser wagen ein absoluter Exot.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 Dr_Bismarck, 04.01.2009
    Dr_Bismarck

    Dr_Bismarck

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Duisburg 47055
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia GLXi Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Mach ich selbst
    Kilometerstand:
    159956
    Als ich wegen der Arbeit nach Siegen (NRW) mußte, fühlte ich mich sogar mit meinem Feli wie ein Exot. Hab dort keinen einzigen gesehen, von den Vorgängern mal ganz zu schweigen.
     
  22. #20 sniper163, 04.01.2009
    sniper163

    sniper163

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    593
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia II Greenline Combi
    Werkstatt/Händler:
    Gekauft bei Skoda Scheider in Remscheid, Wartung bei Skoda Festl in Remscheid
    Kilometerstand:
    47000
    Dieses Gefühl teilst Du Dir dann mit jedem Ferrarifahrer. :D
     
Thema:

Individualisten, Ästheten oder arme LeuteAuto ?

Die Seite wird geladen...

Individualisten, Ästheten oder arme LeuteAuto ? - Ähnliche Themen

  1. Skoda Chefdesigner Kaban über die Verbindung von Ästhetik und Funktionalität

    Skoda Chefdesigner Kaban über die Verbindung von Ästhetik und Funktionalität: Für sein hervorragendes Produktdesign wird der neue SKODA Fabia am Montag in Essen mit dem weltweit begehrten Red Dot Award ausgezeichnet. Seit...
  2. Privatverkauf Heckwischermotor mit Arm und Wischerblatt Fabia II

    Heckwischermotor mit Arm und Wischerblatt Fabia II: Hallo ich verkaufe einen Heckwischermotor mit Arm und Wischerblatt. Schrauben und die Abdichtmuffe ist auch mit dabei. Das ganze durfte nur 750km...
  3. Die armen Autos...

    Die armen Autos...: Moin, hier mal ne Rutschpartie vom Feinsten, kann man nur froh sein wenn es einen nicht selbst erwischt... Am Anfang noch reicht harmlos, später...
  4. Türverkleidung bricht durch Arm auflegen ein

    Türverkleidung bricht durch Arm auflegen ein: Hätte gerne Hilfe. Meine Türverkelidung bricht oben an der Fensterscheibe auf. Ich lege meinen Arnm dort immer auf. Habe meinen Wagen im Oktober...
  5. Passt folgende Felge ? 7-Arm-Design Abitos" 7JX16 ET42

    Passt folgende Felge ? 7-Arm-Design Abitos" 7JX16 ET42: Moin Moin aus dem hohen Norden, habe folgende Frage: Passt die 7-Arm-Design Abitos" 7JX16 ET42 auf den Skoda Superb Bj 10/06 ? Ist ne...