In welchem Fahrmodi seid ihr unterwegs

Diskutiere In welchem Fahrmodi seid ihr unterwegs im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Also ich habe versucht nachzusehen. Konnte diese Anschlüsse am Dämpfer aber heute noch nicht erkennen. Es waren aber auch schlechte...

  1. Al Ex

    Al Ex

    Dabei seit:
    19.07.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Skoda Superb SL 2,0TDi
    Also ich habe versucht nachzusehen.
    Konnte diese Anschlüsse am Dämpfer aber heute noch nicht erkennen.
    Es waren aber auch schlechte Witterungsbedingungen.

    Ich gehe jetzt einmal davon aus das ich "nur" das Sportfahrwerk habe.

    Aber vielen Dank für die Hilfe
     
  2. xng

    xng

    Dabei seit:
    16.03.2017
    Beiträge:
    143
    Zustimmungen:
    68
    Ort:
    Ba-Wü
    Fahrzeug:
    S3 Combi 2.0TSI 220 L&K
    Werkstatt/Händler:
    neuwagenexperten
    Kilometerstand:
    11101
    Bei mir:
    Lenkung und Fahrwerk auf Sport (Normal schon zu schaukelig; Comfort denkst Du, Du sitzt im Franzosen)
    Rest normal (da eigentlich zu egal)

    Antrieb situationsbedingt mit DSG-Hebel auf S. Wäre mir im Dauerbetrieb zu hysterisch und verschwenderisch.
     
  3. #43 stbufraba, 31.01.2018
    Zuletzt bearbeitet: 31.01.2018
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    584
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    42000
    Der 140 kW Diesel bringt max. 400 Nm ab 1750 Umdrehungen, der 206 kW Benziner max. 350 Nm ab 1700 Umdrehungen.

    Daher kann ich gar nicht glauben, dass der/die Benziner so hochtourig (also kürzer) abgestimmt sein sollen. Die Höchstgeschwindigkeit liegt 17 km/h höher (Combi, DSG) und die zur Nennleistung zugehörige Nendrehzahl bei 5600-6500 verglichen mit 3500-4000.

    Stimmt man Autos i.d.R. nicht so ab, dass Vmax bei Nenndrehzal erreicht wird (außer man möchte einen ausgesprochenen "Schongang" haben)? Daher würde ich Pi x Daumen (P = M x n / 9550 als Zahlenwertgleichung) beim Benziner bei gleicher Geschwindigkeit rund 50 % höhere Drehzahlen erwarten. Ob innerorts nun 1300 anliegen oder 2000, da jault doch nichts.

    Ich verstehe es nicht. ?(

    Wie auch immer. Bei meinem 140 kW TDI mit 6-DSG passt das besser und über zu niedrige Gänge in Antrieb "Sport" kann ich mich nicht beklagen. Es sind eher zu hohe Gänge in Normal, die mich die Einstellung "Sport" haben wählen lassen.

    ACC auf 50 = S4 (1300 Umdrehungen)
    ACC auf 60 = S5 (1200 Umdrehungen)
    ACC auf 70 = S6 (1150 Umdrehungen)

    Bei mehr Gas schaltet das DSG runter bzw. später hoch. Mir passt das.

    Anzumeken ist noch, dass ich oft gar nicht in Antrieb "Sport" fahre. Dazu muss ich den den Fahrmodus wechseln oder am Schaltknüppel ziehen, weil sich das Auto Antrieb "Sport" genauso wenig merkt wie Antrieb "Eco".

    20180131_094636.jpg
    20180131_094655.jpg
    20180131_094718.jpg
     
  4. Ice13

    Ice13

    Dabei seit:
    17.08.2017
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi Sportline 220
    Beim Benziner liegen bei 60km/h im 2. Gang sicherlich mehr als 2000 Umdrehungen an. Will jetzt nicht lügen, aber 3200 sind es bestimmt !
     
  5. #45 Cliffi30, 31.01.2018
    Cliffi30

    Cliffi30

    Dabei seit:
    23.01.2018
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    15
    Fahrzeug:
    Superb 3 Limousine 2,0TDI 190PS DSG Style ; Skoda Fabia 3 1.0 Joy
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Günther Hardheim
    Kilometerstand:
    Superb 16000/Fabia 17000
    Bei mir:
    Lenkung=Sport
    DCC=Comfort
    ACC=Normal
    Licht=Sport
    DSG=ECO
    Klima=ECO
     
    Robb gefällt das.
  6. #46 Zapfer06, 02.02.2018
    Zapfer06

    Zapfer06

    Dabei seit:
    29.10.2017
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    ŠKODA Superb Limo 3 140 Kw TDI 7DSG
    Kilometerstand:
    13000
    CC9D4F9D-A0B7-4CC8-A84E-BB7452793C65.jpeg Moin Gemeinde,

    ich habe dazu mal ein Bild gemacht...es geht doch noch um die Fahrmodi?

    So Long
    Der Zapfer
     
  7. #47 dejavue, 02.02.2018
    dejavue

    dejavue

    Dabei seit:
    03.01.2018
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    2
    Moin,

    Ich bin überwiegend auf der Autobahn unterwegs (wenn frei, dann auch schnell) und fahre dort meist in Individual (alles auf Sport außer Getriebe).

    Allerdings fände ich es schön, wenn das Ganze Geschwingikkeitsgesteuert wäre:
    - 0-80 Komfort
    - 80-130 Normal
    - ab 130 dann Sport/Individual

    Gibts da vielleicht ne Möglichkeit das über VCDS/VCP zu codieren?
     
    Octavinius gefällt das.
  8. Bö77

    Bö77

    Dabei seit:
    25.01.2017
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    20
    Wenn meine kleine Tochter, 2 Jahre jung, im Auto schläft, fahre ich im Comfortmodus, ansonsten ausschließlich Sport...
    LG


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
     
  9. LosB

    LosB

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Mönchengladbach
    Fahrzeug:
    Superb III 2.0 TSI 220PS
    Kilometerstand:
    17000
    Ich bin jetzt nach 1000km noch ab und an am wechseln. Morgens zur Arbeit steht Individuell auf dem Plan mit Antrieb auf Eco der Rest normal und dynamisches Licht auf Sport (einfach geil das Licht :love:) und nach Feierabend komplett auf Eco.
    Wenn es dann auf die AB geht und ich mal die Pferdchen wienern hören möchte gibt's dann das volle Sport Programm8o:thumbsup: aber durch die Stadt reicht mir Eco vollkommen.
    Nur meine Frau bevorzugt Comfort aber in einem unbeobachtetem Augenblick gibt es dann Sport Programm:cursing::whistling:
     
  10. Renexo

    Renexo

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    14
    Mal ne frage zum Dynamischen Licht, macht es verbrauchstechnisch einen (spürbaren Unterschied), ob Sport oder normal? Denn bei eco bewegt sich mein kurvenlicht glaub überhaupt nicht, sprich es ist aus. Im Umkehrschluss würde das bedeuten, dass das Kurvenlicht mehr Strom (dadurch Sprit) benötigt?
    Hat das schonmal jemand ausgetestet?
    Dann müsste es ja im Sport auch mehr brauchen als im normalen Modus?

    Worin liegt eigentlich der Vorteil von Sport - dyn Kurvenlicht? Weil es schneller und mehr reagiert oder?
     
  11. LosB

    LosB

    Dabei seit:
    10.11.2017
    Beiträge:
    77
    Zustimmungen:
    40
    Ort:
    Mönchengladbach
    Fahrzeug:
    Superb III 2.0 TSI 220PS
    Kilometerstand:
    17000
    Ob es mehr braucht kann ich dir nicht sagen?( Aber von der Funktion her ist es doch schneller und dynamischer im regeln. Also das Licht hab ich immer auf Sport:thumbsup:
     
  12. Renexo

    Renexo

    Dabei seit:
    14.07.2017
    Beiträge:
    132
    Zustimmungen:
    14
    Alles klar, danke :)

    Und die Lenkung wird bei Sport ja härter oder? Ist doch unkomfortabel, aber wieso haben es soviele auf Sport? :D
    Ist es sicherer beim fahren oder nur für das Gefühl, dass der Wagen strammer wirkt?
     
  13. #53 deliberabundus, 06.02.2018
    deliberabundus

    deliberabundus

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    686
    Zustimmungen:
    373
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB Combi Sportline 2.0 TDI 140kw 4x4
    Dumme Frage - warum nutzt du dafür "Individual"? Du bräuchtest dafür nur Sport wählen und einmal am DSG-Hebel ziehen (oder gab es auch beim S3 die ältere Schaltkulisse, bei der (S) eine eigene Stufe hatte? (Also eine eigene Stufe hinter (D) und nicht nur "antippen")

    Nach einem erneuten Fahrzeugstart schaltet er dann auch trotz aktiviertem Sport-Modus auf "Normal"-Getriebe (D)

    Ich bin mir ziemlich sicher, dass das nicht geht. Was Du aber machen könntest:

    0-80kmh -> Individual (DCC=Comfort; Rest wie Du es brauchst)
    80-130kmh -> NORMAL
    >130kmh -> Sport und einmal am Hebel ziehen

    Du müsstest damit nicht in Individual eingreifen und bräuchtest immer nur den Modus zu wechseln
     
  14. Hoinzi

    Hoinzi

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    586
    Ort:
    MKK
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 TSI 4x4 DSG (ich), Skoda Yeti 1.4 TSI 4x4 Drive (sie)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Lohr am Main
    Mir ist die Lenkung auf allem außer Sport schlicht viel zu leichtgängig. Selbst auf Sport finde ich sie noch nicht so doll, aber nutzt ja nix... ;)
     
    Renexo gefällt das.
  15. #55 stbufraba, 07.02.2018
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.520
    Zustimmungen:
    584
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    42000
    Mir ist sie in Sport zu schwergängig bei Reifen mit 235 mm Breite.

    Damit wir von gleichen Dingen sprechen, hast Du die Progressivlenkung gewählt?
     
    Renexo gefällt das.
  16. Hoinzi

    Hoinzi

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    586
    Ort:
    MKK
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 TSI 4x4 DSG (ich), Skoda Yeti 1.4 TSI 4x4 Drive (sie)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Lohr am Main
    Nein, ich habe "nur" die normale Lenkung.
     
  17. #57 Ehle-Stromer, 08.02.2018
    Ehle-Stromer

    Ehle-Stromer

    Dabei seit:
    06.09.2016
    Beiträge:
    1.772
    Zustimmungen:
    471
    Ort:
    Kressow
    Fahrzeug:
    S3, TDI, 5T, AT, 4x4
    Ich fahre "progressiv gesteuert" und ich finde die Lenkung sehr gut abgestimmt.
     
  18. Hoinzi

    Hoinzi

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    1.405
    Zustimmungen:
    586
    Ort:
    MKK
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III 2.0 TSI 4x4 DSG (ich), Skoda Yeti 1.4 TSI 4x4 Drive (sie)
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass Lohr am Main
    Kann ich nicht vergleichen, bin die Progressivlenkung nie gefahren.
     
  19. #59 Jerry10, 27.12.2018
    Jerry10

    Jerry10

    Dabei seit:
    14.12.2018
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    SUPERB COMBI SPORTLINE 2,0L TSI 4X4 200 KW
    Hy wie kann ich den Individual Modus speichern "Personalisieren "? hab Kessy

    Jedesmal wenn ich losfahre starte er auf Komfort !
     
    Robb gefällt das.
  20. #60 abc-Koeln, 29.12.2018
    abc-Koeln

    abc-Koeln

    Dabei seit:
    17.12.2017
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    4
    Fahrzeug:
    Superb 2.0 Combi 206kW 4×4 Sportline
    Zur Ursprungsfrage:
    Ich bin zu 75-80% auf BAB unterwegs und fahre zu 90-95% auf "Individual" mit folgenden Einstellungen (siehe Foto)
    20181229_131833.jpg

    Wenn die Landstraße schön kurvig ist oder die Autobahn frei ist oder zum schnellen Überholen, zieh ich in die S-Gasse.

    Dazu auch gleich 2 Fragen in die Runde:
    1.Was bewirkt die "S"-Gasse eigentlich genau? Ist es nicht das gleiche wie alle Einstellungen auf Sport?
    2. Was bewirkt Klima und Kurvenlicht in Sport? Weniger Energieverbrauch aus der Lichtmaschine und mehr Motorleistung?
     
    Robb gefällt das.
Thema: In welchem Fahrmodi seid ihr unterwegs
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Was bringen fahrmodi superb dcc

    ,
  2. Fahrmodus Skoda karoq

    ,
  3. dsg unfahrbar in den bergen

    ,
  4. superb sportmodus,
  5. fahrmodi udes 03
Die Seite wird geladen...

In welchem Fahrmodi seid ihr unterwegs - Ähnliche Themen

  1. neu mit Skoda unterwegs

    neu mit Skoda unterwegs: Hallo Gerne möchte ich mich kurz vorstellen. Nach Jahren mit VW und Audi haben wir uns nun mal an einen Skoda gewagt. Wir freuen uns ab...
  2. Viel unterwegs im Kodiaq

    Viel unterwegs im Kodiaq: Hi...habe meinen auch seit Mitte Januar und schon 14.000 auf der Uhr. Es gibt schon einiges, was ich zum Kodiaq sagen kann, gerade im Vergleich zu...
  3. Woran merkt ihr das ihr Urlaubsreif seid....?

    Woran merkt ihr das ihr Urlaubsreif seid....?: .... wenn man morgens losfährt zur Arbeit und nach 20' Minuten Fahrt auf dem Firmenparkplatz feststellt das man die Arbeitstasche mit VW Ausweis,...
  4. Einige Bären sind ja unterwegs in OWL...

    Einige Bären sind ja unterwegs in OWL...: https://www.skodacommunity.de/threads/kodiaq-ausfahrt-owl.114714/
  5. Hilfe seid gestern Mäusekino.

    Hilfe seid gestern Mäusekino.: Hallo zusammen. Ich bin neu hier und bräuchte mal eure Hilfe. Als ich gestern von der Arbeit nach Hause fuhr, viel Stau stop&go, ging auf einmal...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden