In Roomy verliebt - aber zu teuer! Alternativen ?

Diskutiere In Roomy verliebt - aber zu teuer! Alternativen ? im Skoda Roomster Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich weiss, eine blöde Frage im Roomster Forum, aber ich brauche Eure Hilfe. Ich habe mich 'verliebt'! Bin in den Roomster eingestiegen...

  1. #1 Sergeant, 01.05.2010
    Sergeant

    Sergeant

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich weiss, eine blöde Frage im Roomster Forum, aber ich brauche Eure Hilfe.

    Ich habe mich 'verliebt'! Bin in den Roomster eingestiegen und alles war perfekt!
    Bin etwas länger als der Durchschittsmensch, aber ein tolles Raumangebot vorne und hinten haben die Passagiere auch dann noch viel Platz, wenn der Vordersitz ganz nach hinten geschobe wird. Und einen schön großen Gepäckraum hat der Roomster auch.

    Einziger Nachteil: Der Roomster ist leider zu teuer für mich :-(
    Auch gebraucht noch über meinem Budget, dass bei 5000 Euro liegt.

    Akternative 1:
    Ich warte noch einige Jahre, dann gibt es den Roomster billiger als Gebrauchtwagen ...

    Alternative 2:
    Kennt jemand von Euch Gebrauchtwagen bis 5000 Euro (Benziner, <100000km, ABS & Klima, für längere Leute geeignet)
    welche in etwa vergleichbar mit dem Roomster sind?

    Ich habe bislang zwei 'Kandidaten' gefunden, die zwar beide nicht mehr gebaut werden aber laut ADAC grundsolide sind:
    - Mitsubishi Space Star 1.6 (72kW)
    - Mazda Premacy 1.9 (74kW)

    Was haltet Ihr von diesen Modellen?

    Überwiegend wird das Auto von einer Person verwendet (tägl. Fahrt ins Büro, ca. 50km gesamt).
    Ab und zu geht es aber auch mit 4 Personen (2 Erwachsene, 2 Jugendliche) in den Urlaub.
    Es sollte solide und halbwegs sparsam (Sprit, Steuer, Versicherung, Ersatzteile/Wartung) sein.

    Oder macht man mit einem Zafira nichts falsch? Sehr weit verbreitet und die Beziner sind wohl im Großen und Ganzen wohl zuverlässig.

    Ungeeignet für mich:
    - Fraktion Berlingo, Kangoo, Caddy -> zu groß, zu sehr Lieferwagen
    - Touran, Sharan, Alhambra, Galaxy ... zu groß, zu teuer
    - Kombis oder Dacia MCV: zu lang, zu unhandlich und/oder Sitzposition zu tief.

    Welchen 'Geheimtipp' habe ich übersehen, welches gebrauchte Automodell könnte noch für meine Anforderungen geeignet sein und dem Roomster-Konzep halbwegs gleichkommen?

    Bin dankbar für jeden Tipp!

    Gruß
     
  2. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.414
    Zustimmungen:
    1.026
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Wäre der Combo was für dich? Oder der Meriva?


    Von den von dir genannten Autos würde ich den Premacy nehmen, obwohl er ja wie der Zafira in der gleichen Klasse wie der Touran spielt (zu groß für dich?)
     
  3. #3 Sergeant, 01.05.2010
    Sergeant

    Sergeant

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Nein, der gehört in die Berlingo, Kangoo, Caddy Abteilung: Diese Fahrzeugart ist mir zu wuchtig, zu groß, zu sehr Lieferwagen-Style.
    Durch diese Haltung schließe ich sicher gute Alltags-Allround Autos aus, aber hier siegt bei mir das Bauchgefühl über die Logik. Ich
    fühle mich in solchen Modellen unwohl, daher leider keine Alternative.

    Gruß
    Sergeant
     
  4. #4 chillie, 01.05.2010
    chillie

    chillie

    Dabei seit:
    19.04.2010
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster Comfort Plus 1.2TSI 77kw, Ford Mondeo Trend Turnier 2.0 TDCi
    Werkstatt/Händler:
    MGS
    Kilometerstand:
    3000
    Hast du dir schonmal den Seat Altea angesehen? Mein Diesel liegt ca. bei 8tsd - da dürfte der Benziner etwas günstiger rauskommen, teilweise sogar sehr gut ausgestattet. Allerdings ist der Kofferraum kleiner, der Innenraum ist unflexibel.
    Die Kniefreiheit hinten ist aber gigantisch ... 4 Erwachsene haben in dem Auto wirklich bequem Platz.
     
  5. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.414
    Zustimmungen:
    1.026
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Der Combo kommt dem Roomster doch am nächsten, ist er doch das Hochdachpendant zum Corsa, so wie es der Roomster zum Fabia ist.

    Ansonsten haben die Koreaner auch Minivans im Angebot, wie den Matrix, Rezzo,...
    Renault Scenic.
    Honda Jazz.
     
  6. #6 Sergeant, 01.05.2010
    Sergeant

    Sergeant

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    (hab meine Antwort zu schnell abgeschickt)
    Den Meriva muss ich noch testen, habe aber in einem Forum für lange Leute gelesen, dass er dafür ungeeinet ist. Außerdem behindere die A-Säule die Übersicht. Wie gesagt, Praxistest steht noch aus.
    Der Premacy sieht für mich zumindest optisch kleiner aus als der Zafira, obwol der Zafira A fast identische Maße für Länge und Breite aufweis wie der Premacy. Mit 4,32m Länge ist der Zafira A aber nur unwesentlich länger als der Roomster (4,20m), der Premacy ist sogar der längste mit 4,34m

    Gruß
    Sergeant
     
  7. #7 MadRoomster, 01.05.2010
    MadRoomster

    MadRoomster

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Style Edition Plus, 1,4 (63KW)
    Ich würde mir mal den Renault Scenic anschauen.
     
  8. #8 Blaubär, 01.05.2010
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW
    Was willst Du denn- einen Roomster oder irgend eine Kiste mit Rädern? Für einen Roomster gibt es nur einen Ersatz- einen Roomster ;-)) Für alles andere gibt es entsprechende Foren, z.B. Motor-Talk. Da kannst Du über jede beliebige Marke chatten. Nicht dass ich Dich hier vergraulen möchte. Aber wenn Du dann doch den zweitbesten kaufen solltest wirst Du hier nur nur immer wieder an die verpasste Chance erinnert. Und wer zweite Wahl kauft, kauft zwei Mal- erst die schlechtere Alternative und irgendwann (aber eben deutlich später, weil ja das Geld erst mal weg ist) dann doch die einzig wahre Liebe. Also lauf nicht gleich weg, vielleicht kann die Community Dich ja noch überzeugen...
     
  9. saVoy

    saVoy Skoda-Kleinwagenpower
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    12.414
    Zustimmungen:
    1.026
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    Er will ja, aber für 5000 Euro gibts aber noch keinen.
     
  10. OciMan

    OciMan

    Dabei seit:
    20.01.2008
    Beiträge:
    3.079
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    MD
    Fahrzeug:
    Octavia 3 TDI VFL Combi Elegance/Piaggio Zip
    Werkstatt/Händler:
    Rothenseer AH MD
    Nimm Abstand von Mazda, der Rostet zuviel!

    14092009607.jpg


    Der Premacy ist von BJ 2003, Radlauf von innen und außen!
     
  11. #11 Blaubär, 02.05.2010
    Blaubär

    Blaubär

    Dabei seit:
    05.01.2010
    Beiträge:
    501
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia II Combi Monte Carlo, 1,2 TSI 63 kW
    Umsonst ist der Tod. Und um mich selbst zu zitieren- schmeißt er jetzt sein Geld für irgend ein Blechspielzeug weg, wartet er 5.000,- € länger auf sein Traumauto.

    Erfahrungsgemäß sinken die Preise, sobald ein Nachfolger am Markt ist. Also, Sardschent, warte auf den Facelift, lass die ersten ihren treuen alten Roomie für eine neue Liebe eintauschen, dann ist bestimmt auch einer für Dich dabei. Allerdings, meinen kriegste nicht ;-))
     
  12. #12 Tobi112, 02.05.2010
    Tobi112

    Tobi112 Guest

    ansonsten schmeiß ich mal den ford c-max ein... selber 2 gefahren super platzangebot und ende des jahres kommt die neue version ;)
     
  13. #13 Mööp!, 02.05.2010
    Mööp!

    Mööp! Guest

    Sehe ich genauso. Ein Kollege hat so einen Combo als CNG. Platz in der 2. Reihe wie im Maybach 62, vorne super Übersichtlichkeit, Kofferraum und Schiebetüren praktisch.
    Was spricht dagegen? So hässlich ist das Ding nicht.
     
  14. ARA

    ARA

    Dabei seit:
    02.10.2009
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    58
    Fahrzeug:
    Roomy 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    10800
    Wenn Du Wert auf Qualität setzt, würde ich Dir den Toyota Yaris Verso empfehlen.
    Hier mal ein link zu einem Test http://www.autosieger.de/Autokatalog485.html.
    Das einzige was mich persönlich stören würde, ist der Sch... Mitteltacho.
    Er wird schon ein paar jahre nicht mehr hergestellt. Er war seiner zeit wirklich etwas voraus.
     
  15. Wendel

    Wendel

    Dabei seit:
    13.06.2008
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Rheinberg
    Fahrzeug:
    Roomster 1,2 htp Style
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus am Grossmarkt, Duisburg
    Kilometerstand:
    46000
    Wenn DU dich an die Optik gewöhnen kannst wäre sonst noch der Hyundai Matrix zu nennen.

    Schneidet in Gebrauchtwagentests immer gut ab und passt gut in Dein Budget.:

    Wann nur die Optik nicht wäre. Aber die wird beim Roomster ja auch viel diskutiert.

    Wendel
     
  16. Roomza

    Roomza

    Dabei seit:
    01.06.2009
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    Fahrzeug:
    Roomster 1,4 TDI/DPF mit 59 kw
    Kilometerstand:
    163000
    Guck Dir mal den Mazda Demio an. Weil der nicht mehr gebaut wird, sind wir schließlich auf den Roomster umgestiegen. Hat auch viel Platz für lange Kerle. Lediglich, wenn die größtmögliche Ladefläche ausgeklappt ist, geht der fahrersitz nicht mehr in die hinterste Stellung zurück - dann wird es unkonfortabel für den Fahrer.
    Ansonsten haben wir mit dem Demio nur gute Erfahrungen gemacht. Und vom Preis her dürfte er Deinem Budget entsprechen.

    Viel Glück bei der Suche - und "nein", wir verkaufen unseren Roomi nicht :-)

    MIchael
     
  17. #17 Sergeant, 02.05.2010
    Sergeant

    Sergeant

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Klar, da hast Du recht. Wie schon angedeutet, weiß ich eigenlich, das der Roomster mein Auto wäre ...
    Mal sehen, was mich diese 'Sehnsucht' noch alles tun lässt (Überstunden, Bankraub, Finanzierung, Verzicht auf Urlaub, ...)

    Gruß
    Sergeant
     
  18. #18 Sergeant, 02.05.2010
    Sergeant

    Sergeant

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Deinen Tipp.
    Seine Optik wäre beim Matrix fü mich kein Grund, ihn nicht zu kaufen. Allerdings hat er lt. "ADAC autotest Gebrauchtwagen 2008" einige Mängel, Zitat:
    "Insgesamt erscheint die Qualität des kleinen Matrix den Anforderungen an ein Kurzstreckenfahrzeug nicht gewachsen."

    Und er müsst bei mir auch mal Langstrecke durchhalten, mit 4 Personen samt Gepäck.

    Gruß
    Sergeant
     
  19. #19 Sergeant, 02.05.2010
    Sergeant

    Sergeant

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke! Da muss man evtl. bis zur neuen Version warten, damit der (noch) aktuelle C-Max billiger wird!?
    Denn leider finden sich bei autoscout24 selbst ältere C-Max Modelle erst ab Preisen von ca. 7000 Euro.

    Hattes Du keinerlei Pannen oder sonstige Probleme? Welche Motorisierung hatte Dein C-Max?

    Gruß
    Sergeant
     
  20. #20 Sergeant, 02.05.2010
    Sergeant

    Sergeant

    Dabei seit:
    26.04.2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für den Tipp. Mein hier zum Besten gegebenes (halb-)Wissen ist of rein theoretisch, im "ADAC autotest Gebrauchtwagen 2008"
    wurde die Zuverlässigkeit des Premacy lobend erwähnt, auch deshalb war er auf meiner Lister der Roomster-Alternativen.

    Gruß
    Sergeant
     
Thema: In Roomy verliebt - aber zu teuer! Alternativen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda roomster alternative

    ,
  2. alternative roomster

    ,
  3. roomster alternative

    ,
  4. alternative zu roomster,
  5. alternative skoda roomster,
  6. wer kauft einen roomster,
  7. zafira oder roomster,
  8. ersatz für skoda roomster,
  9. skoda roomster ersatz,
  10. skoda roomster alternativen,
  11. ersatz roomster,
  12. alternative zum roomster,
  13. warum wird der skoda roomster nicht mehr gebaut,
  14. roomster ersatz,
  15. Alternativen metiva roomster,
  16. alternative scoda roomster,
  17. alternative zu skoda roomster
Die Seite wird geladen...

In Roomy verliebt - aber zu teuer! Alternativen ? - Ähnliche Themen

  1. Radio Symphonie Alternative mit Bluetooth und GALA gesucht

    Radio Symphonie Alternative mit Bluetooth und GALA gesucht: Hallo Gemeinde, wir haben ein " neues" Familienmitglied, einen Fabia 1 Kombi Bj. 2003 1.4 mit 100 PS. Der Junior der das Auto fährt ist nun vom...
  2. Alternative zum S3 Combi mit 3 Kindern gesucht, Kodiaq oder Tiguan Allspace?

    Alternative zum S3 Combi mit 3 Kindern gesucht, Kodiaq oder Tiguan Allspace?: Mein Thema habe ich schon nebenan in der Bärengruppe diskutiert, allerdings bin ich noch nicht so richtig weiter gekommen. Derzeit fahre ich den...
  3. Unterschiede Rücksitzbank Kombi/Limousine bzw. Alternativen

    Unterschiede Rücksitzbank Kombi/Limousine bzw. Alternativen: Moin Moin Gemeinde, gibt es Unterschiede bei den beiden Versionen? Habe leider nur für andere Modelle etwas über die Suche gefunden. Angebot:...
  4. Kia Stinger GT eine Alternative?

    Kia Stinger GT eine Alternative?: Habe gerade Vergleichstest Arteon vs. Kia Stinger gelesen. Hat Kia klar gewonnen!!! Scheint ja eine echte Alternative zu sein! 6 Zylinder Motoren...
  5. Tschüß Roomy - Hallo Golf Sportsvan

    Tschüß Roomy - Hallo Golf Sportsvan: Die Tage meines Roomsters sind gezählt. Eigentlich wollten wir bei Skoda bleiben, da uns Bisher kein andres Auto voll Überzeugt hat. Doch Skoda...