In Österreich mehr Ausstattungen zur Auswahl?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia II Forum" wurde erstellt von Musti, 02.02.2013.

  1. Musti

    Musti

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    187
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Family/Style 1.6TDI 77KW
    Hi Community,
    ich bin gerade in Österreich und mein Schwager hat mein Fabia gut gefallen und wir sind zum skoda händler gefahren in Wien damit er sich einen zusammen stellen kann und schauen kann wie viel er kostet.
    Was mich fast vom Hocker gehauen hat ist dass die in Österreich viel mehr auswahl haben bei sitzen, felgen und Sport Paketen.
    Ich habe mir dort einen Fabia Family angesehen der zwar die selben sitze hatte aber das Sport Kit konnte man schon ab werk bestellen für 990 Euro.
    Der Rapid zum beispiel gefällt mir wirklich garnicht aber der Rapid der dort Stand hatte richtig schöne sitze mit roten nähten ähnlich wie beim Monte Carlo und auch am lenkrad, Handbremse und schaltknauf mit roten nähten. Und der hatte richtig schöne 17" felgen die ich hier im Prospekt noch nicht einmal gesehen habe.
    Das hat mich wirklich gewundert dass es in Österreich eine grössere Auswahl gibt als bei uns. Das es etwas günstiger als in Deutschland ist kann ich mir vorstellen aber dass es solche unterschiede gibt hätte ich nicht gedacht... ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 superb-fan, 02.02.2013
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.292
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    in Tschechien gibts auch etwa 20 Farben 8o
     
  4. #3 tschack, 02.02.2013
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.791
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Schön wärs. ^^
    Alleine durch die höhere MwSt und die NoVA sind Fahrzeuge bei uns oft teurer im Vergleich zu Deutschland.
     
  5. #4 Marco_Pfalz, 02.02.2013
    Marco_Pfalz

    Marco_Pfalz

    Dabei seit:
    27.09.2009
    Beiträge:
    384
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bad Dürkheim
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Family 1.2Tsi 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Jäger & Keppel, Speyer
    Kilometerstand:
    8942
    Dafür ist sicher n Kasten Almdudler dabei :D
    Jedes Land bietet andere Austattung, muss sich ja immer auf die kulturellen Bedürfnisse anpassen. Wäre ja schlechte Marktstrategie wenn man alles wie zu DDR Zeiten anbeitet.

    In Nicht-EU Ländern gibt es ja auch Fahrzeuge die es bei uns nicht gibt.
     
  6. mck

    mck

    Dabei seit:
    30.12.2003
    Beiträge:
    2.119
    Zustimmungen:
    141
    Ort:
    Eckernförde
    Fahrzeug:
    Fabia I Extra 1.4 55 kW
    Kilometerstand:
    116000
    Gibts doch in Deutschland auch als Ausstattungspaket Dynamic: Sportsitze mit Stoffbezug, 4-Speichen-Lederlenkrad, Schalt- und Handbremshebel mit Lederelementen, Chromelemente an Schalthebel, Luftausströmern und Lenkrad, Pedalerie in Edelstahl.

    Beim Fabia gibt es das Dynamic-Paket ab Werk in Deutschland leider nur für den Combi beim Ambition oder Elegance auch für 990 € (wobei im Ö-Konfigurator das Styling-Paket für 1239,99 € gelistet ist).
     
  7. Mika68

    Mika68

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    1
    Ohne hier alles gelesen zuhaben...
    Im Nachbarland Österreich gabs / gibts eine Webasto Standheizung als Extra zum Fabia / Roomster oder ?
     
  8. #7 tschack, 03.02.2013
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.791
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Klar, kannst du gleich mitkonfigurieren.
    Ist eine Webasto Thermo Top Evo 5.
     
  9. Mika68

    Mika68

    Dabei seit:
    25.10.2011
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    1
    Na dann...
    Kruze Fixus ........hätte ich doch bei unseren nahen Nachbarn den Roomster 1,4 mit der Standhzg. bestellt.......

    Danke für deine Bestätigung.
    Servus aus dem Oberland
    SKI HEIL
     
  10. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  11. Nieli

    Nieli

    Dabei seit:
    18.05.2011
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    nun, wenn man in Wien ein Auto bestellt, dann sollte man doch gleich mal 20 km weiter über der Grenze in Bratislava einen Händler aufsuchen. Hier sind die Preise für Fabias ca 20-30% geringer. In wieweit der bürokratische Aufwand in AT zur Nova... den Preisunterschied rechtfertigt muss jeder selbst entscheiden. Sparsame Fabias sollten jedoch ein Bonus bei der Nova haben.
    Hier ein Link zu den Preislisten.

    http://www.skoda-auto.sk/sluzby/cenniky

    Für alle Deutschen lohnt sich das jedenfalls. man kann noch 1% MwSt. -Unterschied zu D. herausrechnen und es gibt dort keine Überführungskosten wie in D.
    Wir haben unseren Fabia Scout TSI/DSG im Juni 2011 für ca. 5500€ unter dem deutschen Listenpreis dort erstanden.

    MfG. Nieli
     
  12. Typ70

    Typ70

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    73
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    nun wurde in Österreich die Auswahl beim Fabia drastisch zusammen gestutzt! Laut Homepage gibt es nur mehr Ambition+, Green Line und RS! Dazu noch Restbestände des Sondermodells Family. Im Konfigurator taucht dann noch die Basisversion Active auf (wie der Ambition+ leicht aufgewertet in Details).

    Das ist ja echt mager, weil Elegance- und Sport-Paket sind verschwunden! Will man etwa dem Rapid preislich nicht zu nahe kommen?
     
Thema:

In Österreich mehr Ausstattungen zur Auswahl?

Die Seite wird geladen...

In Österreich mehr Ausstattungen zur Auswahl? - Ähnliche Themen

  1. Parksensoren schalten nicht mehr automatisch ein

    Parksensoren schalten nicht mehr automatisch ein: Hallo liebe Gemeinde. :thumbsup: Ich habe die Suche schon einmal bemüht, allerdings nix passendes gefunden. Und zwar funktionierte bis vor einer...
  2. Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr

    Lichtschalter ausbauen, Mechanismus funktioniert nicht mehr: Hi Zusammen, ich möchte den Lichtschalter ausbauen – wie es funktioniert mit dem Reindrücken – Drehen – Rausziehen weiß ich schon. Leider hat es...
  3. alle eFH gehen nicht mehr

    alle eFH gehen nicht mehr: Hallo, ich habe einen Octi TDI (8004+329) Bj12/98 mit 81kW und 4x eFH. Seit heute gehen die FH nicht mehr über die Tasten, alle an allen Türen....
  4. Steuer / Versicherung : Deutschland vs. Österreich

    Steuer / Versicherung : Deutschland vs. Österreich: Hi. Ich lebe seit mehreren Jahren in Österreich und werde aber nach Deutschland umziehen. Nun überlege ich, ob es schlau ist, vom ersten Tag an...
  5. Skoda Fabia Tür geht nicht mehr geöfnnet

    Skoda Fabia Tür geht nicht mehr geöfnnet: Hallo alles Zusammen Ich habe ein großes Problem. Ich bekomme bei meinem Skoda Fabia 1 die Beifahrer Seite nicht mehr geöffnet. Den hebel mit...