In Car Purchase - Eure Meinung?

Diskutiere In Car Purchase - Eure Meinung? im Skoda Octavia IV Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Von Apps kennt man es ja schon, den In-App-Kauf von Features. Bei Autos greift es um sich. Ein Kollege hat sich gerade einen Golf 7.5 Variant MJ19...

hquant

Dabei seit
01.02.2021
Beiträge
33
Zustimmungen
10
Von Apps kennt man es ja schon, den In-App-Kauf von Features. Bei Autos greift es um sich. Ein Kollege hat sich gerade einen Golf 7.5 Variant MJ19 gebraucht gekauft. Verbaut ist das Discovery Media System. Apple CarPlay und Android Auto muss man sich freischalten lassen für 215 EUR! Auch mein Octavia 4 hat jetzt einen Shop im Columbus Plus System. Irgendwie finde ich das ätzend. Ich habe auch nicht das Gefühl, dass diese Systeme der Zukunftssicherheit dienen, sondern eher die Möglichkeit eröffnen sollen, nochmals abzukassieren. Aber vielleicht sehe ich das zu negativ.

Neu: Skoda Community In-Forum-Purchase. Jetzt Reply Funktion für 19 EUR freischalten lassen.

PS Auch als Abos bei Audi - würg.
 
Zuletzt bearbeitet:

joh123

Dabei seit
28.12.2020
Beiträge
35
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Skoda Octavia IV (Mj 21)
Zumindest kann er sich es freischalten lassen. Ging vorher nicht. Ich bin bei dem Thema hin- und hergerissen.
 

Bolloc

Dabei seit
12.02.2020
Beiträge
639
Zustimmungen
324
Ort
Holzland
Fahrzeug
Octavia 2.0 TDI evo 85 KW 6-G
Kilometerstand
ändert sich täglich
"In Car Purchase"...:wacko: - ich glaube zu wissen, was du meinst, aber kann man da auch treffendere Begriffe aus der eigenen Muttersprache verwenden, zumal es diese Aneinanderreihung von Worten auch im Englischen so gar nicht gibt?
 

Mr.Sedan

Dabei seit
24.01.2021
Beiträge
46
Zustimmungen
8
na du musst dir doch nix dort kaufen....
aber so ist das im leben, wenn ich was haben, einen mehrwert haben möchte muss ich dafür bezahlen...... sonst bestellen wir uns alle nur eine activ ausstattung und lassen uns den rest im hinterhof per vcds freischalten....;)
 

hquant

Dabei seit
01.02.2021
Beiträge
33
Zustimmungen
10
"In Car Purchase"...:wacko: - ich glaube zu wissen, was du meinst, aber kann man da auch treffendere Begriffe aus der eigenen Muttersprache verwenden, zumal es diese Aneinanderreihung von Worten auch im Englischen so gar nicht gibt?

Fragen wir doch einfach mal Linguee... wir trinken halt Cola mit "Light Taste" haben eine "Handy" (witzigerweise in angelsächsischen Raum kein gebräuchlicher Begriff) und nutzen "Skoda Travel Assist". Den Fortschritt in seinem Lauf...
 

Anhänge

  • lingueee.png
    lingueee.png
    126 KB · Aufrufe: 123

emmA3

Dabei seit
25.06.2014
Beiträge
5.082
Zustimmungen
4.958
Ich bin zwiegespalten. Gut finde ich das Ding, dass die Fahrzeuge sozusagen dann immer mit "Vollausstattung" daherkommen.

Bspw. Audi e-tron: die Fahrzeuge haben alle Scheinwerfer, die die Matrix-LED-Funktion besitzen. Per Kauf kann ich das für 2 oder 4 Wochen testen, dann sollte ich es raus haben, ob ich es brauche oder nicht. Wenn nicht, kaufe ich es eben nicht. Oder man kauft sich die Navigationsfunktion für 4 Wochen, weil man da ins Ausland in den Urlaub fährt. Oder oder oder.

Man müsste halt sehen, was auf Dauer teurer ist. Das von vornherein mitbestellen oder nachträglich kaufen. Interessant wird es dann im Gebrauchtwagenmarkt, wenn dann plötzlich das fast passende Fahrzeug per Abokauf zum idealen Fahrzeug gemacht werden kann, weil dies oder jenes eigentlich fehlt.
 

Lamensis

Dabei seit
12.09.2013
Beiträge
2.383
Zustimmungen
739
Ort
Edermünde
Fahrzeug
Jaguar XF Sportbrake 2.2D
Kilometerstand
102000
49€ für mehr Farben, ich bitte euch... Das ist als würde threema für die App 500€ verlangen und dafür dass du den Buchstaben a in groß im chat verwenden darfst nochmal 20€....
Bezahlen für Software okay, aber bleibt doch mal realistisch...
 

rudi rakete

Dabei seit
30.05.2014
Beiträge
631
Zustimmungen
109
Fahrzeug
Octavia iV
Ich finde das gut. Abo Modelle etc. werden sich immer mehr durchsetzen denke ich. Das ist in jedem Bereich so. Wenn eine interessante Funktion per Software aktiviert werden kann, warum nicht. Da bin ich auch gern bereit zu zahlen.
 

dani995

Dabei seit
20.09.2020
Beiträge
138
Zustimmungen
35
Ort
Bayreuth
Fahrzeug
Skoda Octavia IV 2.0 TDI First Edition - bestellt
Wenn es sinnvoll ist warum nicht?

Farben hinzufügen finde ich schon sinnbefreit, das war warscheinlich komplizierter es so einzuprogramieren um es danach wiederum freischalten zu lassen.

Ehrlichgesagt schon schwach bzw besorgnis erregend das dass Auto geoßteils kaum passable software haben soll aber sowas schon möglich ist da wurde wirklich das Falsche priorisiert.
 

Superb Dieselkutsche

Dabei seit
04.12.2017
Beiträge
835
Zustimmungen
447
Fahrzeug
Superb V6 TDI Elegance
Werkstatt/Händler
Ich selber / Die VW Premium Vertragswerkstatt ;)
sonst bestellen wir uns alle nur eine activ ausstattung und lassen uns den rest im hinterhof per vcds freischalten

Genau, bezahlt und eingebaut ist es ja schon! :D
So und nur so würde ich es machen! Aus Prinzip schon!

Ich würde überhaupt nichts extra bezahlen wenn es sowieso schon dabei ist.
Die ganze Art und Weise die hier in Mode kommt ist besorgniserregend.

Bald schaltet man gegen Geld eine Lordosenstütze frei und der Freundliche kommt mit raus ans Auto und schraubt nur noch das Stellrad am Sitz dafür an?
Das Stellrad, dass die ganze Zeit schon unter dem Sitz lag!

Ein Nutzer schrieb hier 49€ für mehr Farben, ein Witz! Die LEDs könnten die Farben jetzt schon, nur die Funktion ist gesperrt...
Das ist schon Abzocke, in Kombination mit den Preisen erst recht, also mal ehrlich.:thumbdown:

Naja die Generation "xyz Playstation" wird es normal finden, aber ältere Leute können da nur mit dem Kopf schütteln.:wacko:
 

Lamensis

Dabei seit
12.09.2013
Beiträge
2.383
Zustimmungen
739
Ort
Edermünde
Fahrzeug
Jaguar XF Sportbrake 2.2D
Kilometerstand
102000
Ein Nutzer schrieb hier 49€ für mehr Farben, ein Witz! Die LEDs könnten die Farben jetzt schon, nur die Funktion ist gesperrt...
Das ist schon Abzocke, in Kombination mit den Preisen erst recht, also mal ehrlich.:thumbdown:
Da es ja immer heisst "Pics or it didn't happen", siehe Anhang ;)
Ich sehe es auch so. Wenn es vorher gar keine Farben zur Auswahl gäbe, und dann gegen Aufpreis Auswahl, wäre ich etwas weniger angefressen. 49€ wäre es davon immernoch nicht wert ...
Und erst Recht nicht bei dem Software Fiasko was bei diesem Fahrzeug herrscht. Da wird die Bwl-bekannte cash-cow ja zur Totgeborenen Kuh, die trotzdem gemolken werden soll.
Ich hab vor einem Jahr schon erzählt bekommen dass VW auch das Navi als Abo plant. Sollte ja inzwischen etabliert sein. Da weiß ich echt nicht wer das bezahlen soll, statt G Maps oder all die alternativen auf dem Smartphone zu nutzen. Wegen nem fudging Navi Pfeil im Tacho? Dank Android Auto/ Apple Car play ist ja trotzdem alles andere im Infotainment Display.
 

Anhänge

  • IMG_20210130_175425.jpg
    IMG_20210130_175425.jpg
    182,2 KB · Aufrufe: 158

FlüelHugo

Dabei seit
13.02.2021
Beiträge
24
Zustimmungen
5
Fahrzeug
Octavia IV Style, Sport, Matrix, 18 Zoll
Da es ja immer heisst "Pics or it didn't happen", siehe Anhang ;)
Ich sehe es auch so. Wenn es vorher gar keine Farben zur Auswahl gäbe, und dann gegen Aufpreis Auswahl, wäre ich etwas weniger angefressen. 49€ wäre es davon immernoch nicht wert ...
Und erst Recht nicht bei dem Software Fiasko was bei diesem Fahrzeug herrscht. Da wird die Bwl-bekannte cash-cow ja zur Totgeborenen Kuh, die trotzdem gemolken werden soll.
Ich hab vor einem Jahr schon erzählt bekommen dass VW auch das Navi als Abo plant. Sollte ja inzwischen etabliert sein. Da weiß ich echt nicht wer das bezahlen soll, statt G Maps oder all die alternativen auf dem Smartphone zu nutzen. Wegen nem fudging Navi Pfeil im Tacho? Dank Android Auto/ Apple Car play ist ja trotzdem alles andere im Infotainment Display.

was bezahlt man für die 3 Jahre Infotainment Online?
 

Lamensis

Dabei seit
12.09.2013
Beiträge
2.383
Zustimmungen
739
Ort
Edermünde
Fahrzeug
Jaguar XF Sportbrake 2.2D
Kilometerstand
102000
Bei dem O4 Ambition den ich da abfotografiert habe ist es für 3 Jahre mit dabei.
 

SkodaNeuling87

Dabei seit
29.10.2020
Beiträge
93
Zustimmungen
19
Ist Teil vom Infotainmentpaket Columbus / Columbus Plus.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

McLocke

Dabei seit
17.12.2020
Beiträge
100
Zustimmungen
29
Ort
Oer-Erkenschwick
Fahrzeug
O4 Combi 2.0TDI DSG FE Sportline MJ21
Columbus Plus sind 3 Jahre...
das normale Columbus ist mit 1 Jahr kostenlos

siehst du aber wenn du im Infotainment mal auf den Shop gehst oder in der Connect App guckst, da stehen die Laufzeiten der Lizenzen drin...
 

Benni1982

Dabei seit
09.09.2019
Beiträge
970
Zustimmungen
258
Fahrzeug
O4 RS TSI, FE, Kombi, DSG - Kodiaq 1.4 TSI, 4x4, DSG - Davor: O3 FL TSI 4x4, L&K, Kombi
es wird doch niemand gezwungen nachträglich was zu kaufen.
alternative ist, es ist von vornherein dabei und das auto kostet mehr. glaubt doch keiner dass die irgendwas zu verschenken haben, am ende muss immer noch gewinn gemacht werden so wie in jeder firma.
 
Thema:

In Car Purchase - Eure Meinung?

In Car Purchase - Eure Meinung? - Ähnliche Themen

App Connect (Apple Car Play, Android Auto & Mirrorlink): Hands-on Video (17:41 min): VW App Connect Voraussetzungen/Info - MIB (Modularer Infotainment Baukasten der zweiten Generation) notwendig -...
Oben