Import Forman Baujahr 1993 aus Tschech. Rep.

Dieses Thema im Forum "Skoda Favorit / Forman Forum" wurde erstellt von bodoo, 25.07.2007.

  1. bodoo

    bodoo Guest

    ...Trotz umfangreicher Recherche im Internet und hier im Forum, was den Import älterer Gebrauchtwagen betrifft, habe ich nicht die richtige Antwort gefunden.

    Es geht darum, dass ich einen Forman Baujahr 1993 aus der Tschech. Rep. importieren will :deal: (ein 1A violetter Kult-Forman, Seniorenauto/Garagenauto ohne jeden Rost, Eurokat, Motorraum, Achsmanschetten - alles pikobello, Tacho/Tankanzeige - funktioniert, 1A Auspuff ab Flammrohr bis Topf, selbst die Leuchtweitenregulierung funktioniert :gitarre: )

    Ich weiß, dass bei jüngeren EU-Gebrauchten spätestens seit 1997 aus EU-Produktion gilt: vorliegende CoC (EU-Typengenehmigung) + HU nach §29 StVZO + AU + Kaufvertrag = Zulassung möglich.

    Bei diesem Fahrzeug gibt es aber keine CoC, sondern nur (noch?) den tschechischen Fahrzeugbrief. Außerdem handelt es sich ja nicht um EU-Produktion, da die Tschech. Rep. damals nicht-EU-Land war. Ich frage mich: Wie ist mein jetziger Forman damals zu seiner Typenzulassung gelangt?

    Würde das bedeuten: Einzelabnahme nach §21 StVZO? Dann könnte ich's aus Kostengründen gleich vergessen - Oder, besser: könnte ich einfach mit meinen vorhandenen Papieren meines "Deutschen" Forman, den ich jetzt fahre (es ist das Modell mit dem gleichen 40kW-Motor), quasi "zum Abschreiben" + Vollabnahme + AU, :pssst:, zur Zulassungstelle gehen? :king:

    Bitte nicht mehr Meinungen als Beiträge posten....:achtungironie:
    - am besten von jemand, der nach dem EU-Beitritt der Tschech. Rep. schon mal ein Fahrzeug mit Vor-EU-Papieren importiert hat...
    Ich danke Euch!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Redfun

    Redfun

    Dabei seit:
    25.07.2005
    Beiträge:
    2.584
    Zustimmungen:
    97
    Ort:
    Drayton (Hampshire, UK)
    Fahrzeug:
    Škoda 100, Felicia 1.6 GLX( bis 16.1.13) Citigo Elegance, 5 door, 75bhp Green Tec
    Werkstatt/Händler:
    Sparshatts of Fareham
    Kilometerstand:
    45282
    Da war kürzlich schon ein Beitrag unter Vorgängermodelle.
    CoC kannst Du bei Skoda automobilova a.s. Mlada Boleslav bekommen - kostet direkt ab Werk 129 Euros, merkwürdigerweise vom deutschen Händler über SAD 48 Euros. Vielleicht bekommst Du das Certificate auch von einem CZ Händler. Wahrscheinlich brauchst es aber gar nicht, da Du ja ne Vollabnahme machen lässt. Das Auto an sich klingt wie ein Traum - viel Erfolg damit.
     
  4. bodoo

    bodoo Guest

    O. K., Danke, es scheint nach weiterem Lesen im Netz eindeutig zu sein: ich brauche das CoC nicht unbedingt, wenn ich die etwas teurere Vollabnahme machen lasse. Und dabei ist der Brief meines jetzigen Forman sehr hilfreich... CoC werden für Altfahrzeuge nicht ausgestellt. Mein jetziger Forman hat quasi eine Deutschland-Genehmigung (da irgendwann mal von Skoda Deutschland importiert).

    http://www.tuev-nord.de/32619.asp
     
  5. Henne

    Henne

    Dabei seit:
    14.01.2006
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    12
    Fahrzeug:
    80er 105 L , 73er S100 , 64er 1000 MB , 72er 110R Coupe, 02er Octavia I 1.8T L&K
    Kilometerstand:
    356300
    ...in stylischem Violett - also ein recht seltenes Sondermodell Prima mit grünem Seitendeko sozusagen.

    Ein Kumpel von mir hat letztes Jahr einen 1000 MB von 64 aus CZ importiert und er sagte es war recht problemlos.
    Ich weiss aber nicht im Detail, was er alles benötigt hat.

    Er hatte ein CZ Auslandüberführungskennzeichen bekommen, das war dann einen Monat ab Ausstellung gültig. Ich nehme an ähnlich dem deutschen Exportkennzeichen mit so nem roten Feld drin.

    Gruss, Henne!
     
  6. bodoo

    bodoo Guest

    ...genau, inkl. dieser Linien! Besonders toll mit dem geschlossenen Kühlergrill -oder gerade Nicht-Grill-! Das sieht 100x besser aus und passt perfekt zum Kastendesign. Ganz zu schweigen von den Klarglasblinkern und den halbklaren Rückleuchten.... Genug Luft kommt ja eh von unten...Finde ich dann noch den Lack im passenden Farbton, kommen noch entsprechende Felgen dran :verliebt: Einziges Problem ist jetzt noch die leidige Abgasnorm-Einstufung.... Der Kat soll angeblich - hoffentlich - ein Eurokat sein, der müsste mit Oberland Mangold sogleich auf Euro 2 getrimmt werden, möglichst noch vor der §29-Aktion..... Hoffentlich geht nix schief. :unschuldig:
     
Thema:

Import Forman Baujahr 1993 aus Tschech. Rep.

Die Seite wird geladen...

Import Forman Baujahr 1993 aus Tschech. Rep. - Ähnliche Themen

  1. Garantieleistung Re-Import

    Garantieleistung Re-Import: Hallo Ich muß mal fragen, weil ich widersprüchliche Informationen erhalte. Kann ein Skoda Vertragshändler eine Garantie-Reparatur,...
  2. Ölwechsel bei Baujahr 2012 - DSG und Diff

    Ölwechsel bei Baujahr 2012 - DSG und Diff: Moin zusammen, ich möchte das Öl von Hinterachsdifferetial und DSG wechseln und habe noch ein paar Fragen: - Für das Diff habe ich die Info...
  3. Batteriehalter Favorit/ Forman

    Batteriehalter Favorit/ Forman: Hallo, weiß jemand, ob es während der Bauzeit des Favorit/ Forman eine Änderung des Batteriehaltewinkels gab ? bzw. ob der Haltewinkel mit dem...
  4. Sdoda Fabia III EU-Import, kein Regensensor

    Sdoda Fabia III EU-Import, kein Regensensor: Ich habe mir beim EU-Händler dieses Jahr einen fertigen Skoda Fabia III Combi 1.2 TSI DSG Styl 81KW gekauft. Er hat meine Farbe und eine gute...
  5. Kaufberatung EU-Import vs. Deutschlandwagen

    Kaufberatung EU-Import vs. Deutschlandwagen: Hallo! Ich habe eine neue Arbeitsstelle, die etwa 40km von meiner Wohnung entfernt liegt, angenommen und stehe nun vor der Entscheidung, mein...