Modellübergreifend Immer offline-Navigation mit Columbus und Kufatec-Adapter

Diskutiere Immer offline-Navigation mit Columbus und Kufatec-Adapter im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hi, nachdem ich den Versuch, ein Amundsen+ im VFL-Roomster mit Hilfe des Kufatec-CAN-Bus-Adapters TP1.6-2.0 an MFA und MFL anzubinden, aufgegeben...
  • Immer offline-Navigation mit Columbus und Kufatec-Adapter Beitrag #1

Bergmann23

Dabei seit
07.05.2010
Beiträge
53
Zustimmungen
0
Ort
Berlin-Kreuzberg
Fahrzeug
Skoda Roomster 1.9 TDI
Kilometerstand
115000
Hi,

nachdem ich den Versuch, ein Amundsen+ im VFL-Roomster mit Hilfe des Kufatec-CAN-Bus-Adapters TP1.6-2.0 an MFA und MFL anzubinden, aufgegeben habe, habe ich jetzt ein Columbus (1Z0035680A) eingebaut, welches sofort funktioniert.

Bis auf eine "Kleinigkeit":

Die Navigation in der MFA ist immer "offline". Im Radio-Display sehe ich zwar die Karte und die Position ist auch oft halbwegs genau, aber doch auch immer wieder mal neben der Straße. Ansagen gibt es auch keine.

Was kann das sein? Der Adapter? Speed-Signal? GPS ist da, fix, alle 10 Satelliten.

Wenn es am Adapter liegt, würde es mich wundern, denn der ist doch x mal genau dafür verkauft worden.

Oder kann/muss man das Radio (gebraucht aus Octavia 1Z) neu kalibrieren?

HILFE bitte!

Danke!

Jörg
 
  • Immer offline-Navigation mit Columbus und Kufatec-Adapter Beitrag #2
Trust2k

Trust2k

Dabei seit
04.11.2013
Beiträge
2.600
Zustimmungen
648
Ort
Sulzbach
Fahrzeug
Octavia RS 2.0 TSI DSG
Denke auch, es wird das Speedsignal sein.
 
  • Immer offline-Navigation mit Columbus und Kufatec-Adapter Beitrag #3

Bergmann23

Dabei seit
07.05.2010
Beiträge
53
Zustimmungen
0
Ort
Berlin-Kreuzberg
Fahrzeug
Skoda Roomster 1.9 TDI
Kilometerstand
115000
Hm. Das heißt, der Kufatec-Adapter ist eigentlich gar nicht geeignet?
Eine solche Ahnung hatte ich schon beim Amundsen+, weil dort GALA nicht funktioniert hat. An/Aus mit Zündung und Tag-/Nacht-Beleuchtung bei Licht an/aus ging dagegen.
Ich vermute mal, da gibt es auch keine Lösung - bis auf den Adapter von OEMPlus? Der soll ja wohl 100%ig funktionieren.
 
  • Immer offline-Navigation mit Columbus und Kufatec-Adapter Beitrag #4

Bergmann23

Dabei seit
07.05.2010
Beiträge
53
Zustimmungen
0
Ort
Berlin-Kreuzberg
Fahrzeug
Skoda Roomster 1.9 TDI
Kilometerstand
115000
Ich habe jetzt im hidden Menü die CAN-Infos anzeigen lassen, und es werden tatsächlich richtige Speed-Infos angezeigt!

Kann es vielleicht doch noch eine andere Ursache haben? Kann man oder muss man das Navi rgendwie kalibrieren?
 
Thema:

Immer offline-Navigation mit Columbus und Kufatec-Adapter

Immer offline-Navigation mit Columbus und Kufatec-Adapter - Ähnliche Themen

Octavia II Diverse Fragen zu einem Radiotausch im Octavia RS Kombi 1z: Guten Tag zusammen, ich habe mich neu angemeldet, weil ich einfach zu lange aus dem Car-Hifi-Thema raus bin und mir die vielen Informationen die...
Octavia II Erfahrungsbericht mit Radio Dynavin Dynaflex im Octavia RS 1z (Vfl) Dynavin DX-SK-DF63 Flex: Guten Morgen, in einem anderen Thread wurden meine vielen Fragen zum Radiotausch vom Columbus zu einem anderen Gerät und der Problematik mit dem...
Frage Ausstattung 108 7Y9 VWGROUP SPU "LANE ASSIST" und "BLIND SPOT DETECT" (fär "TRAVEL ASSIST" ??: Ja Hallo Erster Beitrag ohweh Steh vor dem Kauf eines Octavia 3 Jetzt hat er laut VIN Abfrage 108 7Y9 VWGROUP SPU "LANE ASSIST" und "BLIND SPOT...
Verkauft OEMPlus CAN-Bridge (RNS 510/Columbus TP1.6): VERKAUFT! Hi, ich habe einen CAN-Bus-Adapter abzugeben, speziell für das Columbus bzw. RNS510. Damit kann das Columbus auch in älteren...
Modellübergreifend Hilfe gesucht: Amundsen+ in VFL Roomster: Hallo, ich hoffe, mir kann irgendjemand bei meinem Problem mit dem Amundsen+ im alten Roomster helfen. Die Ausgangssituation: Roomster 1.9 TDI...

Sucheingaben

kufatec

Oben