Immer noch auf Problemsuche !

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von Pampersbomber, 29.03.2005.

  1. #1 Pampersbomber, 29.03.2005
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Hallo Leutz,

    vor ein paar Tagen hatte ich gepostet das mein Fabia "stottert". Egal ob beim anfahren, oder bei freier Fahrt, der Motor ruckelt als wenn kein Benzin ankommt.
    War auch beim Freundlichen, er konnte keinen Fehler feststellen. Er hat auch ne lange Probefahrt gemacht, wie es immer so ist, ohne Probleme.
    Erst dachte ich ich hab ein schlechtes Benzin erwischt, also wieder vollgetankt. Diesmal ein anderer Hersteller.
    Seit heute ruckelt er wieder ! Also am Benzin kanns nicht liegen, mein Freundlicher hat aber auch nur den Fehlerspeicher ausgelesen. + Probefahrt gemacht.
    Kann das etwas mechanisches sein? Irgendwelche Ventile, Luftfilter etc... ?
    Er war vor kurzem erst beim Kundendienst.

    Ich bin Ratlos... :keineahnung:

    Hat jemand ne Idee an was das liegen könnte?

    Grüße !
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 toaster, 29.03.2005
    toaster

    toaster Forenurgestein

    Dabei seit:
    09.11.2001
    Beiträge:
    1.309
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    kurz vor dem Sauerland
    Hängende Drosselklappe? Hatte Draco da nicht einmal ein Problem mit... :keineahnung:
     
  4. Draco

    Draco

    Dabei seit:
    22.01.2002
    Beiträge:
    2.541
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sauerland/NRW Deutschland
    Fahrzeug:
    Audi A6 Avant (4F) 2,7 Liter V6; Skoda Citigo 44kW
    falsche eintellung der Drosselklappe.
    Problem trat bereits bei einigen anderen Fabias auf.
    Fahr in die Werkstatt und lass die Drosselklappe neu kalibrieren.

    Bei mir war damals noch die Abgasrückführung im Eimer (ein son Ventil kaputt)
     
  5. #4 pietsprock, 29.03.2005
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.599
    Zustimmungen:
    258
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132551
    ich hatte im januar auch mal ein stottern.... war bei meinem freundlichen, der hat in den motorraum geschaut (hatte ich ja auch schon) und den fehlerspeicher ohne ergebnis ausgelesen...

    dann bin ich direkt auf die autobahn nach berlin und dort dann einen tag später mit totalausfall (siehe thread) liegengeblieben...

    aber da war es dann ein total marodes hauptkabel (oder wie das ding heißt...)
     
  6. #5 Pampersbomber, 29.03.2005
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Danke für die schnellen Antworten !

    Fahre morgen gleich mal hin. Bin gespannt was rauskommt !

    Grüße ! :freuhuepf:
     
  7. #6 Pampersbomber, 30.03.2005
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    War jetzt beim Freundlichen, er hatte letzte Woche schon die Drosselklappe überprüft, genauso wie die abgasrückführung. Die sind im Moment genauso ratlos wie ich... :traurig:

    Grüße !
     
  8. #7 Pampersbomber, 08.04.2005
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Hallo Leutz,

    vor ein paar Wochen fing mein Fabia beim fahren zum Motorruckeln an.
    Mir kommt es so vor, als wenn kurzzeitig kein Sprit ankommt.
    Mir wurde damals gesagt, das die Drosselklappe verstellt sein könnte.
    ab zum Autohaus, wurde alles überprüft (inkl. Zündkerzen, Luftfilter Abgasrückfürung usw.) Leider wurde kein Fehler entdeckt. :beleidigt:

    Motorelektronik zeigt auch keinen Fehler an. Weder im Amaturenbrett noch beim auslesen.
    Falscher Sprit kann es auch nicht sein, da ich jetzt so ziemlich alle Tankstellen durch habe.

    Das Ruckeln tritt auch nicht immer auf, nur ab und zu. Ein paar Tage ist wieder gar nichts, heute morgen war es wieder extrem.

    Meine Werkstatt und ich wissen nicht mehr weiter was das noch sein könnte. Hat jemand von Euch auch schonmal das Problem gehabt und hätte noch einen Tipp für mich? Will jetzt dann in den Urlaub fahren ( ab nach Italien) aber mit dem Ruckeln überleg ich mir das noch...

    Grüße und danke schonmal für Eure Hilfe ! :-)
     
  9. Robbie

    Robbie Guest

    Hi,

    hast Du noch Garantie auf den Wagen???

    Ruckeln ist ein übles Problem, zumal-wie Du ja schon selbst geschrieben hast- der Fehler schwer einzugrenzen ist. Kommt oft von Luftmassenmessern und/ oder Benzinpumpen, manchmal aber auch von Elektronikproblemen. Erfahrungen von der Marke VOLVO :-(


    Toitoitoi!
     
  10. #9 Pampersbomber, 08.04.2005
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Garantie schon noch, aber keine Vollgarantie...
    Long-Life-Garantie hab ich schon noch... Aber ich kann sie ja ned in Anspruch nehmen, wenn ich den Fehler nicht finde...

    Elektronik kanns lt. Computer nicht sein... Alle relevanten Teile wurden bereits gewechselt.... Das Ruckeln ist auch kein kleines ruckeln, sondern schon heftig. Unabhängig von den Witterungsverhältnissen und Temperaturen...

    Wie gesagt, als wenn er für ein paar sekunden kein Benzin bekommt...
    Benzinpumpe ?? Kann es sein das die spinnt? Aber dann müßte normalerweise ja gar kein Benzin fließen und der Fehler regelmäßig auftreten, oder?

    Danke dir trotzdem !

    Grüße !
     
  11. Robbie

    Robbie Guest

    Also keine Garantie :-(

    Naja, kann theoretisch schon sein, dass die Pumpe sporadisch nicht genug fördert. Tritt das Problem lastabhängig auf??? Oft verursachen abkackende Spritpumpen denn auch Pfeif- oder Heulgeräusche. Müßte die Werkstatt checken (geförderte Spritmenge). Ist, wie gesagt, nur mal so eine Idee.

    Viel Erfolg weiterhin bei der Fehlersuche!
     
  12. #11 rvacaru, 09.04.2005
    rvacaru

    rvacaru Guest

    Ich habe auch ruckeln (2200 u/min)...und Motorleuchte ist an, "gemisch zu fett"... ich verdächtige Lambdasonde.... hast du das gepruft ?
     
  13. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 MarkusGa, 09.04.2005
    MarkusGa

    MarkusGa

    Dabei seit:
    14.12.2004
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    45711
    Kilometerstand:
    71000
    Guten Morgen, :gruenwink:

    das kommt mir leicht bekannt vor das Problem. Ich fahre (leider noch) keinen Fabia, aber das Problem hatte ich auch mal bei meinem Seat Ibiza.

    Bei mir hat die Fehlersuche 3 Wochen gedauert. Immer wenn der Ibiza zur Werkstatt sollte, fuhr er wie ne 1. :bissig:

    Schließlich haben wir den Fehler gefunden. Es war der Zündfunkenverteiler. Bzw. irgendwelche "schuhe" da drin. *nix Ahnung hab* Da war wohl irgendwas komplett ausgeschlagen.

    Der Verteiler wurde bei mir ausgetauscht und ich konnte wieder Problemlos fahren. :fahren:

    Nach ca. 1 Jahr traten die Probleme wieder minimal auf. Sofort nachgeguckt. Der Verteiler war leicht verdreckt. Sauber gemacht, und er läuft wieder. :victory: :victory:

    Ich hoffe geholfen zu haben ;)

    Gruß
    MarkusGa
     
  15. #13 Pampersbomber, 09.04.2005
    Pampersbomber

    Pampersbomber

    Dabei seit:
    02.04.2004
    Beiträge:
    1.695
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Münchner Umland
    Werkstatt/Händler:
    keinen mehr
    Kilometerstand:
    104000
    Das mit dem Verteiler hört sich gut an ! Werde ich gleich mal nachschauen !

    Danke schön !!!
     
Thema:

Immer noch auf Problemsuche !

Die Seite wird geladen...

Immer noch auf Problemsuche ! - Ähnliche Themen

  1. *Schluck* Elektronik wird immer instabiler aber Batterie ist unschuldig?

    *Schluck* Elektronik wird immer instabiler aber Batterie ist unschuldig?: Der Fabia kam letztens aus der Werkstatt raus, die sich länger mit ihm befasst hatte. Da er dort in letzter Zeit öfter war, beginnen mich...
  2. fabia normale klimaanlage immer an?

    fabia normale klimaanlage immer an?: Moin, bei dem fabia meiner frau ist die Klimaanlage (keine climatronic) ist nach dem starten immer an? Kann man das ausschalten, so das man die...
  3. Nach dem Starten und dann anfahren immer Geräusche

    Nach dem Starten und dann anfahren immer Geräusche: Hallöchen @ All! Ich habe folgendes Problem: Immer wenn ich gestartet habe und dann ganz normal anfahren will fängt er nach ca. 2-3 Sek. an ein...
  4. Superb rubbelt immer noch ab ca. 90km/h

    Superb rubbelt immer noch ab ca. 90km/h: Mein Superb hatte ja neue Stoßdämpfer bekommen von mir und hat ganzschön grubbelt oder ist unrund gerollt. Jetzt nachdem ich die Spur eingestellt...
  5. Octavia III Anruf über FSE geht nicht immer richtig Samsung Galaxy S6 Edge+

    Anruf über FSE geht nicht immer richtig Samsung Galaxy S6 Edge+: Hallo Zusammen, habe vor 3 Wochen meinen Octavia bekommen und bin bisher sehr zufrieden. Nur eine Kleinigkeit verstehe ich noch nicht richtig,...