Im Superb übernachten

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb III Forum" wurde erstellt von KaLaeu, 18.09.2015.

  1. KaLaeu

    KaLaeu

    Dabei seit:
    17.09.2005
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Luckenwalde
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi S3 2.0 TDI CR
    Kilometerstand:
    1200
    Der Kombi hat ja bei umgelegten Sitzen ca 2x1m ebene "Liegefläche".

    Was spricht dagegen darin mit Isomatte und Schlafsack zu übernachten?

    Man müsste sicher den doppelten Boden etwas stützen oder?
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Octarius, 18.09.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Dein eventuelles Komfortbedürfnis, Toilette oder Waschgelegenheit. Ansonsten hast Du eine tolle Liegefläche die Dich auch aushalten müsste.
     
  4. KaLaeu

    KaLaeu

    Dabei seit:
    17.09.2005
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    78
    Ort:
    Luckenwalde
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Combi S3 2.0 TDI CR
    Kilometerstand:
    1200
    Ist der Ladeboden wirklich so stabil?

    (Will darin ja keinen Urlaub machen aber für eine Nacht mal würde es mir locker reichen)
     
  5. #4 Sascha_49, 18.09.2015
    Sascha_49

    Sascha_49

    Dabei seit:
    23.05.2013
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    17
    Fahrzeug:
    ab September: SIII Style Limo 1.4 150PS
    Kilometerstand:
    0
    Solange sich die nächtlichen Aktivitäten aufs Schlafen beschränken :D, müsste man wohl schon enormes Übergewicht haben, um Schäden anzurichten. Aber zwei Sack Beton würde ich jederzeit drauflegen...
     
  6. flo-80

    flo-80

    Dabei seit:
    09.06.2015
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    52
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II RS TDI
    Ist ja schließlich ein Ladeboden, oder?
     
  7. hag

    hag

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    324
    Also ich hab schon drin gepennt. Mit Iso Matte und Decke. Und laufenden Motor. War sehr gemuetlich (draussen waren es um die 0 Grad). Der doppelte Ladeboden haelt echte 150kg! ;)
     
  8. #7 Octarius, 18.09.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Wie teilt sich das auf? 100/50? 90/60?
     
  9. #8 gde2011, 18.09.2015
    gde2011

    gde2011

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    1.880
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Nähe Krems
    Fahrzeug:
    Superb3, 140KW, 4x4, DSG
    Kilometerstand:
    <1000
    Das Thema "mit laufendem Motor" kommentiere ich nicht. Man kann sich sicher denken was ich meine. :(
    Übernachtung zur Not geht sicher gut. Im Sharan schon gemacht.
     
  10. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Geht mit Sicherheit. Wohl dem der eine SH hat...
    Dazu gibt es auch schon diverse Beiträge in anderen Unterforen hier. Gibt auch nette Umbauten um das ganze ein wenig komfortabler zu gestalten.... Einfach mal die Suche benutzen.
    Woddi
     
  11. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
  12. hag

    hag

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    324
    Das war die Alternative zum Erfrieren. Ich bin heimwaerts auf einer BAB ohne LKW Ueberholverbot gefahren, das CO2 hatte ich bis Mittag wieder eingespart ...

    Ums mal klar zu sagen, wir reden hier von 0,6l/h x 5h = 3l

    Ich sollte zu den sehr bequemen Platzverhaeltnissen hinzufuegen, dass ich knapp 2m messe ... Mal schauen, obs im SC3 aehnlich komfortabel wird. Beim SC2 konnte man ja die Sitzflaechen hinten abklappen und hatte dann eine ebene Flaeche.
     
  13. #12 triscan, 18.09.2015
    triscan

    triscan

    Dabei seit:
    25.04.2013
    Beiträge:
    1.837
    Zustimmungen:
    280
    Fahrzeug:
    Skoad Superb 2.0 TDI 190 PS
    Werkstatt/Händler:
    leider
    Kilometerstand:
    20000
    Mir erschliesst sich nicht was Du meinst.... Dem Motor schadet das nicht.:D
     
  14. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    bleibt da überhaupt genug Abwärme um den grossen kühlkreislauf offen zu halten (damit auch warmluft aus dem gebläse kommt) nach einigen Stunden.

    andersrum heizt nämlich die Abwärme des menschlichen Körpers.... (ist wohl vergleichbar wie ne 100Watt-Glühfadenlampe) auch einiges. kritisch wird der Luftaustausch über viele stunden sein.
     
  15. hag

    hag

    Dabei seit:
    31.10.2011
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    324
    Hat schön durchgewärmt, die ganze Nacht. (Die Übernachtung war nicht geplant. Ein ordentlicher (!) Schlafsack reicht ansonsten sicher aus.)
     
  16. #15 adventurer, 18.09.2015
    adventurer

    adventurer

    Dabei seit:
    07.05.2012
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Superb Combi Exclusive 2.0TDI 170PS DSG
    Das sollte sogar recht komfortabel gehen, habe schon einen ganzen Urlaub mit Schlafsack und Luftmatratze im Auto verbracht (war kein Superb, aber vergleichbares Platzangebot). Geht dann auch bei unter 0 Grad mit dem richtigen Schlafsack. Wichtig ist nur eine gute Durchlüftung, wenn du morgens nicht die Scheiben innen erstmal wieder trockenlegen willst.
    Zum Thema laufender Motor: Ich hätte eher bedenken, dass es mir die Abgase in den Innenraum zieht. Es kann ja auch mal was unbemerkt defekt sein und das merkt man dann auch im Schlaf nicht mehr...
     
  17. #16 gde2011, 18.09.2015
    gde2011

    gde2011

    Dabei seit:
    02.01.2015
    Beiträge:
    1.880
    Zustimmungen:
    427
    Ort:
    Nähe Krems
    Fahrzeug:
    Superb3, 140KW, 4x4, DSG
    Kilometerstand:
    <1000
    Na gut, war ja nicht für alle gedacht. Manche sehen nicht mal die kräftigsten Signale.

    "Nur" 3 Liter ist so eine Sache. EINER wird die Umwelt weder retten noch ruinieren.
    Aber lassen wir dieses OT.
    Jeder wie wer will und vor allem kann.
     
  18. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    das mit der Durchlüftung ist wichtig - bei regen ist es kaum möglich die Scheibe runterzukurbeln - da ist es sinnvoller nen Schuh (oder vergleichbares) in die Kofferraumklappe zu legen, damit der nicht komplett schliessen kann. das reicht für frischluftaustausch
     
  19. #18 Octarius, 18.09.2015
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    8.847
    Zustimmungen:
    862
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Man schlägt damit aber gleich mehrere Klappen. Ein Hotel ist um Welten teurer und man spart die Energie (Kohle?) für die Raumbeheizung und das Warmwasser für die morgendliche Dusche. Dann kommt der Strom für die Kaffeemaschine und das Frühstücksei im Hotel auch nicht einfach aus der Steckdose. Dann müssen aucn noch die Bettwäsche und die Handtücher in die Waschmaschine. So gesehen ist die Nacht bei laufendem Motor im eigenen Wagen vergleichsweise umweltfreundlich und man hat immer einen durchgelüfteten und beheizten Innenraum :)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 TubaOPF, 18.09.2015
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    7.009
    Zustimmungen:
    2.685
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    118500
    Direkt über dem Auspuff... Du bist mir ein Heimchen :pinch:
     
  22. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    bei offener Kofferklappe fahren ist ungut (da zieht es das Abgas durch den Windwirbel hinten komplett nach innen rein) wenn das fahrzeug steht (okay Scheibe öffnen ist sofern es nicht regnet natürlich besser).

    wieso sollte das Abgas nach innen wollen wenn es einfacher ist einfach in windrichtung weggepustet zu werden.?

    hey: ich suche nen Windkanaltest ohne Wind (also im Stand) und den Luftverhältnissen dabei.
     
Thema: Im Superb übernachten
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. superb übernachten

    ,
  2. luftmatratze skoda superb

    ,
  3. schlafen im superb

    ,
  4. schlafen im skoda superb,
  5. versteck ersatzschlüssel wohnmobil,
  6. Skoda superb übernachten
Die Seite wird geladen...

Im Superb übernachten - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...
  2. Privatverkauf Superb Display 3V0 Columbus 8"

    Superb Display 3V0 Columbus 8": Verkaufe hier ein sehr gut erhaltenes Columbus Display für den Superb 3V. Man kann es benutzen um beim Amundsen das Display upzugraden, aber auch...
  3. Privatverkauf Superb III Skisack

    Superb III Skisack: ORIGINAL Skoda-Skisack mit Gurt Der Skisack stammt aus einem Skoda Superb (Neufahrzeug), ist auch für alle anderen Skoda-Modelle (z.B. Fabia,...
  4. Neuer Superb und neues Forenmitglied

    Neuer Superb und neues Forenmitglied: Hallo ich wollte mich dann jetzt mal hier vorstellen :D Seit dem 2.12 bin ich, zusammen mit meiner Freundin, stolzer Besitzer eines Skoda Superb....
  5. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...