Ich werd bekloppt!

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von prausch, 20.03.2007.

  1. #1 prausch, 20.03.2007
    prausch

    prausch Guest

    hallo alle,

    Ich werde meinen Octavia 4x4 Tdi verkaufen und dachte mir vor 2 Wochen, fahr ich doch noch netterweise in die Inspektion (vor einem Skiurlaubstrip von 1200 km). Dort wurde mir dann klargemacht, daß der Zahnriemen fällig ist (habe 94000 km). Naja dachte ich, freut sich der Käufer sicher. Dann waren noch Achsmanschetten und dies und das und schwupps 1200 Euronen bezahlt. Dachte ich - so eine K§§$$.

    2 Tage vor unserer Abreise, sagt meine Frau, sie wäre auf einem leichten Wiesenweg fast steckengeblieben - da wäre was mit dem heißgeliebten Allrad nicht in Ordnung... Ich habe natürlich kein Wort geglaubt und ihr insgeheim weibliche Unfähigkeit attestiert. Dann bin ich auf die Felder und beinahe nicht mehr nach hause gekommen. Die Haldex hat nur noch geknirscht und sehr unapetittlich geknirscht. Ich hatte außerdem den Eindruck, daß auf dem Schlamm beim versuchten Allradeln die Hinterräder stehenblieben und blockierten. Das Auto war auf einfacher Matschpiste nicht mehr geradeaus fahrbar. Dies war jedenfalls mein Eindruck - kann sein daß ich in Panik irgendwelche Flausen im Kopf hatte und mir das Blockieren eingebildet habe.

    Nun denn - am nächsten Morgen (tUrlaub - 1) ab in die Werkstatt und da sagte das Diagnosegerät:

    Ereignisspeicher 1:
    ABS/EDS - 4x4 ITT 20 IE
    1J0907379AG
    ABS/EDS 20 IE CAN V009
    Codierung 13504
    Betriebsnummer 31480

    1 Fehler erkannt
    Fehlernummer 01324
    49
    0


    Der Mechaniker sagte, er habe alle Kontakte geprüft und es sei das Steuergerät defekt für das ABS / Allrad.
    Kostenpunkt 700 + 300 = 1000,-

    Was kann ich tun? Ich möchte das Auto so eigentlich nicht gerne verkaufen. Bin dann allerdings ohne Allrad in Winterurlaub gefahren und er fuhr prima wie immer.


    Bin für jede Hilfe dankbar!
    Gruß
    Peter
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 fabia12, 20.03.2007
    fabia12

    fabia12

    Dabei seit:
    28.06.2006
    Beiträge:
    2.730
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen Anhalt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia 1.4 elegance ; Skoda Superb 2.5 TDI elegance
    was willste da machen wenn er sagt es liegt an dem steuergerät. Kannste nur erneuern oder versuchen irgentwo ein gebrauchtes zu bekommen.
    würde das auto auch nicht so verkaufen es seid den du sagst es dem jenigen was natürlich den verkaufspreis stark nach unten schraubt.

    Mfg Fabia12
     
  4. #3 TheDixi, 20.03.2007
    TheDixi

    TheDixi

    Dabei seit:
    03.05.2004
    Beiträge:
    871
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hannover Deutschland
    Kilometerstand:
    170000
    Das ist mal nen geiler Threadtitel :klatschen:
     
  5. #4 KleineKampfsau, 21.03.2007
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Vielleicht kannst du über Kulanz noch was rausholen. Ansonsten würde ich mal sagen Pech gehabt ?(.

    Andreas
     
  6. #5 prausch, 21.03.2007
    prausch

    prausch Guest

    gibt es irgendwo eine Quelle für Austauschsteuergeräte oder Ähnliches?

    irgendeine Idee wegen meiner Einbildung der blockierten Hinderräder??

    Danke
     
  7. #6 TDI-Schrauber, 21.03.2007
    TDI-Schrauber

    TDI-Schrauber

    Dabei seit:
    02.10.2002
    Beiträge:
    302
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Erst mal selbst auf Fehlersuche gehen. Die Nummer besagt "keine Kommunikation zum Haldexsteuergerät".

    Nächste Handlung wäre, im Kombiinstrument die entsprechenden Kanäle zu überprüfen (ab 125). Danach das CAN-Gateway aufrufen und die Codierung überprüfen. Falls der Wert in Ordnung ist, trotzdem noch einmal das Gateway neu codieren (kleiner Bug).
    Was sagen die anderen Steuergeräte? Es müssten im Haldex- und ggf. Motorsteuergerät ebenfalls Kommunikationsfehler gespeichert sein.

    Dann ggf. auf gezielte Fehlersuche gehen und die CAN-Verkabelung explizit prüfen. Dazu muss ggf. das Kombiinstrument ausgebaut werden. Da das Steuergerät für die Haldexkupplung an dieser verbaut ist kommt Kabelbruch durchaus in Frage -> Prüfen.

    Triviale Dinge wie SICHERUNG bzw. Stromversorgung wurden kontrolliert?

    BYE
    TDI-Schrauber
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ich werd bekloppt!

Die Seite wird geladen...

Ich werd bekloppt! - Ähnliche Themen

  1. Klappern Heckbereich, erst ab ca. 100KMH, ich werd wahnsinnig

    Klappern Heckbereich, erst ab ca. 100KMH, ich werd wahnsinnig: Hallo Zusammen, bei unserem Skoda Fabia 2 Kombi 1.4 TDI Greenline, klappert es während der Fahrt ab ca. 100 kmh total unerträglich aus dem...
  2. ZKD ? Wasserpumpe ? Mader ? Ölkühler ?Oder bin ich bekloppt ???

    ZKD ? Wasserpumpe ? Mader ? Ölkühler ?Oder bin ich bekloppt ???: Hy, habe ein Problem mit meinem Skoda Superb 1.9Tdi 96KW. 141tkm Also er frist Kühlwasser. 1500km min 1liter Weisser schlamm am öldeckel, aber...
  3. Fensterheber - Reparaturkit - Bowdenzug zu kurz ?? Ich werd noch verrückt ...

    Fensterheber - Reparaturkit - Bowdenzug zu kurz ?? Ich werd noch verrückt ...: Hallo zusammen, mein Octi ist wie viele anderen auch vom Scheibenheberfluch verfolgt. Mittlerweile hat sich der dritte verabschiedet - nämlich...