ich war heute fehlerspeicher auslesen, und ich bin fast umgefallen

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von alex84, 29.11.2005.

  1. alex84

    alex84 Guest

    hi.

    ich wa heute zum fehlerspeicher auslesen bei skoda, da ich wissen wollte ob mein temperaturgeber vom kühlmittel kaputt ist.

    und als der mit den ergebnis kamm, hat mich fast der blitz getroffen

    ich schreibe mal alle fehler auf!

    17526 P1118 035
    Bank 1-sonde2,heitzstromkreis
    unterbrechung


    16524 P0140 035
    Bank 1-Sonde2
    kein aktivität
    sporadisch

    16684 P0300 035
    Verbrennungsaussetzter erkannt
    sporadisch


    17978 P1570 035
    Motorsteuergerät gesperrt
    sporadisch

    17549 P1141 035
    Lasterfassung
    unplausiebler wert
    sporadisch

    16500 P0116 0345
    geber für kühlmitteltemperatur -G62
    unplausiebles signal
    sporadisch


    01288 077
    klemme 30 lenkhilfe
    signal zu klein


    ja das wars , und in dem fehlern stand auch das wahrscheinlich ne lambdasonde defekt ist, und ich muss nächsten monat zum tüv, und er hat gesagt wenn die sonda dann nicht ersetzt wurde bekomme ich nicht mal asu,und somit kein tüv.

    kann einer was mit den fehlern anfangen,da er mich nur bei 2 gesagt hat was es sein kann!!!


    mfg alex
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. wolke

    wolke Guest

    Das mit den Verbrennungsaussetztern hatte meiner auch... merkt man aber eigentlich auch beim Fahren. Bei mir wurd nur son Einspritzventil glaub ich getauscht...
     
  4. #3 misteryx, 29.11.2005
    misteryx

    misteryx

    Dabei seit:
    03.04.2004
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Wiesbaden
    Fahrzeug:
    Fabia I RS
    Werkstatt/Händler:
    ABS Skoda Autohaus Mainz
    Kilometerstand:
    155000
    @alex84 Was hast du für das Auslesen bezahlt? Oder war das mit ne Service Leistung?
    Ich muss demnächst wohl auch mal hin... Seit nen paar Wochen leuchtet meine epc und Motorblockleuchten (a.G. eines defekten Bremslichtschalters [der gewechselt wurde] vermute ich mal).

    LG
     
  5. #4 Wolfgang E., 29.11.2005
    Wolfgang E.

    Wolfgang E.

    Dabei seit:
    13.03.2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Harz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi SLX 20V Turbo
    Werkstatt/Händler:
    AS Autostop Goslar
    Kilometerstand:
    123000
    Do solltest gleich mal mit, aber zum Rechtschreib-"TÜV".
     
  6. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    TÜV bekommt man auch ohne AU (ASU heißt das schon lang nicht mehr ...), das eine ist nicht an das andeee gebunden.


    skomo
     
  7. #6 SKODA DOC, 29.11.2005
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Der defekte Temperaturgeber kann sehr gut den Fehler der Lamdasonde verursachen.
    Erstmal den Geber Tauschen dann nochmal beobachten.!!!!!
    Hast du den Zündaussetzer?
    Merkst du das er unrund läuft?
     
  8. Camper

    Camper Guest

    Das stimmt so nicht. Mein Kat war defekt, darufhin gabs kein TÜV... hängt wohl doch zusammen.

    mfG
    Camper
     
  9. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Kann mir schwer vorstellen, womit das begründet werden sollte. Evtl. war das Hitzeschutzblech des KATs locker und hing runter.
    Aber HU und AU sind 2 getrennte geschichten, die unabhängig von einander geprüft werden. Man macht es nur zusammen, da der Termin derselbe sein sollte.


    skomo
     
  10. alex84

    alex84 Guest

    @scoda doc nein zündaussetzer hatte ich noch nie, bei mir war nur mal der zündverteiler kaputt, kann das damit zusammenhängen? habe nämlich nach der reperatur den fehlerspeicher nicht löschen lassen!

    und so fährt er ganz normal!!

    also du meinst auch das der temp fühler defekt ist, und nicht das thermostat oder?

    den warm wird er, nur die temp anzeige bleibt unten!
     
  11. #10 SKODA DOC, 29.11.2005
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Was fürn Fabia hast du denn? Motor???
     
  12. alex84

    alex84 Guest

    ich habe ein 1.4 mpi, ich weiß du hast den motor 8o

    aber ich mag ihn langsam auch nicht mehr, nur probleme, aber egal da muss ich jetzt durch



    habe übriegends 15,60€ fürs fehlerspeicher auslesen bezahlt!!
     
  13. Camper

    Camper Guest

    @ skomo
    um das Ganze mal aufzulösen.... ja, der Kat war leer. :hihi:
    der TÜV wurde wegen dem Geräuchepegel nicht erteilt ... gehört aber nicht hierher

    Aber mal was zum Thema.... wird der Fehlerspeicher als Service ausgelesen, oder muss ich dafür blechen? Habe diverse Probleme mit der Batterie, bzw mit den Anschlüssen und wollte mal auslesen lassen... nicht um die Wackler zu finden, sondern wegen diverser Komplettausfälle der Stromversorgung bei voller Fahrt und ob dabei was grösseres beschädigt wurde.
    Hmm werde wohl demnächst mal einen eigenen Threat dazu eröffnen.

    mfG
    Camper

    OK... Frage wurde eine Sekunde vorher beantwortet... erledigt
     
  14. Benz

    Benz

    Dabei seit:
    05.03.2005
    Beiträge:
    477
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    A
    Fahrzeug:
    Skoda + alter Zuffi
    Kilometerstand:
    11236
    Lass dir die Fehler ausdrucken und dann löschen. Kann nämlich sein, dass die Batterie mal leer war und Fehler die sporadisch sind im Speicher abgelegt wurde, also keine Sorge nix Schlimmes.
     
  15. #14 SKODA DOC, 29.11.2005
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Ok Verbrennungsaussetzer kommen wahrscheinlich von der Zündspule oder eines der Einspritzventile muckt. Das würd ich die Werkstatt mal beobachten lassen.
    Einen Zündverteiler hat dein Motor nicht.
    Wahrscheinlich war die Zündspule defekt (kostet 114€) und der Fehlerspeicher wurde nicht gelöscht.
    Wegen dem anderen kram läßt du erstmal den Temperaturgeber tauschen. Dann Fehlerspeicher löschen und den Readinesscode erzeugen. Die solten wissen was das ist.

    FSP Auslesen ist bei uns immer umsonst.
    Deine Werkstatt hat anscheinend nicht so viel Ahnung vom MPI Motor. Solltest vielleicht mal nach was besserem gucken.
     
  16. alex84

    alex84 Guest

    ja genau, die zündspule war defekt, und der fehler wurde auch nicht gelöscht!!!


    ok ich werde den das sagen das sie den Readinesscode erzeugen sollen. aber kannst du vielleicht mal kurz erklären was das ist, bin neugierig!! ?(

    bei euch ist das umsonst, das ist ja service!!!!
     
  17. #16 SKODA DOC, 29.11.2005
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Der Readinesscode ist eine Zahlenfolge die mit jedem OBD Tester ausgelesen werden kann. Dort wird mit 0 oder 1 kurz und knapp aufgelistet ob alle Abgasrelevanten Bauteile einwandfrei funktionieren.
    Um in zu erzeugen wird der Motor in durch einen kompletten Grundeinstellungsablauf gefahren.
    Hinterher müssen alle Zahlenstellen auf 0 stehen. Eine 1 bedeutet es liegt an einem Bauteil ein Fehler vor. Sind glaub ich 6 nullen die da stehen müssen.
    Es kann passieren wen der FSP nicht gelöscht wird und der Readinesscode nicht neu erzeugt wird das reparierte Fehler wieder im FSP auftauchen.
     
  18. alex84

    alex84 Guest

    aha, ok!! danke.



    werde morgen gleich hinfahren und das machen lassen.

    mal sehen was das wieder kostet??? :zungeraus:
     
  19. #18 SKODA DOC, 29.11.2005
    SKODA DOC

    SKODA DOC Guest

    Kannst denen ja sagen das sollen sie dann von der doppelten Fahrerei abziehen. Schließlich hättten sie das auch gleich machen können. Aber erst den Temperaturgeber neu machen.Und auch gleich nach der Kabelstrang Aktion fragen und die sollen genau gucken ob da noch nix gegammelt ist.
    Der Fehler von der Lenkung könnte gut von sowas kommen.
    Das mit dem Kabelstrang öffnen ist immer umsonst.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. wolke

    wolke Guest

    Mal so ne Frage nebenbei an dich alex, was war denn mit deiner Zündspule? Meine war damals nämlich durchgerostet und ich frag mich, wie das bei nem Auto, das gradma 3 jahre alt is, passiern kann..
     
  22. #20 survivor, 29.11.2005
    survivor

    survivor Guest

    hab heut meinen fehlerspeicher auch auslesen lassen - sogar wegen dem selben grund: kühlwassertemperaturgeber.
    fehlerliste:


    1: Gemischadaption: fettgrenze überschritten - sporadisch
    (hängt mit gasanlage zusammen???)

    2: lambdakorrektur hinter kat: regelgrenze überschritten - sporadisch
    (hängt sicherlich mit fehler #1 zusammen)

    3: potentiometer für abgasrückführung - wert zu klein - sporadisch
    (musste heute wegen dem temp.geber kurz das kabel der agr. abschließen)

    4: geber für kühlmitteltemp. signal zu groß - sporadisch
    (hab ich ja ab und angesteckt)

    5: Airbag: Versorgungsspannung signal zu klein - sporadisch
    (noch nie was davon gemerkt, es hat nie eine airbaglampe geleuchtet)

    6: signalhorn: kurzschluss nach plus - sporadisch
    (noch nie probleme mit der hupe gehabt)

    7: spannung fahrbatterie: signal zu klein - sporadisch
    (ebenfalls nie probleme damit, batterie ist 6 monate alt)


    du siehst also solche fehlerlisten sind nichts ungewöhnliches, solange sie sporadisch sind.

    mfg, survivor
     
Thema: ich war heute fehlerspeicher auslesen, und ich bin fast umgefallen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fehlerspeicher fehlerliste ausdrucken fabia 2 kosten

    ,
  2. p0140 keine aktivitat erkannt

    ,
  3. skoda fabia motorsteuerung fehlercode P0140

    ,
  4. 17549 fehlercode,
  5. vw fehlercode 17978 p1570 035,
  6. p0300 fehlercode skoda,
  7. hyundai i30 lenkwinkelsensor defekt,
  8. skoda fabia 17526,
  9. fehlerspeicher enthält abgasrelevante fehler selbermachen,
  10. nach fehler löschen fährt lupo wieder,
  11. vw lupo 0300 Fehler code,
  12. fehlercode 17526 skoda,
  13. wischwasser nachfüllen i30,
  14. vw lenkwinkelsensor verölt,
  15. p0300 fehlercode fabia,
  16. habe nach auslesen des fehlerspeichers das die zundspule gewechselt.aber es ist immer noch dievmkl an,
  17. Fehlercode 16524 skoda fabia ,
  18. bremslichtschalter warum au mangel,
  19. fehlerlisten skoda,
  20. vag fehlercode 17526,
  21. p1118 skoda oktavia
Die Seite wird geladen...

ich war heute fehlerspeicher auslesen, und ich bin fast umgefallen - Ähnliche Themen

  1. kurze Vorstellung - seit heut Besitzer Sportline

    kurze Vorstellung - seit heut Besitzer Sportline: Hallo allerseits, heut konnte ich endlich meinen neuen Superb Sportline abholen. Fahre schon seit vielen Jahren Skoda, Fabia, Octavia, seit März...
  2. Wirrer Fehlerspeicher in meinem neuen RS

    Wirrer Fehlerspeicher in meinem neuen RS: Hallo, ich habe mir vor 2,5 Wochen einen octavia 1z Rs gekauft, suv getauscht. Dann ging eine Zündspule nach dem anderen kaputt, alle ersetzt...
  3. Privatverkauf Skoda Mato Alufelgen mit fast neuen Sommerreifen

    Skoda Mato Alufelgen mit fast neuen Sommerreifen: Hallo verkaufe hier meine Skoda Mato Alufelgen mit Kumho Sommerreifen (185/60 R15 84h kumho ecowing es01) Sie waren auf meinen Fabia 3...
  4. VCDS - Auslesen von Betriebsdaten möglich?

    VCDS - Auslesen von Betriebsdaten möglich?: Frage an die VCDS-Kundigen Da mir die "Sammelleidenschaft" der Fahrzeughersteller zu Daten aus dem Fahrbetrieb gegen den Strich geht, würde mich...
  5. Drosselklappe Fehlercodes 17973/ 17972 etc, großes Problem seit fast einem Jahr

    Drosselklappe Fehlercodes 17973/ 17972 etc, großes Problem seit fast einem Jahr: Hallo liebes Forum, ich habe ein für mich sehr großes Problem. Bin nicht gerade der Schrauber und seitdem alles nur noch elektronisch geregelt...