Ich stell mich auch mal vor

Dieses Thema im Forum "User-/Fahrzeug- Vorstellungen" wurde erstellt von wolftech, 20.04.2005.

  1. #1 wolftech, 20.04.2005
    wolftech

    wolftech Guest

    Hallo,

    ich bin neu in hier und möchte mich einfach mal kurz vorstellen.

    Ich bin 29 Jahre alt, heiße Oliver und komme aus dem Wormser Umland.

    Bis gestern fuhr ich einen Renault Scenic 1,9 dCi. Im Grunde kein schlechtes Auto und vom Interieur wohlüberlegt konstruiert. Aber nach 4 Jahren (04/2001 gekauft, Tageszulassung mit 4 km) und 160.000 km war mir die Karre mittlerweile einfach zu kostspielig. Ich habe in den vergangenen zwei Jahren insgesamt mehr 4000 Euro für Reparaturen ausgegeben - ohne Inspektionen etc.! Darunter nach drei Jahren ein neuer Kompressor für die Klimaanlage (gebraucht - somit nur 800 statt 1200 Euro mit Einbau) und nun vor zwei Wochen ein neuer Turbolader und Kat für insgesamt 2000 Euro. Und dann muss ich mir noch sagen lassen "160.000 km sind ja schon sehr viel für einen Diesel - und dann dazu auch SCHON 4 Jahre alt"... Achja, nach Werkstatt-Aufenthalt kam ich ganze 20 km weit, bis ich auf der Autobahn liegen geblieben bin. Die 4 Jahre alten Luftschläuche wären (angeblich) zu schwach für den neuen Turbolader :bissig: Austausch gegen neue Schläuche sollte nochmal knapp 500 Euro kosten.

    Hallo, für was habe ich mir denn überhaupt einen Diesel gekauft??? Also Kiste verkauft - solange sie noch fährt - und auf die Suche nach einer Alternative begeben.

    Und da meine Frau einen Skoda Fabia 1.4 MPI (Bj. 06/2001) in die Ehe gebracht hat, mit dem wir sehr zufrieden sind und mein Schwiegervater (auch Skoda Fabia 1.4) und ein guter Freund (Skoda Fabia Combi 1.9 TDI) ebenfalls von Ihren Autos schwärmen, lag ja nichts näher, als mir bei Skoda ebenfalls ein neues Auto zu suchen :suche:

    Und heute war es nun soweit: Wir haben uns einen Skoda Fabia 1.4 16V Elegance + Parksensor + el. hintere Fensterheber in Petrol-Grün bestellt.

    Keinen Diesel? Ganz genau! Ich fahre zwar jeden Tag als Pendler 180 km, aber was soll ich mit einem Diesel-Combi, wenn ich eh zumeist alleine fahre. Also werden wir uns die beiden Skoda Fabias teilen - meine Frau bekommt den neuen, wenn es besonders heiß ist und sie (ab Okt.) zur Arbeit fährt bzw. mit unserem 8 Wochen alten Sohn unterwegs ist. Oder allgemein für Einkäufe, Urlaubsfahrten etc. Und ich den neuen für die restliche Zeit :hoch:

    Ansonsten werde ich mit dem alten, aber urgemütlichen 1.2 MPI vorlieb nehmen. Im Berufsverkehr reicht der vollkommen aus - ok, habe ich selbst nicht geglaubt, bis ich mal einige Tage damit gefahren bin :cool: Und ich habe nun 590 km geschafft und die Benzinwarnlampe hat sich immer noch nicht gemeldet (70 % Autobahn mit Geschwindigkeiten laut Tacho zw. 120 und 140 km/h). Nicht übel, oder?

    Eigentlich habe ich meine Autos bisher auf der AB immer ausgefahren (185 km/h mit meinem Renault), wenn frei war. Aber nachdem ich festgestellt habe, dass ich mit gemässigter Fahrweise gerade mal 5 min länger benötige (65 statt 60 min) und dabei aber um einiges stressfreier fahren kann, da mir nicht ständig einer "zwischenrein zieht", versuche ich nun auch weiterhin so entspannt zu fahren.

    Und in 2-3 Jahren werde ich mir dann wahrscheinlich selbst einen kleinen Diesel zulegen - falls sich das steuerlich bzw. Benzinpreistechnisch dann immer noch lohnen sollte. Mal sehen, vielleicht ebenfalls ein Skoda :sonne:

    So, das war's jetzt erstmal von mir... mal schauen, ob ich mit dem neuen Skoda zufrieden(er) bin. Jetzt heisst es aber erstmal warten.............

    Schöne Grüße,
    Olli
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Joker1976, 21.04.2005
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Hallo "Nachbar" und willkommen hier im Forum!

    Vielleicht sieht man sich ja mal auf einem der Stammtische? Jetzt am Samstag treffen wir uns wieder - halte einfach mal Ausschau nach dem Rhein-Main-Stammtisch oder auch kurz RMS.
     
  4. #3 wolftech, 15.06.2005
    wolftech

    wolftech Guest

    Yeah, heute durften wir unseren neuen Fabia Combi Elegance 1.4 MPI abholen *freu*
    Damit ist Schatzi's Fabia (07/2001) nicht mehr alleine und hat einen neuen Spielgefährten bekommen.

    Kennt eigentlich jemand BEMA Automobile in Frankenthal/Pf.?

    Ciao,
    Olli
     
  5. gelig

    gelig

    Dabei seit:
    20.08.2003
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Nordhessen
    Tachchen Wolftech! Herzlich willkommen im Forum! Du bist mir schon bei spritmonitor aufgefallen (hattest dich mal kurzzeitig vor mich gedrängelt) :fingerheb:


    Viel Spaß hier im Forum! :party:
    Hier versuchen alle dir zu helfen, falls du mal Probleme hast, ansonsten ist es hier ein schöner Platz zum Meinungsaustausch.

    Viel Spaß!


    MfG

    gelig
     
  6. #5 JeannysOcti, 15.06.2005
    JeannysOcti

    JeannysOcti Guest

    hallo wolftech!!

    auch von mir herzliche Grüße aus dem Rhein-Pfalz-Kreis :hihi:

    ich weiss nur, das BEMA in FT zu HEMA in Mutterstadt gehört.... (beides Henzel)

    und mit HEMA hab ich alleine schon bei der Verkaufsberatung nicht die beste Erfahrung gemacht und auch nach Erfahrungsberichten meiner Arbeitskollegen deswegen auch mein Auto bei einem anderen Händler gekauft. :hmmm: Weil wenn sich jemand einen Octavia Combi kaufen will und man grad keinen dastehen hat muss man net auf biegen und brechen versuchen jemandem einen Fabia Combi anzudrehen. Meine Kollegen berichten auch von mangelhaften Leistungen bei Reparaturen etc.

    Aber man sollte die beiden vielleicht nicht über einen Kamm scheren :hmmm:

    Wünsche dir viel Spass in der Community und mehr Glück dir bei BEMA als ich bei HEMA hatte.

    LG, die Jeanny :friede:
     
  7. #6 Finisher, 15.06.2005
    Finisher

    Finisher

    Dabei seit:
    17.12.2004
    Beiträge:
    156
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.8 V6 Elegance
    Kilometerstand:
    96200
    Auch von mir herzlichen Glückwunsch zu deinem Neuen Kleinen.

    Wenn ne Frau viele schöne Schuhe hat, und Man(n) sich auch viele schöne kauft, dann ist das Konsumrausch. Aber zu Erkennen, dass wenn die Frau nen Skoda hat, Man(n) auch einen braucht grenzt schon an Weisheit. :P

    In diesem Sinne allzeit gute und unfallfreie Fahrt :zwinker:

    Gruß
    Finisher
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Joker1976, 15.06.2005
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Im AH BEMA wollte ich mir mal Lack holen. Ich kam in den Verkaufsraum, da stand einer und telefonierte mit dem Handy. Er wollte wohl ungestört weiter telefonieren und ging durch eine Tür in die "Privatgemächer". Nach knapp 15min bin ich dann gegenüber zu VW gegangen um mich zu beschweren. - Das war am Anfang von BEMA-Skoda.

    Anfang diesen Jahres war ich dort um meine Scheinwerfer einstellen zu lassen - ohne Probleme, kostenlos, zuvorkommend.

    Meine Erfahrungen mit HEMA findest du hier im Forum mit Hilfe der Suche (Tipp: suche nach HEMA bzw. Mutterstadt) - vielleicht hatte sich dies ja bereits auch bei BEMA herumgesprochen?!??



    Jetzt bin ich bei Jäger&Keppel in Speyer und bin dort sehr zufrieden - super Service, klasse Kundenumgang, gute Arbeit - bei bisher den niedrigsten Preisen (von den bishervon mir "getesteten" VAG-Häusern)
     
  10. #8 wolftech, 16.06.2005
    wolftech

    wolftech Guest

    Danke für Eure Hinweise... na dann warte ich mal ab, welche Erfahrungen ich dort machen werde :-)

    Verkaufsgespräch und Abholung waren in Ordnung und die Verkäuferin sehr nett - und das, obwohl ich genau wusste was ich haben will und genervt habe :-))

    Ciao,
    Olli
     
Thema:

Ich stell mich auch mal vor

Die Seite wird geladen...

Ich stell mich auch mal vor - Ähnliche Themen

  1. Will mich dann auch endlich mal vorstellen

    Will mich dann auch endlich mal vorstellen: Angemeldet habe ich mich zwar schon vor einigen Jahren, nachdem ich mir einen Octi 2 1.8TSI Combi zugelegt hatte, da ich den allerdings relativ...
  2. Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen

    Vorstellung und gleich mal ein paar Fragen: Hallo, im Moment fahre ich noch einen Sharan VR6 Bj 98 als dieser dann wusste, dass ich am Samstag meinen Roomster Bj2012 1,6 TDI holen werde,...
  3. Hallo und direkt mal ein paar Fragen

    Hallo und direkt mal ein paar Fragen: Hallo Zusammen, Ich bin seit heute stolzer (und verzweifelter) Besitzer eines silbernen Superb 1 pre Facelift 03.2006. Ich liebäugel schon länger...
  4. Octavia II RS Kaufberatung......Mal wieder

    Octavia II RS Kaufberatung......Mal wieder: Abend liebe Skoda Community, ich weiß für den ein oder anderen ist es sicher die gefühlte 1000 kaufberatung aber da ich auf der Suche nach einem...
  5. Schon zum zweiten Mal hat`s gekracht... :-(

    Schon zum zweiten Mal hat`s gekracht... :-(: Irgendwie habe ich das Gefühl, dass mein Fabia Unfallschäden anzieht. ?( Erst krachte mir schon kurz nach Erstzulassung des Wagens (19.04.2016)...