Ich reg mich grade TIERISCH auf!

Diskutiere Ich reg mich grade TIERISCH auf! im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; also: meine Freundin war heute mit ihrem Fabia TDI beim Ölwechsel (30000km). Zu erledigen waren: Der Ölwechsel selber, und auf der rechten...

hacki

Guest
also:


meine Freundin war heute mit ihrem Fabia TDI beim Ölwechsel (30000km). Zu erledigen waren: Der Ölwechsel selber, und auf der rechten Seite der Austausch des Schalters für den elektr. Fensterheber.

Das Auto hat noch bis Mai 2003 Garantie und somit fällt der Austausch des Schalters doch darunter, oder was meint ihr?

aufjedenfall durfte sie insgesamt 326 EURO bezahlen! ARGH!

würde ich nur nicht in Deutschland wohnen......!!!

Ich werd sie mal die Rechnung einscannen lassen..das kanns echt net sein..

Allein 4,5 liter Öl wurden mit 78 Euro beanschlagt!
 

Bluehunter73

Guest
also...solange Ihr den Schalter nicht kaputt gemacht habt, sollte das unter Garantie laufen...ich würde auf alle Fälle Ärger machen wenn die mir deswegen eine Rechnung geben würden...
Bis denne
Blue
 

hacki

Guest
Original von Bluehunter73
also...solange Ihr den Schalter nicht kaputt gemacht habt, sollte das unter Garantie laufen...ich würde auf alle Fälle Ärger machen wenn die mir deswegen eine Rechnung geben würden...
Bis denne
Blue

nein, wir haben ihn nicht kaputt gemacht..das weiße Plastikding oben ist einfach reingefallen und hat den Schalter blockiert, die hätten eigentlich nur das Teil wieder rausholen müssen und net gleich alles auswechseln..grrrrrr

ich befürchte, dass sie einfach die Arbeitsstunden für das Auswechseln in Rechnung gestellt haben..obwohl im Kaufvertrag drin steht das die Garantie bis Mai 2003 gilt..
 

?

Guest
Ich würde mich an den Händler wenden und von ihm verlangen das er mir die Rechnung genau aufschlüsselt und ihm erklären das ich mit der Rechnung nicht einverstanden bin und ihn auf die Garantie hinweisen.
Wende dich auch sofort an SAD und schalte nötigenfalls deinen Automobilclub bzw. einen von diesem gestellten Anwalt ein.

Gruß
Mic
 

hacki

Guest
Original von Mickey
Ich würde mich an den Händler wenden und von ihm verlangen das er mir die Rechnung genau aufschlüsselt und ihm erklären das ich mit der Rechnung nicht einverstanden bin und ihn auf die Garantie hinweisen.
Wende dich auch sofort an SAD und schalte nötigenfalls deinen Automobilclub bzw. einen von diesem gestellten Anwalt ein.

Gruß
Mic


Danke schonmal für eure Hilfe!

ich werde heute Abend nochmal mit meiner Freundin sprechen und ihr das so sagen. Die Rechnung soll sie mir einscannen, damit ich diese dann hier einfügen kann.
(dann werden wir ja die genaue Aufschlüsselung sehen)

650 DM / 4500 Schilling für einen Ölwechsel..das ich net lache..!
 

Daniel

Guest
Da wir hier einfach fast perfekt sind *g* haben wir dieses Thema natürlich schon oft gehabt.

In folgendem Thread kannst Du über 80 Postings zu diesem Thema mit Vergleichspreisen und ähnlichen Problemen finden >>> Inspektionskosten <<<

Über die genaue Kostenaufgliederung bin ich aber auch mal gespannt, wo man diese Kosten unterkriegen kann. Eines kann ich aber gleich sagen, am Öl wird es nicht liegen, denn das ist beim TDi nunmal teuer, und der Händler verlangt dafür auch gerne. Eine gute Alternative ist da selbst das Öl zu kaufen.

P.S.: War es nur ein Ölwechsel oder ein Jahresservice???
 

hacki

Guest
Original von Daniel
Da wir hier einfach fast perfekt sind *g* haben wir dieses Thema natürlich schon oft gehabt.

In folgendem Thread kannst Du über 80 Postings zu diesem Thema mit Vergleichspreisen und ähnlichen Problemen finden >>> Inspektionskosten <<<

Über die genaue Kostenaufgliederung bin ich aber auch mal gespannt, wo man diese Kosten unterkriegen kann. Eines kann ich aber gleich sagen, am Öl wird es nicht liegen, denn das ist beim TDi nunmal teuer, und der Händler verlangt dafür auch gerne. Eine gute Alternative ist da selbst das Öl zu kaufen.

P.S.: War es nur ein Ölwechsel oder ein Jahresservice???


danke, da hab ich schon reingeschaut!

Jahresservice hatte sie im Juli, es ist echt nur der Ölwechsel..
 

Octavia red:label

Guest
Das sind ja wahnsinnige Preise. Aber wer Ölwechsel bei Skoda machen läßt ist selber schuld. Dort bezahlt man locker das doppelte als bei Bosch, ATU, ...
Bei meiner Freundin haben sie 10W40 für fast den gleichen Preis verkauft wie 5W40. Die Begründung: 10W40 ist eine bessere Marke und deswegen teurer :umfall:

Ich fahre gern Skoda, aber die Werkstätten sind das Letzte! (ist aber sicher nicht nur bei Skoda so)

Gruß
Olaf
 

Wolfgang

Guest
Pumpe-Düse-Öl ist teuer.

Wobei ich jetzt nicht weiß, ob ich auch 17 Euro
pro Liter gezahlt hab.

Der Schalter des Fensterheber sollte übrigens
nur so 12-15 Euro kosten. Hatte ich mal selber
bestellt, zum selbsteinbau.
 

Wolfgang

Guest
Habe gerade geguckt.

Beim letzten Ölwechsel haben die mir 4,3 Öl drauf-
gekippt.

Literpreis incl. Mehrwertsteuer: 13,60 Euro.
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Zaphod

Dabei seit
26.11.2002
Beiträge
19
Zustimmungen
0
Ort
Schwarzenberg, Erzg.
Bei unserem Arosa PD Tdi hat das Öl bei Seat 14,27 Euro inkl. MwSt. gekostet.
 

hacki

Guest
das der schalter nicht so teuer ist hat ihr der typ aus der werkstatt auch gezeigt...

scheint wohl doch ok zu sein die rechnung, da die der meinung waren, dass der schalteraustausch nicht unter garantie fällt, da diese garantie von weltauto(.at) sei...naja, die können ihr ja alles erzählen..grummel


achja, auf der rechnung stand z.b auch net wieviel stunden die arbeitszeit (sondern nur der betrag) betrug, welches öl (also marke) genommen wurde und so.. ist das überhaupt OK ?
 
Thema:

Ich reg mich grade TIERISCH auf!

Oben