Ich höre ein Klackern.

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von felicianer, 28.01.2006.

  1. #1 felicianer, 28.01.2006
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.083
    Zustimmungen:
    297
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Hallo.
    Heut ist mir bei meinem Feli aufgefallen, dass er ein leises Klackern von sich gibt. Meist nur im höheren Drehzahlbereich oder, wenn der Motor kalt ist, auch im Leerlauf. Das Geräusch ist ein leises hohes Klackern, proportional zur Drehzahl. Hat jemand eine Idee, was das sein könnte, wie man es beheben kann und/oder es gefährlich ist.

    Danke und Gruß

    felicianer
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 pc_19_freak, 28.01.2006
    pc_19_freak

    pc_19_freak Guest

    HI

    Ich habe auch ein Klackern im Leerlauf das kommt bei mir vom Kupplungs Ausrückager wenn ich Kupplung trete ist es weg.bei höheren Drehzaheln habe ich aber meines wisen kein Geräusch
     
  4. #3 felicianer, 28.01.2006
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.083
    Zustimmungen:
    297
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    War grad nochma gucken, es ist noch da, aber es hört nicht auf, wenn die Kupplung getreten wird. Kann es der Keilriemen sein?
     
  5. #4 pc_19_freak, 29.01.2006
    pc_19_freak

    pc_19_freak Guest

    Vieleicht ist auch ein Hydrostößel sein der bei dir defeckt oder was ich auch schonmal hatte das die Lager Meiner Lichtmaschiene defeckt waren
     
  6. #5 felicianer, 29.01.2006
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.083
    Zustimmungen:
    297
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Ist das mit dem Hydrostößel gefährlich?
    Also nimmt da der Motor schaden? Das Geräusch ist am lautesten über der Lima/ dem keilriemen
     
  7. #6 pc_19_freak, 29.01.2006
    pc_19_freak

    pc_19_freak Guest

    Wenn es der Wirklich ist ist das nicht tragisch kannste ja dann irgendwann mal tauschen
     
  8. #7 felicianer, 29.01.2006
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.083
    Zustimmungen:
    297
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Ist das sehr aufwendig bzw teuer?

    Was kann noch Ursache sein?
     
  9. #8 Feli-man, 29.01.2006
    Feli-man

    Feli-man

    Dabei seit:
    07.05.2004
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    14776 Brandenburg
    Fahrzeug:
    VW Passat Variant im Alltag, VW T4 im Sommer, Skoda Felicia im Winter und sporadisch Skoda 1000MB
    Werkstatt/Händler:
    selbstschraubender Meister
    Kilometerstand:
    345000
    felicianer, du hast nen 1,3er Motor, oder?? Der hat keine Hydros...
     
  10. #9 felicianer, 29.01.2006
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.083
    Zustimmungen:
    297
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Das weiß ich doch nicht...
    was is es denn da ?
     
  11. #10 felicianer, 01.02.2006
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.083
    Zustimmungen:
    297
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Das Klackern bzw. "tickern" ist immernoch ... es geht munter weiter... hat denn keiner eine Idee, wo es herkommen kann? :graus:
     
  12. #11 chrisgf, 02.02.2006
    chrisgf

    chrisgf

    Dabei seit:
    21.05.2003
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich 2231 Strasshof a.d.Nordbahn Österreich
    hast Du schon mal die Ventile nachgestellt? Wenn das Ventilspiel nicht stimmt klackert der Motor auch.
    Beim 1,3er sollte ca. alle 60.000km das Ventilspiel kontrolliert und gegebenfalls eingestellt werden. (Hab ich bei mir bei 80.000km machen lassen)
     
  13. #12 felicianer, 02.02.2006
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.083
    Zustimmungen:
    297
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    noch 5 km und ich hab die 50000 - ich werd das mal checken lassen =)
     
  14. #13 felicianer, 05.02.2006
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.083
    Zustimmungen:
    297
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    kann es auch die krümmerdichtung sein? oder ein bekannter sagte mir, dass es auch das einlassventil sein könnte... jemand da ne idee ob das so sein kann?
     
  15. #14 skodirot, 05.02.2006
    skodirot

    skodirot

    Dabei seit:
    20.09.2002
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Tach auch. :-)
    Wenn man solche Sachen liest wird es einem manchmal richtig komisch
    vor den Augen.
    Wenn das klackern von den Stösseln kommt hättest du es sowieso schon
    lange die Ventiele einstellen lassen sollen.
    Laut Werkstatt Leitfaden alle 15000Km.
    Dieses wird aber bei jeder Inspektion gemacht.
    Und es wäre einb anderes geräusch. Die in der WERKSTATT sagen dazu
    rasseln.
    Dieses würde ich aber nach Deiner Beschreibung nicht vermuten.
    Es hört sich eher nach einem Lager Problem der Wasserpumpe an.
    Lichtmaschien und Wasserpumpe sitzen nahe beieinander und werden über den Keilriemen angetrieben Sso das der Eindruck entsteht als käme es von der Lichtmaschiene.
    Dieses kann durch die unterschiedlichen Wasser Temp. auch unterschidlich laut werden.
    Die Waaserpumpe kostet Zwar nicht die Welt, ist aber umständlich auszutauschen.
    Über die Pumpe ist auch der Motor aufgehängt,was bedeutet das der Motor provisorisch hoch gehoben werden muss um die Pumpe zu Wechsel.
    Rechne mal mit 2 Werkstatt Stunden inkl. allem ca.180€.
    Was ich aber schoneinmal hatte und keiner so schnell drauf kommt ist
    der Öleinfülldeckel kann auch leise bis laut klappern.
    Prüfe ihn ob er fest sitzt.Dafür würde nur eine Dichtung reichen.
    Also viel Glück beim suchen und Erfolg.
     
  16. #15 felicianer, 05.02.2006
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.083
    Zustimmungen:
    297
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Danke für deine Ausführungen.
    Könnte ich das testen, indem ich den Keilriemen einfach mal "aushänge" oder geht da irgendwas kaputt? Theoretisch müsste das Geräusch dann ja weg sein, wenn kein Keilriemen drin hängt. Und wenn es was an der Wasserpumpe ist, müsste die Temperatur ja hoch gehen, oder? Sie bleibt aber recht konstant....
     
  17. #16 skodirot, 05.02.2006
    skodirot

    skodirot

    Dabei seit:
    20.09.2002
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Wenn du den Riemen aushängst säufst du die Batterie leer.Die temp. geht ja schliesslich nicht sofort hoch
    Die Pumpe arbeitet ja noch,nach deiner aussage der Temp.
    Nimm dir ein Rohr nicht all zu dick (Kupfer Rohr)stelle es auf die Pumpe,wenn der Motor läuft.
    Halte da eine leere kleine Konservendose drauf und stecke dein Ohr hinein.
    Nun müsstet du nur ein gleichmässiges rausch Geräusch hören.
    Von den Kugeln im Lager.
    Ist aber ein Knacken zu höhren wird es die Pumpe sein.
    Viel Spass beim hören. :-))
     
  18. #17 felicianer, 05.02.2006
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.083
    Zustimmungen:
    297
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Ja die Temperatur steht immer um die 90°C... sie erreicht die Marke und sinkt wieder ab und so weiter und so weiter... Ich werd das mit dem hören morgen mal probieren. Nur, wo ist die wärmepumpe? Direkt unter der Lima?
     
  19. #18 skodirot, 06.02.2006
    skodirot

    skodirot

    Dabei seit:
    20.09.2002
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Es gibt keine Wärme Pumpe in diesem Auto. :schweigen:
    Die Wasserpumpe ist links an dem Motorblock angeflascht und wird ,wie der Generator ,über den Keilriemen angetrieben. :pfeifen:
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 felicianer, 06.02.2006
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.083
    Zustimmungen:
    297
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    maaan ich meint doch die wasserpumpe -.-'

    war heut mal in der werkstatt meines vertrauens un da wurd mir gesagt, dass das lager der wasserpumpe etwas, nicht viel, spiel hat... er hats aber eher auf ne krümmerdichtung geschoben... beides is aber nicht gefährlich. wurde mir gesagt. ich werds beobachten.
     
  22. #20 felicianer, 11.02.2006
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.083
    Zustimmungen:
    297
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Ich habe das geräusch jetzt 300 km lang beobachtet. Man hört das "Klackern" (oder wie auch immer) im Schubbetrieb. Beispiel. Ich fahre konstant 70 auf der Landstraße. Geräusch ist leise/weg... Ich gebe Gas um zu beschleunigen --> Geräusch ist da, gehe ich vom Gas, ist es weg. Ich weiß es nicht mehr was es sein sollte. Ich meine, wenn es wirklich das Lager der Wasserpumpe wäre, müsste es doch permanent sein, oder? Hat denn keiner mehr ne Idee oder ähnliche Erfahrungen?
     
Thema:

Ich höre ein Klackern.

Die Seite wird geladen...

Ich höre ein Klackern. - Ähnliche Themen

  1. Relais klackern beim zünden.

    Relais klackern beim zünden.: Hallo liebe Community, hab folgendes Problem. Hatte mein Auto gestern in der Werkstatt zur Inspektion beim Skodahändler. Hat mich gut 400...
  2. Klackern Türe Hinten

    Klackern Türe Hinten: Hallo zusammen, ich habe seit kurzem einen fabrikneuen Rapid Spaceback und mir ist folgendes aufgefallen. Die Türen hinten muss man mit etwas...
  3. Türvibrationen zu hören auch bei leiser Musik ? Mangel ?

    Türvibrationen zu hören auch bei leiser Musik ? Mangel ?: Nabend habt ihr bei eurem Fabia III auch das vibrieren der Türen / Verkleidung wenn ihr Musik hört ? Und wenn etwas mehr bass drin ist vibrieren...
  4. 4x Klack nach Abstellen des Motors

    4x Klack nach Abstellen des Motors: Guten Morgen Gemeinde:) Ein super Forum habt ihr hier, ich hoffe Ihr könnt mir bei meinem "Problem" helfen. Ich bin seit ein paar Wochen in...
  5. Klackern/Klicken Innenraum Fahrerseite - gefühlt Sicherungskasten

    Klackern/Klicken Innenraum Fahrerseite - gefühlt Sicherungskasten: Hallo Zusammen, vlt. kann mir einer von euch helfen. Ich habe seit ein paar Wochen sporadisch aber doch regelmäßig ein Klackern oder Klicken, das...