Ich habe jetzt auch einen

Dieses Thema im Forum "Skoda Superb I Forum" wurde erstellt von schorschla68, 10.08.2005.

  1. #1 schorschla68, 10.08.2005
    schorschla68

    schorschla68

    Dabei seit:
    08.08.2005
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fürth
    Es war ein langer Weg, den ich gegangen bin, um das richtige Auto zu finden. Ein Superb war eigentlich nicht auf meiner Liste der Wunschautos, aber ein Zufall oder eben Glücksfall hat mich dann auf den richtigen Weg gebracht. Nach meinem 3. Mercedes (zuletzt C280) war ich so entäuscht und von Fehlern und Pannen geplagt , aber jetzt kann ich das Fahren wieder so richtig auskosten.
    Mein 2.5 TDI Elegance bietet mir genau das, was man sich unter "Spaß am Fahren" vorstellt. Angenehmes Motorengeräusch, schöner Durchzug und schnell, ohne angestregt zu erscheinen. Eine Ausstattung, die ich bei Mercedes nie hätte bezahlen können, Ledersitze, die auch sehr lange Reisen für mich schmerzfrei zu überstehen sind und Platz im Innenraum, der in dieser Klasse wohl nicht zu Toppen ist.
    Leider aber nicht ganz frei von Klappergeräuschen, die aus dem Bereich der hinteren Rücksitzbank kommen, die aber mein Händler nicht kennt und auch nicht findet und ein linker Scheinwerfer (Xenon), der beim anfahren immer zittert. (ist beim Vordermann immer schön zu sehen)
    Leider hat auch ein Scheinwerfertausch kein Besserung gebracht.
    Vielleicht kennt jemand die Mängel und kann mir einen Tip geben.

    Gruß
    Schorschla68
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. HePe

    HePe

    Dabei seit:
    26.07.2004
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW
    Hallo Schorschla68,

    erstmal: Glückwunsch zu deinem Superb!! :-)

    Das (leichte) Klappern von der Rückbank kenne ich. Das habe ich bei einer Probefahrt dem Werkstattmeister vorgeführt und konnte ihn davon überzeugen, dass ich mir das Geräusch NICHT einbilde.

    Ende des Monats habe ich meine erste Inspektion und dann wird gleichzeitig dieses Problem auch beseitigt. Auf Garantie.

    Schau mal hier im Forum, da steht einiges zum Thema Rückbank. Angeblich soll es ein Schräubchen im / am Skisack sein.

    GRuß und allzeit gute Fahrt
    HePe
     
  4. Tatze1

    Tatze1

    Dabei seit:
    16.05.2004
    Beiträge:
    510
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NRW, 42... NRW,
    Kilometerstand:
    72000
    @Schorschla68,
    auch von mir herzlichen Glückwunsch zu Deinem Superb.
    Über das Klappern im Bereich der Rücksitzbank ist hier im Forum schon so etliches geschrieben worden. Wie HePe schon schrieb, liegt-oder lag-es meistens am Skisack. ist wohl auch bei Skoda bekannt.
    Zu Deinem Prob mit den Scheinwerfern gab es hier auch schon Berichte. Benutze mal die Suchfunktion.
    Viel Glück und vor allem immer Gute Fahrt.
     
  5. brepuS

    brepuS Guest

    @Schorschla68
    Gratulation zum SuperB. War sicher ne gute Entscheidung.
    Ich kam ähnlich zufällig zum Superb und kannte ihn vorher gar nicht: Habe bei Mobile.de nach Audi mit 2.6 oder 2.8 Liter gesucht. Hatte als Typ die 2.8 mit eingegeben aber vermutlich den Hersteller nicht gewählt. So purzelten plötzlich ein par Skodas im Ergebnis raus. Einen davon fahre ich jetzt.

    Zum Problem Scheinwerfer zittert:

    Hatte ich auch. Ich glaube, es war vornehmlich der Linke bei Erschütterungen etc.

    Nach einem Tausch der beiden kompletten Scheinwerfer (auch wegen Beschlagener Gläser) war Ruhe. Mittlerweile meine ich aber gelegentlich wieder ein kleines Zittern zu entdecken. Würde mich also auch interessieren was der Grund ist. Würde mal vermuten das der Schlossträger, der aus Kunststoff ist, einfach nicht stabil genug ist und bei bestimmten Frequenzen in eine Eigenschwingung verfällt. Dann könnte man doch versuchen ihn mit GFK oder so, etwas zu verstärken?

    Gruß

    brepuS
     
  6. #5 Superbler, 25.08.2005
    Superbler

    Superbler

    Dabei seit:
    11.03.2005
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Stockerau 2000 Österreich
    Fahrzeug:
    Superb 1,9 TDI Elegance (BJ 2005) & SII Elegance 2.0 CR TDI 4x4 (BJ 2009)
    Kilometerstand:
    210000
    Ich bin seit Anfang August ebenfalls stolzer Besitzer eines nagelneuen Superb 1,9 TDI (96 kW) Elegance in beinahe Vollausstattung. Prinzipiell bin ich mit dem Fahrzeug mega zufrieden (bin in den letzten 2 Wochen über 5.000 problemlose Kilometer gefahren), aber auch bei mir gab es von Anfang an Probleme mit dem linken Xenon-Scheinwerfer, der die ganze Zeit flackert/flimmert. Zusätzlich meldet der Boardcomputer dauernd "LICHTAUSFALL" - aber alle Glühbirnen (bis auf die linke Xenonlampe) sind in Ordnung.

    Ein weiterer Mangel ist mir beim Kofferaumdeckel aufgefallen. Dieser ist nur mit größter Mühe ordentlich zu schließen, da das Schloss nicht sauber einrastet. Man muss den Deckel mit beiden Händen zuschmeißen und die Hände drauflassen, bis das Schloss eingerastet ist, sonst schließt die Heckklappe nicht.

    Mein Dicker kommt daher morgen zur Inspektion zum Freundlichen.


    Und den zu hoch oben platzierten Sensor am Flüssigkeitsbehälter für die Scheibenwaschanlage kann ich ebenfalls nur bestätigen!

    Was mir noch aufgefallen ist, betrifft die Climatronic, die bei mir stets auf 18°C AUTO eingestellt ist. Ein Freund von mir hat sich neulich den ganz neuen Audi A4 2.0 TDI gekauft und hat beide Zonen meistens auf 20°C AUTO eingestellt. Diese 20°C im Audi erscheinen mir (subjektiv) weit kühler, als die 18°C in meinem Superb. Da müsste man mal direkt mit einem genauen Thermometer nachmessen.
     
Thema:

Ich habe jetzt auch einen