Ich bin sauer - Der "Stand der Technik" Thread

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von octaviaiii, 31.07.2014.

  1. #1 octaviaiii, 31.07.2014
    octaviaiii

    octaviaiii

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fahrzeug:
    Ocatavia III, Elegance DSG
    Werkstatt/Händler:
    Kilometerstand:
    30000
    Hallo zusammen,

    nach einer Woche Werkstättenaufenthalt bekomme ich die ernüchternde Ausrede: Stand der Technik.

    Zu den Problemen:
    • Fernlicht Kurvenlicht bleibt nach Kurvenausfahrt stecken. (Linkskurve, nach der Kurve leuchtet das Licht noch nach links und kommt nicht mehr zurück)
    • Abblendlicht leuchtet nur 10 Meter auf den Boden. Auch bei 100km/h Freilandstraße. Nach dem Aussteigen wandert das Licht wieder nach oben
    • Waschdüse in der 3 Bremsleuchte läuft permanent aus. Autowaschen ist mitlerweile sinnfrei geworden
    • Enge Parklücken zwecks Start Stop Automatik nicht möglich -> Vorschlag Werkstatt: "Dann gurten Sie sich doch einfach ab. Dann geht der Motor nicht aus"
    • Navigationssystem erst nach 2.30 fertig geladen und abfahrbereit.
    Ich fühle mich verarscht. Ein Auto um 30.000+ was laut "Stand der Technik" nur Probleme hat. Es wäre mir ja egal, wenn irgendwas klappern würde, aber das sind sicherheitsrelevante Probleme !!!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FabiaOli, 31.07.2014
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.154
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Ach, das ist doch nicht Stand der Technik.
    Mein Fabia 1 und mein Octavia 1 RS haben beide auch eine Waschdüse in der 3. Bremsleuchte und da kam noch nie auch nur ein Tropfen ungewollt raus.
    Genauso muss auch das Licht wieder zurückwandern und nicht dann sonstwo hin leuchten.
     
  4. Woddi

    Woddi

    Dabei seit:
    05.06.2013
    Beiträge:
    2.660
    Zustimmungen:
    258
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi RS TDI
    Kilometerstand:
    82000
    Also alle Punkte ausser der Punkt mit der Start Stop Geschichte sind keine Punkte die ich einfach so hin nehmen würde.

    Ich würde an deiner Stelle als allererstes mal die Werkstatt wechseln und mich auch an Skoda Deutschland wenden, solltest du hier wirklich die Aussage bekommen haben, das das alles so in Ordnung und Stand der Technik ist.

    Alle die angeführten Mängel müssen und können mit Sicherheit behoben werden. Nur weil du nen Unfähigen Partner hast, brauchst du das nicht schlucken.

    Beim Punkt mit Start Stop, gibt es doch einen Knopf den man einfach drücken kann um dieses zu deaktivieren. Wenn dein Händler selbst das nicht weiß und vorschlägt sich abzuschnallen um das ganze zu umgehen ?( ?( ?(

    Wechsel die Werkstatt!!!

    Woddi
     
  5. #4 trainer22, 31.07.2014
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.237
    Zustimmungen:
    538
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Gutes Auto, unfähige Werkstatt.
     
  6. Tivoli

    Tivoli

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    13
    Ort:
    Aachen
    Fahrzeug:
    O3 Combi, 1.4 Elegance
    Würde die Überschrift des Threads ändern in:

    "Unfähige oder lustlose Werkstatthelden"
     
  7. Poppla

    Poppla

    Dabei seit:
    20.06.2014
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sonneberg
    Fahrzeug:
    O3 Elegance Combi 1.8 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autocenter Sonneberg
    Kilometerstand:
    1400
    Ich würde auch empfehlen unbedingt die Werkstatt zu wechseln. Ein Kurvenlicht was nicht mehr zurück kommt ist def. nicht Stand der Technik.
    Lass dich nicht mit solchen unqualifizierten Aussagen abspeisen.
     
  8. F-O-X

    F-O-X

    Dabei seit:
    18.06.2013
    Beiträge:
    1.518
    Zustimmungen:
    58
    :thumbup:

    Gesendet von meinem GT-N7100 mit Tapatalk
     
  9. #8 octaviaiii, 31.07.2014
    octaviaiii

    octaviaiii

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fahrzeug:
    Ocatavia III, Elegance DSG
    Werkstatt/Händler:
    Kilometerstand:
    30000
    Ich werde das Auto morgen wieder bekommen. Wenn das mit dem Licht nicht funktioniert hagelt es am Montag in der Werkstatt.

    Das mit der Werkstatt wechseln ist nicht so einfach, da es ein Firmenwagen ist und in einem Poolvertrag steht.
    Da muss ich mich mal mit dem Poolmanager zusammenschließen.

    Ich war schon bei den letzten Aufenthalten in der Werkstatt sehr unzufrieden. Ich achte sehr auf ein sauberes und gepflegtes Fahrzeug. Ich habe das Auto vom Service dreckig abholen können.

    Eine Felge ist nochdazu auch zerkratzt. Die neue Skoda Felge... Aber natürlich waren die das nicht.... Komisch, es war vor dem Werkstattbesuch aber noch nicht.

    Ich bin schön langsam echt am verzweifeln ?(
     
  10. rumper

    rumper

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sülzetal
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    VW Schmidt & Söhne Egeln / Skoda Silberborth Hillersleben
    Kilometerstand:
    25200
    Ist das gesamte Autohaus so "fähig" oder haben die nur in der Werkstatt keinen Bock. Versuchs doch mal beim Geschäftsführer...
     
  11. #10 octaviaiii, 31.07.2014
    octaviaiii

    octaviaiii

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fahrzeug:
    Ocatavia III, Elegance DSG
    Werkstatt/Händler:
    Kilometerstand:
    30000
    Wie gesagt, das werde ich dann am Montag ohnehin eskalieren lassen wenn das Auto wieder nicht passt.
     
  12. rumper

    rumper

    Dabei seit:
    14.05.2014
    Beiträge:
    2.632
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Sülzetal
    Fahrzeug:
    Octavia³ Combi 1.4TSI
    Werkstatt/Händler:
    VW Schmidt & Söhne Egeln / Skoda Silberborth Hillersleben
    Kilometerstand:
    25200
    Die richtige Kleidung dazu findest du z.B. hier: [​IMG]
     
  13. emmA3

    emmA3

    Dabei seit:
    25.06.2014
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    702
    Bei uns im Haus arbeitet ein Team Techniker, Kundendienstberater usw. nur für Firmenkunden. Wenn man da bei einem anklingen lassen würde, das man mit der Arbeit unzufrieden ist und man sich mal mit seinem Poolmanager zusammensetzt, da würden aber alle Alarmglocken angehen. Dann steht in 10 Min. der Leiter der Firmenkundenabteilung in der Werkstatt und macht die Mannschaft da rund...

    Firmenwagenflotten sind für Autohäuser ein gutes, weil wiederkehrendes Geschäft. Einfach bei den richtigen Leuten mal kurz auf die "Umstände" hinweisen, dann sollte das schon klappen. Denn das Abziehen des kompletten Pools zu einem anderen Händler verknuspert kein Händler so einfach...

    Und wenn da keine Einsicht kommt: weg da! Als Firmenkunde hast du einen Vertrag (Großkundenvertrag, Wagenparkbesitzer) mit dem Hersteller bzw. im Fall von Škoda mit dem Generalimporteur (SAD) - und da darfst du zu jeder Markenfachwerkstatt gehen, zu der du möchtest. Das Problem ist, dass das kaum einer weiß / macht, da man ja in dem Haus seine Ansprechpartner hat und man kennt die so lange usw.
     
  14. Kai62

    Kai62

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi 1.4TSI, Fabia II 1.2TSI
    Hallo,

    In manchen Werkstätten mit Flottenbetreuung scheißen die auf ordentlichen Service, weil z.B. die Chefs miteinander Golf spielen gehen...

    Ist mir auch schon passiert: Auto nach Reifenwechsel (!) 3 Monate in der Werkstatt, angeblich um einen defekten Kabelbaum zu wechseln. Zurück kam es mit einer neuen -- schief eingeklebten -- Frontscheibe. :cursing:

    BTT: Wenn dein Wagen beim langsamen Rangieren immer wieder ausgeht, stimmt was nicht! Der Motor dürfte höchstens einmal ausgehen. Danach musst du laut HB mindestens 10km/h schnell fahren, bevor S/S wieder aktiviert wird, eben genau damit das Rangieren möglich ist. Außerdem geht der Motor auch nicht aus, wenn man die Bremse nur soweit betätigt, dass der Wagen gerade steht. Und dann gibt es da auch noch diesen Taster vor dem Schaltknüppel.

    Ebenso die Sache mit dem Navi. Meins (Columbus II) ist ca. 30s nach dem Motorstart bereit.

    Hau der Werkstatt auf die Finger!

    Grüße,
    Kai.
     
  15. #14 triumph61, 31.07.2014
    triumph61

    triumph61

    Dabei seit:
    04.07.2013
    Beiträge:
    2.796
    Zustimmungen:
    310
    Ort:
    Ostwestfalen
    Fahrzeug:
    O3 1.4 Combi und MX5 NC
    Er hat ein Amundsen, da braucht es eben länger bis die Daten von der SD geladen sind. Nicht schön aber eben nicht zu ändern. Evtl könnte man einige Länder löschen damit es schneller geht.
     
  16. #15 bärtram, 01.08.2014
    bärtram

    bärtram

    Dabei seit:
    05.09.2013
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    2
    Fahrzeug:
    RS 230 DSG
    2 mal muß man die Möglichkeit der Nachbesserung geben.
    Danach würde dem AH mein RA den "Stand der Technik" erklären.
    Stumpf ist Trumpf. :huh:
     
  17. #16 octaviaiii, 01.08.2014
    octaviaiii

    octaviaiii

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fahrzeug:
    Ocatavia III, Elegance DSG
    Werkstatt/Händler:
    Kilometerstand:
    30000
    Also bei mir geht der auch wieder aus, wenn ich 2 meter nach vorne fahre.
    Im Rückwärtsgang geht er nie aus.

    Das Mit der Bremse funktioniert bei mir auch nicht. Selbst wenn ich ganz leicht am Pedal stehe, dass ich eben gerade nicht wegrolle, stellt sich der Motor ab.

    Da braucht es eben länger? Länder löschen? Wie wärs wenn Skoda ihre Hausaufgaben richtig machen würden? Kann ja nicht sein, dass ein Navi im Jahre 2014, 2.30 braucht um Abfahrbereit zu sein.
    Bei meinem Zweitauto (BJ 2001) ist das Navi mit Zieleingabe auch in etwa 30 sek. abfahrbereit.
     
  18. #17 trainer22, 01.08.2014
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.237
    Zustimmungen:
    538
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    M.E. müssen nicht extra Länder gelöscht werden, damit GPS-Empfang und Routenberechnung schneller erfolgen. Ist ein Bug. Auch diese Behebung sollte der Händler doch fix in den Griff bekommen.

    Also ganz ehrlich mal: wir haben hier eine Audi-Flotte. Wenn was an den Audis ist (ab A3 aufwärts), werden die in die Werkstatt gepackt, es gibt einen Leihwagen und spätestens nach 1 Tag ist das Teil wieder da. Wenn dem nicht so wäre, gibt es hier Kirmes durch den Fuhrparkmanager. Und eines kann ich dir sagen: alle Audis haben bis auf Lederausstattung und Standheizung eine Komplettausstattung - inklusive aller technischen Spielereien (und da funktioniert auch mal was nicht, z.B. keine Zieleingabe beim großen Navi).

    Neuerdings haben wir 2 neue Yetis hier: die waren auch nach der Lieferung nochmal kurz zum Nachbessern in der Werkstatt. Nach 24 Stunden standen die wieder vor der Tür (das DSG machte Probleme).
     
  19. #18 octaviaiii, 01.08.2014
    octaviaiii

    octaviaiii

    Dabei seit:
    21.07.2014
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Fahrzeug:
    Ocatavia III, Elegance DSG
    Werkstatt/Händler:
    Kilometerstand:
    30000
    Schön, mein Auto steht jetzt seit Freitag. Habe aber auch einen gratis Ersatzwagen, also verkraftbar.
    Allerdings soll ich mir keine großen Hoffnungen für Besserungen machen. Sie konnten das Lichtproblem nicht nachstellen.

    Und das obwohl ich mir die Arbeit angetan habe, alles zu Filmen + eine genaue Anleitung wie man den Fehler am Leichtesten nachstellen kann.

    Wie gesagt, sollte jetzt noch ein Mangel auffindbar sein, spiele ich das über unseren Flottenmanager
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 trainer22, 01.08.2014
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.237
    Zustimmungen:
    538
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Wie wir hier schon mehrfach erwähnten: gute Autos und eine sehr unfähige Werkstatt habt ihr!

    So etwas gibt es bei uns definitiv nicht: das Teil hat Mängel und bei uns WIRD das behoben. Fertig und aus. Da gibt es keine 2 Meinungen oder Diskussionen. Ein Minimum ist eine Art "temporärer Workaround". Beispiel: "wir haben aktuell keine Lösung, haben das an Audi Deutschland bzw. an das Audi-Werk gemeldet. In der Zwischenzeit machen sie bitte folgendes: ...". Einmal haben Sie sogar einen Fachmann kommen lassen müssen.

    Bei Skoda ist das auch so! Wenn sich der Händler dafür einsetzt...
     
  22. edalb

    edalb

    Dabei seit:
    31.03.2014
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Elegance 1,8 TSI
    Kilometerstand:
    40000
    Aber keine 2.30 ... Wir haben auch eine Amundsen, das braucht keine 0.30 ... incl aller Länder :huh:
     
Thema: Ich bin sauer - Der "Stand der Technik" Thread
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. max moritz hagen unzufrieden

Die Seite wird geladen...

Ich bin sauer - Der "Stand der Technik" Thread - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Columbus Navi neuwertig neuester Stand

    Skoda Columbus Navi neuwertig neuester Stand: Biete hier mein originales und voll funktionsfähiges Skoda Navigationsgerät "Columbus" aus dem Jahr 2011 zum Verkauf an. Es ist baugleich mit dem...
  2. Skoda Fabia 2,0l Baujahr 2002 sehr unrunder Lauf nur im Stand !

    Skoda Fabia 2,0l Baujahr 2002 sehr unrunder Lauf nur im Stand !: Hallo mhm hab hier schonmal geschrieben und erklärt das mein Skoda im Stand sehr stark unrund läuft. Also habe alles getauscht was Zündung...
  3. aktueller Stand AFS bei "Licht an" Stellung bzw. Alternativen

    aktueller Stand AFS bei "Licht an" Stellung bzw. Alternativen: Moin Moin Gemeinde, ja, Suche wurde bereits genutzt. Folgende Themen wurden - mit nicht zufriedenstellenden Antworten - gefunden:...