Ich bin der Neue, der auf den Neuen Superb wartet.

Diskutiere Ich bin der Neue, der auf den Neuen Superb wartet. im User-/Fahrzeug- Vorstellungen Forum im Bereich Skoda Community; Hallo Forenmitglieder. Danke für die Aufnahme. Ich habe mir vorgestern einen Skoda Superb Premium Edition bestellt. Liefertermin hoffentlich im...

  1. #1 katalog49, 10.08.2020
    Zuletzt bearbeitet: 10.08.2020
    katalog49

    katalog49

    Dabei seit:
    10.08.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Hallo Forenmitglieder.

    Danke für die Aufnahme. Ich habe mir vorgestern einen Skoda Superb Premium Edition bestellt. Liefertermin hoffentlich im Dezember, aber und leider natürlich nicht garantiert. Bis Januar fahre ich noch auf Leasing-Basis einen MB C300 T. Schaue ich mir den Kaufpreis für den Superb an, gab es für mich keine Alternative. Kein erneutes Leasing, sondern Kauf. Der steht meines Erachtens dem MB in keiner Hinsicht nach.

    Heute morgen habe ich die erste Bestellung noch einmal modifiziert.

    Motor: 190 PS Diesel DSG Allrad (wohl ab MJ 2021 mit 200 PS?)
    Farbe: Black-Magic Perleffekt (geändert von Crystal Black Premium Metallic)
    Sitze: Leder Beige
    18" Leichtmetallfelge Antares
    Area View 360
    Assistenz Paket Traveller Plus
    Business Columbus
    Schiebedach
    Fahrprofilauswahl (heute noch zusätzlich aufgenommen)
    Komfortöffnung für die Heckklappe
    Standheizung
    Garantieverlängerung 3 Jahre, 100.000 km

    Auf Empfehlung des Verkäufers habe ich die Vorbereitung Anhängerzugvorrichtung mit hineingenommen. Brauche ich sicherlich nie, aber im Falle eines Verkaufs soll sich das positiv auswirken.

    Was mich etwas verwundert, dass der Punkt "Fahrprofilauswahl" seit heute mittag im Konfigurator genau so wenig auftaucht, wie das bisher angebotene DCC (was ich, aus Erfahrung, nicht benötige).

    Vielleicht kann das jemand von den Spezialisten einmal erläutern?
    Gruß Katalog49
     
  2. #2 katalog49, 10.08.2020
    katalog49

    katalog49

    Dabei seit:
    10.08.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Sorry. Ist da. Irgendwie wohl übersehen. ?(
     
  3. noodyn

    noodyn

    Dabei seit:
    05.11.2019
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    23
    Wenn du es eh nicht brauchst, wirst du die Mehrkosten beim Verkauf niemals wieder reinbekommen.
     
  4. #4 katalog49, 10.08.2020
    katalog49

    katalog49

    Dabei seit:
    10.08.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Naja. Ich werde die 180.- Euro irgendwie überleben... :D:D
     
  5. #5 PinkyPonky, 10.08.2020
    PinkyPonky

    PinkyPonky

    Dabei seit:
    26.02.2020
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    194
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi 1,5 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Koch
    Kilometerstand:
    1020
    Erst mal ein herzliches Willkommen und eine hoffentlich kurze Wartezeit!
    Würde sich dann nicht eher lohnen gleich den Argrarhacken mit zu bestellen? Ich denke mal, der würde den Preis dann, beim Wiederverkauf, schon erhöhen.
     
    katalog49 gefällt das.
  6. #6 katalog49, 10.08.2020
    katalog49

    katalog49

    Dabei seit:
    10.08.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Vielen herzlichen Dank. Ich hoffe mit ;)

    Das ist es mir nicht wert. Und wenn sich die 180.- Euro nicht auswirken, sehe ich das als lässlichen Fehler. Wertmindernd wird das wohl eher nicht sein.
     
  7. #7 Gast133035, 10.08.2020
    Gast133035

    Gast133035 Guest

    Ich bestelle doch keine AHK mit, wenn Ich sie nicht nicht nutze‍♂️. Bringt beim VK auch keine Pluspunkte

    und das sagt die eine ehemalige VAG Verkäuferin . Der Kauf hat sich nur für den VK gelohnt
     
  8. #8 katalog49, 10.08.2020
    katalog49

    katalog49

    Dabei seit:
    10.08.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Bergisch Gladbach
    Ich habe keine AHK gekauft! Ich gönne ihm die Provision. Er hat mich nämlich so beraten, dass sich der Preis für meine ursprüngliche Konfiguration um etwas mehr als 1.000.- reduzierte "Brauchen Sie das wirklich?". Ich sehe wenig Sinn in einer solchen Beratung, wenn es nur um das "Lohnen für den VK" geht.
     
Thema:

Ich bin der Neue, der auf den Neuen Superb wartet.

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden