Ich bin dann mal weg

Diskutiere Ich bin dann mal weg im Skoda Superb I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Forum, ich melde mich als aktiver Teilnehmer aus diesem Forum ab, da ich die Marke gewechselt habe -> Mercedes Benz CLK 240. (Skoda Superb...

  1. reimo

    reimo

    Dabei seit:
    08.11.2009
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Forum,

    ich melde mich als aktiver Teilnehmer aus diesem Forum ab, da ich die Marke gewechselt habe -> Mercedes Benz CLK 240. (Skoda Superb 1.8 T 176.000 Km mit Rost an der Heckklappe und Wasserschaden unterm Fahrersitz).

    Ich war mit Skoda grundsätzlich zufrieden, was das Auto angeht, aber der Support von Skoda Deutschland lässt sehr zu wünschen übrig was Kulanz bei bekannten Problemen angeht (Rost an der Heckklappe).
    Es soll jetzt keine Grundsatzdiskusion darüber entstehen, dass es bei MB immer anders ist, also das MB da kulanter ist.

    Da in meinem Freundeskreis noch der eine oder andere Skoda in Betrieb ist, lese ich hier weiter als stiller Teilnehme mit.

    Viel Spaß weiterhin mit dem Superb
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 superb-fan, 11.09.2012
    superb-fan

    superb-fan

    Dabei seit:
    08.07.2005
    Beiträge:
    6.298
    Zustimmungen:
    37
    Ort:
    Potsdam
    Fahrzeug:
    O1 Combi L&K 1,9 TDI A6 Avant 4G 3,0 TDI Quattro S-Line
    Kilometerstand:
    69000
    dann hau rein, jau wenig KUlanz kennt man ja. Allerdings Stundenlohn etc bei Skoda nur die Hälfte wie bei MB 8o So gleicht sich das aus.
     
  4. cikey

    cikey

    Dabei seit:
    12.12.2008
    Beiträge:
    3.788
    Zustimmungen:
    5
    Ort:
    Dresden
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1.9 TDI PD
    Kilometerstand:
    134000
    Bei MB sind laut aktuellen ADAC-Test (immernoch) die zufriedensten Kunden. Für sowas würde ich auch paar Euro mehr zahlen.
    Viel Spaß mit deinem neuen Wagen!


    Sent from my iPhone 4S using Tapatalk
     
  5. #4 Malikinho, 11.09.2012
    Malikinho

    Malikinho

    Dabei seit:
    20.07.2011
    Beiträge:
    632
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Köln
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Elegance 1,9TDI
    Kilometerstand:
    193000
    Aud der Annahme heraus, dass der andere Hersteller kulanter ist als der bisherige, würde ich nicht die Marke wechseln. Da nehmen sich die deutschen Hersteller nicht viel und du glaubst gar nicht, wieviele MB-Fahrer Mercedes den Rücken kehren aus den gleichen Gründen wie du.

    Der Kulanz einen höheren Wert beimessen würde ich bei einem Neuwagen bzw Auto jüngeren Jahrgangs.

    Wenn Markenwechsel, dann dem Wagen wegen ;)

    Wünsche dir aber viel Spass mit deinem neuen und allzeit gute Fahrt.

    schönen Gruss

    Malikinho
     
  6. #5 pietsprock, 11.09.2012
    pietsprock

    pietsprock Kilometer-Millionär

    Dabei seit:
    21.09.2004
    Beiträge:
    12.612
    Zustimmungen:
    282
    Ort:
    Sprockhövel 45549 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia 1,9 tdi
    Werkstatt/Händler:
    B&P, Hamm
    Kilometerstand:
    1132767
    Dann mal viel Spaß mit dem Benz...

    Naja, was soll man zu den Kulanz- und Garantiediskussionen sagen?


    Bei den Rabattschlachten, die momentan (schon seit Jahren) beim Neuwagenkauf geschlagen werden, gibt es eindeutig Vorgaben (auch bei Mercedes) Kulanzanfragen erstmal abzubügeln bzw. ganz gering zu befriedigen...

    Gerade erst hab ich eine Übersicht gesehen, wie viel Gewinn die Hersteller pro verkauftem PKW machen... Porsche führt mit fast 17.000 Euro die Liste an... BMW / MINI liegt bei gut 5.000 Euro, Mercedes bei knapp 4.000 Euro pro verkauftem PKW... die Verlustzone wird von Opel mit gut 1.000 Euro Verlust pro verkauftem PKW angeführt...

    Insbesondere bei Herstellern, die sich im Kleinwagensegment tummeln, ist natürlich die Marge, die sich pro Auto verdienen lässt, geringer... Skoda steuert da dem VW-Konzern immer noch einen guten Gewinn bei...


    Letztlich muss einem ja klar sein, dass das Geld, welches der Kunde für Kulanz- und Garantieansprüche erstattet bekommt, (unter anderem) mit den Verkäufen von Neuwagen verdient werden muss



    Gruß
    Peter
     
  7. zwocki

    zwocki

    Dabei seit:
    12.04.2012
    Beiträge:
    160
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    53577 Neustadt
    Fahrzeug:
    Superb1 2,8L Elegance Gasanlage BJ. 8/2007
    Werkstatt/Händler:
    KFZ Juhr
    Kilometerstand:
    135000
    Auch bei Mercedes schön auf den Rost achten..
    Und immer schön in die Mercedes Werkstatt fahren zum checken,das Checkheft muss lückenlos sein,sonst scheisst Dir Mercedes eins wegen Kulanz !!!
    Gruss Zwocki
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Ich bin dann mal weg

Die Seite wird geladen...

Ich bin dann mal weg - Ähnliche Themen

  1. Mal wieder Kühlwasser

    Mal wieder Kühlwasser: Liebe Gemeinde, ich brauche mal Euren Rat: Mein O3 1.8TSI nähert sich der 90tkm - Inspektion und der Motorkühlwasserstand steht knapp über min...
  2. Jetzt brauche ich mal Hilfe...Gurtschloss Rückbank

    Jetzt brauche ich mal Hilfe...Gurtschloss Rückbank: An meinem Gurtschloss auf der Rückbank meines 2007er Roomster löst sich die Feder, steht also vor und bietet eine "tolle" Verletzungsgefahr. Diese...
  3. Dieses mal bleibt er serienmäßig...;-)

    Dieses mal bleibt er serienmäßig...;-): Hallo, so langsam ist es Zeit, dass ich mich hier auch mal vorstelle::D Mein Name ist Markus und komme aus Sachsen / Leipzig ;) Ich bin schon...
  4. Rücklicht hinten links an Befestigung gerissen ( zum 2x Mal! )

    Rücklicht hinten links an Befestigung gerissen ( zum 2x Mal! ): Hallo Community, Ich wende mich heute mal wieder an all die Skoda und auch Citigo-Fahrer da Draußen. Habt ihr mit eurem Citigo Probleme mit dem...
  5. Will mich dann auch endlich mal vorstellen

    Will mich dann auch endlich mal vorstellen: Angemeldet habe ich mich zwar schon vor einigen Jahren, nachdem ich mir einen Octi 2 1.8TSI Combi zugelegt hatte, da ich den allerdings relativ...