Icelink-Installation für iPod im Handschufach

Dieses Thema im Forum "Car-Hifi / Navi / App Forum" wurde erstellt von schmaxelander, 01.01.2006.

  1. #1 schmaxelander, 01.01.2006
    schmaxelander

    schmaxelander

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O2 2.0 TDI / 6.2004
    Hallo zusammen,

    und frohes Neues! :D

    Bis vor kurzem hatten wir einen Fabia und hatten dort mit viel Müh und Not das Icelink eingebaut (enge Platzverhältnisse / Probleme mit Störgeräuschen und daher zusätzlicher Kondensator nötig).
    Nun sind wir stolze O2-Besitzer und wollten da natürlich wieder das Icelink einbauen, wieder mit einem Kabel ins Handschuhfach. Habe im Octavia-Forum zum Glück Bilder von der Radioblende und Tipps zu deren Ausbau gefunden, aber nirgendwo gab es eine richtige, vollständige Anleitung.

    Nun, da das unser zweiter Icelink-Einbau war, hab ich beim Schrauben ganz einfach die Kamera drauf gehalten und so mal ne kleine Photo-Lovestory zusammengestellt.

    Wer also eher unbedarft ist oder auf etwas detailliertere Anleitungen mit Bildchen steht, könnte damit vielleicht glücklich werden (ich hoffe es :D ).
    Alle 21 Bilder sind auf meiner ehemaligen Homepage verfügbar, hier habe ich mal eine Auswahl eingefügt (hm, die wird hier im Forum extrem eingeschränkt :-( ).

    Abziehen der Radioblende:
    [​IMG]
    (bei uns ist das Nexus und zusätzlich die Handy-Halterung installiert)

    Losschrauben des Handschuhfachs:
    [​IMG]

    Anschrauben des Massekabels (mit Kabelschuh):
    [​IMG]
    (hier hab ich mich im Text vertan, ist wohl doch ne 8er Torx)

    Bevor man alles wieder einbaut bzw. bevor man das Kabel hinter dem Handschuhfach verbaut, sollte man jeweils einen Funktionstest machen.
    Auch mal den Motor anmachen, weil wir - wie gesagt - beim Fabia extreme Störgeräusche bei laufendem Motor hatten.

    Das mal so im Schnelldurchflug...

    Komplette "Story" gibt's unter http://pix.hybel.de/2005/20051231_Octavia2_Icelink_Einbau/index.php/

    Übrigens: der oftmals erwähnte Vorschlag, das Kabel in das Fach links unter dem Lenkrad zu führen, scheint uns nicht so einfach durchzuführen. Mir ist nicht klar, wie man das "in 15 Minuten" hinbekommen soll. Naja, uns gefiel das Kabel im Handschuhfach eh etwas besser.


    Ich hoffe, es hilft jemandem. Entsprechend wäre ich über Feedback dankbar! :-)

    ~Alex

    PS: Wer den sehr ähnlichen Post im octavia-forum findet: ich war so dreist, das auch da zu posten. Ich bin persönlich immer froh, wenn ich solche Infos schnell finde. Soll keine Eigenwerbung sein!

    ---- Update am 07.10.2010 ----
    Die Bilder waren lange nicht mehr verfügbar, ich habe sie nochmal neu & korrekt verlinkt.
    Falls es nun überhaupt noch interessiert. ;-)

    ---- Update am 09.05.2011 ----
    Ich habe den Link auf die Bilder-Galerie nochmal aktualisiert...
    Den Anfragen vom Octavia-Forum zufolge scheint es immer noch Interessierte zu geben. 8-)
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 robin.p, 04.01.2006
    robin.p

    robin.p Guest

    Hallo Alex,
    obwohl das iPod-Thema nichts für mich ist...echt suuuper Homepage, alle drei!!!
    Man sieht du verstehst dein Handwerk!
    ...wollte ich nur einfach so Mal gesagt haben ;-)

    Gruß Robin
     
  4. #3 schmaxelander, 04.01.2006
    schmaxelander

    schmaxelander

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O2 2.0 TDI / 6.2004
    Dankeschön! :wow: :cool: :irre:

    Aber was meinst Du mit "alle drei"?

    ~Alex
     
  5. macmac

    macmac Guest

    Hi,

    sag' mal, funktioniert das IseLink bei Dir proplemlos? Bzw. von wann ist Dein Skoda genau? Ich schicke jetzt gerade das zweite IceLink zurück und habe sicher so ziemlich alles probiert, um das Teil vernünftig zum Laufen zu bringen. Die von maxxcount haben auch keine Ahnung, was es sein könnte. Nach einem Reset des Navis und iPods funktioniert erstmal alles fein. Nach etwas 30 Minuten Betrieb während der Fahrt verabschiedet sich das Interface und das Navi schaltet auf Radio um. Dann kann ich wieder die Sicherung des Navis entfernen. Ich habe die Befürchtung, dass es irgendwie an meinem Nexus liegt. Ich habe meinen O2 2.0 TDI Combi etwa im Juli bekommen und ein Mensch aus der Werkstatt meinte schon, dass es anscheinend ein paar Dinge kann, welche frühere Geräte nicht konnten. Auf jeden Fall ärgere ich mich seit 2 Monaten nun mit dem IceLink rum, was wirklich nervt, da es mir sehr gut gefällt, wenn es denn mal funktioniert. Von VW soll es jetzt auch einen iPod Adapter geben. Der hat nicht alle Funktionen des IceLinks, aber funktioniert dafür vielleicht besser.

    Viele Grüße, Mirko
     
  6. #5 schmaxelander, 06.01.2006
    schmaxelander

    schmaxelander

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O2 2.0 TDI / 6.2004
    Unser O2 ist vom Juni 2004, also ein recht alter. Zumindest ein ganzes Jahr älter als Deiner.

    Von diesem 30-Minuten-Problem höre ich das erste mal, auch vom VW-Adapter. Dieser wäre vielleicht Deine Rettung.

    Was den Maxxcount-Support angeht, bin ich mir aber über dessen Qualität nicht so ganz sicher. Als wir die Störgeräusch-Probleme beim Fabia hatten, konnte man uns nicht so recht weiterhelfen. Allerdings hat man uns anstandslos ein Austausch-Kabel geschickt, was ja schonmal nicht schlecht ist (in dem Fall aber nicht geholfen hat ;-) ).

    Sorry, da bin ich leider ratlos. Hast Du schonmal bei octavia-forum.de geguckt?

    ~Alex
     
  7. #6 robin.p, 06.01.2006
    robin.p

    robin.p Guest

    Hallo Alex,
    mit alle 3 meine ich alle 3 www Seiten, wie hybel..., alexander..., schmacks...!
    Gruß Robin
     
  8. #7 schmaxelander, 06.01.2006
    schmaxelander

    schmaxelander

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O2 2.0 TDI / 6.2004
    Hi Robin,

    ach die drei meinst Du! :-)
    Gibt da noch ein paar mehr. ;-)

    ~Alex
     
  9. #8 TheSmurf, 16.01.2006
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    221
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Moin!

    Ich habe mal eine andere Frage! Also mein Ice-Link funktioniert soweit ganz gut, doch die Anzeige im Display lautet immer nur "Track 1" etc. Ich dachte, dass ich dort den ID3-Tag sehe (das Display im Tacho oder auch im Radio).
    Ich habe allerdings das MFD und nicht das Nexus.

    Wie ist das bei euch!
     
  10. #9 robin.p, 16.01.2006
    robin.p

    robin.p Guest

    HAllo,
    so viel ich weiß, wir ID3-TAg vom MFD NICHT unterstützt, leider!
    GRuß Robin
     
  11. #10 schmaxelander, 16.01.2006
    schmaxelander

    schmaxelander

    Dabei seit:
    21.04.2004
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    O2 2.0 TDI / 6.2004
    Das muss leider so sein.
    Prinzipiell wissen Radio und MFD ja mal gar nix von MP3 oder ID3-Tags!
    Und das Icelink gaukelt dem Radio nur einen CD-Wechsler vor.
    Wenn jetzt das Radio und das MFD CD-Text könnten, wäre es für das Icelink prinzipiell möglich (geht ja bei anderen Auto- bzw. Radioherstellern), die ID3-Daten vom iPod als CD-Text rüberzuschicken - und man könnte sie z.B. im Radio-Display sehen.
    Da die Skoda/VW-Radios (zumindest unsere :-( ) das nicht bieten, klappt's auch nicht mit den ID3-Tags.

    Fazit:
    kein CD-Text im Radio, kein ID3-Tag vom iPod!

    ~Alex
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #11 TheSmurf, 17.01.2006
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    221
    Ort:
    Wittingen /NdS
    :heul: Naja... dann werd ich den IPod wohl doch an eine Halterung Montieren müssen... :heul:


    Danke für eure schnelle Hilfe!
     
  14. #12 TheSmurf, 24.02.2006
    TheSmurf

    TheSmurf

    Dabei seit:
    25.04.2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    221
    Ort:
    Wittingen /NdS
    Moin!

    Hab noch einmal eine Frage zur Funktion!
    Der IPod ist nun an einer schönen Halterung befestig... und wenn ich will, kann ich dort die Liednamen lesen.. aber eins stört mich dennoch!

    Ab und an, nachdem das Radio aus war, fängt er nicht wieder an der richtigen stelle an zu spielen, sondern das Radio zeigt z.B. CD 2 Track 0 an. erst nach erneuten drücken auf eine CD-Taste gehts weitewr... natürlich am anfang dieser CD und dann geht das vorspulen los... das dann auch noch recht langsam... also ich bin evtl schon bei Track 20 und er spielt dann erst mal Track 11.

    Gibt es da Abhilfe?

    Alex
     
Thema:

Icelink-Installation für iPod im Handschufach

Die Seite wird geladen...

Icelink-Installation für iPod im Handschufach - Ähnliche Themen

  1. Skoda Fabia In-Car Spieler Installation

    Skoda Fabia In-Car Spieler Installation: Kürzlich finde ich die Seicane S30904, die ein Aftermarket Bluetooth-DVD-Player mit GPS-Navigationssystem ist, möchte ich meine 2015 Skoda Fabia...
  2. Anleitung oder hilfe mit GARMIN navi rückfahrkamera installation

    Anleitung oder hilfe mit GARMIN navi rückfahrkamera installation: Hallo, Ich bin neu hier :) Ich habe 2011 Skoda Fabia TSI, und ich bin sehr zufrieden mit es. Ich habe ein Garmin Navi und es unterstüzt ein...
  3. Octavia III Amundsen erkennt iPod spielt jedoch Titel nicht ab

    Amundsen erkennt iPod spielt jedoch Titel nicht ab: Hallo! Mein Amundsen erkennt meinen iPod via USB Anschluss perfekt. Ich kann auf alle Titel und Ordner problemlos zugreifen! Bisher wurden auch...
  4. Windesa Sonniboy Installation

    Windesa Sonniboy Installation: Hallo, Habe heute den Sonniboy Sonnenschutz von Windesa erhalten und gleich versucht es zu installieren. Bei der Heckklappe hat es problemlos...
  5. iPod im Superb III

    iPod im Superb III: Hallo zusammen, habe seit Montag meinen Dicken zuhause stehen und frage mich nun, wie ich den iPod am besten anschließe. USB vorne in der Lade...