I Phone 4

Diskutiere I Phone 4 im Car-Hifi / Navi / App Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Gibt es schon für das I phone 4 eine Schale ? Oder Kann man das I Phone mit so ein Verbindungskabel MDI-iPod verbinden und Laden ?

Holzwurm02

Dabei seit
21.03.2010
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
Fahrzeug
Superb II 1,8
Kilometerstand
17000
Gibt es schon für das I phone 4 eine Schale ?

Oder

Kann man das I Phone mit so ein Verbindungskabel MDI-iPod verbinden und Laden ?
 

Casper-82

Dabei seit
15.03.2009
Beiträge
19
Zustimmungen
0
Ich hab die Ladeschale vom iPhone 1 von Audi in meinem Octavia ich habe da drin auch schon das 3GS reingetan und nun auch mein 4 bei dem 4 must ich bischen an dem oberen teil der schale bischen was Wegschnitzen jetzt past es auch perfekt.

Du kannst es aber auch über das MDI mit dem iPod Kabel laden.
 

Jaeger210

Dabei seit
20.07.2010
Beiträge
49
Zustimmungen
23
Fahrzeug
Skoda Superb Combi 3.6 4x4 Elegance
Kilometerstand
40.000
Habe das iPhone 4 am MDI hängen (dort läd auch der Akku) und gleichzeitig
per Blutooth an der FSE zum Telefonieren.

Klappt alles wunderbar. Mußt nur Blutooth Audio abschalten, sonst kommt kein
Ton über den MDI. Bei mir wars jedenfalls so.
 

RooneyG

Dabei seit
16.06.2010
Beiträge
6
Zustimmungen
0
iPhone 4 an MDI + Bluetooth für FSE funktioniert. Wenn kein Ton kommt, einfach nochmal ab- und wieder anstecken...
 

Superdidi

Dabei seit
18.04.2009
Beiträge
64
Zustimmungen
0
Ort
Trossingen 78647 Deutschland
Fahrzeug
Skoda Superb II - 2,0 TDI
Werkstatt/Händler
Autohaus Klein, Tuningen
wie könnt Ihr das IPhone 4 an die BT verbinden? Ich habe das Columbus + Premium FSE und bei mir funktioniert die FSE mit dem Telefon nicht.
 

Neko

Dabei seit
17.10.2009
Beiträge
67
Zustimmungen
0
Wenn Dein S2 vor BJ 2011 ist, hast Du keine Chance das iPhone mit der Premium zu koppeln! Erst die neuen haben eine Premium drin, die SAP ubd HFP unterstützt. Das iPhone ist so schlecht, dass es SAP (das "bessere" Protokoll der "alten" Premium) nicht kennt.
Ärgere mich ebenfalls seit 1 1/2 Jahren darüber und hatte auf Besserung beim iPhone4 gehofft - vergebens...
 

monstar-x

Dabei seit
06.04.2010
Beiträge
699
Zustimmungen
7
Fahrzeug
Skoda Superb Combi 1.4 TSI Elegance DK
Kilometerstand
26500
Neko schrieb:
Wenn Dein S2 vor BJ 2011 ist, hast Du keine Chance das iPhone mit der Premium zu koppeln! Erst die neuen haben eine Premium drin, die SAP ubd HFP unterstützt. Das iPhone ist so schlecht, dass es SAP (das "bessere" Protokoll der "alten" Premium) nicht kennt.
Ärgere mich ebenfalls seit 1 1/2 Jahren darüber und hatte auf Besserung beim iPhone4 gehofft - vergebens...

Weil das ja auch am iPhone (Apple) und nicht an der Autoindustrie liegt die bis dato den Nokia Standard unterstützt hat.
 

Burnett

Dabei seit
05.07.2010
Beiträge
213
Zustimmungen
2
Ort
Regensburg
Fahrzeug
Superb Combi 2.0 TDI 125 kw
Kilometerstand
19000
und da ist Apple nicht alleine. Ich habe ebenfalls ein iphone 4, daß zwar an der FSE funktioniert -weil MJ2011-, aber eben nicht als Premium. So habe ich mir eine Multicard besorgt, ein billiges Samsung-Handy hatte ich noch -die unterstützen zum Großteil Remote-SIM-Access- und habe das eben so gelöst.
 

Muskelkatermann

Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
328
Zustimmungen
0
Ort
Kassel 34121 Deutschland
Fahrzeug
Skoda Superb Combi 2.0 TDI
Werkstatt/Händler
AH Ostmann
Kilometerstand
14700
Die Frage ist doch: Warum kaufe ich mir ein SmartPhone um es dann nur als SIM-Kartenhalter zu verwenden?

rSAP ist totaler Quatsch bei einem Gerät wie dem iPhone.
Beispiel: Ich bin unterwegs und will mal schnell bei google Maps schauen wo die nächste Burgerbraterei ist. Geht aber nicht, weil sich das Auto den Zugriff auf die SIM gesichert hat.
Meine E-Mail kann ich auch nicht mehr abrufen. Ich kann auch keine Push-Nachrichten mehr empfangen ich kann auch die Internetverbindung vom iPhone nicht mehr an mein MacBook frei geben und und und.

Ich gebe zu, der nächste Fall ist eher unwahrscheinlich, aber es wäre total cool wenn es mal soweit käme:
Mein Auto wird mit iPhone drin geklaut. Das kann ich dann sofort von einem PC oder anderen iPhone aus super genau orten - geht aber nicht, weil das iPhone seine Geodaten nicht mehr übermitteln kann...
 

Burnett

Dabei seit
05.07.2010
Beiträge
213
Zustimmungen
2
Ort
Regensburg
Fahrzeug
Superb Combi 2.0 TDI 125 kw
Kilometerstand
19000
Was Du während der Fahrt so alles machst ;). Eine Möglichkeit wäre ja, die BT-Verbindung zu kappen, wenn man an die Funktionalität des IPhone´s muss. Mal abgesehen davon, das die Premium-FSE auch als UMTS/GRPS-Modem via Bluetooth für Notebooks funktionieren würde. Aber was ich als sehr großen Vorteil sehe -und das gerade beim iphone 4- ist die Nutzung der Außenantenne. Der Empfang ist wesentlich besser und Funklöcher kommen so nicht mehr oft vor.
 

Neko

Dabei seit
17.10.2009
Beiträge
67
Zustimmungen
0
Muskelkatermann schrieb:
rSAP ist totaler Quatsch bei einem Gerät wie dem iPhone
scheinbar hast Du dir weder die Funktion der RSAP-Schnittstele noch die des iPhones mal genauer durchgelesen!
RSAP hat den Vorteil, dass im Fahrzeug nur die (gering strahlende) Bluetooth Verbindung steht und für die Verbindung (DATEN & Sprache) die Aussenantenne übernimmt.
Du kannst problemlos ein Laptop (Apple oder was auch immer) an die Anlage koppeln, so dass Internet mit der maximalen Geschwindigkeit (über die SIM) gegeben ist.
Ich habe z.Zt. ein Galaxy-Tab, das RSAP unterstützt, und meine Frau kann mit unserem MacBook im Auto volle Internetgeschwindigkeit nutzen, obwohl ich telefonisch erreichbar bin! Das geht NUR mit RSAP!
Das Tab ist per RSAP mit dem Auto gekoppelt und ich habe im Auto unser MacBook mit der Premium FSE gekoppelt.

Mit einem vernünftigen Telefon, das RSAP unterstützt, braucht mann weder einen UMTS-Stick noch ein Zweittelefon nur für RSAP!
Appel will weder Lizenzgebühren an NOKIA zahlen, noch "selbst entwickeln" - Samsung hat einen Weg gefunden, trotz Android, welches RSAP NICHT unterstützt, RSAP zu implementieren! Ich war auch APPLE-Liebhaber/-Überzeugter, aber jetzt...
 

Muskelkatermann

Dabei seit
06.03.2010
Beiträge
328
Zustimmungen
0
Ort
Kassel 34121 Deutschland
Fahrzeug
Skoda Superb Combi 2.0 TDI
Werkstatt/Händler
AH Ostmann
Kilometerstand
14700
Neko schrieb:
scheinbar hast Du dir weder die Funktion der RSAP-Schnittstele noch die des iPhones mal genauer durchgelesen!
RSAP hat den Vorteil, dass im Fahrzeug nur die (gering strahlende) Bluetooth Verbindung steht und für die Verbindung (DATEN & Sprache) die Aussenantenne übernimmt.
Du kannst problemlos ein Laptop (Apple oder was auch immer) an die Anlage koppeln, so dass Internet mit der maximalen Geschwindigkeit (über die SIM) gegeben ist.
Ich habe z.Zt. ein Galaxy-Tab, das RSAP unterstützt, und meine Frau kann mit unserem MacBook im Auto volle Internetgeschwindigkeit nutzen, obwohl ich telefonisch erreichbar bin! Das geht NUR mit RSAP!
Das Tab ist per RSAP mit dem Auto gekoppelt und ich habe im Auto unser MacBook mit der Premium FSE gekoppelt.

Mit einem vernünftigen Telefon, das RSAP unterstützt, braucht mann weder einen UMTS-Stick noch ein Zweittelefon nur für RSAP!
Appel will weder Lizenzgebühren an NOKIA zahlen, noch "selbst entwickeln" - Samsung hat einen Weg gefunden, trotz Android, welches RSAP NICHT unterstützt, RSAP zu implementieren! Ich war auch APPLE-Liebhaber/-Überzeugter, aber jetzt...

Ja, ich habe ja auch nicht gesagt, dass die PFSE schlecht ist. Ich stelle nur den Sinn in Frage. Warum soll ich mir ein 650€ Handy kaufen um es dann nur als SIM Karten Halter zu verwenden. Was dann zeitgleich bedeutet, dass ich einen Aufpreis zahle im Funktionen durch die PFSE zu erhalten, die mein Handy sowieso schon hat. Das ist doch lächerlich. Sorry. Als würde man Profibeischläferin beeindrucken wollen.
Außenantenne ist ja schön und gut, aber ich treibe mich hauptsächlich im urbanen Raum herum da gibt es sowas wie Funklöcher nicht. Antennagate hin oder her.
Und wegen der Strahlung im Innenraum kann man sich ja auch einen Schutzstein unter den Fahrersitz legen. Aber bevor ich mir über Strahlung sorgen mache, sollte ich vielleicht erstmal mit dem Saufen aufhören und mit dem junkfood und den drei Kannen Kaffe und mit dem Sport anfangen :P
 

Holzwurm02

Dabei seit
21.03.2010
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Ort
Berlin
Fahrzeug
Superb II 1,8
Kilometerstand
17000
Ist das VW Kabel und das Skoda Kabel das gleiche ?
 

Hexer71

Dabei seit
04.04.2010
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Mein Superb, EZ 05/2010 hat das Navi-Radio Columbus und die FSE Freisprecheinrichtung ATC 600. Derzeit benutze ich ein iPhone 3G mit der Ladeschale / Adapter
ATC 600 035. Ich telefoniere sehr viel im Auto und bin mit dem System total zufrieden - alles funktioniert sehr gut. Nun steht der Wechsel auf ein iPhon 4 bevor.

Passt dieses in die vorhandene Ladeschale, bzw. ist mit anderweitigen Problemen im Betrieb zu rechenen?
 

dragonjackson

Dabei seit
23.07.2008
Beiträge
441
Zustimmungen
3
Muskelkatermann schrieb:
Die Frage ist doch: Warum kaufe ich mir ein SmartPhone um es dann nur als SIM-Kartenhalter zu verwenden?

rSAP ist totaler Quatsch bei einem Gerät wie dem iPhone.
Beispiel: Ich bin unterwegs und will mal schnell bei google Maps schauen wo die nächste Burgerbraterei ist. Geht aber nicht, weil sich das Auto den Zugriff auf die SIM gesichert hat.
Meine E-Mail kann ich auch nicht mehr abrufen. Ich kann auch keine Push-Nachrichten mehr empfangen ich kann auch die Internetverbindung vom iPhone nicht mehr an mein MacBook frei geben und und und.

Ich gebe zu, der nächste Fall ist eher unwahrscheinlich, aber es wäre total cool wenn es mal soweit käme:
Mein Auto wird mit iPhone drin geklaut. Das kann ich dann sofort von einem PC oder anderen iPhone aus super genau orten - geht aber nicht, weil das iPhone seine Geodaten nicht mehr übermitteln kann...
Einen Moment?!
Ich habe gestern meinen neuen Dicken bekommen, und habe das Iphone. was ich gestern schon während der kurzen fahrt bemerkte... Inet geht recht schlecht, bricht ab, etc.
Heißt das, wenn das Iphone an RSAP gekoppelt ist, kann ich kein Internet am selbigen nutzen?!?!?!
Im Telefon Menü habe ich gestern kurz den Punkt zum auswählen gefunden: Premium oder Freisprechen, oder so ähnlich wars.
Ist das die FUnktion um das RSAP wieder auf "normale" FSE umzustellen? Wenn ja, dann wäre es genau meine Funktion!
Ach, bevor einer schreit, dass ich es umsonst gekauft habe - war im Buisinesspaket drin :huh:
 

scream88

Dabei seit
01.11.2011
Beiträge
203
Zustimmungen
0
dragonjackson schrieb:
Muskelkatermann schrieb:
Die Frage ist doch: Warum kaufe ich mir ein SmartPhone um es dann nur als SIM-Kartenhalter zu verwenden?

rSAP ist totaler Quatsch bei einem Gerät wie dem iPhone.
Beispiel: Ich bin unterwegs und will mal schnell bei google Maps schauen wo die nächste Burgerbraterei ist. Geht aber nicht, weil sich das Auto den Zugriff auf die SIM gesichert hat.
Meine E-Mail kann ich auch nicht mehr abrufen. Ich kann auch keine Push-Nachrichten mehr empfangen ich kann auch die Internetverbindung vom iPhone nicht mehr an mein MacBook frei geben und und und.

Ich gebe zu, der nächste Fall ist eher unwahrscheinlich, aber es wäre total cool wenn es mal soweit käme:
Mein Auto wird mit iPhone drin geklaut. Das kann ich dann sofort von einem PC oder anderen iPhone aus super genau orten - geht aber nicht, weil das iPhone seine Geodaten nicht mehr übermitteln kann...
Einen Moment?!
Ich habe gestern meinen neuen Dicken bekommen, und habe das Iphone. was ich gestern schon während der kurzen fahrt bemerkte... Inet geht recht schlecht, bricht ab, etc.
Heißt das, wenn das Iphone an RSAP gekoppelt ist, kann ich kein Internet am selbigen nutzen?!?!?!
Im Telefon Menü habe ich gestern kurz den Punkt zum auswählen gefunden: Premium oder Freisprechen, oder so ähnlich wars.
Ist das die FUnktion um das RSAP wieder auf "normale" FSE umzustellen? Wenn ja, dann wäre es genau meine Funktion!
Ach, bevor einer schreit, dass ich es umsonst gekauft habe - war im Buisinesspaket drin :huh:

Dein iPhone wurde sowieso NIE mit rSAP mit der FSE verbunden. Kein iPhone unterstützt rSAP (ev. mit einem Jailbreak).

Also mit Bluetooth-FSE funktioniert das ganze soweit ok. Ich habe jedoch immer wieder das Problem, dass das iPhone zwar verbunden ist, ich einen anruf kriege und alles funktioniert wie gewohnt. Wenn ich aber später einen zweiten Anruf bekomme, macht die FSE nichts mehr. Einzig mein Handy Klingelt. Auch wenn ich dann von der FSE ein gespräch starte (FSE sieht Telefon immer als verbunden) wählt er und mekert dann nach ca. 20 Sekunden das es einen Fehler gab. Einzige Abhilfe: Bluetooth am iPhone aus, dann wieder an und neu verbinden.

Interessanterweise kommt dies aber nicht immer vor.. ich habe das Problem ca. 3-4 Mal pro Monat.

War beim :) der ist leider ratlos... und sagt... es funktionieren nicht alle Mobiltelefone.

Mein Handy ist ein iPhone 4S. Dies hat Bluetooth 4.0 integriert.

Was has die Bluetooth-FSE für eine Bluetooth Version, kennt einer ev. technische Details darüber? Habe beim Googeln zumindest gerade nichts gefunden, ausser Angeboten zum Kauf ;)
Ansonsten muss ich wohl Mal Skoda anschreiben.

Kann man der Bluetooth-FSE ev. auch einfach ein Firmware-/Software Upgrade verpassen? Wenn ja, welche Version ist aktuell und wo sehe ich was ich drauf habe?
 

dragonjackson

Dabei seit
23.07.2008
Beiträge
441
Zustimmungen
3
heisst das, Internet funktioniert wie gewohnt, da er mit der "Standard-FSE" verbindet?
 

scream88

Dabei seit
01.11.2011
Beiträge
203
Zustimmungen
0
dragonjackson schrieb:
heisst das, Internet funktioniert wie gewohnt, da er mit der "Standard-FSE" verbindet?

Bei meinem iPhone 4S jedenfalls kein Problem. Ich habe jedoch auch "nur" dir Bluetooth-FSE.
Kein iPhone kann rSAP, somit dürfte dies kein Einfluss darauf haben.

Oder unterstützt das Cloumbus etwa Internet Shareing über Bluetooth?
 
Thema:

I Phone 4

I Phone 4 - Ähnliche Themen

Modellübergreifend iPod Touch wie iPod Classic beim Columbus?: Hallo, ich habe einen iPod Classic im Superb 3 mit Columbus MIB 2.5 Das funktioniert tip top. Wird ein iPod Touch genauso als als iPod erkannt...
Octavia III Skoda Smart Link Problem: Hallo Liebe Community, Ich habe mir einen Octavia III 2016 mit Bolero gekauft... Wenn ich mein I phone 11 mit Smart Link verbinden will steht...
Fabia II Probleme mit What’s App über Smart Link (IOS): Hallo! Hab schon länger Probleme mit Verbindung zu Auto(Skoda Fabia BJ 2015 Entertainment Paket) Entweder das I Phone wird nicht erkannt erst nach...
Bolero Bluetooth: Hallo habe mir einen Skoda Superb Bj.2010 gekauft. Ich werde dann mein Handy mit dem Radio zu verbinden aber ich habe es leider nicht hin...
Apple CarPlay und SmartLink geht nicht: Hallo, nach der Inspektion geht mein SmartLink nicht mehr, per USB-Kabel. Nein, kein sporafer Ausfall. Sondern versagen auf ganzer Linie. Habe...
Oben