Hydrostößel beim Fabia I 1.4 16V wechseln???

Diskutiere Hydrostößel beim Fabia I 1.4 16V wechseln??? im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hat jemand schon Erfahrung gemacht was es wohl kostet die Hydrostößel zu wechseln? (würde wahrscheinlich meinen Skodahändler dazu in betracht...

  1. #1 FabiusHakkius, 30.11.2011
    FabiusHakkius

    FabiusHakkius

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09119 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Limo 3T 1.8 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Melzer
    Kilometerstand:
    84000
    Hat jemand schon Erfahrung gemacht was es wohl kostet die Hydrostößel zu wechseln? (würde wahrscheinlich meinen Skodahändler dazu in betracht ziehen das zu machen)

    Lg FabiusHakkius
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Vogtländer, 30.11.2011
    Vogtländer

    Vogtländer

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenthal
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Ich Selbst ;)
    Kilometerstand:
    104000
    Darf man fragen warum du die Wechseln willst?
     
  4. #3 FabiusHakkius, 30.11.2011
    FabiusHakkius

    FabiusHakkius

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09119 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Limo 3T 1.8 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Melzer
    Kilometerstand:
    84000
    weil das klackern mehr als nur nervt und es kalt so wie warm auftritt
     
  5. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Die Hydrostößel klackern? Kann doch nicht sein. Machen meine doch auch nicht. Fehlt dem Auto das Öl? Sehr merkwürdig. Oder hat der Motor einen anderen Schaden und der Tausch würde nichts bringen.
    Kann mir aber gut vorstellen, dass es sehr teuer wird.
     
  6. #5 fabinski, 30.11.2011
    fabinski

    fabinski Guest

    Also meine klackern auch wenn er kalt ist.Wenn er warm ist hört man das nicht mehr.Das Problem haben viele 16 Ventiler.
    Aber wenn die im warmen Zustand immernoch klackern ,mal einen Fachmann hören lassen.
     
  7. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Bei mir klackert es auch nur, wenn es kalt draußen ist und der Motor über Nacht aus war. Sonst schnurrt er, noch... :)
     
  8. Atom

    Atom

    Dabei seit:
    16.12.2003
    Beiträge:
    648
    Zustimmungen:
    3
    Fahrzeug:
    Octavia II 1.8 TSI / LR Discovery IV SDV6 / Roomster Scout
    Das Klackern kann auch von einem Kolbenkipper hervorgerufen werden. Dieser tritt bei dem 1,4 16V nicht selten auf.
     
  9. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Aber dann würde doch wie von mir vermutet der Tausch der Hydrostößel nichts bringen.
    Und ein locker laufender Kolben könnte dann wohl noch ganz andere Probleme verursachen, oder?
     
  10. #9 skodabauer, 30.11.2011
    skodabauer

    skodabauer

    Dabei seit:
    16.08.2004
    Beiträge:
    4.337
    Zustimmungen:
    225
    Ort:
    Land Brandenburg
    Fahrzeug:
    AUDI A4 Avant 1,8 TFSI VW Passat 35I Variant 2,0
    Kilometerstand:
    144600
    Kolbenkipper heisst ja nicht das der Kolben locker ist.Aus irgendeinem Grund hat der Kolben bei OT zu viel Spiel im Zylinder.

    Einen Kolbenkipper kann man eigentlich durch die Endoskopie der Zylinder gut erkennen. Derbe Auswaschungen beim Zylinder in OT wären die Folge.

    Stellenweise gesellt sich erhöhter Ölverbrauch dazu.

    Wobei ich bei einem km-Stand von >190Tkm persönlich so einen Eingriff nicht mehr machen würde.
     
  11. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Nunja, der TE hat ja deutlich weniger km runter. Mein Maschinchen läuft ja noch rund.
     
  12. #11 FabiusHakkius, 01.12.2011
    FabiusHakkius

    FabiusHakkius

    Dabei seit:
    28.10.2009
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09119 Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Limo 3T 1.8 TSI Elegance
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Melzer
    Kilometerstand:
    84000
    Hab heut früh mal nach dem Ölstand geschaut und war sehr entsetzt wie wenig nur noch drin war... mal schauen ob es sich bessert wenn ich jetzt wieder etwas reingelassen habe....
     
  13. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  14. #12 Vogtländer, 01.12.2011
    Vogtländer

    Vogtländer

    Dabei seit:
    07.05.2009
    Beiträge:
    228
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Klingenthal
    Fahrzeug:
    Fabia 1.4 16V
    Werkstatt/Händler:
    Ich Selbst ;)
    Kilometerstand:
    104000
    Kolbenkipper haben sehr viele der ersten 16V bis zum FL.Passieren tut da net viel,es nervt halt nur wenns dauernd klackert ;)
     
  15. smidge

    smidge

    Dabei seit:
    01.11.2011
    Beiträge:
    1.211
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Magdeburg
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia Combi Family 1.6 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    42000
    Na dann ist ja gut, obwohl es mich schon nerven würde, wenn meiner so etwas hätte.
    Aber vielleicht hilft dem Fragesteller ja erst einmal das Öl aufzufüllen.
     
Thema: Hydrostößel beim Fabia I 1.4 16V wechseln???
Die Seite wird geladen...

Hydrostößel beim Fabia I 1.4 16V wechseln??? - Ähnliche Themen

  1. Geräusche beim Anfahren und beschleunigen

    Geräusche beim Anfahren und beschleunigen: Hallo Leute, ich habe seit zwei Wochen ein kleines Problem. Beim Anfahren und beim beschleunigen ist ein metallisches klirrendes Geräusch zu...
  2. Beim Gas geben rattert es

    Beim Gas geben rattert es: Hallo zusammen, ich habe mal wieder eine Frage an euch. Wenn mein Fahrzug kalt ist und ich normal beschleunige, hört es sich an als würde es im...
  3. Privatverkauf Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!

    Skoda Fabia Style zu verkaufen!!!: Hallo liebe Skodianer, verkaufe wegen Neuanschaffung meinen geliebten Fabia Style 11480 € VHB EZ 08/2015 , 110 PS, 15800 km [ATTACH] [ATTACH]...
  4. Problem beim Verbauen der Handykonsole

    Problem beim Verbauen der Handykonsole: Ich habe nix passendes in der Suche gefunden, drum neu: Ich habe diese Kosole fürs Handy gekauft, bin aber zu blöd, diese zu montieren....
  5. Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige

    Skoda Fabia III Combi Reifenkontrollanzeige: Guten Morgen zusammen, ich habe bereits die Suchfunktion genutzt aber nicht das richtige Thema finden können. Letzte Woche habe ich meinen neuen...