Hydraulischer Rangierwagenheber - Wo ansetzen?

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia III Forum" wurde erstellt von beko, 14.10.2015.

  1. beko

    beko

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Göttingen
    Fahrzeug:
    Fabia III Edition 81 KW TSI DSG
    Hi!

    Mal eine blöde Frage: Kann man beim Fabia 3 einem normalen Rangierwagenheber mit den flachen
    Telleraufsatz verwenden?

    Falls ja, wo wäre der geeignete Aufnahmepunkt?

    Bei meinem alten Golf 6 war das nicht möglich, da ich keinen vernünftigen Aufnahmepunkt an den
    Schwellern fand. Die original Kurbelwagenheber haben ja so eine spezielle Auflagefläche die genau
    in den Falz passt.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 14.10.2015
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.252
    Zustimmungen:
    718
    Kilometerstand:
    114500
    Der wird an den Stellen wo es der Hersteller vorsieht, angesetzt...und des weiteren empfehle ich die Suchfunktion, es gibt schon etliche Beiträge zu diesem Thema die sich teilweise über mehrere Seiten streckt...
     
  4. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    am Auflagefalz unten am Fahrzeug

    sinnvoll ist es eine flache! genug stabile Unterlage zwischen dem Teller und dem Auflagefalz zu legen. viele empfehlen Gummi. es geht problemlos auch Holz
     
    frami gefällt das.
  5. #4 Westerwaldbandit, 14.10.2015
    Westerwaldbandit

    Westerwaldbandit

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    91
    Da ist ein umgekehrtes Dreieck an der Seite eingestanzt.

    Aberrrrrr, aufpassen nicht außen ansetzen, dann ist der Schweller hinüber.

    Das Dreieck gibt nur die Richtung vor, die Falz ist weiter innen, da muss man sich schon den Unterboden anschauen, damit man die Falz trifft.
     
  6. beko

    beko

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Göttingen
    Fahrzeug:
    Fabia III Edition 81 KW TSI DSG
    Weis jemand wie teuer der original Wagenheber von Skoda kostet?
    Funktionieren auch andere Wagenheber aus dem Volkswagen Konzern?

    Gibt es auch passende Wagenheber z.B. bei ATU?

    Habe bereits bei ebay und Amazon gesucht, aber nichts passendes zumindest für den Fabia 3 gefunden.
     
  7. RAPlD

    RAPlD

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    285
    Wenn Du kein Ersatzrad mitführst: Rangierwagenheber mit Polsterauflage verwenden, s.o.

    Wenn Du ein Ersatzrad dabeihast: Original-Wagenheber beim Skodahändler bestellen und nicht versuchen, bei ATU 3,45 € zu sparen.
     
  8. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    da passen die Scherenheber aus dem VW-Konzern auch. Original ist mit gleicher Geometrie
    wozu sollten die sich unterscheiden?
     
  9. beko

    beko

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Göttingen
    Fahrzeug:
    Fabia III Edition 81 KW TSI DSG
    Passt auch der Wagenheber vom Fabia II?
    Bei Amazon / ebay habe ich den gefunden:

    OEM Wagenheber für Skoda Fabia ab Bj. 2012
    Teile-Nr. 5J0 011 031, Preis incl. Versand knapp EUR 30,-

    Wagenheber für den Fabia III kostet beim Skoda Händler knapp EUR 50,-
     
  10. #9 redscreen, 15.10.2015
    redscreen

    redscreen

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Fabia³ Limo TSI 81kW
    Kilometerstand:
    10000
    Bei den 50€ (+MWSt?) ist aber noch das Styropor als Einsatz in das Ersatzrad enthalten, damit die Kofferraumplatte stabilisiert wird. Und die hat auch Aussparungen für z.B. Abschlepphaken, den man aus dem Grundeinsatz (ohne Ersatzrad) hat.
     
  11. #10 Westerwaldbandit, 15.10.2015
    Westerwaldbandit

    Westerwaldbandit

    Dabei seit:
    23.12.2014
    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    91
    @beko wenn Du nicht unbedingt auf das Geld achten musst und Platz für einen Rangierwagenheber hast, dann kauf dir einen vernünftigen.
     
  12. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    die Rangierwagenheber sind viel grösser und schwerer. pasen uam in den Kofferraum.
     
  13. #12 redscreen, 16.10.2015
    redscreen

    redscreen

    Dabei seit:
    26.08.2015
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    66
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    Fabia³ Limo TSI 81kW
    Kilometerstand:
    10000
    Die Frage war ja ursprünglich, wo man den "hydraulischen Rangierwagenheber ansetzt". Da ging es wohl nicht um das mitschleppen desselben. (Kann mich aber auch täuschen)

    Die Frage interessiert mich übrigens auch, bzw. ist für mich noch nicht zufriedenstellend beantwortet. Denn wenn ich den Wagenheber mit flachem Teller an dem Falz ansetze, verbiegt sich der Falz doch. Legst du jetzt auf beiden Seiten des Falzes je ein Stück Holz/Gummi, oder direkt auf den Falz?
     
  14. spunk_

    spunk_

    Dabei seit:
    13.10.2013
    Beiträge:
    3.179
    Zustimmungen:
    94
    Fahrzeug:
    Rapid 1,2TSI 63kW
    exakt anders:

    gerade der Falz ist ja belastbar (belastbar in Heberichtung!) im Vergleich zum flachen Boedenblech.

    also flach an der tiefsten Stelle anlegen. die kerbe beim Scherenheber dient nur dazu dass dieser wegen der seitlichen Bewgung beim Anheben nicht abrutschen kann und das gelenk am Auflagekopf eben andersrum dreht.
    die rangierheber haben unten rollen die diesen seitlichen ausgleich machen. Gummi (oder Halzlattenstück) dient dazu die Pressung auf den Faklz gering genug zu haltebn damit der lack nicht aufplatzt. wem der lack egal ist braucht das nicht. das Blech - der eigentliche Fakz - hält auch das aus.
     
    redscreen gefällt das.
  15. #14 Egonson, 16.10.2015
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    594
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    Wenn du den Wagenheber nicht mitführst, dann nimm nen Hydraulischen. Ich setze den Hydraulischen nicht an den Falzen an.
    Ansatzpunkt vorne ist das Gelenk am Dreieckslenker, das Halbrund liegt dann im Teller des Wagenhebers, das ist sicher.
    upload_2015-10-16_10-34-49.jpeg
    Ansatzpunkt hinten, unter dem Lager oder unter dem Arm.
    upload_2015-10-16_10-49-57.png
     

    Anhänge:

    redscreen gefällt das.
  16. RAPlD

    RAPlD

    Dabei seit:
    14.05.2015
    Beiträge:
    527
    Zustimmungen:
    285
    Vielleicht sollte beko uns wirklich mal genau mitteilen, was er eigentlich will. Einen "Mitnahme-Wagenheber", um unterwegs das Ersatzrad anbringen zu können, oder einen "Zu-Hause-Wagenheber", der bequemes Wechseln von Sommer-/Winterrädern ermöglicht.
     
  17. beko

    beko

    Dabei seit:
    05.04.2009
    Beiträge:
    331
    Zustimmungen:
    67
    Ort:
    Göttingen
    Fahrzeug:
    Fabia III Edition 81 KW TSI DSG
    Mir geht es nur um das saisonbedingte Räderwechseln zuhause. Ich habe noch einen (billigen) hydraulischen Rangierwagenheber,
    den ich aber schon bei meinem Golf 6 nicht mehr verwendete. Ich habe mal in den vón ErWin heruntergeladenen Unterlagen nachgesehen, dort werden tatsächlich 2 Punkte für, ich nehme mal an, Werkstattwagenheber genannt.
    Nur mit dem Rangierwagenheber kommt man da irgendwie nicht richtig ran.

    Ich habe mir gestern bei Amazon einen normalen Wagenheber mit der Teilenummer 5J0 011 031 bestellt. Bin mal gespannt ob der passt.
     
  18. #17 TubaOPF, 16.10.2015
    TubaOPF

    TubaOPF

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    7.022
    Zustimmungen:
    2.691
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Superb II Combi TDI 103 kW / Fabia II Combi 1.4
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    118500
    Nimm einen beliebigen Rangierheber. Leg auf den Teller ein Stück Holz (mit den Fasern quer zur Schwellerkante!) oder ein Hartgummistück (gern genommen wird ein Eishockeypuck, es tut aber auch ein doppelt gelegtes Stück einer Antirutschmatte ausm LKW, die liegen oft auf der Straße rum, sind ca. 10 cm breit und aus Gummibröseln hergestellt). Heb das Fahrzeug dann an den Stellen, die mit dem > am Schweller gekennzeichnet sind, hoch und wechsle Deine Räder. Mach da keine Doktorarbeit draus ;)

    Gruß - Kay
     
  19. #18 Egonson, 16.10.2015
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    594
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
    @beko
    Hast du meinen Post nicht gelesen, da ist doch alles genau geschriebn bzw. bebildert.
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 fredolf, 16.10.2015
    fredolf

    fredolf

    Dabei seit:
    25.08.2014
    Beiträge:
    3.249
    Zustimmungen:
    464
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 Combi 1,4TSI Mj2015
    wie es beim Fabia aussieht, weiß ich nicht, aber die Aufnahme-Konstruktion von Golf 6 und Golf 7 (Octavia 3), ist unterschiedlich:
    die originale Golf 7 Wagenheberaufnahme trägt direkt unter dem schmalen Falz. Da kann man bedenkenlos mit Rangierwagenheber und entsprechender Unterlage anheben.
    die originale Golf 6 Aufnahme trägt auf der Fläche hinter dem Falz. Dort kann man mit einen Rangierwagenheber zumindest nicht ansetzen.
     
  22. #20 Egonson, 16.10.2015
    Egonson

    Egonson

    Dabei seit:
    03.07.2007
    Beiträge:
    1.957
    Zustimmungen:
    594
    Ort:
    Regnitzlosau
    Fahrzeug:
    Superb Combi TDI (190) . . Roomster 1.2 . . . . . . . . . . . Octavia 2,0 TDI Best Of . . . Yamaha XTZ 750 ST . . . . . . Yamaha XT 600Z Tenere . .
     
Thema: Hydraulischer Rangierwagenheber - Wo ansetzen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda fabia wagenheber ansetzen

    ,
  2. hydraulik wagenheber ansetzen

    ,
  3. wagenheber ansetzen skoda fabia Combi

    ,
  4. fabia III aufnahme Rangierwagenheber,
  5. kann man einen hydraulischen Wagenheber unter die Falz ansetzten,
  6. skoda fabia hydraulik wagenheber,
  7. golf 7 wagenheber ansetzen,
  8. skoda roomster wagenheber ansetzen,
  9. rangierwagenheber wo ansetzen,
  10. skoda wagenheber ansetzen
Die Seite wird geladen...

Hydraulischer Rangierwagenheber - Wo ansetzen? - Ähnliche Themen

  1. Servo Hydraulik

    Servo Hydraulik: Hallo zusammen, bei meinem Roomster 1,6L Benziner 105PS surrt die Servolenkung. War gestern in der Werksatt, leider keine Papiere dabei, dort...
  2. Rangierwagenheber zerstört Unterbodenschutz Pfalz

    Rangierwagenheber zerstört Unterbodenschutz Pfalz: Habe heute das erste mal beim Reifenwechsel einen Rangierwagenheber benutzt. Habe leider zu spät festgestellt, dass er mir den Unterbodenschutz...
  3. Ansatzpunkte für Rangierwagenheber Skoda Rapid Spaceback BJ 2015

    Ansatzpunkte für Rangierwagenheber Skoda Rapid Spaceback BJ 2015: Hey Leute! Wo - !außer auf den Wagenheberansatzpunkten laut Handbuch! - setzt man beim Skoda Rapid Spaceback BJ 2015 am Besten einen...
  4. Rangierwagenheber korrekt ansetzen

    Rangierwagenheber korrekt ansetzen: Hallo zusammen, in Kürze werde ich meinen neuen Superb erhalten. Weil aber auch die kalte Jahreszeit kommt, muss ich mich schon einmal auf das...
  5. Rangierwagenheber und Bühnennutzung beim Fabia II - was stimmt denn nun?

    Rangierwagenheber und Bühnennutzung beim Fabia II - was stimmt denn nun?: Da mir diese originalen Wagenheber aus dem Bordwerkzeug etwas suspekt sind, würde ich gerne meinen Rangierwagenheber nutzen. Ich habe mir dazu...