HUD und Schildererkennung am Superb 2

Diskutiere HUD und Schildererkennung am Superb 2 im Skoda Superb II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Vielen Dank! Das hilft mir schon etwas weiter bei meiner Entscheidung! Mesh Abgleich, gut, darauf kann ich verzichten und Darstellung im Tacho...

  1. #41 SuperbII25, 17.10.2019
    SuperbII25

    SuperbII25

    Dabei seit:
    05.05.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Fulda
    Kilometerstand:
    ~169.000km
    Vielen Dank!
    Das hilft mir schon etwas weiter bei meiner Entscheidung!
    Mesh Abgleich, gut, darauf kann ich verzichten und Darstellung im Tacho find ich auch wesentlich wichtiger, perfekt eben dann nur mit Navi, wenn ich das richtig verstanden habe.
    Das Tacho Problem meinst du jetzt nur in Bezug auf den Lane Assist? oder würden die Schilder im alten Tacho auch nicht angezeigt werden?
    Solange der Lane Assist eingreift langt mir das, möchte den wenn eh nur als "Sicherheit".
    ACC wird mir dann auch zu aufwendig, dann konzentriere ich mich mal weiter auf Kamera.

    @tsenn : Bei der Befestigung, meinst du mit höhe, die in Absoluter vertikaler Achse zur Fahrbahn? oder der Winkel, den die Kamera zur Fahrbahn hat?
    Der Halter ist ja Mega Teuer und groß, was für eine Abdeckung hast du denn dann verwendet?
    Ein Ausbau der eigentlichen Kamera und ein Einbau dieser in selbstgedrucktem Sockel wäre mir lieber. Winkel etc. ist dann ja beliebig wählbar. Passat und Superb Scheibe werden ja eh unterschiedlich geneigt sein denke ich.

    Ginge auch eine Kamera aus dem Touareg 7P? z.B. 7P6907217B ? diese gibt es ja nochmal deutlich günstiger. Außenkontur ist bei auseinanderbau dann ja nicht relevant.
     
  2. tsenn

    tsenn

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Switzerland
    Fahrzeug:
    VW e-Golf
    Kilometerstand:
    4000
    @SuperbII25 ich habe es nicht getestet aber die Kamera kann zwar dynamisch abgleichen sofern sie kalibriert ist aber vermutlich auch nicht unendlich. Wichtig ist sicherlich der Winkel (Neigung zur Scheibe) - stimmt dieser nicht "sieht" die Kamera zu tief/zu hoch und erkennt keine Seitenlinien. Nicht wundern wenn die Kamera keine Fehler mehr hat und trotzdem nicht sofort funktioniert - der dynamische Abgleich dauert manchmal einige km Fahrt.
    Abdeckung habe ich keine verwendet da nichts richtig gepasst hat bzw. sinnvoll ausgesehen hat
    Ob die Touareg Kamera geht wage ich zu bezweifeln - für den 3T gehen Teile aus Passat B6/B7, Golf 6, Tiguan auf PQ Basis und dergleichen. Touareg, T5 etc. eher nicht. auch Audi Sachen gehen meist nicht da sie z. T. andere Voraussetzungen haben (Steuergeräte die der 3T nicht hat)

    Bzgl. Tacho: nur mit neuestem SW Stand und neuester HW kann die letzte SW Tacho Version alles darstellen (eigentlich müsste dann sogar der lane assist richtig dargestellt werden). Übrigens: falls du Side Assist weiterverfolgen willst: geht relativ problemlos bis auf -> anderer Tacho da du den Radar sonst nicht aktiviert bekommst (ich hatte es erst aktiv als ich den Tiguan Tacho drin hatte)
     
  3. #43 fireball, 17.10.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.638
    Zustimmungen:
    4.661
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    257.000
    Beide Punkte sind mit Anpassung im Tacho-EEPROM machbar.
     
  4. #44 SuperbII25, 17.10.2019
    SuperbII25

    SuperbII25

    Dabei seit:
    05.05.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Fulda
    Kilometerstand:
    ~169.000km
    wie weit daneben hast du die Kamera denn bei dir verbaut? evtl mal ein Bild? in deinen Beiträgen konnte ich keines finden.
    das die Position schon stimmen sollte ist klar :D deswegen ja auch der angepasste Winkel. Das mit dem dynamischen Abgleich hatte ich schonmal gelesen, danke.
    Dann bleibt es wohl bei der Passat Kamera.
    Interessant fände ich es auch deshalb, da man einen Rahmenlosen Spiegel verbauen könnte, mit eben der Assistenzkamera ;)

    Dein Beitrag/Anleitung zum Side Assist habe ich gelesen, sehr interessant, hatte mich auch schon interessiert es umzusetzen, für mich jedoch zu Aufwendig, da ich den Tacho etc nicht auch tauschen will sowie auch Verkabelung Befestigung mir es dafür nicht wert ist (die Siegel im SII sind ja ausreichend groß um alles gut einsehen zu können)

    Also gehen mit dem Standardtacho ohne aktuelle Software auch die Systeme?
    Solange die Systeme Aktiv sein können brauche ich keine extra Anzeige dazu im Kombiinstrument.
    Oder ist es zwingend zur Funktion notwendig upzudaten??(
     
  5. #45 fireball, 17.10.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.638
    Zustimmungen:
    4.661
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    257.000
    Nein die Software muss halbwegs auf Stand sein. In meinem O2 war 060x Voraussetzung, ich musste den Tacho für volle Funktion updaten. Zur Aktivierung von Laneassist und Side Assist waren dann noch die Änderungen im EEPROM nötig. Aktivierung vom LA ging direkt im Menü, die Anzeige der Assistenz-Grafik und LEDs gingen dann erst nach Patch.

    Zusammengefasst:
    * 040x: keine VZE-Anzeige, keine Assistenzanzeige.
    * VZE im KI dann ab 060x (und auch erstmal keine Assistenzanzeige)
    * LA im KI -> EEPROM Patch

    Bezieht sich wie gesagt auf den O2, aber ein Vergleich der EEPROM-Dumps, die ich habe, lässt auf gleiches Verhalten beim 3T schließen.

    Such mal die SW-Version Deines Tachos raus, die wird von VCDS (und VCP etc.) angezeigt - und am besten auch die komplette Teilenummer, dann kann ich mal gucken, was ich greifbar habe und nachschaun, wie das mit der Aktivierung aussieht.
     
  6. #46 SuperbII25, 17.10.2019
    SuperbII25

    SuperbII25

    Dabei seit:
    05.05.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 1.8 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Fulda
    Kilometerstand:
    ~169.000km
    Vielen Dank,
    dann hab ich das jetzt erstmal verstanden :D

    Gut das Raussuchen der SW-Version wird noch ein wenig dauern, ich werde mir jetzt erst mein eigenes VCDS Anschaffen (kann nicht mehr auf eines zugreifen) und dann die Daten auslesen. (oder lieber gleich ODIS?)

    Wenn es soweit ist melde ich mich, derweil gehe ich auch erstmal auf Teile und Ideensuche (zwecks Befestigung)
     
  7. Patzi

    Patzi

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Erding
    Fahrzeug:
    Superb 2.0TDi Combi
    Kilometerstand:
    36000
    Hab in meinem Superb original Software auf dem KI, mit Stand 0811 und nach Änderung im eeprom trotzdem keine LA-Anzeige.
    Mir zeigt er nur beide Menüpunkte (LA, VZE) und unter Assistenten die erkannten Zeichen.

    Bin der Meinung das man für den Side Assist des Q3 kein anderes KI benötigt, da er den extra Taster zu de-/aktivieren im Spiegeldreieck hat.
     
  8. tsenn

    tsenn

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Switzerland
    Fahrzeug:
    VW e-Golf
    Kilometerstand:
    4000
    @Patzi ich habe keine guten Erfahrungen gemacht auf der PQ Plattform Audi Teile zu verwenden - anschliessen geht alles aber funktionieren tut es nicht. Das mag bei MQB anders sein aber zumindest bei mir haben die Audi Teile nicht funktioniert

    Bzgl. Tacho und Anzeige Lane Assist: das müsste aber wirklich bei den neusten SW Tachos gehen. Geht meiner Meinung nach z. B. bei @fireball auch.
    Ansonsten schaut euch mal diesen Thread an - alleine das Lesen macht Appetit :D
    https://www.briskoda.net/forums/top...ment-system-with-android-in-superb-ii/page/8/
     
  9. Patzi

    Patzi

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Erding
    Fahrzeug:
    Superb 2.0TDi Combi
    Kilometerstand:
    36000
    Habe die aktuellste SW aufm Tacho und wie gesagt, er zeigt nur Verkehrszeichen.
    Zum Side Assist... Ich würde wenn dann nur die Spiegel sowie den Taster des Q3 nehmen und die Sensoren vom Passat. Ich bilde mir aber ein mal gelesen zu haben das beides nicht problemlos zusammen arbeiten möchte .
    Na mal sehn, noch bin ich zuversichtlich.
     
  10. #50 lordofazeroth, 18.10.2019
    lordofazeroth

    lordofazeroth

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    12
    wie aktiviert ihr den nachgerüsteten LA, bzw. deaktiviert ihr den und welche Funktionen hat der dann genau?

    Kann man den S2 mit diesem LA dann kurzzeitig als selbstfahrendes Auto ohne ACC betreiben oder ist dieser LA dann nur mehr eine Art Vorsichtsmaßnahme, die das Auto Ping Pong zwischen den Markierungen spielen lässt?
     
  11. Patzi

    Patzi

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Erding
    Fahrzeug:
    Superb 2.0TDi Combi
    Kilometerstand:
    36000
    De-/Aktivieren geht normal über das Assistentenmenü in der Mfa, welches durch die Nachrüstung entsteht. Hab bei mir noch auf den dritten Lenkstockschalter umgebaut um direkt dort hin zu gelangen.
    Zu den Funktionen.
    Er hält das Fahrzeug bis zu einem gewissen Kurvenradius in der Spur und lässt das Lenkrad vibrieren falls man sich einer Linie nähert bzw. diese befährt.
    Als selbstfahrend würde ich es aber nicht gleich bezeichnen. Da eben die restlichen Assistenten fehlen, und auch die Kameraposition nicht 100% passt ist es nur mehr ein Helferlein bzw. eine Spielerei welche zu 98-99% mit original Komponenten im Superb integriert wurde.
    Das ist ja das interessante an den Nachrüstungen.
    So nah wie möglich ans original zu kommen.
     
  12. #52 lordofazeroth, 18.10.2019
    Zuletzt bearbeitet: 18.10.2019
    lordofazeroth

    lordofazeroth

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    12
    Wie muss ich "Assistentenmenü" verstehen? Ich habe im S2 ein Assimenü, welches nur PDC beinhaltet. Kommt mit dem LA dort ein Eintrag hinzu?
    Ist nach aktivieren des LA dort dieser dann aktiv und beginnt sofort nach Motorstart mit dem Erkennen von Seitenlinien? Muss nicht noch ein Knopf gedrückt werden, welcher dem LA mitteilt, dass der nun anfangen kann?

    Welchen Kurvenradius fährt der LA denn maximal? Ist doch sicher auch Geschwindigkeitsabhängig?

    Diese Implementation des LA macht also nichts anderes als Lenkbewegungen und Verkehrszeichenerkennung?
    Ändert dieser LA auch die Geschwindigkeit des Tempomaten in Abhängigkeit der erkannten Verkehrszeichen? ACC hat der S2 ja nicht, also würde man einem drauffahren, wenn man den einfach laufen lässt?

    Mein Tacho hat SW 0608, das bedeutet lt. fireball VZE im KI aber kein LA. Wieviel kostet denn ein EEPROM Patch? Wer kann sowas machen, mit VCDS gehts ja wohl nicht, gehts mit VCP?

    Wäre der LA es "Wert" nachgerüstet zu werden? FLA habe ich schon, der war aber recht einfach zu montieren, weil die Halterung passt.
     
  13. tsenn

    tsenn

    Dabei seit:
    22.04.2014
    Beiträge:
    222
    Zustimmungen:
    56
    Ort:
    Switzerland
    Fahrzeug:
    VW e-Golf
    Kilometerstand:
    4000
    Richtig, im Assistenzmenü versammeln sich dann alle Assistenten die man dann so nach und nach nachrüstet (Lane Assist, Side Assist, Sign Assist, Light Assist etc.) :D
    Der Lane Assist ist nachgerüstet genau so gut oder schlecht wie er im Original auf der PQ Plattform war. Aktiviert ist er normalerweise (wenn fehlerfrei) automatisch - ausgeschaltet kann er dann im Assistentzmenü. Aktiv wird er aber erst ab 60km/h, darunter nicht (auch wenn er grün ist) - Kurvenradius weiss ich nicht
     
  14. Patzi

    Patzi

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Erding
    Fahrzeug:
    Superb 2.0TDi Combi
    Kilometerstand:
    36000
    Genau das Menü ist gemeint.
    Dort tauchen LA und VZE zusätzlich mit auf und können auch über Häkchen ein/aus geschaltet werden.
    Er beginnt ab etwa 30km/h selbst zu lenken und muss nicht zusätzlich nochmal aktiviert werden. Welchen Radius er fährt, keine Ahnung.
    Die Kamera vom Passat unterstützt 3 Dinge, VZE, LA und Fernlichtassistent. Und ja, wenn man ihn fahren lässt fährst du jemandem drauf. Ist ja ganz klar. Weil das Abstandsradar nicht vorhanden ist. Die Geschwindigkeitsänderung in Abhängigkeit der erkannten Beschilderung kommt doch jetzt erst in den aktuellen Modellen.

    @fireball was meinst du zu seinem letzten Absatz? "Mein Tacho hat SW 0608, das bedeutet lt. fireball VZE im KI aber kein LA. Wieviel kostet denn ein EEPROM Patch? Wer kann sowas machen, mit VCDS gehts ja wohl nicht, gehts mit VCP?"
     
  15. #55 fireball, 18.10.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.638
    Zustimmungen:
    4.661
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    257.000
    Nein, VCP geht auch nicht. Es gibt verschiedene Tools, die den EEPROM Bereich im tacho lesen und schreiben können, sind aber für einmalig eher unerschwinglich.

    Sollte dann eigentlich gelb sein ;)

    60km/h
     
    lordofazeroth gefällt das.
  16. #56 lordofazeroth, 18.10.2019
    lordofazeroth

    lordofazeroth

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    12
    Damit meinst du die weiß?/gelb/grün/rote? LED des Spurhalteassi und die Anzeige im Maxi Dot?
    Ist die richtige LED damit im Tacho verbaut und wird nur nicht angesteuert oder muss da noch was herumgelötet werden?

    Die LED zeigt ja nicht nur an, ob der LA aktiv ist, sondern auch, ob der LA spuren gefunden hat, sodass man das Lenkrad loslassen kann, richtig?
    Ist es somit gefährlich, einen LA zu verbauen ohne den Patch aufzuspielen? Sieht man somit ohne Patch ob der LA richtig arbeitet?

    Wie lange ist die Zeit, die man die Hände vom Lenkrad nehmen kann ohne dass gepiept wird? Wo ist diese Zeit hinterlegt und kann die mit VCDS/OBDEleven geändert werden (wahrscheinlich nicht, oder? :( )

    Soweit ich mich erinnere ist das Assi Menü in den Einstellungen, welche nur bei stehendem Fahrzeug bedienbar ist. Bedeutet das, dass man den LA gar nicht ausschalten kann ohne das Fahrzeug zu Stoppen?

    Wie arbeitet dieser LA eigentlich? Werden "nur" die Seitenbegrenzungen der Spur erkannt oder andere Dinge auch? Wie verhält sich das Ding auf einer 1 1/2 Spurigen Straße ohne Bemalung? Kann der LA das Auto in der Mitte halten?
    Wie verhält sich der LA, wenn nur die Mittelbemalung da ist und die äußere fehlt?


    Die Verkehrszeichenerkennung ist ja unabhängig vom LA, richtig? Macht die nochwas anderes außer das erkannte Verkehrszeichen im KI und Radio darzustellen? Ist die also nur eine Info für den Fahrer, eigentlich Ident mit der Info der Straßenkarten im Navi mit Offline Geschwindigkeitsanzeige, falls es keine Änderung gab?
     
  17. #57 fireball, 18.10.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    12.638
    Zustimmungen:
    4.661
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~235PS
    Kilometerstand:
    257.000
    gelb/grün. Und Anzeige, richtig.

    Nein, die LEDs sind nicht verbaut, genausowenig wie die Grüne für den Spurwechselassistenten. Es fehlen die LEDs und die zugehörigen Vorwiderstände.

    Nein.

    Hast Du falsch in Erinnerung - die Begrenzung gilt nur fürs Einstellungsmenü.

    10 Sekunden, und nein.

    Nein.

    Ja, nein, ja.
     
    lordofazeroth gefällt das.
  18. #58 lordofazeroth, 18.10.2019
    lordofazeroth

    lordofazeroth

    Dabei seit:
    15.08.2006
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    12
    Danke,
    ist es somit gefährlich/fahrlässig den LA zu verbauen und zu aktivieren ohne den Patch aufzuspielen und LEDs mit Widerständen zu verlöten?
    Oder das KI auszutauschen?
     
  19. Patzi

    Patzi

    Dabei seit:
    16.04.2012
    Beiträge:
    293
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    Erding
    Fahrzeug:
    Superb 2.0TDi Combi
    Kilometerstand:
    36000
    Was heißt gefährlich? Der Fahrer sollte schon schauen was auf der Straße los ist.
    Bis jetzt hat mich das System noch nicht enttäuscht. Einzig wo man aufpassen muss, sind die gelben Baustellenmarkierungen. Da diese markanter sind als die weißen hält er sich daran und es kann schon sein das er mal am Lenkrad reißt. Wird bei den originalen Systemen aber nicht anders sein.
     
  20. #60 Neo1981, 10.03.2020
    Neo1981

    Neo1981

    Dabei seit:
    10.03.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Ich spiele ebenfalls mit dem Gedanken mir eine Passat Frontkamera in meinem Superb 2 FL BJ 09/2013 nachzurüsten.

    Benötige ich ein neues GW? Verbaut ist 7N0 907 530 AM (J533 GW H55 1642).

    Kombi müsste bis auf LEDs und LA-Anzeige funktionieren, richtig? (3T1 920 841 M Kombi H07

    @SuperbII25: Hat deine Halterung am Spiegelfuß funktioniert? Habe mich gefragt ob man sowas umbauen könnte?!

    #Chinamann: Novatek 96658 (siehe Bild)

    Optik von SG dann natürlich separiert.

    Als Radio habe ich ein Kenwood, ist das ein Problem ausser das Mesh nicht funktioniert?

    Vielen Dank für eure Antworten.
    Habe schon viel hier im Forum gelernt aber noch nie aktiv teilgenommen.
     

    Anhänge:

Thema: HUD und Schildererkennung am Superb 2
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda hud

    ,
  2. hud skoda columbus

    ,
  3. superb head up display

    ,
  4. skoda head up display,
  5. head up display nachrüsten octavia 5e verkehrszeichen,
  6. HUD im Skoda superb,
  7. HUD auto prinzip,
  8. skoda octavia hud
Die Seite wird geladen...

HUD und Schildererkennung am Superb 2 - Ähnliche Themen

  1. Superb 3 190 ps tdi Zylinderkopfdichtung, Baujahr 2018

    Superb 3 190 ps tdi Zylinderkopfdichtung, Baujahr 2018: Hi, wo finde ich die Information, mit wieviel NM ich die Schrauben anziehen muss, und in welcher reihenfolge die Schrauben angezogen werden...
  2. Nasenbaerx Schweden Superb L&K

    Nasenbaerx Schweden Superb L&K: Glück auf Zusammen, nach einigen Jahren Abstinenz von Skoda (hatte von 2012-2015 einen O2 FL Family 1.8 TSI 4x4) und über 120.000km auf meinen...
  3. 19" Felgen auf den Superb

    19" Felgen auf den Superb: Hallo allerseits, ich schreibe hier, nachdem der allgemeine Felgenthread nach 123 Seiten etwas unübersichtlich geworden ist. Ich darf seit kurzem...
  4. Schlafkopfstützen hinten im Superb Combi IV Sportline

    Schlafkopfstützen hinten im Superb Combi IV Sportline: Hallo, wir haben einen Superb Combi IV Sportline bestellt. Vielleicht kommt dieser noch in diesem Jahr. Leider war es nicht möglich die...
  5. Skoda Superb 2020 Sportline Combi 272 PS Waben Heckdiffusor Felgen Tuning

    Skoda Superb 2020 Sportline Combi 272 PS Waben Heckdiffusor Felgen Tuning: Gibt es für den Skoda Superb 2020 Sportline Combi 272 PS original Skoda oder qualitative Waben-Heckdiffusor als Zubehör im sportlichen Design?...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden