HU/AU bei Nichtbestehen wiederholen bei anderem Prüfer?

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von celifion, 29.07.2010.

  1. #1 celifion, 29.07.2010
    celifion

    celifion

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,
    ich hab meinen Felicia beim TÜV gehabt. Ein paar Mängel sind zu beheben, allerdings hat der Prüfer aber auch Roststellen zu bemängeln. Das seh ich allerdings nicht ganz ein und dachte mir, ob ich den abdecke (als ich das Auto vor 2 Jahren gekauft hab, waren die Roststellen auch schon genauso und abgedeckt mit irgendwelchem Spachtel, da hatte der Prüfer nix zu beanstanden, nicht mal als Hinweis im Protokoll) und zu einem anderen Prüfer fahre. Die Roststellen an den Radkästen sind wirklich minimal und nur im Randbereich, die Reparatur allerdings ruinös teuer, ich müsste meinen Felicia auf den Schrott werfen. Auf den Straßen seh ich jeden Tag Autos, die sind zigmal verrosteter und ich bin ziemlich verärgert über das HU/AU-Ergebnis.
    Meine Frage ist: Kann man eigentlich die HU/AU beliebig oft wiederholen in der Hoffnung, das ein anderer Prüfer das Auto anders beurteilt? Oder werden die Prüfungen zentral registriert - bestandene und nicht bestandene -, so das jeder Prüfer sehen kann, ob und mit welchem Ergebnis ich paar Tage vorher schon mal HU/AU gemacht hab? Im Internet kann ich nix dazu finden.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 29.07.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.242
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Du kannst so oft zum TÜV oder ähnlichen bis das Dir dein Finanzminister sagt "bis hier und kein Stück weiter".
    Also dem Tüv ist es egal solange Du immer fleissig deine Geldbörse öffnest.
     
  4. #3 dathobi, 29.07.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.242
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Was genau war den der Grund das Du wieder kommen must? Haste die AU nicht bestanden?
     
  5. #4 celifion, 29.07.2010
    celifion

    celifion

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ne, AU ist ok. Nur ein paar Verschleißteile (Bremsen, Manschette,...) und Kleinkram sind fällig, nichts dramatisches. Die Roststellen allerdings müssten ausgeschnitten und ersetzt werden, Schweißarbeiten, von Lackierung ganz zu schweigen. Absurd teuer das ganze. Der Vorbesitzer hatte die bisschen verfüllt und abgedeckt mit einem Kunststoff-Spachtel, das sah alles ordentlich aus und der TÜV hat nix dazu gesagt. Naja, und jetzt nach 2 Jahren soll ich deswegen plötzlich das halbe Auto auseinandernehmen, obwohl der Rost sich praktisch nicht ausgebreitet hat.
     
  6. #5 dathobi, 29.07.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.242
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Sind den tragende Teile betroffen? Ansonsten ist es doch egal ob am Kotflügel oder Heckklappe Rost ist?!
     
  7. #6 celifion, 29.07.2010
    celifion

    celifion

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Keine tragenden Teile, es ist die Kante der Radkästen hinten, da wo die Bleche des Kotflügel und die des Radkasten aufeinandertreffen.
     
  8. #7 dathobi, 29.07.2010
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.242
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Und was ist jetzt der tatsächliche Grund des nicht bestehens?
    Bedenke, wen Du jetzt zu einer anderen Prüfstelle gehst must Du auch die volle Gebühr zahlen.
     
  9. #8 celifion, 29.07.2010
    celifion

    celifion

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Na der Grund des Nichtbestehens ist die gesamte Mängelliste: Bremsen, Leuchtweite, Antriebsmanschette, Schalldämpfer hinten, paar Glühlampen, Roststellen. Jedes für sich ist schon ein Grund fürs Nichtbestehen. Die nicht so schlimmen Sachen sind als "Hinweise" aufgeführt.
    Das mit den Gebühren ist mir klar. Aber es ist immer noch billiger als wenn ich meinen Skoda verschrotte und mir neues Auto kaufen muss.
    Ich hab das Gefühl, das ich wohl einen ziemlich strengen Prüfer erwischt hab, der auch noch nen schlechten Tag hatte...
     
  10. #9 uwe werner, 29.07.2010
    uwe werner

    uwe werner

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    3.019
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    Goslar
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Combi 1.0 MPI Ambition,
    Werkstatt/Händler:
    Kfz-Wüstefeld Othfresen, Autohaus Ohse
    Kilometerstand:
    2300
    Die Sachen, die Du da aufgeführt hast, sind ja schon eine ganz schöne Menge. Da wirst Du bei einem anderen Prüfer auch kein Glück haben. Wenn schon die Bremsen beanstandet werden, geht es auch an die Sicherheit. Da solltest Du nicht versuchen zu tricksen.

    Ich würde erst mal sehen, wie teuer die Peparaturen werden und dann entscheiden, ob es noch gemacht wird.

    Das Geld für weitere Prüfungen mit den Mängeln kannst Du Dir sparen.
     
  11. VEB

    VEB

    Dabei seit:
    10.04.2010
    Beiträge:
    672
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Villingen-Schwenningen
    Fahrzeug:
    Toyota Yaris
    Werkstatt/Händler:
    Lavicka
    Kilometerstand:
    171000
    bei Bremsen gibts keine halben Sachen

    Machen lassen und gut ist

    Leuchtweitenregulierung ist immer ein schwerer Mangel seit 2008
    vorher fragen ob das den so wichtig ist (da gibts Spielraum)
    mdennoch müssen die scheinwerfer richtig eingestellt sein
     
  12. #11 geronimo, 29.07.2010
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Mal ganz abgesehen davon dass auch der TÜV inzwischen in der Neuzeit angekommen ist. Dort werden alle Vorgänge zu einem Fahrzeug inzwischen elektronisch verarbeitet und gespeichert, was bedeutet dass man bei der Prüfestelle Y genau weiss, dass und warum du bei der Prüfstelle X durchgefallen bist. Natürlich könntest du es bei einer anderen Prüforganisation versuchen, aber selbst da hast du keine Gewähr ob die nicht auf die zentrale Datenbank zugreifen.
     
  13. R2D2

    R2D2 Guest

    Nein, die Organisationen sind nicht untereinander vernetzt, leider... Dein Zitat der FSD geht hier auch völlig fehl, weil es da um eine andere Datenbank geht. ;)

    Grundsätzlich kann man so viele HU machen, wie man will, daran kann einen niemand hindern. Der Spaß geht allerdings ins Geld. Bei der Mangelliste hier ist sowieso erst mal einiges an Arbeit damit verbunden und bei einer (kostengünstigen) Nachkontrolle müssen alle Mängel abgestell sein. IMHO ist hier der richtige Weg, die Mängel alle abzustellen, Nachkontrolle machen lassen und gut ist es. Rosstellen beseitigen ist auch kostengünstig machbar, insbesondere, wenn es nur geringfügige Durchrostungen sind. Ist dann vll. nicht so schön, aber schön waren die Roststellen vorher auch schon nicht. ;)
     
  14. #13 geronimo, 29.07.2010
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Du magst recht haben dass es um eine andere Datenbank geht. Allerdings weiss ich dass man heute zu einer Nachprüfung die Unterlagen der ersten Prüfung nicht mehr mitbringen muss, da alle Daten gespeichert sind - und zwar bundesweit (nicht separat bei den regionalen TÜV-Organisationen wie TÜV Rheinland). Von daher kann man natürlich so viele HUen machen wie man will, jedoch werden innerhalb der gleichen Prüforganisation die Prüfer genau wissen auf was sie zu achten haben - der Erfolg des Prüferwechsels tendiert somit gen Null. Etwas anderes mag es beim Wechsel der Prüforganisation sein - und eventuell beim Werkstatt-TÜV, der manchmal laxer ist und eventuell auch nicht so gut vernetzt ;)
     
  15. #14 celifion, 29.07.2010
    celifion

    celifion

    Dabei seit:
    06.03.2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Danke für eure Antworten. Bei den Mängeln geht es mir nur um den Rost, die anderen Sachen lasse ich reparieren. Der Punkt ist halt, dass das bisschen Rost - wenn man es richtig reparieren lassen würde - mehr kostet als alle anderen Dinge zusammen.
    Und ich hab grad beim TÜV angerufen, die Prüfer haben unterwegs keinen Zugriff auf gespeicherte Daten, die sind nur im Büro da. So kann der Prüfer dann vor Ort in der Werkstatt nicht sehen, das das Auto paar Tage vorher schon mal kontrolliert worden ist. Gut für mich... Und die Prüfungsunterlagen muss man sehr wohl mitbringen, ohne geht nicht, steht auch so auf ihrer Webseite.
     
  16. R2D2

    R2D2 Guest

    Da nenn mir aber mal die Quelle für diese Info, das wäre mir völlig neu.

    Klar, für einen Nachkontrolle brauchst du die Bescheinigung von der durchgeführten HU, für eine völlig neue HU brauchst du jedoch nur den Fz-Schein.
     
  17. #16 geronimo, 29.07.2010
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Die Quelle ist ein ehemaliger Arbeitskollege, der zwischen HU und Nachkontrolle in ein anderes TÜV-Gebiet gezogen ist. Den Zettel zur HU hat er beim Umzug verbaselt, es ging aber trotzdem mit der Nachprüfung. Gab wohl eine längere Diskusion, aber gemacht haben sie es irgendwann (ist bestimmt nicht die Regel und hängt bestimmt auch vom guten Willen der jeweiligen TÜV-Stelle ab). War übrigens Anfang dieses Jahres...
     
  18. R2D2

    R2D2 Guest

    Na... da haben die wohl eher intensiv mit den Kollegen telefoniert, als auf eine Datenbank (die es nicht gibt ;) ) zugegriffen.
     
  19. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  20. #18 geronimo, 29.07.2010
    geronimo

    geronimo
    Moderator

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    5.419
    Zustimmungen:
    42
    Ort:
    Bonn
    Fahrzeug:
    Fabia² 1.4 16V
    Kilometerstand:
    79567
    Hmmm, könnte so gewesen sein. Wir haben uns seinerzeit nur darüber unterhalten dass der TÜV es gemacht hat- und wie lange sie rumgezickt haben bis sie es machen. Ehrlicherweise muss ich gestehen dass wir das wie gar nicht besprochen haben. Ich habe lediglich meine Schlüsse gezogen - womöglich die falschen.
    Daher direkt mal die Gegenfrage: Was ist denn deine Quelle dafür dass es diese Datenbank nicht gibt?
     
  21. R2D2

    R2D2 Guest

    Es liegt in der Natur meines Jobs, solche Dinge zu wissen. ;) Allerdings ist die Welt heutzutage sehr schnelllebig, da kann schon mal was an einem vorbei gehen, daher meine Rückfrage...
     
Thema: HU/AU bei Nichtbestehen wiederholen bei anderem Prüfer?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tüv nicht bestanden andere prüfstelle

    ,
  2. tüv durchgefallen andere prüfstelle

    ,
  3. au bestanden hu nicht

    ,
  4. tüv nachprüfung bei anderer prüfstelle,
  5. tüv wiederholen,
  6. tüv durchgefallen andere prüfstelle 2016,
  7. nachprüfung bei anderer prüfstelle,
  8. hu durchgefallen wo anders probieren,
  9. Nachkontrolle zum selben tüv Prüfer?,
  10. TÜV durchgefallen regestiert,
  11. hu durchgefallen,
  12. fsd warum verbauinformationen,
  13. hauptuntersuchung wo anders wiederholung,
  14. tüv durchgefallen kann man ohne reparatur zu anderem tüv,
  15. hu prüfer werden,
  16. au mit anderem auto,
  17. erster tüv durchgefallen anderer ok,
  18. Tüv wiederholen vernetzt,
  19. tuv beianderer stelle wiederholen,
  20. wird tüv zentral registriert,
  21. asu untersuchung durchgefallen anderes suto dran,
  22. hu bei anderem tüv,
  23. au nicht bestanden andere prüfstelle,
  24. laxe tüv püfer,
  25. bei negativer TÜV Bescheinigung zu anderem TÜV Prüfer
Die Seite wird geladen...

HU/AU bei Nichtbestehen wiederholen bei anderem Prüfer? - Ähnliche Themen

  1. Sitzheizung prüfen

    Sitzheizung prüfen: moin, moin, bei meinem 1u2 habe ich das Gefühl das die Sitzheizung zu schwach ist. Ich hatte mehrere Autos aus dem VW Konzern und die hatten alle...
  2. Klimaanlage Druckschalter prüfen

    Klimaanlage Druckschalter prüfen: Hallo, meine Klimaanlage kühlt leider nicht mehr. Es kam relativ plötzlich, deshalb denke ich nicht, dass sie leer ist zumal sie erst letztes...
  3. Privatverkauf Mazda Premacy HU/AU 02/2018

    Mazda Premacy HU/AU 02/2018: Hallo liebe Gemeinde, da drei Autos eins zuviel sein werden, trennen wir uns von unserem kleinen Raumwunder! Vielleicht hat jemand Interesse. Bei...
  4. Drosselklappe prüfen?

    Drosselklappe prüfen?: Hallo, weiß vielleicht jemand wie ich die Funktionstüchtigkeit der Drosselklappe überprüfen kann? Schöne Grüße
  5. reifen prüfen nach auswuchtarbeiten

    reifen prüfen nach auswuchtarbeiten: Hallo Nachdem mein Superb ab 140 kmh anfing unruhig zu werden was ja wohl wie auch schon in anderen Threads beschrieben ein allgemeines Problem...