Hoher Verbrauch

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von trauti, 03.02.2007.

  1. trauti

    trauti Guest

    Hallo zusammen ich bin es noch mal. Kan mir jemand sagen wie es kommen kann das mein Feli Diesel 8 l auf 100km nimmt. Halte das für arg viel auch bei dem Wetter und überwiegend Autobahn. Woran kann das liegen der Motor springt gut an und läuft rund ?

    Gruß
    trauti
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 mcsteve, 03.02.2007
    mcsteve

    mcsteve

    Dabei seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    wie schnell bist denn auf der Autobahn unterwegs?
    fährst oft mit Vollgas?
    10 km/h langsamer wirken beim Verbrauch oft Wunder :-)
     
  4. #3 felicianer, 03.02.2007
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.080
    Zustimmungen:
    295
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    Ansonsten mal Richtung Luftfilter suchen...
     
  5. trauti

    trauti Guest

    Hi
    neuer Luftfilter ist drin, Unterdruckschlauch von der Leerlauferhöhung war ab ist aber auch schon wieder drauf. Gebe zu das ich nicht 100 auf der Autobahn fahre aber 140 im schnitt und da dreht der Feli ca 3500 und da sind 8l doch ein wenig viel. Ist übrigens eine drehzahl wo alles im Auto anfängt zu dröhnen kaum auszuhalten ,Auspuff ?.

    Gruß
    trauti
     
  6. #5 Felicia Combi 1.6, 04.02.2007
    Felicia Combi 1.6

    Felicia Combi 1.6

    Dabei seit:
    22.01.2006
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia Combi 1.6 GLX
    Kilometerstand:
    210000
  7. #6 mcsteve, 04.02.2007
    mcsteve

    mcsteve

    Dabei seit:
    02.06.2003
    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    bei einem 140er Schnitt kann ich mir die 8 Liter Durchschnittsverbrauch gut vorstellen. Vor allem kann ich mir vorstellen, dass Du da oft mit Vollgas unterwegs bist, um die Geschwindigkeit zu halten.

    nur falls es interessiert, anbei meine Verbrauchserfahrungen, falls nicht, einfach nicht weiterlesen :-)

    In meinem ersten Feli-Jahr hatte ich einen Durchschnittsverbrauch von fast 7 Litern

    mittlerweile (in meinem 4. Feli-Jahr) bin ich auf einem Durchschnittsverbrauch von 5,8 Litern, hab allerdings meine Fahrweise etwas umgestellt:

    vor allem lasse ich auf der Autobahn meinem Feli Zeit, auf Geschwindigkeit zu kommen und bin so um die 120 km/h unterwegs.
    Es wäre noch mehr drinnen, wenn man so um die 100 km/h fahren würde - das merke ich, wenn ich viel auf der Landstraße unterwegs bin (Verbrauch ca. 5 Liter)

    10 km/h mehr oder weniger machen sich beim Feli bei 130 km/h verbrauchsmäßig deutlich bemerkbar.

    Probier einfach mal, nicht über 130 km/h zu fahren - das wirkt wirklich Wunder. Man merkt es auch bei der Stellung des Gasfußes....

    Ein um einen Liter gesenkter Durchschnittsverbrauch macht sich bei einer Fahrleistung von beispielsweise 20.000 km im Jahr mit einer Verbrauchsersparnis von 200 Litern bemerkbar und wenn man mit 1,- Eur für einen Liter rechnet, bedeutet dies eine Ersparnis von EUR 200,- im Jahr. Das ist für mich der Hauptgrund, meinen Feli schonender zu bewegen :-)
     
  8. #7 PommernPower, 04.02.2007
    PommernPower

    PommernPower

    Dabei seit:
    26.02.2006
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mecklenburg - Vorpommern 17129 Bentzin Mecklenburg
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,6 / Audi A4 1,6 / Skoda Octavia 1,6 TDI
    Kilometerstand:
    24000
    moin

    meine Verbräuche waren seit Oktober 2006 (bischen über 10000 km)

    eigendlich nie über 7 l

    fahre 90 % Autobahn
    wenn ich eine woche lang nur immer max 80 Km/h auf der Autobahn gefahren und 100 Km/h auf der Landstraße gefahren bin
    hat ich einen Verbrauch der bei 6,2 liter lag

    dann zwischen 100 bis 160 Km/h hatte ich nen Verbrauch von 7 litern

    aber auf 8 litern hab ichs noch nie gebracht ;-)

    mfg
     
  9. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 felicianer, 04.02.2007
    felicianer

    felicianer
    Moderator

    Dabei seit:
    16.05.2005
    Beiträge:
    10.080
    Zustimmungen:
    295
    Ort:
    01159 Dresden
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia 2.0 TDI "Best Of"
    Kilometerstand:
    127000
    du hast auch nen Benziner, er hat ja nen Diesel!
     
  11. #9 Chrisman, 04.02.2007
    Chrisman

    Chrisman Guest

    Och, ich schaffs, wenn ich will locker!!! In der Stadt manchmal so 11l und ansonsten mit 50:50 Autobahn und Landstraße 8l. Fahre aber auch "sportlich" und habe auch keinen Diesel. Ich denke mal nicht, das es am Fahrstil liegt. Bei 8l Diesel muss er ja nur Bleifuss fahren und jedesmal wie son Henker beschleunigen.

    MfG
    Christian
     
Thema:

Hoher Verbrauch

Die Seite wird geladen...

Hoher Verbrauch - Ähnliche Themen

  1. Höhe vom Ladeboden

    Höhe vom Ladeboden: Hallo, ich hole am 13. mein Skoda Octavia Combi Joy 1,6 tdi beim Händler ab. Da wir einen Hund haben, habe ich mir das Travall Safety Pack...
  2. öl verbrauch 1.8 TSI

    öl verbrauch 1.8 TSI: Hallo allen Ich hab mall eine frage Wir haben uns in august einem Skoda Superb Combi 1.8 TSI gekauft Jetzt hore und lese ich viele problemen das...
  3. Höhere Kfz-Steuer aufgrund der Abgasmanupulation

    Höhere Kfz-Steuer aufgrund der Abgasmanupulation: Ich fahre einen Skoda Roomster mit einem 1.6 Dieselmotor, der von der Abgasmanipulation betroffen ist. Bisher habe ich 152 € Kfz-Steuern bezahlt....
  4. Geliebten 2002er Fabia abstoßen wegen hohem Fehlersuchaufwand?

    Geliebten 2002er Fabia abstoßen wegen hohem Fehlersuchaufwand?: Hallo, ich bin am überlegen, ob ich meinen 2002er fabia durch einen neuen ersetzen soll. Eigentlich ist er noch gut in Schuss. Kaum sichtbarer...
  5. Höhe der offiziellen Verbrauchs-/Emissionswerte

    Höhe der offiziellen Verbrauchs-/Emissionswerte: Weiß jemand, wo ich eine offizielle Angabe zu meinem Fahrzeug finden kann? Denn der Prospekt gibt ja Spannbreiten an, z.B. für den 150PS Combi...