Hoher Spritverbrauch beim Skoda Felicia ??

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von felicia86, 01.11.2010.

  1. #1 felicia86, 01.11.2010
    felicia86

    felicia86

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 LX
    Kilometerstand:
    40
    hallo skodafreunde und feliliebhaben:)

    mir kommt vor als schluckt mein feli so so viel.. hab einen 1,3 L mit 40 kw, Benziner.

    wieviel verbraucht euer feli so im durchschnitt?

    mir kommt vor als würd er mehr als 10 liter pro 100 km verbrauchen.. weit mehr sogar...

    was sagt ihr?

    lg max
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Wie hast du das ermittelt? Tanke rand voll bis ins Steigrohr, versuche genau 100km zu fahren und dann tanke nochmal bis ins Steigrohr. Dann hast du erstmal einen Grundwert.
    Hinzu kommt dann das Einsatzgebiet und der allg. technische Zustand des Fahrzeugs.
     
  4. #3 tschack, 01.11.2010
    tschack

    tschack
    Moderator

    Dabei seit:
    20.09.2007
    Beiträge:
    8.791
    Zustimmungen:
    448
    Ort:
    Wien
    Fahrzeug:
    Octavia Combi TDI, Yeti TDI
    Sinnvoller und genauer wäre wohl eine Ermittlung über eine oder mehrere Tankfüllungen... dann weiß man erst, was das eigene Auto mit dem persönlichen Fahrstil so verbraucht.
     
  5. Feli86

    Feli86

    Dabei seit:
    03.12.2006
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Korneuburg/Österreich 2100 Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia (Facelift) 1,3 MPI
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt Suchy in der CZ
    Kilometerstand:
    170000
    Das kommt ganz auf deinen Fahrstil und weitere Komponenten (Gesamtgewicht: Musikanlage,...; Felgen-Reifenbreite bzw. -gewicht; usw.)
    Ich verbrauche ca. im Durchschnitt 8l. auf 100km bei dezenter sportlicher Fahrweise ^^

    lg
     
  6. #5 FeliciaFriend99, 02.11.2010
    FeliciaFriend99

    FeliciaFriend99

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Opel Astra 1.7 CDTI Innovation Caravan
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Günther
    Kilometerstand:
    143000
    Ja also eine genaue Angabe zum Verbrauch wäre hilfreich. Habe auch den 1.3er MPI mit 54PS und ich schaffe ohne Probleme über 600km mit einem Tank. Verbrauche trotz recht großem Kurzstreckenanteil max. 7l, in der Regel aber eher so 6,5l oder auch mal nur 6l.
     
  7. smh74

    smh74

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    19348 Perleberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 54 PS
    Kilometerstand:
    112000
    Ich habe Momentan auch einen sehr hohen Spritverbrauch, bei mir liegt es vermutlich am Thermoschalter der nicht richtig arbeitet. Wenn der Motor kalt ist, läuft er im Standgas unrund und zieht sehr schlecht, dass bessert sich wenn die Kühlwassertemperatur ungefähr 70 Grad erreicht hat.
    Es ist schon der zweite Thermoschalter, beim ersten ging er im Standgas immer wieder aus wenn die Temperatur 30 – 40 Grad hatte. Dafür war der Verbrauch normal 7 – 8 Liter auf 100km. Jetzt bin ich gerade mal 250 km gefahren und der Tank ist nur noch viertel voll.

    Ich habe einen 1.3 mit 68 PS.
     
  8. UER_V_

    UER_V_

    Dabei seit:
    02.03.2010
    Beiträge:
    220
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ferdinandshof
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia BJ98 1.3 68ps
    Ich komme mit meinem 680-720km;)^^
     
  9. #8 felicia86, 10.11.2010
    felicia86

    felicia86

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 LX
    Kilometerstand:
    40
    was k önnte denn alles kaputt sein das er so viel verbraucht?

    lg max
     
  10. Hummel

    Hummel Guest

    Schreib mal bitte genau:
    1. Wieviel verbraucht dein Felicia?
    2. Welches Streckenprofil hast du? (AB, Landstraße, Stadt)
    3. Hast du irgendwelche Verbraucher an? (Heckscheibenheizung, Licht, Musikanlage, etc.)
    4. Fährst du eher "sportlich" oder zurückhaltend?

    Erst dann können wir dir sagen ob bei deinem Felicia alles in Ordnung ist. Mein "Horschti" (ebenfalls 40kw, Benziner) hat Verbräuche von 5,0 - 9,5 l. Je nachdem, wo und wie ich fahre.

    MfG Hummel
     
  11. smh74

    smh74

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    19348 Perleberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 54 PS
    Kilometerstand:
    112000
    Ich glaube den Fehler gefunden zu haben, ich habe den Fehlerspeicher auslesen lassen, die Lambdasonde hat falsche Werte geliefert, was vielleicht damit zusammenhängt dass ein Unterdruckschlauch ab war, der den Fehler ausgab. Ich muss jetzt erst mal testen wie viel er jetzt verbraucht, werde dann berichten. Ich hoffe Mal dass es der Fehler war und nicht noch die Lambdasonde einen weg hat.
     
  12. #11 Martin1078, 11.11.2010
    Martin1078

    Martin1078

    Dabei seit:
    27.07.2010
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schackensleben 39343 Deutschland
    Fahrzeug:
    Seat Toledo 1.6 TDI Style
    Werkstatt/Händler:
    AH Hofmann Magdeburg
    Kilometerstand:
    44444
    Hi Max,

    kommt es Dir nur so vor dass er 10 Liter braucht oder haste das schon mal geprüft.

    Durch den 40 Liter Tank kommt es Dir vllt auch nur so vor durch die niedrige Reichweite.

    Mit meinem 75 PS Feli verbraucht ich im Schnitt zwischen 6,5 und 7,5 Liter.
     
  13. #12 felicia86, 11.11.2010
    felicia86

    felicia86

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 LX
    Kilometerstand:
    40
    nachgemessen hab ichs noch nicht aber es kommt mir so vor.. du meinst weil ich nur einen 40 l tank hab das er schneller leergeht.. aber normal verbraucht oder wie?

    blöde frage aber wie kann ich das messen.. nachn tanken einfach auf 0 runterdrehen und dann bei 100 000 km schauen od. wie?

    lg max
     
  14. smh74

    smh74

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    19348 Perleberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 54 PS
    Kilometerstand:
    112000
    Also Auto voll tanken, Tageszähler auf 0 stellen dann 100 km fahren, und wieder voll tanken, dass was man nachgetankt hat ist der Verbrauch auf 100km.
     
  15. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Prima, genau das steht schon im 2.!!! Beitrag ;) :thumbsup: :thumbup:

    Manchmal kommt man sich aber doch etwas veralbert vor. Hier wird nach einem hohen Verbrauch gefragt und es wurde noch nicht mal der Versuch unternommen, überhaupt erstmal zu ermitteln, wo in etwa der Verbrauch liegt.

    Es fühlt sich so an als ob mein Auto viel verbraucht. Was soll das bitteschön??? Ist das nicht logisch und Mathe 1. Klasse, dass ein 42 Liter Tank bei ca. 8L/100km schneller leer ist als ein 80 Liter Tank bei einem Verbrauch von 5L/100km.
    Wenn nun vollgetankt ist und er rund 8 Liter nimmt, so dürfte nach rund 500km nur noch eine 2 Liter Pfütze im Tank sein.
    Entsprechend kann die Rechnung bei 7L/100km schon ganz anders aussehen. Aber das nun bitte selber ausrechnen. Rechner ist unter Start-> Programme->Zubehör->Rechner.

    Ich würde sagen, einfach einen Diesel kaufen der min. einen 70 Liter Tank hat. Das fühlt sich dann so an als ob man ewig weit kommt und nie tanken muß(im Gegensatz zum Felicia Benziner)
     
  16. smh74

    smh74

    Dabei seit:
    16.06.2010
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    19348 Perleberg Deutschland
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1.3 54 PS
    Kilometerstand:
    112000
    Ich habe nun die Testfahrt rum und er nimmt 10 Liter auf 100km, es scheint nun doch die Lambdasonde zu sein, früh wenn ich ihn starte läuft er immer noch unrund im kalten Zustand und räuchert schwarz. Am Montag kann ich den Fehlerspeicher noch mal auslesen danach habe ich dann Gewissheit. Die Fahrstrecke war ungefähr hälfte Stadt, hälfte Landstraße.
     
  17. Mirx

    Mirx Guest

    Manch User sollte vielleicht auf öffentliche Verkehrsmittel umsteigen......bekommt man ja Kopfaua wenn man sowas liest.
     
  18. #17 FeliciaFriend99, 12.11.2010
    FeliciaFriend99

    FeliciaFriend99

    Dabei seit:
    17.08.2008
    Beiträge:
    594
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Opel Astra 1.7 CDTI Innovation Caravan
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Günther
    Kilometerstand:
    143000
    :thumbsup:
     
  19. Hummel

    Hummel Guest

    Mehr als detaillierte Fragen kann ich auch nicht stellen. Wenn man darauf keine Antworten bekommt, kann ich auch keine Tipps geben...

    MfG Hummel
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 felicia86, 12.11.2010
    felicia86

    felicia86

    Dabei seit:
    07.02.2010
    Beiträge:
    1.105
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Felicia 1,3 LX
    Kilometerstand:
    40
    ich in ja grad dabei es zu testen drum kann ich noch nix genaues sagen..
     
  22. Mirx

    Mirx Guest


    Das habe ich schon verstanden Hummel. :thumbup:

    Für mich ist es einfach logisch den ungefähren Verbrauch auf 100Km zu ermitteln und wenn dieser erhöht ist die Ursachen zu suchen. 8) ;)
    Falls man neuerdings zuerst sagt:"Mein Spritverbrauch ist erhöht,glaube er nimmt um die 10L...." ohne das geprüft zu haben dann denke ich um...... :D

    Zumal ja einige User noch entsprechende Tipps gepostet haben.....oder in Ösiland ticken die Uhren anders.... 8)

    Was solls ich hoffe das er zu Erkenntnis kommt und sich vielleicht auch Grundlektüre zulegt....soll es ja geben für den Felicia....technisches Grundverständniss/-kenntniss vorausgesetzt. ;)
     
Thema: Hoher Spritverbrauch beim Skoda Felicia ??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sprit uhren mechner

    ,
  2. skoda felicia hoher benzinverbrauch

Die Seite wird geladen...

Hoher Spritverbrauch beim Skoda Felicia ?? - Ähnliche Themen

  1. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  2. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  3. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...
  4. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  5. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...