Hoher Ölverbrauch bei meinem Skoda Octavia Rs 2015

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia III Forum" wurde erstellt von Sonnenschein76, 14.12.2015.

  1. #1 Sonnenschein76, 14.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2015
    Sonnenschein76

    Sonnenschein76

    Dabei seit:
    14.12.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo habe seid dem August einen neuen Skoda Octavia Rs Kombi . Wir sind sehr zufrieden mit dem Auto da es schon unser dritter Octavia ist. Aber unterschiedliche Modelle.
    Was uns aber aufgefallen ist, ist das er sehr viel Öl benötigt. Es ist Ansicht unser kleinster Motor im Hause.
    Wer hat so ein ähnliches Problem und kann uns einen Rat geben. Laut Werkstatt könnte dies normal sein. Nun wir verstehen dies nicht, da dies weder der Porsche noch der BMW hat von uns. Bitte helft uns. Danke
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 schwukele, 14.12.2015
    schwukele

    schwukele

    Dabei seit:
    13.07.2013
    Beiträge:
    185
    Zustimmungen:
    15
    Mein Octavia verbraucht auch viel Öl. 1 Liter auf 7.000 KM. Musste bislang 3 Liter nachkippen. Laut Skoda "Stand der Technik". Wohl aber nur in Tschechien, da mein alter Fiat nicht einen einzigen Tropfen Öl verbrauchte.
     
  4. #3 Scouti 15, 14.12.2015
    Scouti 15

    Scouti 15

    Dabei seit:
    10.12.2015
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Waiblingen
    Fahrzeug:
    Octavia Scout 2016
    Werkstatt/Händler:
    Hahn Automobile Weinstadt
    Je nach Fahrweise verbraucht der RS zwischen 7-12000 km 0,7-1 Liter Öl.
    Das ist aber völlig normal, aus Erfahrung mit meinen Kunden.
    Ein technischer Mangel wegen erhöhten Ölverbrauch hatte ich bislang bei den Motoren noch nie.
     
  5. Hubee

    Hubee

    Dabei seit:
    20.12.2014
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    14
    Ort:
    München
    Fahrzeug:
    O3 RS TSI + DSG
    Was heißt sehr viel? Streckenprofil? Wie viele km? Ich hab 4000, Ölverbrauch nicht messbar, wird aber immer schön warm gefahren, bis das Öl 90 Grad hat...
     
  6. #5 nancy666, 14.12.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.188
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
  7. #6 Sonnenschein76, 14.12.2015
    Zuletzt bearbeitet: 14.12.2015
    Sonnenschein76

    Sonnenschein76

    Dabei seit:
    14.12.2015
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    nun das Nachfüllen ist beim ersten mal aufgetreten bei noch nicht mal 5000 km und mein Mann fährt damit weite Strecken.Je nach dem bis zu 750 km durch. wir benutzen das 5w30 Longlife Öl
     
  8. #7 nancy666, 14.12.2015
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.188
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
  9. #8 alimustafatuning, 15.12.2015
    alimustafatuning

    alimustafatuning Guest

    Ein neuer Motor benötigt Anfangs immer mehr Öl. VW Motoren brauchten immer schon mehr Öl als andere. Ein Turbomotor verbraucht auch mehr Öl. Autobahnfahrten verbrennen auch mehr Öl. Idealweise kann man sagen.. Ab 10 000km sollten eigentlich 0,1 Liter je 1000 km genügen.
     
  10. #9 77_Mike, 15.12.2015
    77_Mike

    77_Mike

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Steiermark
    Fahrzeug:
    OCTAVIA III COMBI 4X4 STYLE 2.0 TDI 150PS MJ2016
    Nicht in Tschechien sondern in Deutschland, Motoren sind von VW :thumbsup:
    Aber Spaß beiseite, 1 ltr auf 7000km kommt mir auch eher viel vor. Wobei es natürlich schon vom Streckenprofil abhängt. Diesel oder Benziner?
     
  11. #10 christoph192, 15.12.2015
    christoph192

    christoph192

    Dabei seit:
    21.11.2015
    Beiträge:
    257
    Zustimmungen:
    83
    Fahrzeug:
    RS TSI Challenge stahl-grau
    Werkstatt/Händler:
    Fleischhauer
    Würde ich mal nicht behaupten. mein 1.4 TSi => kein messbarer Ölverbrauch. 2 TDi in der Familie => kein kein messbarer Ölverbrauch
    Meine drei alten BMW (alles 6 Zylinder Benziner) jedoch, ca. 1L /3000km Ölverbrauch. Die alten M54 und N52 Motoren von BMW waren eher für Öl Verbräuche bekannt.
     
  12. #11 aalener81, 15.12.2015
    aalener81

    aalener81

    Dabei seit:
    13.02.2014
    Beiträge:
    198
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Aalen
    Fahrzeug:
    Octavia 3 RS TDI, Fabia 2 Monte Carlo 1.2 TSI
    Also mein RS TDI hat jetzt ca. 25.000 runter und ich habe ca. 1 bis 1,5 Liter Öl nachfüllen müssen.
    Mein voriger Golf 5 2.0 TDI hat sich auch so ca. 1 Liter zwischen den Kundendiensten genehmigt.

    Der O3 1.4 TSI meiner Eltern hat nach nicht mal 20.000 km auch schon über 1 Liter intus...
     
  13. #12 trainer22, 15.12.2015
    trainer22

    trainer22

    Dabei seit:
    30.09.2013
    Beiträge:
    2.237
    Zustimmungen:
    538
    Ort:
    Wetter (Ruhr)
    Fahrzeug:
    O3 - 1.4 TSI /F3 - 1,2 TSI Monte Carlo
    Werkstatt/Händler:
    Max Moritz/Hagen
    Gem. BA beträgt der Verbrauch bis 0,5 Liter pro 1.000km, innerhalb den ersten 5.000km auch mehr.
     
  14. #13 77_Mike, 15.12.2015
    77_Mike

    77_Mike

    Dabei seit:
    30.06.2015
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    96
    Ort:
    Steiermark
    Fahrzeug:
    OCTAVIA III COMBI 4X4 STYLE 2.0 TDI 150PS MJ2016
    @trainer22 Sorry, aber vergiss das was in der BA steht. Diese Angaben gibt es bei VW seit gefühlten 30 Jahren, Dient nur der rechtlichen Absicherung des Herstellers...
     
  15. bo274

    bo274 Guest

    Habe bei meinem RS (TSI) auch einen zu hohen Ölverbrauch festgestellt. Bis ca. 6000 km war alles i.O., bzw. ein Verbrauch kaum messbar.
    Jetzt, bei ca. 8500 km, ist der Ölstand knapp unter min. und ich musste 1l nachkippen (bzw. hatte ich nicht mehr dabei -.-).
    Fahrstrecke und Fahrprofil hat sich nicht verändert (Langstrecke, fast nur Autobahn, min. 60 km pro Fahrt, immer sachte warm und kalt fahren, usw...)
    Also ich finde jetzt etwas über 1l auf 2500 km zu viel.
    Das ist ja schon fast so wie bei meinem Fabia 1.6l 16V. Da konnte ich alle 2-3 mal Tanken 0,75l nachkippen.
    Was meint ihr? Hat noch wer beim 2.0l TSI eine so hohen Ölverbrauch?
    Laut BA ja noch in der Norm, aber das finde ich definitiv zu viel.
     
  16. #15 hausmann_ul, 21.02.2016
    hausmann_ul

    hausmann_ul

    Dabei seit:
    02.05.2014
    Beiträge:
    170
    Zustimmungen:
    46
    17.000km hauptsächlich Stadt und Kurzstrecke Ölstand zwischen min. und max.
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 nancy666, 21.02.2016
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.188
    Zustimmungen:
    1.215
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    nein hab so gut wie kein Ölverbrauch komme von Ölwechsel zu Ölwechsel ohne nachzugippen
     
  19. #17 martinst, 22.02.2016
    martinst

    martinst

    Dabei seit:
    28.11.2011
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Octavia III Combi Elegance 1.8TSI
    Hallo bo274,
    hoffentlich haste nicht übertrieben mit dem Nachfüllen.
    Ich habe an anderer Stelle im Forum mal gelesen, dass zwischen max und min nur ein halber Liter passt. Ansonsten scheint sich zu bestätigen, dass man mit dem Ölverbrauch Glück oder Pech haben kann. Beim jetzigen habe ich bisher keinen messbaren Ölverbrauch, toi toi, toi - aber nach den Erfahrungen mit den vorigen Autos (O2 1.8TSI, 2 x Alfa Romeo 156 2.0TS/JTS) wäre ich mit allem, was besser als 1l/5000km ist zufrieden.
     
Thema: Hoher Ölverbrauch bei meinem Skoda Octavia Rs 2015
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ölverbrauch skoda octavia 1.8 tsi

    ,
  2. skoda octavia 1.6 mpi hoher ölverbrauch

    ,
  3. skoda octavia 3 hoher ölverbrauch

    ,
  4. mein skoda fabia 1 .0 3 zilinder verbraucht 1 liter auf 1000 km warum,
  5. ölverbrauch octavia rs,
  6. skoda octavia rs 2.0 tdi 5e ölverbrauch,
  7. ölverbrauch skoda 1z5 rs,
  8. octavia 5e 2.0tdi Ölverbrauch ,
  9. ölverbrauch skoda octavia 1.6 tdi,
  10. hoher ölverbrauch skoda octavia,
  11. octavia rs tdi ölverbrauch 5w40 forum,
  12. skoda octavia 3 2.0 tdi öl,
  13. ölverbrauch octavia 1.8 tsi,
  14. octavia rs tdi ölverbrauch,
  15. öl verbrauch octavia rs 5e ,
  16. skoda octavia diesel 2.0 tdi 150 ps ölverbrauch,
  17. skoda 1.8 tsi ölverbrauch,
  18. ölverbrauch skoda octavia rs 2015,
  19. octavia rs bmd Ölverbrauch ,
  20. octavia rs ölverbrauch,
  21. HOher Ölverbrauch bei Skoda,
  22. octavia rs 5e tsi ölverbrauch,
  23. skoda octavia 3 tdi 2.0 ölverbrauch,
  24. 2.0L TSI auf 1000km 1L öl nach Abgasanlage,
  25. ölverbrauch bmw motoren 2015
Die Seite wird geladen...

Hoher Ölverbrauch bei meinem Skoda Octavia Rs 2015 - Ähnliche Themen

  1. Privatverkauf Skoda Fabia RS - Österreich

    Skoda Fabia RS - Österreich: Hallo, Möchte im Frühjahr (ca. Ende März) meinen Fabia RS abgeben. Hier ein paar Eckdaten: Erstanmeldung 03/2013 Km ca. 35000 Navi Sitzheizung 8...
  2. Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia

    Mysteriöse blaue Lampe im Skoda Fabia: Guten Abend. Ich steh etwas auf dem Schlauch. Ich bin heute in unseren neuen gebrauchten Skoda Fabia (Bj 2009 HTP 1.2l mit 75 PS) gestiegen....
  3. Privatverkauf Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16

    Orig. Skoda Octavia III Alu Winterkompletträder / Dunlop Winter Sport 5 - 205/55 R16: Verkaufe einen Komplettradsatz mit Dunlop Winter Sport 5 auf original Skoda Alufelgen "Star" inkl. Radnarbendeckel in der Dimension 205/55 R16...
  4. Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung

    Octavia III Diktiergerät über Freisprecheinrichtung: Hallo Zusammen, ich bin beruflich viel unterwegs und würde unterwegs gerne ein paar Gedanken über ein Diktiergerät festhalten. Ich will keine...
  5. Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II

    Umbau VW Helix Plug and Play Soundsystem in Skoda Superb II: Hallo Zusammen, Allg. Ich bin durch eine Tochterfirma meines freundlichen auf dieses Setting aufmerksam geworden, gedacht ist das System...