Hoffentlich nur ein Gerücht

Dieses Thema im Forum "Skoda allgemein" wurde erstellt von Corrado, 21.12.2006.

  1. #1 Corrado, 21.12.2006
    Corrado

    Corrado

    Dabei seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Fabia 3 1.2 2017 Monte Carlo,Superb Sportline 2017
    Alles was jetzt kommt weiß ich nur durch "hören sagen". Es gibt keine festen Fakten die das belegen könnten!


    Ein guter Bekannter von mir, arbeitet in einer Firma, die Maschinen für VW und Skoda Werke auf-, und ab bauen.

    Letzte Woche musste er zu einem Skoda Werk in Tchechien (fragt mich bitte nicht wo). Dort hatte er erstaunliche Dinge beobachten können.

    Pünktlich am Freitag Nachmittag wird dort wortwörtlich der "Hammer fallengelassen" Die Bänder stehen sill und nichts wird vor Montag wieder angeschaltet, so weit so gut.

    Nun ist es aber so, das zig Rohkarossen übers Wochenende ohne jegliche Grundierung auf dem Band gestanden haben sollen, die Montags dann total mit Flugrost bedeckt waren. Nun sollen angeblich solche Fahrzeuge frühs einfach in die Lackierung gekommen sein ohnen das dieser Rost entfernt wurde.

    Kann es tatsächlich sowas geben? Zumindest wäre das eine Erklärung für ein typischen "Montagsauto".
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Chrisman, 21.12.2006
    Chrisman

    Chrisman Guest

    Rostende Karosserien in die Lackierei? Ich kann es mir ehrlich gesagt nicht ganz vorstellen. Dafür sind die Qualitätsprüfungen bei Skoda inzwischen zu streng. Vielleicht wurden die schon vorher vollverzinkt und standen dann auf dem Band? :frage: Vor 20 Jahren hätte ich mir das noch vorstellen können, aber da wurden die Karosserien eh noch nicht verzinkt :rolleyes:

    MfG
    Christian
     
  4. skomo

    skomo

    Dabei seit:
    01.07.2002
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Chemnitz 09112
    Fahrzeug:
    Rapid 135, S130 LR, Yeti TDi 4x4
    Würde mich nicht wirklich wundern bei der Mentalität der Tschechen.
    Dennoch halte ich es für zweifelhaft.


    skomo
     
  5. #4 Mister X, 21.12.2006
    Mister X

    Mister X

    Dabei seit:
    30.01.2006
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Hengersberg / Bayern
    Ich kanns mir echt nicht vorstellen.
     
  6. #5 Bananabob, 21.12.2006
    Bananabob

    Bananabob

    Dabei seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    dann würden tausende fabias rumfahren wo nach und nach der lack abfällt weil Er unterrostet ist ! und das würde dann schon auffallen...normal ist es so geregelt das die bänder leer gefahren werden damit keine autos mehr rumstehen,denn es besteht ja immer die gefahr das die reinigungsfirmen etwas beschädigen usw...
     
  7. #6 Wickedweasel, 21.12.2006
    Wickedweasel

    Wickedweasel Guest

    Arbeite im VW Werk und kann sagen das die Bänder nicht leer gefahren werden denn das würde zuviel Geld kosten. Da die Karossen vor dem Lack sowieso noch ein Tauchbad nehmen ist dieses kein Problem ausserdem sind die Rohteile so dolle eingeölt das da mit sicherheit nur Flugrost dran ist der mit der Ölschicht runtergeht. Von daher keine Angst und in den Weihnachtsferien werden alle Karossen mit Planen abgedeckt wegen Staub usw. Wenn sie die Bänder Leer fahren würden würde das ne ganze Zeit dauen und das wäre nur ein zu hoher Kosenfaktor denn dann sind Mitarbeiter da die nichts tun ausser Warten nur zu den Sommerferien kommt es vor das die Bänder leer werden aber dann nur zu Umbaumaßnahmen an den Montagelinien.
     
  8. HM

    HM

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wedau
    Fahrzeug:
    BMW 123d
    Werkstatt/Händler:
    feiffer-motorsport Duisburg, BMW Phillipp Mülheim
    Kilometerstand:
    31128
    Waren die Autos schon lackiert ???? Nein....

    Alle sollten nun einmal bevor weiter geschrieben wird, sich im WEB das Feuerverzinken etc. erklären lassen.


    Rohkarosse wird erst produziert dann geht jehne durch mehrere Beizbäder bis dann das Material wieder blank ist. Dann kommt es nach Bad nummer X in´s Zinkbad.

    Dann kommt die Grundierung drauf, dann die Lackierung.... :]


    Mehr dazu hier: http://de.wikipedia.org/wiki/Verzinkung
     
  9. rabbit

    rabbit
    Moderator

    Dabei seit:
    23.11.2004
    Beiträge:
    5.711
    Zustimmungen:
    254
    Ort:
    Wolfsburger Umland
    Fahrzeug:
    Yeti "FAMILY" 1.4 TSI & Fabia² "COOL BLACK EDITION" 1.2 TSI
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Wolfsburg
    Kilometerstand:
    94000
    Hallo Skodagemeinde,
    nun mal keine Panik!!!!
    Ich arbeite (wie Wickedweasel) bei VW (oder besser gesagt bei AUTO 5000) im Karosseriebau, auch dort stehen die Karossen am Wochenende auf den Bändern. das diese aber Flugrost ansetzen habe ich noch nie gesehen. Alle Teile sind leicht "eingeölt", desweiteren werden die Rohkarossen in der Lackiererei ja auch noch vorbereitet (säubern der Karossen , verschiedene Tauchgänge zur Vorbereitung zum Lackieren, Feinabdichtung, etc.), also hat Flugrost gar keine Chance!!
    Außerdem werden verzinkte Bleche verwendet......
    Also locker bleiben

    MfG Olaf
     
  10. #9 JensK_79, 22.12.2006
    JensK_79

    JensK_79

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberaula / Hessen 36280
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.9TDi, Skoda Fabia 1.4 Sport
    Werkstatt/Händler:
    AMS Skoda Autohaus Augsburg
    Kilometerstand:
    100
    Panikmacherei :nieder:
     
  11. Plinki

    Plinki

    Dabei seit:
    13.11.2006
    Beiträge:
    263
    Zustimmungen:
    6
    Fahrzeug:
    O2 Combi Eleganz, Xenon, Pegasus usw
    Kilometerstand:
    296245
    Na wie auch immer. Ich hab den O2 neu gekauft und hab da auch Garantie drauf, und zwar auf Lack und Rost usw. Und wenn das da irgendwo rostet, bin ich beim Händler und lasse nachbessern und fertig. Davon abgesehen steht das Band wie schon richtig festgestellt wurde auch bei VW am Wochenende still. Mein Golf den ich zuvor hatte, war Bj.04/01 und hatte 165000km weg und wurde von mir auch nicht geschont, und da hat nix gerostet.
     
  12. occi

    occi Guest

    ...das ist der mit Abstand größte Blödsinn, den ich seit langem gehört habe. Frag mal einen Lackierer!


    Greez und schöne weihnachten :nikolaus:
     
  13. Fred

    Fred

    Dabei seit:
    14.04.2005
    Beiträge:
    1.271
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    D - Halle/S.
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi 1.9 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus S, Halle/S.
    Kilometerstand:
    205100
    Tiefzuziehende Bleche werden der besseren Formbarkeit leicht geölt. Das hilft auch beim Entnehmen aus der Form. Duch die Schweißerei kann(!) an einzelnen Punkten der Ölfilm verbrennen.

    Aber wo an einer Rohkarosse im bedeckten Raum(!!!) Flugrost herkommen soll?
    Und das schon nach knapp 2 Tagen???
    Und selbst wenn, nach der Beizerei ist er spätestens wieder ab!

    ---> Wehte der Wind von der Märchenwiese ???

    Grüße
    Fred
     
  14. rjr

    rjr

    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Untermosel
    Corrado,

    es ist ein boeses, unhaltbares Geruecht.

    Niemand stellt fuer n-milliarden Euro/Kronen ein Werk hin, um am Freitag den Hammer fallen zu lassen - nicht zuletzt in einer Zeit, in der die Produktion absolut ausgelastet ist. Die haben derzeit nicht eine Minute Freilauf, die Autos verkaufen sich ja wie geschnitten Brot.

    Zum Thema Rost an einer Rohkarosse - wie Fred schrieb, die Bleche kommen geoelt aus dem Gesenk, also dem Formwerkzeug. Dazu sind bereits die Rohbleche verzinkt (Autos werden schon lange nicht mehr Feuerverzinkt, die Karren verziehen sich bei den dazu noetigen 400°C und sind dann nicht mehr strassentauglich! Es wird seit langem nur mehr galvanisch verzinkt)... und selbst wenn nicht, waere es kein Problem, blankes Blech rostet nicht, Flugrost, Zunder lassen sich vom Auto wischen.

    Ich helfe grade einem Freund beim Sanieren seines Ellos. Der kleine Laster steht nun seit 3 Monaten blank geschliffen in der trockenen Halle, bisher hat sich noch kein Flugrost abgesetzt.

    So kann uebrigens ein Ford Transit BJ2006 aussehen - nach 1000km:

    http://img450.imageshack.us/my.php?image=r2pq2.jpg

    ;-)
     
  15. #14 Wickedweasel, 24.12.2006
    Wickedweasel

    Wickedweasel Guest

    Komisch das ich als VW arbeiter selten einen Samstag oder Sonntag arbeite. Freitag endet die Woche mit der Nachtschicht da wird nicht durchgearbeitet. Das würd dir blueman auch sagen. Die samstags- bzw. Sonntagsschichten sind einfach für ein Unternehmen zu teuer.
     
  16. #15 JensK_79, 24.12.2006
    JensK_79

    JensK_79

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberaula / Hessen 36280
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.9TDi, Skoda Fabia 1.4 Sport
    Werkstatt/Händler:
    AMS Skoda Autohaus Augsburg
    Kilometerstand:
    100
    Das sehe ich genau so.
    Das die Auftragsbücher voll sind ist die eine Sache, aber Sa, So wir meines wissens nach nicht gearbeitet.

    Weils einfach zu teuer ist.

    Die Ford Werke in Saarlouis haben nur Sa oder So gearbeitet, wenn das Wochenpensum nicht erfüllt wurde.
     
  17. #16 Wickedweasel, 24.12.2006
    Wickedweasel

    Wickedweasel Guest

    Stimmt Jens an Wochenenden wird gearbeitet um das Jahresziel zu erreichen. Alles andere ist das Geld nicht wert.
     
  18. #17 Corrado, 24.12.2006
    Corrado

    Corrado

    Dabei seit:
    05.02.2005
    Beiträge:
    248
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Fabia 3 1.2 2017 Monte Carlo,Superb Sportline 2017
    Kein Wunder das am Wochenende nicht gearbeitet wird. Was da an Zuschlägen bezahlt werden muss ist eine Frechheit. Sa So ist im Prinzip ein Tag wie jeder anderer.



    Ich denke ja auch, dass sie kein Hersteller ein zusammenrosten seiner Autos leisten kann, ich vertraue da einfach mal Skoda/VW.
     
  19. Ckone

    Ckone

    Dabei seit:
    21.11.2005
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Potsdam 14558
    Fahrzeug:
    Fabia 2.0 GT Kombi
    Werkstatt/Händler:
    Teltow
    Kilometerstand:
    18900
    OFFTOPIC - AN

    Willst du Menschen mit Familie zumuten Samstag und Sonntag als regulären Arbeitstag zu sehen :duspinnst:

    Frag mal die Mitarbeiter im Einzelhandel wie die sich gerade über die neuen Öffnungszeiten freuen...............

    OFFTOPIC - AUS
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 JensK_79, 24.12.2006
    JensK_79

    JensK_79

    Dabei seit:
    05.03.2006
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Oberaula / Hessen 36280
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II 1.9TDi, Skoda Fabia 1.4 Sport
    Werkstatt/Händler:
    AMS Skoda Autohaus Augsburg
    Kilometerstand:
    100
    Die Nachfrage regelt das Angebot. Jeder hat seinen Beruf freiwillig gewählt.
    Wem das nicht paßt, soll was anderes arbeiten. :cowboy:
     
  22. #20 Wickedweasel, 24.12.2006
    Wickedweasel

    Wickedweasel Guest

    Da stimme ich dir vollkommen zu Ckone dann könnten wir ja auch die Feiertage weglassen um dann die Restliche Zeit perfekt auszunutzen. Und die zuschläge sind bei Volkswagen keineswegs mehr eine Frechheit wenn ich eine Zusatzschicht am Samstag Arbeite verdiene ich ganze 20€ extra ich glaub das muss ich bei einem Stundenlohn von 15,58€ nicht kommentieren, denn dafür ist das Wochenende im Arsch und rechnet sich keineswegs mit den Anfahrtskosten. Ausserdem bekommt man die Zuschlage nur wenn man die ganze Woche gearbeitet hat sprich hast du Montag frei und arbeitest Samstag bekommst du noch nichtmal di 20€ extra.

    Es bringt dem Arbeiter nicht wirklich viel Samstag zu arbeiten weil er zu wenig dafür bekommt allerdings kostet es das Unternehmen zuviel wenn ca. 6000 leute pro Schicht im Werk Hannover die zulage bekommen.

    So das zu den kosten zurück zum Thema
     
Thema:

Hoffentlich nur ein Gerücht

Die Seite wird geladen...

Hoffentlich nur ein Gerücht - Ähnliche Themen

  1. sechs Jahre mit meinem Superb Kombi - und hoffentlich noch weitere sechs

    sechs Jahre mit meinem Superb Kombi - und hoffentlich noch weitere sechs: Moin zusammen, nun also auch von mir mal ein Fazit, wo ich das Auto gerade gestern aus der Werkstatt nach einem größeren Wartungstermin...
  2. 300'000km - auf hoffentlich noch viele weitere km!

    300'000km - auf hoffentlich noch viele weitere km!: Heute Abend, genau als ich zuhause ankam, sprang der Zähler um: [ATTACH] Und mir macht das Fahren mit dem Auto immer noch so viel Spass wie zu...
  3. Zusammenfassung :Gerüchteküche - Lieferschwierigkeiten -Restriktionen

    Zusammenfassung :Gerüchteküche - Lieferschwierigkeiten -Restriktionen: so. ich war heute beim händler vor ort. vielleicht können wir die sache aktuell halten und zusammenfassen, damit die anderen beiträge nicht...
  4. Erdgas - Hoffentlich die richtige Entscheidung !

    Erdgas - Hoffentlich die richtige Entscheidung !: Hallo Community Seit ca. 2 Wochen bin ich ebenfalls im Besitz eines Skodas. Eigentlich bin ich jahrelang VW (Diesel) gefahren. Nachdem mein...
  5. Verzinsung 6.99%. Hoffentlich ein Fehler.

    Verzinsung 6.99%. Hoffentlich ein Fehler.: Grüße an Alle. Voller Vorfreude habe ich mir gerade den 2.0 TSI mit 280 PS konfiguriert. Bei der Berechnung des Kredites bin ich allerdings vom...