Höchstgeschwindigkeit bei 1,6 Tiptronic Mogelpackung

Dieses Thema im Forum "Skoda Roomster Forum" wurde erstellt von votzeckvater, 12.10.2009.

  1. #1 votzeckvater, 12.10.2009
    votzeckvater

    votzeckvater

    Dabei seit:
    09.08.2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Roomster 1,6 Tiptronic
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Wunderlich
    Kilometerstand:
    38500
    Ich habe meinen Roomster 1,6 Tiptronic jetzt ca.6500km gefahren und bin sehr zufrieden. Bis auf die angegebene Höchstgeschwindigkeit von 179 km/h, die nur im 5. Gang erreicht wird. Dabei geht die Drehzahl auf 5600 U/min, was natürlich mit reichlich Motorlärm verbunden ist. Beim Blick auf den Bordcomputer vergeht einem dann die Lust am Tempo endgültig: 17,8 l Momentanverbrauch ! Das mute ich mir nicht zu,schalte in den 6. Gang, und dann fährt er nur noch ca.160-165 km/h auf ebener Strecke. Bei der kleinsten Steigung fällt er noch mehr ab. Eine Höchstgeschwindigkeit anzugeben, die man aus den genannten Gründen freiwillig nie fährt, nenne ich eine MOGELPACKUNG.
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?? ?(
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 dathobi, 12.10.2009
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    20.232
    Zustimmungen:
    717
    Kilometerstand:
    114500
    Wiso Mogelpackung? Hast Du die angegebene Endgeschwindigkeit erreicht oder nicht?



    Es steht ja auch nicht geschrieben das man die Höchstgeschwindigkeit mit enormer Lärmbelästigung erreichen wird oder kann. Bei mir steht es zumindest nicht im Handbuch.
     
  4. #3 Shorty R., 12.10.2009
    Shorty R.

    Shorty R.

    Dabei seit:
    01.11.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Superb Comfort 1.8T MJ 2005
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Europa Lichtenberg
    Du findest knapp 18 Liter Momentanverbrauch bei Vollgas zu viel? Ich bin ja überrascht das es nur 18 sind.
     
  5. #4 Azrael1278, 12.10.2009
    Azrael1278

    Azrael1278

    Dabei seit:
    29.08.2009
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster 1.6 16V, Comfort-Ausstattung, Abbiege- und Kurvenlicht,cappucinobeige,helles Interieur, SunSet, 15 " LM-Felgen, 195er-Schlappen
    Werkstatt/Händler:
    VAG Zentrum Euskirchen
    Kilometerstand:
    26000
    Kann ich auch nicht nach vollziehen

    bei vollgas / voller last, dem höchst möglichen luftwiederstand bei 180 km/h und bei 5600 U/min.
    erwartest du jetzt tatsächlich das der Roomy 10 Ltr. nimmt ?

    Ist halt ein Sauger und kein Diesel

    Fahr 130, da nimmt unser Handschalter 6,5 Ltr., 185 (eingetragen) hab ich noch nie
    ausprobiert, brauch ich auch nicht mit meinem kleinem Sohn (3 Jahre) und Frau an Bord
     
  6. whois

    whois

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    808
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schwarzwald
    Fahrzeug:
    Volvo V70 2.4 D5, ex Octavia 1U L&K 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    138'000
    Die Gattin würde Dich bestimmt auch bremsen, bevor die 185km/h erreicht sind... :D


    Die gute Wandler-Automatik schluckt halt doch ein paar PS, und die letzte Stufe/Gang ist bei den meisten Getrieben (nicht nur bei Automatik) ziemlich lang übersetzt.
    Deshalb kann die Höchstgeschwindigkeit auch schon im vorletzten Gang erreicht werden, aber um welchen Preis??
    Wie es bekannt ist, "Ohne Mampf kein Dampf"...bei Fahrten im Bereich der Höchstgeschwindigkeit ist der Tank halt ruckzuck leer...

    Also, von Mogelpackung kann hier nicht die Rede sein. Der Wagen erreicht ja seine angegebene Höchstgeschwindigkeit, unter welchen Bedingungen auch immer, und der Verbrauch ist, egal bei welchem Auto, ab 150km/h unter aller Sau...Die Getriebe-Automatik tut noch den Rest dazu.... :)

    Beste Grüsse
    whois
     
  7. #6 flotter Bremsklotz, 12.10.2009
    flotter Bremsklotz

    flotter Bremsklotz

    Dabei seit:
    27.04.2009
    Beiträge:
    490
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    Hannover
    Fahrzeug:
    Roomy Elegance TSI EZ März 2015
    Werkstatt/Händler:
    vorhanden
    Kilometerstand:
    13000
    Tja, also nichts ist so unwichtig wie die Höchstgeschwindigkeit 8o . Wird höchste Zeit, daß auch in D ein allg. Tempolimit kommt. Meine das übrigens genau so. Ralf
     
  8. vamp

    vamp

    Dabei seit:
    03.08.2009
    Beiträge:
    488
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 3U Edition 100, V6 TDi
    Werkstatt/Händler:
    Werkstatt Winkler
    Kilometerstand:
    114000
    gegen Tempolimit
     
  9. #8 Dodger77, 13.10.2009
    Dodger77

    Dodger77

    Dabei seit:
    14.06.2009
    Beiträge:
    608
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Lehrte 31275 Deutschland
    Fahrzeug:
    Fabia² Combi Style Edition
    Werkstatt/Händler:
    Rindt und Gaida
    Ebenso DAGEGEN...meine Freundin kann bei längeren Reisen übrigens sehr entspannt schlafen bei 170...spricht ja auch nichts gegen bei einer gut ausgebauten Autobahn (z.B. A2 Hannover-->Berlin) und wenig Verkehr.... :huh:
     
  10. #9 KleineKampfsau, 13.10.2009
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    10.999
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Selbst mit dem TDI kommst du nicht auf 10 L .... Der Fabia (101 PS) lag bei 14,5. Der Rest liegt bei kmapp 18 Liter ....

    Andreas
     
  11. #10 klaus1201, 13.10.2009
    klaus1201

    klaus1201

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Mein Calibra V6 lag vor 10 Jahren bei konstant 180kmh bei <12 Liter / 100km,
    aber der hatte auch einen cw von 0.26 und nicht die Figur eines Gefrierschranks ;) .

    Ich find wer viel Wert auf Hochgeschwindigkeit legt hat sich mit dem Roomster das total falsche Auto gekauft,
    auch schon wegen dem Laerm.
    Der Roomster hat seine Qualitaeten einfach woanders.
     
  12. saVoy

    saVoy
    Moderator

    Dabei seit:
    04.02.2002
    Beiträge:
    11.477
    Zustimmungen:
    543
    Ort:
    62118 Paluküla
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RSC
    Kilometerstand:
    325025
    180 km/h. Und was nahm er bei Vollgas?
     
  13. #12 klaus1201, 13.10.2009
    klaus1201

    klaus1201

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    691
    Zustimmungen:
    0
    Savoy, meinst Du mich ?

    Also Vollgas hab ich damals nie probiert denn ich hatte nie die Gelegenheit konstant 234km/h zu fahren,
    die A92 war hier waren vor 10 Jahren noch richtig schoen frei aber alles ueber 210km/h war mir zu stressig.

    Der Calibra war ein richtiges Autobahn-Auto, mit dem V6 schoen ruhig und richtig schnell :rolleyes: .

    Mit Familie geht sowas nicht mehr und man wird auch aelter und ruhiger.....
     
  14. #13 -fabiafabulous-, 13.10.2009
    -fabiafabulous-

    -fabiafabulous-

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin - Treptow Berlin
    Fahrzeug:
    F² 1.4 16V |Combi Elegance|grau anthrazit
    Werkstatt/Händler:
    Britsch
    Kilometerstand:
    29500
    Also bei 180 (Tachowert) nimmt meiner nicht mehr als 16,5. Und das ist bei den Widerständen meiner Ansicht nach vollkommen i.O.
    Ich finds nur interessant, dass ich im Sommer zu Arbeit immer 6,5-7,0l auf die 100 brauchte und ich bei den kalten Tagen jetzt bei 8,5 bis 9 liege :whistling:

    Wegen der Höchstgeschwindigkeit: jeder soll denken was er will über Tempolimits und co. Aber wenn eine Fahrtgeschwindigkeit erreicht werden kann, die auch angegeben ist vom Hersteller dann geht das in Ordnung.
    Bisher habe ich zum größten Teil mitbekommen, dass die Autos eher noch schneller waren als die angegebenen Werte laut Hersteller. Und was den Spritverbrauch dabei betrifft....nun ja...selbst ein 3L Auto verbraucht bei 150 keine 3L mehr...aber das müsste physikalisch doch normal einleuchten :?:
     
  15. #14 MadRoomster, 13.10.2009
    MadRoomster

    MadRoomster

    Dabei seit:
    08.06.2009
    Beiträge:
    104
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Roomster Style Edition Plus, 1,4 (63KW)
    Wer 180 km/h fahren will, hat mit dem Roomster definitiv das falsche Auto gekauft!
     
  16. R2D2

    R2D2 Guest

    Skandalös, hat der böse böse Autohersteller doch glatt einen langen 6. Gang eingebaut, mit dem man viel Sprit und Nerven sparen kann und bei normaler Reisegeschwindigkeit auch noch ein niedrigeres Geräuschnieveau hat. Und dann war er auch noch so frech, weitere Gänge in das Getriebe zu verpflanzen und da auch noch einen, mit dem man bei der Nenndrehzahl auch tatsächlich die max. Geschwindigkeit erreicht.

    Wenn ich keine weiteren Probleme habe, dann reg ich mich halt über so was auf... :thumbup:
     
  17. #16 FabiaOli, 13.10.2009
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.156
    Zustimmungen:
    211
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Bullet Performance / selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    149500
    Also meiner dreht bis zum Begrenzer hoch auf der Autobahn, also ca. 6500 touren oder etwas mehr.
    Und natürlich schluckt er da auch genug Sprit....ich sags immerwieder "Kraft kommt von KRAFTstoff"
     
  18. #17 quakks72, 13.10.2009
    quakks72

    quakks72 Guest

    ...also ich bin schon öfter mit ca. 180 Km/h unterwegs gewesen, jedoch meistens im 6. Gang.
    Wenn man das Gaspedal permanent bis zum Bodenblech durchdrückt, in der Hoffnung das die Tachonadel irgendwann bei 200 Km/h hängt, wird der Kleine nie in den 6. hochschalten :D . Und bei 200 Km/h kommt man auch nicht an :P .

    Kann das Ganze nicht nachvollziehen...
     
  19. #18 -fabiafabulous-, 13.10.2009
    -fabiafabulous-

    -fabiafabulous-

    Dabei seit:
    13.10.2008
    Beiträge:
    326
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin - Treptow Berlin
    Fahrzeug:
    F² 1.4 16V |Combi Elegance|grau anthrazit
    Werkstatt/Händler:
    Britsch
    Kilometerstand:
    29500
    Du meintest den 5. bei 180 oder? ;)
     
  20. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #19 quakks72, 13.10.2009
    quakks72

    quakks72 Guest

    50km/h -- 1400 U/min -- 5.Gang
    70km/h -- 1500 U/min -- 6.Gang
    100km/h -- 2200 U/min -- 6.Gang
    130km/h -- 2800 U/min -- 6.Gang
    160km/h -- 3500 U/min -- 6.Gang

    ...180 km/h folgt demnächst...

    180km/h -- 4000 U/min -- 6.Gang
     
  22. ALWAG

    ALWAG

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    3.523
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Linz, O.Ö.
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDI DSG, Elegance, Alaskaweiß
    Kilometerstand:
    12600
    Sauger ist in diesem Zusammenhang erstmal egal.
    Du meintest wohl: Ist halt ein Benziner ... :?:
     
Thema: Höchstgeschwindigkeit bei 1,6 Tiptronic Mogelpackung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. 1.9 TDI ruckelt Vibrationen ab130

    ,
  2. roomster 1.6 tdi abgeriegelt

Die Seite wird geladen...

Höchstgeschwindigkeit bei 1,6 Tiptronic Mogelpackung - Ähnliche Themen

  1. Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...

    Oops! Rapid 1,6 TDI Kaltstart mit Anlaufproblemen...: Oops, unser 1 Jahr junger Rapid Spaceback TDI 1,6 (Tachostand 10.000 Km) machte beim heutigen Kaltstart (- 1°C / unterm Carport) keine gute Figur....
  2. Privatverkauf Erledigt: Fabia² Kombi Cool Edition 1,6 TDi 2011 mit Wildschaden

    Erledigt: Fabia² Kombi Cool Edition 1,6 TDi 2011 mit Wildschaden: Durch ein Zusammentreffen mit einem Reh hat der Soda Fabia Kombi meiner Tochter Schaden genommen. Nur überlegen wir, ob wir ihn in der Werkstatt...
  3. Warnung bei Überschreiten Höchstgeschwindigkeit

    Warnung bei Überschreiten Höchstgeschwindigkeit: Moin, ich finde einfach nicht, wo ich einstellen kann, dass mich das Auto warnt, wenn ich die zulässige Geschwindigkeit überschreite (5, 10 oder...
  4. Octavia 1,6 TDI 110PS 81KW Schalter

    Octavia 1,6 TDI 110PS 81KW Schalter: Hallo, möchte mir einen neuen Octavia mit Schaltgetriebe kaufen. Könnt ihr mir sagen was ihr von dem Motor haltet? Wie geht der Motor? Ausreichend?
  5. Octavia II, 1,6 TDI zieht nicht mehr - Motorstörung, Werkstatt

    Octavia II, 1,6 TDI zieht nicht mehr - Motorstörung, Werkstatt: Hallo liebe Community, unser Octavia II, EZ 11/2011, 1,6 TDI, 92.000 km,. letzte Inspektion (Vertragswerkstatt) bei 75.000 Anfang des Jahres hat...