Höchstgeschwindigkeit 190PS TDI

Diskutiere Höchstgeschwindigkeit 190PS TDI im Skoda Superb III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; @Merlin7511 warum bist du eigentlich so verbissen? Kann man sich auch nicht freundlicher unterhalten? Warum gleich beleidigen ohne Hintergründe zu...

  1. #361 Grins3katze, 10.12.2019
    Grins3katze

    Grins3katze

    Dabei seit:
    15.01.2019
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline 140kw
    Kilometerstand:
    14.000+
    @Merlin7511 warum bist du eigentlich so verbissen? Kann man sich auch nicht freundlicher unterhalten? Warum gleich beleidigen ohne Hintergründe zu wissen? Magst du keine Bilder im Forum?
    So nun ist das schon der 9. Post der nichts zu tun hat mit der Höchstgeschwindigkeit des 190ps TDI im S3... weil du hier die Polizei spielst...
     
    deliberabundus und 4tz3nainer gefällt das.
  2. #362 lordunschuldig, 10.12.2019
    lordunschuldig

    lordunschuldig

    Dabei seit:
    21.07.2017
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    88281 Schlier
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E, 2.0TDI DSG Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kilgus Weingarten
    Kilometerstand:
    181.000
    Da bin ich ja mal wieder froh dass mein Spassgefährt (Triumph Daytona 675 BJ 2006) schon so fortschrittlich ist, sich die Maximalen Werte im Bordcomputer zu speichern :-) Da kann man dann schön gemütlich aufm Parkplatz n Foto der maximalen Geschwindigkeit machen
     
    Merlin7511 gefällt das.
  3. #363 stbufraba, 10.12.2019
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    714
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    59000
    Das halte ich für bedenklich, weil es zum Rasen verleitet.

    (Okay, vielleicht der falsche Thread für diese Aussage)
     
  4. #364 deliberabundus, 10.12.2019
    Zuletzt bearbeitet: 10.12.2019
    deliberabundus

    deliberabundus

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    487
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB Combi Sportline 2.0 TDI 140kw 4x4 EZ 04/2017
    Kilometerstand:
    125.000 (01/2020)
    !!LEUTE!! - Wir sind hier doch nicht bei FaceBook und Co. Wir sind hier in einem Forum für Automobil-Enthusiasten. Könnten wir vielleicht in einem Thread, in dem es auch noch explizit um die Höchstgeschwindigkeit eines Fahrzeugs geht (was grundlegend in unserem Land glücklicherweise vollkommen legal und wie die Zahlen absolut eindeutig belegen unter Beachtung bestimmter Dinge auch gefahrlos ist) auf Beleidigungen und Unterstellungen verzichten? Es muss doch nun echt nicht sein, dass ständig dieses Gegeifer, Gekeife und Gestänker losgehen muss, nur weil einer ein Foto mit Spekulationsspielraum postet.

    Fakt 1: Wer vom Beifahrer ein Foto seines Tachos machen lässt, ist mit Sicherheit nicht automatisch ein Vollidiot! Auch dann nicht, wenn er bei 250+X eine Hand vom Lenkrad nimmt!
    (Ob das Foto nun vom Beifahrer gemacht wurde oder nicht, kann keiner Belegen und daher ist die Bezeichnung noch einmal mehr vollkommen unangebracht)

    Fakt 2: Wer sein Fahrzeug zur VMax treibt und danach auf dem Parkplatz ein Foto macht, ist nicht automatisch ein Raser!
    (Ja, es gibt "Raser" aber so inflationär, wie dieser Begriff verwendet wird ist die Realität mitnichten! Ferner setzt dieser Begriff in meinen Augen jemanden, der seine Maschine auf freier Bahn ausfährt mit jemandem gleich, der mit 120 Klamotten über den Kuhdamm hackt. Dies ist in meinen Augen vollkommen unangemessen!)
     
    Monnema, Zapfer06, McFly101 und 4 anderen gefällt das.
  5. #365 stbufraba, 10.12.2019
    stbufraba

    stbufraba

    Dabei seit:
    04.06.2016
    Beiträge:
    1.840
    Zustimmungen:
    714
    Ort:
    Sulzbach am Main
    Fahrzeug:
    Škoda Superb III Combi Style 2.0 TDI SCR 6-DSG
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass, Lohr am Main
    Kilometerstand:
    59000
    Hat ja auch niemand behauptet.

    Ich finde die Speicherfunktion bedenklich, weil sie dazu verleiten kann, zu sehen was geht und dann nochmal, ob noch etwas mehr geht. Ich hätte auch schreiben können, dass ich derlei in höchstem Maße dekadent finde und natürlich ist mir bewusst, dass das hier nicht die Mehrheitsmeinung ist.

    Das hat nun wirklich gar nichts mit dem Nutzer der Maschine zu tun, der von mir aus so viel Spaß haben kann, wie er mag, solange er sich an die Regeln hält (wovon ich einfach mal ausgehe). ;)
     
    Tuba gefällt das.
  6. #366 lordunschuldig, 10.12.2019
    lordunschuldig

    lordunschuldig

    Dabei seit:
    21.07.2017
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    38
    Ort:
    88281 Schlier
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 5E, 2.0TDI DSG Combi
    Werkstatt/Händler:
    Kilgus Weingarten
    Kilometerstand:
    181.000
    Na auf dem Motorrad ist es auch ein wenig gefährlich bei 280kmh das Smartphone zu zücken, es der Sozia zu übergeben damit diese dann ein Foto macht, während ich die rechte Hand vom Lenker nehme ;-)

    P.S.: Autobahn fahre ich mit meinem Spassgefährt nie, denn das macht absolut keinen Bock. Mein "Revier" ist das Allgäu, im Geschwindigkeitsbereich von 0-130kmh :-) Beschleunigen macht eh mehr Spass als mit Höchstgeschwindigkeit zu ballern :-)
     
    Trekkarl und McFly101 gefällt das.
  7. JayCe

    JayCe

    Dabei seit:
    02.07.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    4
    So, ich gebe mal meinen Senf dazu:

    Habe meinen S3 gestern vom Händler abgeholt (neu,also mit DSG) und bin angenehm überrascht von der V-max. Meine erste Strecke war über 700km lang. Die ersten 200-300km max. 180km/h, dann etwas flotter (alles ohne Vollgas) und ab ca. 500km Pedal to the Metal, ich wollte nach Hause.
    Trotz Winterreifen und frischem Auto bin ich eigentlich immer auf Tacho 240 gekommen, einmal knapp 250. Wieviel das nun in echt ist, keine Ahnung, aber reelle 230 läuft er würde ich behaupten.

    PS: zum Thema Einfahren meinte der Händler: "normal fahren, so bis 3000 - 3500U/min". LOL Im siebten Gang hab ich die 3500U/min noch nicht geschafft. Das sollten dann etwas über 250km/h sein.
     
    Merlin7511 gefällt das.
  8. #368 Merlin7511, 09.02.2020
    Merlin7511

    Merlin7511

    Dabei seit:
    15.10.2015
    Beiträge:
    831
    Zustimmungen:
    452
    Ort:
    NRW
    Fahrzeug:
    Skoda Superb III Style Diesel 140 KW moonwhite
    Kilometerstand:
    50000
    Jetzt dauert es nicht mehe lange, dann melden sich hier die ganzen (gefrusteten) Schlaumeier hier und zerlegen dich ind deinen Post, wegen deiner positiven Feststellungen. :D
    Ich kann das, was du schreibst aber nur bestätigen, wobei ich den Handschalter fahre. :thumbsup:
     
    Monnema gefällt das.
  9. #369 4tz3nainer, 09.02.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.144
    Zustimmungen:
    3.004
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Warum sollte er keine echten 230 laufen? Je nach Ausführung ist er doch mit 237km/h eingetragen?(
     
  10. JayCe

    JayCe

    Dabei seit:
    02.07.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    4
    Weil mehrere wohl Probleme damit haben.
    Welche Version hat denn 237km/h eingetragen?
     
  11. #371 Roland83, 09.02.2020
    Roland83

    Roland83

    Dabei seit:
    21.11.2018
    Beiträge:
    60
    Zustimmungen:
    11
    Ort:
    LKR Straubing
    Fahrzeug:
    S3 TDI 140KW 4x4 Limo
    ich schaffe auf der strecke münchen deggendorf regelmäßig 241 km/h am tacho. 3 personen, kofferraum leer und 4x4.
    habs aber noch nie mit navi gegengetested. da die strecke aber auch öfters von bmw als teststrecke benutzt wird kommt man sich manchmal ganz schön langsam vor :D
     
    Steff75 gefällt das.
  12. #372 4tz3nainer, 09.02.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.144
    Zustimmungen:
    3.004
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Ich tippe auf die Limo 2wd als Handschalter.
    Den Wert habe ich allerdings von Wikipedia.
     
  13. JayCe

    JayCe

    Dabei seit:
    02.07.2019
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    4
    Limo ist klar, die hat mit dsg auch 240 eingetragen.
     
  14. Joogie1

    Joogie1

    Dabei seit:
    24.01.2018
    Beiträge:
    480
    Zustimmungen:
    85
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Kombi 3V, 110KW, 6Gang DSG
    230 kmh bekomm ich mit 110kw auch hin, nur passt mir der Verbrauch nicht mit 11l/100km^^
    Bei 130 - 140 km/h bin ich bei 5.5L/100km
     
    Tuba gefällt das.
  15. #375 deliberabundus, 13.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2020
    deliberabundus

    deliberabundus

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    487
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB Combi Sportline 2.0 TDI 140kw 4x4 EZ 04/2017
    Kilometerstand:
    125.000 (01/2020)
    Naja - mittlerweile kann man ja schon die Tendenz ableiten, dass von dem "Problem" der 140kw TDI 4x4 betroffen ist. Mit "(gefrusteten) Schlaumeiern" (Was soll diese Provokation eigentlich?) hat das nichts zu tun.
    Sagt ja keiner - nur die 140kw TDI 4x4 - Fahrer haben ja sehr gehäuft "Probleme" damit. Meiner ist bspw. mit 228km/h (Kombi, 6-Gang DSG, 4x4, MJ2017) eingetragen. Auf der Gerade sind aber max ~215km/h möglich und da müssen die Bedingungen wirklich gut sein. Klar - Bergab mit Rückenwind und 40 Fieber stehen auch mal 250 auf dem Tacho aber das hat ja rein gar nichts zu sagen.

    Aussage von Skoda Deutschland dazu:
    Abweichung liegt unter ich glaube 6 oder 7% und damit kein Mangel :whistling::rolleyes:

    Interessant an der Situation ist auch, das Skoda offensichtlich reagiert hat. Während mit Einführung des 7-Gang DSG, EURO 6d (temp) und dem Facelift beim FWD die VMax Angabe quasi gleich blieb, wurde sie beim 4x4 im Laufe der Zeit immer weiter nach unten "korrigiert" - mittlerweile auf 223km/h ;)

    Ein Schelm der böses denkt ;)


    Die Frage ist, wie schnell er in der Realität ist aber hier wurde schon öfter festgestellt, dass der 110kw FWD undgefähr so gut läuft wie der 140er 4x4... der 140er 4x4 ist nur schneller auf 200, den Rest an Leistung oben raus frisst aber scheinbar der Allrad


    @Merlin7511
    Und jetzt verzieht sich der (angeblich) "(gefrustete) Schlaumeier" wieder und wartet weiter auf seinen neuen 140er 4x4, den sich der "Schlaumeier" - obwohl er so "gefrustet" ist - noch mal bestellt hat. ;)

    Oder anders und noch mal ehrlich formuliert: Warum sind es eigentlich immer wieder die gleichen User, die so herum trollen müssen? ?(
     
    stbufraba, Grins3katze und Tuba gefällt das.
  16. #376 4tz3nainer, 13.02.2020
    4tz3nainer

    4tz3nainer

    Dabei seit:
    11.01.2014
    Beiträge:
    8.144
    Zustimmungen:
    3.004
    Ort:
    Mittelhessen
    Fahrzeug:
    Superb Sportline Combi 220 PS TSI, Octavia RS TSI Combi
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Brass
    Kilometerstand:
    >80000
    Das der Allrad massiv Leistung frisst sollte klar sein. Daher ist beispielsweise der Unterschied vom 240PS TDI im Passat zum 190PS TDI 2WD auch deutlich kleiner als erwartet.
     
  17. #377 deliberabundus, 13.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2020
    deliberabundus

    deliberabundus

    Dabei seit:
    14.10.2016
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    487
    Fahrzeug:
    Skoda SuperB Combi Sportline 2.0 TDI 140kw 4x4 EZ 04/2017
    Kilometerstand:
    125.000 (01/2020)
    Logisch - ohne Frage! Aber ändert nichts daran, dass die Werksangaben von Skoda für den 4x4 - nennen wir es - etwas "optimistisch" sind. Und ich kann schon verstehen, dass die Kunden das entsprechend bemängeln. Wenn ich ein Fahrzeug kaufe wo "echte" 228km/h im Schein stehen, erwarte ich auch, dass es wenigstens nach Tacho 228km/h läuft.

    Die (meisten) 4x4 Modelle mit 6-Gang DSG schaffen die eingetragene Vmax aber nicht mal nach Tacho und nach GPS schon gleich gar nicht. Auch kann man nicht von Streuung oder Einzelfällen sprechen, wenn nahezu ausnahmslos nur 4x4 Fahrer betroffen sind.

    Und wenn dann der Hersteller mit Einführung eines neuen Getriebes und später mit einem Facelift die eingetragene Vmax mehrfach "korrigiert", bei den anderen Modellen mit FWD jedoch nicht (kaum), dann hat das schon ein "Geschmäckle".

    Das sich die Kunden darüber ärgern und das monieren halte ich für vollkommen verständlich und nachvollziehbar, denn sie haben für eine Leistung bezahlt, die der Hersteller offensichtlich nicht liefert und auch noch der Verdacht nahe liegt, dass der Hersteller das genau weiß.


    Aber wie gesagt - ich bin trotzdem zufrieden und habe mir wieder einen bestellt. Nur wird man wohl konstruktive Kritik üben dürfen ohne gleich ein "gefrusteter Schlaumeier" zu sein ;)
     
  18. #378 Monnema, 13.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2020
    Monnema

    Monnema

    Dabei seit:
    23.05.2018
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TDI; 3T5; 170 PS; Sportfahrwerk und rollt auf 235/35/19er
    Kilometerstand:
    379000
    Ich finde es total schade das man auch bei der Höchstgeschwindigkeit eines Autos angelogen wird.(seitens Hersteller)
    Wenn ich überlege was mein S2 noch mit 170 PS gefahren ist traue ich mich nicht das hier rein zuschreiben. Weil ich als Fahrer eines viel neueren Fahrzeugs sehr Depremiert wäre.
     
  19. #379 Grins3katze, 13.02.2020
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2020
    Grins3katze

    Grins3katze

    Dabei seit:
    15.01.2019
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    27
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Superb Sportline 140kw
    Kilometerstand:
    14.000+
    lol @Merlin7511 das du sowas postet...

    IMG_5457.JPG

    2WD 190PS - Bild hat meine Passagierinnen geschossen... es ging leicht bergab. Auf der ebene eh 240 max am Tacho...

    Wenn man die 7. Gang bis 4500rpm hochziehen könnte :D
     
    Zapfer06 und Monnema gefällt das.
  20. Monnema

    Monnema

    Dabei seit:
    23.05.2018
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    9
    Ort:
    Mannheim
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2.0 TDI; 3T5; 170 PS; Sportfahrwerk und rollt auf 235/35/19er
    Kilometerstand:
    379000
    250 da geht was
     
Thema: Höchstgeschwindigkeit 190PS TDI
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. skoda superb 190 ps 80 120 durchzug

    ,
  2. skoda superb 190 ps höchstgeschwindigkeit

    ,
  3. octavia 190 ps highspeed

    ,
  4. superb sportline 190 ps diesel vmax,
  5. elastizität superb 190 tdi,
  6. octavia 2.0 140 kw,
  7. superb 190 gps,
  8. superb 190pd tdi,
  9. 190 ps in kmh,
  10. dfca superb höchstgeschwindigfk,
  11. höchstgeschwindigkeit oktavia 190 ps,
  12. Skoda superb 190ps Höchstgeschwindigkeit,
  13. skoda superb combi tdi höchstgeschwindigkeit,
  14. vmax superb 190,
  15. skoda superb höchstgeschwindigkeit,
  16. skoda superb 140kw höchstgeschwindigkeit 7 gang,
  17. skoda octavia 190ps,
  18. octavia rs 190ps Höchstgeschwindigkeit,
  19. höchgeschwindigkeit Skoda Octavia 2 0fsi 140kw,
  20. skoda superb 190 ps,
  21. tdi anlauf bis Höchstgeschwindigkeit,
  22. skoda octavia 150 ps wie schnell kmh,
  23. octavia 150 ps autobahn drängler,
  24. superb 190ps 2017 80-120,
  25. bmw 190 ps diesel fahre selten autobahn muss man hohe ps ausfahren
Die Seite wird geladen...

Höchstgeschwindigkeit 190PS TDI - Ähnliche Themen

  1. Sicherung F 23 Oktavia Tdi 1,6 Bj 2011

    Sicherung F 23 Oktavia Tdi 1,6 Bj 2011: Hallo, bei meinem Oktavia brennt öfter mal die Sicherung F 23 durch, läuft dann im Notlauf ! was könnte das sein ?
  2. PD TDI: Abgase riechen sehr stark

    PD TDI: Abgase riechen sehr stark: Hallo zusammen, ich habe bei meinem Fabia feststellen müssen, dass die Abgase meiner Meinung nach stark riechen/stinken. Ich kann nicht sagen,...
  3. Skoda Fabia 3 1.4 TDI Langstreckentauglich ?

    Skoda Fabia 3 1.4 TDI Langstreckentauglich ?: Guten Abend, ich bin neu hier im Forum und möchte mir einen Skoda Fabia 3 1.4 TDI mit 90 PS zulegen. Nun meine Frage. Ist der Motor bzw. das...
  4. Suche Superb Kombi 190PS Diesel Automatik AHK

    Superb Kombi 190PS Diesel Automatik AHK: Ich bin aktuell auf der Suche nach einem gebrauchten Superb: Austattung: Style 190 PS, Automatik Erstzulassung ab 2016 Kilometer: bis ca. 80.0000...
  5. Privatverkauf Superb 3V Style 2.0 TDI EZ: 06/2016, 190PS, Werksgarantie, Standheizung, uvm.

    Superb 3V Style 2.0 TDI EZ: 06/2016, 190PS, Werksgarantie, Standheizung, uvm.: EZ: 06/2016, 72.000km Sehr gepflegtes Fahrzeug. Lückenloses Scheckheft. Tierfreier Nichtraucherhaushalt. Zahnriemen, Spannrolle und Wasserpumpe...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden