Hochdruckschalter Klimaanlage

Diskutiere Hochdruckschalter Klimaanlage im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Ich habe heute meine Klima neu befüllen lassen nur leider funktioniert die Klima immer noch nicht Der Kondensator wurde erst gewechselt...

  1. #1 DirtJumper, 11.05.2019
    DirtJumper

    DirtJumper

    Dabei seit:
    15.11.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Hallo

    Ich habe heute meine Klima neu befüllen lassen nur leider funktioniert die Klima immer noch nicht Der Kondensator wurde erst gewechselt und es ist alles dicht. Der Kompressor springt aber nicht an. Mir wurde dann gesagt das Druckschalter eventuell nicht mehr in Takt ist. Wo befindet sich der Schalter genau und kann man ihn auch von oben wechseln?
    Fahrzeug ist es ein Octavia 1z5 Baujahr 2007

    Wenn es nicht der Druckschalter ist, was kann es dann noch sein?

    Vielen Dank
     
  2. #2 dathobi, 11.05.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    30.671
    Zustimmungen:
    2.390
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Zwei DInge die nicht zusammen passen...
    Der Druckschalter befindet sich in einem der beiden Druckleitungen die von Oben zu sehen sein dürften...
    Und nein, einfach rausdrehen ist nicht.
     
  3. #3 DirtJumper, 11.05.2019
    DirtJumper

    DirtJumper

    Dabei seit:
    15.11.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Wie bekomme ich den Schalter dann am besten raus?
     
  4. #4 Octarius, 11.05.2019
    Octarius

    Octarius

    Dabei seit:
    30.10.2011
    Beiträge:
    10.579
    Zustimmungen:
    1.443
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II 2.0 TDI
    Kühlmittel raus und Schalter rausschrauben.

    Vor Weiterfahrt sollte ein neuer Schalter und Kühlmittel rein.
     
  5. #5 DirtJumper, 11.05.2019
    DirtJumper

    DirtJumper

    Dabei seit:
    15.11.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    Muss das Kühlmittel wirklich raus?
     
  6. #6 SuperBee_LE, 11.05.2019
    SuperBee_LE

    SuperBee_LE

    Dabei seit:
    06.02.2016
    Beiträge:
    7.210
    Zustimmungen:
    1.459
    Ort:
    Leipzig
    Fahrzeug:
    Škoda SuperB Combi 3,6
    Es ist ein Druckschalter. Tauschst du die Badewannenarmatur auch bei nicht geschlossenen Absperrhähnen?
     
  7. #7 DirtJumper, 11.05.2019
    DirtJumper

    DirtJumper

    Dabei seit:
    15.11.2017
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    2
    War eine normale Frage. Wenn ich hier nur blöde Antworten bekomme kann ich es auch sein lassen
     
  8. #8 dathobi, 11.05.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    30.671
    Zustimmungen:
    2.390
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Da du das System öffnen musst und das System nun mal unter sehr hohen Druck steht, ja...
     
  9. Cairus

    Cairus

    Dabei seit:
    02.04.2012
    Beiträge:
    4.533
    Zustimmungen:
    619
    Ort:
    Österreich/Stmk/Graz
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1Z5 Elegance 1.4TSI
    Kilometerstand:
    125000
    Wieso schaut man nicht mit der Diagnose rein bevor man sinnlos tauschen tut
     
  10. #10 Rigobert, 11.05.2019
    Rigobert

    Rigobert

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    102
    Oder man Brücke den Schalter oder unterbricht ihn, oder man misst mit ohm was er sagt. Kann auch sein der Hochdruckschalter hat wirklich ausgelöst nach dem befüllen.
     
  11. #11 RootsPlague, 11.05.2019
    RootsPlague

    RootsPlague

    Dabei seit:
    02.11.2014
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    27
    Ich hab meinen Hochdruckschalter bei befüllter Anlage gewechselt...
    Im Anschluss des Gebers sitzt ein Ventil welches beim Rausschrauben schließt.

    1Z BJ 2006
     
    fireball, topocci und SuperBee_LE gefällt das.
  12. #12 dathobi, 11.05.2019
    dathobi

    dathobi

    Dabei seit:
    13.01.2008
    Beiträge:
    30.671
    Zustimmungen:
    2.390
    Fahrzeug:
    Roomster geb. am 3.05.2007 und Citigo geb. am 22.08.2016
    Na dann, freudiges wechseln wünsche ich...
     
  13. #13 james_blond, 07.06.2019
    james_blond

    james_blond

    Dabei seit:
    17.01.2013
    Beiträge:
    150
    Zustimmungen:
    5
    Fahrzeug:
    Roomster 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    um die 60 tkm
    Aber vielleicht ist der Hochdruckschalter mit einem vorgeschalteten Absperrventil versehen? Hmm, dann könnte man den auch so wechseln, ohne das KM abzulassen. Aber ein absperrbarer Hochdruckschalter ist auch nicht das wahre ,)
     
  14. #14 turrican944, 12.06.2019
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    Bargfeld
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    245000
    Moin
    Der Hochdruckschalter sollte ein Ventil haben das man den tauschen kann ohne das alles raus kommt.
    Aber ich würde auch erstmal Diagnose ranhängen und schauen wo das Problem wirklich ist und schauen ob die Komplette Riemenschiebe des Kompressors dreht (auch die Welle) der Kompressor dreht immer mit egal ob die Anlage funktioniert oder nicht. Dreht der nicht mehr ist der Kompressor fest.
     
  15. #15 Rigobert, 12.06.2019
    Rigobert

    Rigobert

    Dabei seit:
    06.10.2017
    Beiträge:
    859
    Zustimmungen:
    102
    Die Frage ja immer welcher Teil vom Schalter kaputt ist, wenn der elektrische Kontakt schlecht ist, dann reicht da ne kurze Reinigung mit 2A Strom.
     
  16. #16 fireball, 12.06.2019
    fireball

    fireball
    Moderator

    Dabei seit:
    27.10.2014
    Beiträge:
    11.652
    Zustimmungen:
    4.175
    Ort:
    Viernheim
    Fahrzeug:
    Octavia II RS TDI DSG FL (2011) @ ~215PS
    Kilometerstand:
    242000
    Und dann? Die Reste vom Schalter in den Eimer mit dem Spannungsabfall?

    Für Dich ist jetzt endgültig Ende hier im Forum.
     
    james_blond und SuperBee_LE gefällt das.
  17. #17 turrican944, 17.06.2019
    turrican944

    turrican944

    Dabei seit:
    06.10.2011
    Beiträge:
    1.143
    Zustimmungen:
    74
    Ort:
    Bargfeld
    Fahrzeug:
    Octavia 1z 2.0 TDI 4x4, Octavia 1z 1.6 TDI, Porsche 944 S3
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    245000
    Moin
    Der Schalter ist in wirklichkeit beim Octavia auch kein Schalter mehr sondern ein Drucksensor der den Druck ermittelt, also nicht nur Stur an/aus.
     
Thema: Hochdruckschalter Klimaanlage
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. hochdruckschalter skoda octavia

Die Seite wird geladen...

Hochdruckschalter Klimaanlage - Ähnliche Themen

  1. Klimaanlage/Kühlerlüfter

    Klimaanlage/Kühlerlüfter: Hallo Roomstermechatroniker, zwei Fragen zum Betrieb der Klimatronik in Verbindung mit dem Kühlerlüfter: - soll normalerweise der Kühlerlüfter...
  2. Klimaanlagen Problem - Lässt sich nicht befüllen/kein Vakuum

    Klimaanlagen Problem - Lässt sich nicht befüllen/kein Vakuum: Hallo, hatte heute mein Auto bei der jährlichen Wartung.(Skoda Fabia Kombi – 1,4 liter 16v -86ps)Leider gibt es ein Problem mit der...
  3. Klimaanlage kühlt nur kurz

    Klimaanlage kühlt nur kurz: Hallo Ich habe folgendes Problem Mein OCTAVIA I Combi (1U5) 1.6 Climatronic kühlt nur kurz (3-5min). folgende Sachen wurden geprüft: -...
  4. Klimaanlage ?

    Klimaanlage ?: Hallo, gibt es ein Limit bei der Klimaanlage bez. dem Runterkühlen? wenn ich bei 30°C Außentemperatur diese auf 20° , 18° oder 16° ändert sich...
  5. Klimaanlage ...mal kommt warme, mal kalte Luft

    Klimaanlage ...mal kommt warme, mal kalte Luft: Hallo zusamen. Ich suche jetzt schon die ganze Zeit , aber irgendwie finde ich nichts dazu. Also folgendes: Vor einiger Zeit wo es schön warm...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden