Hochdruckpumpe (2.0TDI CR) schon wieder undicht

Diskutiere Hochdruckpumpe (2.0TDI CR) schon wieder undicht im Skoda Octavia II Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, ich hatte ab Werk bei meinem RS eine leicht undicht Hochdruck (CR) Pumpe verbaut. Die Zahnriemenverkleidung im Bereich der Pumpe war immer...

  1. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.790
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    Hallo, ich hatte ab Werk bei meinem RS eine leicht undicht Hochdruck (CR) Pumpe verbaut.
    Die Zahnriemenverkleidung im Bereich der Pumpe war immer leicht schmierig, zuerst dachte ich es seien irgendwelche Fettrückstände vom Werk.
    Da es nicht aufhörte habe ich die ZR-Verkleidung abgebaut und gründlich sauber gemacht. Der Schmierfilm kam trotzdem wieder nach einizger Zeit.
    Kurz vor Ablauf der 2 Jahres Garantie habe ich bei Skoda auf eine neue Pumpe bestanden.
    Nach über 1 Woche hatte ich dann eine neue Pumpe verbaut (49.000km).

    Das ist über 3 Jahre her (nun 90.000km) und nun fängt es wieder an aus der ZR-Verkleidung zu siffen. Wenn man mit der Nase dran geht riecht man auch den Diesel.

    Nachfrage bei Skoda ergab natürlich nichts, außer dass ich damals eine AT-Pumpe bekommen habe und keine nagelneue.

    Nachfrage bei einem großen Bosch Service ergab auch nichts.

    Komischerweise habe ich den Defekt selber schon mal bei einem gleichaltrigen RS gesehen und auch bei einem Audi A3.

    Da die Pumpe nicht tropft sondern nur minimalst Diesel schwitzt, interessiert dies auch Niemanden z.B. bei der Inspektion.

    Mir wäre es eigentlich auch egal wenn nicht der Zahnriemen dort durch laufen würde.

    Die Tandempumpe bei meinem Fabia PD ist auch minimal am schwitzen, das interessiert mich überhaupt nicht, da sie auf der anderen Seite sitzt.

    Könntet ihr bitte noch mal nachschauen ob euren Pumpen dicht sind? Man muss schon mit der Taschenlampe genau auf die Zahnriemenverkleidung leuchten bzw. die Nase dran halten, sonst sieht/riecht man nix.

    Die günstigste Pumpe die ich gefunden habe (nagelneu) kostet 439€, dazu dann diesmal auf jeden Fall noch Zahnriemen, Spannrollen und Wasserpumpe (~170€) und ne Woch arbeit in der Garage :-(
     
  2. #2 Fraenkel, 11.10.2016
    Fraenkel

    Fraenkel

    Dabei seit:
    14.12.2014
    Beiträge:
    147
    Zustimmungen:
    57
    Ort:
    Westerwald
    Fahrzeug:
    Octavia II RS 2,0 TDI CEGA DSG
    Hallo,
    ich hab mal nachgeschaut. Bei meinem scheint alles trocken zu sein.
    Es riecht auch nix nach Diesel.
    Wenn, dann müsste doch die Motoraufhängung, bezw, die Lichtmaschienenhalterung feucht sein ??
     
  3. agneva

    agneva

    Dabei seit:
    08.10.2010
    Beiträge:
    2.790
    Zustimmungen:
    104
    Fahrzeug:
    O² RS TDI DSG / Fabia Exc. 1.9TDI
    Werkstatt/Händler:
    ich
    Kilometerstand:
    92000
    Es ist so wenig dass bei mir eigentlich nur die Zahnriemenverkleidung um die Pumpe herum leicht fettig war. Der Motorhalter unten gaaaanz bisschen vielleicht.
     
Thema: Hochdruckpumpe (2.0TDI CR) schon wieder undicht
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. audi 3l tdi common rail hochdruckpumpe undicht

    ,
  2. hochdruckpumpe octavia rs undicht

Die Seite wird geladen...

Hochdruckpumpe (2.0TDI CR) schon wieder undicht - Ähnliche Themen

  1. Nur Positive Antworten - Softwareupdate bei 2.0TDI 170PS DSG

    Nur Positive Antworten - Softwareupdate bei 2.0TDI 170PS DSG: Hat jemand bei der o.g. Motor / Getriebekombination die angebotene Software aufspielen lassen und wie läuft der Wagen? Wie ist der Verbrauch? Und...
  2. Hat jemand schon mal nen Tempomat nachrüsten lassen.

    Hat jemand schon mal nen Tempomat nachrüsten lassen.: Mein Fabia 3 ist ein EU Fahrzeug und hat leider nur ein Speedlimiter. Mittlerweile habe ich mich dran gewöhnt. Hätte aber gerne den Modeschalter...
  3. schon wieder die Bremsen

    schon wieder die Bremsen: Achja das Thema lässt mich einfach net los. Ich hab jetzt am Wochenende die komplette Bremsanlage hinten auseinandergenommen. Alle Bolzen wieder...
  4. Hat schon jemand seinen Fabia "geräuschgedämmt"?

    Hat schon jemand seinen Fabia "geräuschgedämmt"?: Hallo Fabianer, wir haben unseren 1.2TSI/90PS seit November und sind ziemlich zufrieden mit dem Wagen. Einer der wenigen Kritikpunkte betrifft...
  5. Schon wieder Geräusche vom ZMS

    Schon wieder Geräusche vom ZMS: Hallo Leute, ich hatte ja im Oktober ´15 einen Motorschaden. Leider habe ich zu diesem Zeitpunkt, zzgl. zum Motor, nur die Kupplung und das...