Hinweisleuchte "Vorglühen"

Diskutiere Hinweisleuchte "Vorglühen" im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Was ist los, wenn die orange Hinweisleuchte(Spirale) -wie beim vorglühen vor dem Start des Tdi, permanent während der Fahrt blinkt?!?!??!

saVoy

Skoda ade
Moderator
Dabei seit
04.02.2002
Beiträge
13.943
Zustimmungen
2.025
Fahrzeug
ex Skoda Fabia RSC
Wenn sie beim Einschalten nicht oder dauernd leuchtet ist irgendein Fehler in der Vorglühanlage (Siehe Betriebsanleitung Seite 57) Genaueres findet die Werkstatt raus. :suche:

Gruß Savoy
 

fabia-bobo

Dabei seit
13.06.2002
Beiträge
110
Zustimmungen
0
Ort
Wolfsburg
Fahrzeug
Yeti 1.8 TSI 4X4 / Yeti 1.2 TSI 2X4
Werkstatt/Händler
Skoda Zentrum Wolfsburg
Das Blinken sagt das ein Fehler im Motor vorliegt. Der Fehler lässt sich mit dem Diagnose Gerät feststellen.
 

zwuba

Guest
Hatte das gleiche Problem - bei mir war der Bremspedalschalter defekt (übrigens ein häufiges Problem bei VAG!). Einfach zur Werkstadt fahren und tauschen lassen :bandito:
 

nbodo

Guest
Hm, ich dachte, dass man nach dem Vorglühen, wegen möglicherweise erhöhtem Alkohol
Gehalt des Bluts, überhaupt nicht mehr fahren darf. :blau: höhö :zwinker:

Ach ja, im Handbuch steht :buch: , dass man nach dem Vorglühen des Motors möglichst direkt los fahren soll und nicht etwa mehrmals den Motor vorglühen lassen soll :nono: , was glüht der Vorglüher eigentlich vor? Und worauf sollte man beim Start des lieben Fabias, bei diesen Sibirischen Temperaturen :nikolaus: , noch so achten? ?(
 
#
Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

oliano

Dabei seit
27.05.2004
Beiträge
103
Zustimmungen
0
Ort
Gröbenzell / FFB
Ja das Benutzerhandbuch ist eine tolle Hilfe in diesem Fall.

Habe seit Samstag das gleiche Problem. Wir hatten am Freitag eine GRA eingebaut und bin bis Samstag ohne Probleme damit gefahren. HAben daraufhin mit der VAG-Com den Fehler ausgelesen, der hieß: Inplausibles Signal vom Bremspedalschalter. Haben selbigen nachjustiert dann wars weg, bis heute Mittag. Das lusitge ist ja, dass dann weder der Tempomat noch die Bremslichter mehr funktionieren. Seltsam nur dass es immer ne Weile funktioniert und dann nicht mehr.

Werde nachher nochmal bei meinem Kumpel mit VAG-Com reinschauen und wohl morgen beim Freundlichen auf der MAtte stehen. Was kostet so ein Schalter?

Gruß oli

Edit: Heute neuen Bremspedalschalter für 7.-€ gekauft und eingebaut, Fehler sollte weg sein.
 
Thema:

Hinweisleuchte "Vorglühen"

Hinweisleuchte "Vorglühen" - Ähnliche Themen

Abgasrückführung Steuerstromkreis Fehlfunktion: Guten Abend, mein Skoda Fabia II BJ 2011 1,6 TDI brachte immer wieder die blinkende Vorglühanzeige und Motorkontrolllampe + Notlauf worauf hin...
Servoleuchte nach Lenkgetriebe: Hallo liebe Community, ich habe folgendes Fehlerbild: - Servoleuchte ist permanent an. - Servolenkung funktioniert, jedoch ist die Lenkung im...
Symbol für Vorglühanlage blinkt, warum?: Hallo, bei meinem Skoda Octavia 1U5 Kombi blinkt seit gestern die Anzeige für die Vorglühanlage dauerhaft, Wagen springt an, fährt wie eh und je...
Heckklappe öffnet nicht über Heckklappentaster: Hallo, ich habe das Problem,dass sich die Heckklappe nicht öffnen lässt. Kurz zur Vorgeschichte und was ich schon geprüft habe. Mein...
Fehlermeldung p0810 kupplungsposition steuerung skoda 1Z5: Hallo zusammen, Ich habe einen Skoda Octavia II BJ 2011 combi 1,6 TDI (DSG-Getriebe)und bei mir leuchtet der Motorblock außerdem blinkt die...
Oben