Hinteres Rad nach Innen geneigt?

Diskutiere Hinteres Rad nach Innen geneigt? im Skoda Octavia III Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo Ihr, Mir ist gestern aufgefallen, wie ich hinter meinem O3 stand das es so aussieht als würden beide Hinterräder in Richtung Fahrzeugfront...

  1. maxl82

    maxl82

    Dabei seit:
    26.05.2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Niederes Österreich
    Fahrzeug:
    Soda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG, Skoda Fabia II Combi 1,6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laimer / Birngruber
    Kilometerstand:
    45000
    Hallo Ihr,

    Mir ist gestern aufgefallen, wie ich hinter meinem O3 stand das es so aussieht als würden beide Hinterräder in Richtung Fahrzeugfront nach innen geneigt sein...

    Rad ist korrekt montiert und es wurde auch nichts an Achse oder Aufhängung manipuliert.

    Ist jemanden das bei seinem O3 auch aufgefallen??

    Lg Maxl
     
  2. #2 Steve87, 11.04.2014
    Steve87

    Steve87

    Dabei seit:
    07.01.2014
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Mazda 626 GF 2.0i
    Kilometerstand:
    190000
    Meiner Meinung nach normal, das Auto soll im Grenzbereich ja eher unter- statt übersteuern. (negative Vorspur)


    Gesendet von meinem iPhone mit Tapatalk
     
  3. #3 Flitzwienix, 11.04.2014
    Flitzwienix

    Flitzwienix

    Dabei seit:
    09.09.2013
    Beiträge:
    738
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    81245 München
    Fahrzeug:
    Octavia III Elegance 1.4 TSI DSG
    Werkstatt/Händler:
    händeringend auf der Suche!
    Kilometerstand:
    25000
    8|
    Hast du mal ein Bild?

    Gruß
     
  4. Nic72

    Nic72

    Dabei seit:
    02.11.2013
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    7
    Fahrzeug:
    Octavia RS DSG tsi
    sieht es so aus, oder ist es so? Kann mir nicht vorstellen, dass man beim O3 die Spur hinten einstellen kann. Natürlich sollte es grundsätzlich so sein, aber sicher nicht so, dass man es mit dem bloßen Auge erkennen könnte.

    Wenn es deutlich zuviel wäre müssten die Hinterreifen schon nach kurzer Fahrt deutlich Temperatur annehmen, kannst ja mal testen...
     
  5. maxl82

    maxl82

    Dabei seit:
    26.05.2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Niederes Österreich
    Fahrzeug:
    Soda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG, Skoda Fabia II Combi 1,6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laimer / Birngruber
    Kilometerstand:
    45000
    Anbei einmal ein paar Fotos, ich hoffe man kanns erkennen auf den Bildern.
     

    Anhänge:

  6. #6 Speedy35, 11.04.2014
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    123
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia Combi "DRIVE", 1.4 TSI 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum (Gottfried Schultz)
    Das rechte Rad sieht komisch aus, oder stehst Du wo drauf? Bild 3. Vor allen sieht es aus, als ob der Reifen arg gedrückt/gequetscht wird. Ist dir da wer vor gedonnert? Fahre mal zum :) . Oder nur ein blöder Winkel? Der linke sieht "normal" aus.

    Mein Bild ist zwar äußerst ungünstig, werde nachher mal ein Neues machen, aber ich kann von der Seite ohne große Probleme das Profil checken. Das scheint bei dir nicht der Fall zu sein.
     
  7. #7 RS hiPPy, 11.04.2014
    RS hiPPy

    RS hiPPy

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsfelde
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II RS, 2.0 TDI 170 PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Zobel Dahnsdorf
    Kilometerstand:
    130000
    Hallo,

    also meiner Meinung nach sieht da alles "Save" aus, wenn du nicht irgendwas auffälliges beim fahren hast bzw. starke verschleiss Ereignisse würde ich mir keine Gedanken machen und es mal auf eine Optischetäuschung schieben.
     
  8. #8 MontesCarlo, 11.04.2014
    MontesCarlo

    MontesCarlo

    Dabei seit:
    11.08.2013
    Beiträge:
    1.009
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Nürnberg
    Fahrzeug:
    Fabia Monte Carlo 1.2 TSI
    Kilometerstand:
    9770
    Das nennt sich Vorspur! Hat den Effekt das es gerade bei einem langen Auto das Heck stabilisiert.

    Da in der Verlängerund der beiden Reifen die Spur zusammenläuft.
     
  9. #9 Speedy35, 11.04.2014
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    123
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia Combi "DRIVE", 1.4 TSI 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum (Gottfried Schultz)
    Meinst Du wirklich nur ein Fehler in der Aufnahme? Vor allem der rechte Reifen?

    Ich fahre gleich zur Tankstelle und werde dort mal ein Bild machen.

    Edit:
    Kannst Du das bitte näher erläutern?
     
  10. maxl82

    maxl82

    Dabei seit:
    26.05.2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Niederes Österreich
    Fahrzeug:
    Soda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG, Skoda Fabia II Combi 1,6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laimer / Birngruber
    Kilometerstand:
    45000
    Also drauf stehen tu ich nirgends, kann sein das ich leicht nach hinten schräg stehe.

    Werds bei Zeiten mal vom :) begutachten lassen.

    Also so weit aussen steht meine Felge mit den 18ern nicht.

    lg maxl
     
  11. #11 RS hiPPy, 11.04.2014
    RS hiPPy

    RS hiPPy

    Dabei seit:
    26.01.2013
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Ludwigsfelde
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II RS, 2.0 TDI 170 PS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Zobel Dahnsdorf
    Kilometerstand:
    130000
    Naja ich sagmal rin von der Lauffläche sieht esja so aus das der Reifen gleichmäßig läuft und ich gehe mal davon aus das wenn es wirklich so ist man das beim fahren merken würde. Ich hatte sowas mal nach einem kleinen Crash da war dann meine ganze Achse verzogen und das merkt man dann schon... also auto läuft sich unruhig ( schwimmt ) und vorallem ESP Leuchte würde dauerhaft kommen weil das Auto ja permanennt probieren würde auzugleichen.
     
  12. #12 PJM2880, 11.04.2014
    PJM2880

    PJM2880

    Dabei seit:
    21.10.2003
    Beiträge:
    2.266
    Zustimmungen:
    200
    Ort:
    Luxemburg; Esch-sur-Alzette
    Fahrzeug:
    Superb 3V Limo 280PS 4x4 DSG
    Werkstatt/Händler:
    Garage Serge Tewes
    Kilometerstand:
    5000
    Solange es nicht so aussieht sollte es in Ordnung sein:

    >KLICK<

    Leider nur Facebook Video
     
  13. #13 Speedy35, 11.04.2014
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    123
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia Combi "DRIVE", 1.4 TSI 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum (Gottfried Schultz)
    Ich habe mal ein paar Fotos gemacht, auf einer ebenen Fläche. Wahrscheinlich ist bei dir nur der Aufnahmewinkel des rechten Rades bescheiden.
     

    Anhänge:

  14. #14 TT Nürnberg, 11.04.2014
    TT Nürnberg

    TT Nürnberg

    Dabei seit:
    14.11.2011
    Beiträge:
    637
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    Schwabach
    Fahrzeug:
    Octavia³ Ambition 1.6 TDI 77kW
    Werkstatt/Händler:
    Auto Schreiber- Erlangen
    Vielleicht hat der Freundliche ja die Möglichkeit mal die Spur/Achse zu vermessen? Frag ihn doch mal ganz nett. Ansonsten kann das jeder bessere Reifenhändler. Danach hast du Gewissheit ob alles in Ordnung ist.
     
  15. #15 nancy666, 11.04.2014
    nancy666

    nancy666

    Dabei seit:
    05.11.2010
    Beiträge:
    4.942
    Zustimmungen:
    1.564
    Fahrzeug:
    Octavia III RS 2.0 TSI DSG Limo
    auf den Fotos könnte man denken du hast zu kleine Räder soviel Platz wie da zur Karosse ist
     
  16. #16 Hannsn_LE, 11.04.2014
    Hannsn_LE

    Hannsn_LE

    Dabei seit:
    10.07.2013
    Beiträge:
    271
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Leipzig
    Ich denke das der Sturz hinten nicht Ordnungsgemäß eingestellt ist.
     
  17. maxl82

    maxl82

    Dabei seit:
    26.05.2013
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    10
    Ort:
    Niederes Österreich
    Fahrzeug:
    Soda Octavia III Combi 2.0 TDI DSG, Skoda Fabia II Combi 1,6 TDI
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laimer / Birngruber
    Kilometerstand:
    45000
    Also bei dir Speedy35 schaut es nicht so aus wie bei mir...

    Ich werd mal schauen was der
     
  18. #18 Speedy35, 11.04.2014
    Speedy35

    Speedy35

    Dabei seit:
    07.08.2013
    Beiträge:
    1.122
    Zustimmungen:
    123
    Fahrzeug:
    Škoda Octavia Combi "DRIVE", 1.4 TSI 6-Gang
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum (Gottfried Schultz)
    Wenn ich mir das Bild des rechten Rades anschaue, habe ich den Eindruck, als ob der Gummi komisch geformt wird (Kameraeinstellung?) bzw. als ob das Auto von der anderen Seite aufgebockt wurde und das Rad deshalb so nach innen steht. Es scheint auch wesentlich schiefer zum Vorderrad zu stehen. Aber das kann alles auch durch die Kamera und dem Winkel gekommen zu sein. Fahre doch bei Gelegenheit zum :) . Wenn ich Deinen Avatar aufzoome, sieht alles supi aus. Kannst Du nicht Dein Avatar Bild mit dem jetzigen Zustand vergleichen?
     
  19. #19 SteveRsTsi, 11.04.2014
    SteveRsTsi

    SteveRsTsi

    Dabei seit:
    03.04.2014
    Beiträge:
    210
    Zustimmungen:
    14
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 3 RS TSI
    Werkstatt/Händler:
    Ramsperger Automobile
    Kilometerstand:
    24579
    Das ist sicher nur der Kamerawinkel . Sieht alles gut aus. Diese Optik kommt auch dadurch, das die hinteren Räder so weit drin stehen. Der runde Kotflügel dazu und die optische Täuschung ist perfekt. Aus dem Grund machen ja die meisten zumindest hinten ne Spurverbreiterung drauf.
     
  20. #20 Steini77, 11.04.2014
    Steini77

    Steini77

    Dabei seit:
    01.01.2014
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Essen
    Fahrzeug:
    Octavia III 2.0 TDi, DSG,Kombi, Candy Weiss, 05.2013
    Werkstatt/Händler:
    Škoda Zentrum Essen
    Kilometerstand:
    68.276
    ist nicht 100% aber zu prüfen ob deine Räder parallel zu einander stehen messe mal folgendes Scenario aus:
    zwei identische 4 Kant-Hölzer mit einer länge von min 50 cm werden parallel zu den Hinterrädern gelegt, dann nimmst du nen Gliedermaßstab (Zollstock) und mißt den Abstand der Kante welche nah am Reifen ist das ganze direkt vor und hinter dem Rad, beide Werte vergleicht du! Sollte der Wert der vorderen Messung deutlich kleiner sein wie der hintere, würde ich mal eine Achs-Vermessung vornehmen lassen.
    Wie gesagt ist nicht 100%.

    Ungefähr so
     
Thema:

Hinteres Rad nach Innen geneigt?

Die Seite wird geladen...

Hinteres Rad nach Innen geneigt? - Ähnliche Themen

  1. Tür Hinten

    Tür Hinten: Hallo zusammen, ich hätte eine Frage erkläre aber vor der Frage um was es geht. Nachdem es geregnet hat und ich nach dem Regen die Tür öffne (in...
  2. Fabia III Keine Lautsprecher hinten im Fabia Monte Carlo

    Keine Lautsprecher hinten im Fabia Monte Carlo: Hallo an alle. Ich bin seit Mai 2017 stolze Besizerin eines Fabia Monte Carlo. Leider musste ich bei meinem Swing Radio feststellen, dass dies...
  3. Rad Hinterachse heiß

    Rad Hinterachse heiß: Trotz mehrfacher Reparaturversuche konnte die Werkstatt nicht die Ursache für mein ständig heiß laufendes linkes Hinterrad beheben. Kennt jemand...
  4. Kosten für Anhängerkupplung und Fahrradträger für 2 Räder

    Kosten für Anhängerkupplung und Fahrradträger für 2 Räder: Hallo zusammen, hat jemand Erfahrungen? Ist eine Limosine. Besten Dank.
  5. Rückrufaktion Update Bremskraftverteilung vorn/hinten

    Rückrufaktion Update Bremskraftverteilung vorn/hinten: Vor einigen Tagen war in der Autopresse zu lesen, daß VW an vielen Fahrzeugen eine Serviceaktion Update Software bezüglich Veränderung der...