hintere Stossdämpfer

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia I Forum" wurde erstellt von HM, 21.12.2005.

  1. HM

    HM

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wedau
    Fahrzeug:
    BMW 123d
    Werkstatt/Händler:
    feiffer-motorsport Duisburg, BMW Phillipp Mülheim
    Kilometerstand:
    31128
    Hallo

    Mein Auto war grade zur dritten Jahresinspektion 120.000km (60.000km)

    Es wurde festgestellt das ünter anderem die hintern Dämpfer nässen, also undicht sind. Kann ich mir jetzt zu meinen 40mm H&R Federn ohne weiteres härtere Dämpfer als die originaldämpfer einbauen lassen. Diese waren mir nähmlich immer schon irgendwie zu weich.

    Wie würden neue "härtere" sich verhalten. Was kann ich nehmen. Sachs, KW, KAW.

    Fängt das Auto in Kurven dann an zu hüpfen? :keineahnung:

    Bitte um Ratschläge
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Fussel

    Fussel Guest

    Willst du nur hinten neue harte Dämpfer einbauen?
    Wenn ja, NEIN :P

    Damit machst du das ganze Fahrwerk zum Debakel. Wenn, dann kauf dir gleich ringsrum neue Dämpfer.

    BTW: Hüpfen tuts dann net, hast eine bessere Kurvenlage, weniger "Nickbewegung" usw... Was halt so die Vorteile eines Sportfahrwerks sind.
    Beachte aber: Langstrecke kann, je nach BAB, zum grausamen Martyrium werden, weil du teilweise jede kleine Welle merkst.
     
  4. R2D2

    R2D2 Guest

    Nur an einer Achse härtere Dämpfer ist wirklich nicht ratsam, bei dem km Stand von dir ist es aber sicher auch kein Schaden, vorne gleich mit zu erneuern, also rundum neue und gut ist es. Der Komfort ist mit Sportdämpfern sicher auch nicht so viel schlechter, daß man da ein Martyrium erwarten müsste, dazu sind die üblicherweise noch viel zu weich, sollen ja auch an dezente Tieferlegungen passen.

    Btw.: KAW = Koni
     
  5. Fussel

    Fussel Guest

    Hi
    Na ja, ich kanns nur so sagen, wie ichs von den Kumpels kenn - ich hab noch kein Fahrwerk drin.
    Und bei dem einen (mit Gewinde) isses teilweise schon krass, okay ist nen 206, also kurzer Radstand.

    Aber stimmt schon - nen richtig hartes Gewinde und Sportdämpfer sind schon nen Unterschied.
     
  6. HM

    HM

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wedau
    Fahrzeug:
    BMW 123d
    Werkstatt/Händler:
    feiffer-motorsport Duisburg, BMW Phillipp Mülheim
    Kilometerstand:
    31128
    Habe mich nun auch für 4 Sachs Performance Dämpfer entschieden. 250 € Komplett zzgl. 70 € für den Einbau!

    Vielen Dank
     
  7. Michal

    Michal Forenurgestein

    Dabei seit:
    26.11.2001
    Beiträge:
    2.573
    Zustimmungen:
    99
    Ort:
    Ilmenau / Thüringen
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia III 1.6 TDI GreenTec (07/13) / Skoda Favorit 1.3 LX (04/94)
    Werkstatt/Händler:
    beim kompetenten SkodaPartner
    Kilometerstand:
    64000
    Hallo!

    Glückwunsch zu dem Schnäppchen ! Der Preis ist echt günstig - vor allem 70 Euro (!!) für den Einbau ???!!!!!

    Aber sicher nicht bei Skoda!?

    Habe gestern meine vorderen Stoßdämpfer bei 183 000km erneuern lassen (Monroe Reflex) - das hat schon bei Skoda etwa 1,5h gedauert ! Und hinten habe ich sie selbst gewechselt, das geht recht leicht.
    Ich hatte die Monroe bei ebay bekommen, vorn die zwei für 100 Euro inkl. Versand und hinten die zwei glaub ich für etwa 80 Euro. Und selbst das war ein großes Schnäppchen!!!

    Bitte beim Wechsel vorn die DOMLAGER und evtl. die Gummilagerungen mit erneuern - nicht hier am falschen Ende sparen!!

    Viel Erfolg!

    Michal
     
  8. HM

    HM

    Dabei seit:
    17.05.2003
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wedau
    Fahrzeug:
    BMW 123d
    Werkstatt/Händler:
    feiffer-motorsport Duisburg, BMW Phillipp Mülheim
    Kilometerstand:
    31128
    Danke grade für den letzten Tipp. Werde ich mir zu Herzen nehmen.

    Dämpfer vorn bezahl ich 75,84 € /Stck und 50.,13 € /stck für hinten über meinem Händler. Einbau lasse ich wie immer in ner freien Werkstattmachen. Da bekomm ich immer Festpreise die dann auch gelten.

    Bei meiner Inspektion haben die z.B. von 150 € gesprochen und es kamen 220,10 € raus. :stinkig: Und deswegen verlasse ich mich dortz bei nicht Garantieteile/ Kulanzteile auf die freie Werkstatt
     
  9. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Hallo,

    wie können die Dämpfer hinten nässen? Das sind doch Gasdruckdämpfer. Oder war das vorne so?

    MfG, Matthias
     
  10. R2D2

    R2D2 Guest

    Wieso sollten sie es nicht können?
     
  11. matt

    matt

    Dabei seit:
    02.11.2004
    Beiträge:
    1.251
    Zustimmungen:
    130
    Ort:
    bei München
    Fahrzeug:
    Skoda Superb II Combi 2.0 TDI, 125 kW, MJ 2015 + Seat Ibiza 6L 1.4 16V, 55 kW, MJ 2005
    Die sind sicher auch geschmiert, bloß richtig nässen, wie man es von einem undichten Öldämpfer kennt, werde sie nicht.
    Dazu müsste man aber erstmal klären, wo die Gasdruckdämpfer verbaut sind. Ich werde jetzt nicht rausgehen und horchen.

    MfG, Matthias
     
  12. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. R2D2

    R2D2 Guest

    Hmmm... langsam dämmert mir was! Schau dir mal den Aufbau von den Dämpfern an, dann siehst du schon, wie schön die undicht werden können. ;-)

    Ist auch nicht wirklich die Frage, ob Gasdruck oder nicht, sondern eher ob Einrohr- oder Zweirohrdämpfer.
     
  14. #12 Joker1976, 27.12.2005
    Joker1976

    Joker1976

    Dabei seit:
    11.06.2002
    Beiträge:
    1.759
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Kreis Karlsruhe 76661 Philippsburg Deutschland
    Fahrzeug:
    O2 RS 2.0TDI 170PS Combi EZ´08 43500km | Roomster Style Plus Edition 1.2TSI 105PS EZ´10 1200km
    Werkstatt/Händler:
    Jäger&Keppel, Speyer
    Gasdruckdämpfer sind auch mit Öl gefüllt - nur eben wird da mit Druck ein Gas überlagert, so daß das Öl nicht aufschäumen kann...
     
Thema:

hintere Stossdämpfer

Die Seite wird geladen...

hintere Stossdämpfer - Ähnliche Themen

  1. Türdichtung hinten rechts wechseln

    Türdichtung hinten rechts wechseln: Hallo Community, mal so ne kleine Frage weil ich das bisher noch nicht gemacht habe. Meine Türdichtung der hinteren rechten Türe hat irgendwo ein...
  2. Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.

    Lautsprecher vorn und hinten klingen unterschiedlich.: Moin , Hat mal jemand ausprobiert , vorn und hinten im Superb zu sitzen und die Klangqualität zu vergleichen? Wenn ich hinten sitze, ist es...
  3. Radhausschalen hinten

    Radhausschalen hinten: Hallo, hat schon jemand beim Feli (II) Limo hinten Radhausschalen eingebaut? Gibt es hier Befestigungspunkte / Löcher, die man nutzen kann, so...
  4. Klackern Türe Hinten

    Klackern Türe Hinten: Hallo zusammen, ich habe seit kurzem einen fabrikneuen Rapid Spaceback und mir ist folgendes aufgefallen. Die Türen hinten muss man mit etwas...
  5. Sitzheizung vorne & hinten geht nicht

    Sitzheizung vorne & hinten geht nicht: Hallo, folgendes Problem: Skoda Superb Combi Exklusiv, 2.0 TDI, BJ 2011 Die Sitzheizung vorne und hinten wird nicht warm bzw. arbeitet nicht....