Hinterachslager wechseln ?!

Diskutiere Hinterachslager wechseln ?! im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Moin, nachdem ich die Querlenker getauscht, meinen Achsträger entrostet und alles mit Lack und Unterbodenschutz versiegelt habe sind bei mir die...

  1. #1 Mad_rocks, 17.05.2020
    Mad_rocks

    Mad_rocks

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Moin,
    nachdem ich die Querlenker getauscht, meinen Achsträger entrostet und alles mit Lack und Unterbodenschutz versiegelt habe sind bei mir die Hinterachslager reif.
    Übrigens beim Querlenkertausch musste ich die Antriebswellen nicht rausnehmen, habe mit Trick gearbeitet.
    Das Problem ist, die Mutter stößt irgendwann an die Antriebswelle, dann mit einem Flachmeissel zwischen, und den Konus rausklopfen. Nun dreht das mit und es ist kein Platz mit ner Zange gegenzuhalten.
    Der Trick ist, beim Konusbolzen ist ja nun ein etwa 1cm breiter Spalt. Mit guten Bohrern 3,6,8mm durchbohren und mit einem Splintentreiber gegenhalten, 6mm reichte nicht, den hat es zerrissen.
    Nun zu meinem Problem, ich habe bereits die Hinterachslager mit Bolzen und ein günstiges Einpress Set.
    Zum Ausbau, dachte ich mir Dämpfer hinten und Federn drin lassen, nur die Bolzen der Achslager entfernen und die Hinterachse mit einem Getriebeheber abstützen.
    Zum Auspressen wollte ich mir ein Stück Rohr besorgen 1mm Grösser als die neuen Achslager und eine runde Platte zum durchziehen. In Notwehr würde ich den Gummiteil kaputt bohren und den Rest rausprügeln.
    Rein etwas mit Seife einschmieren und mit dem Werkzeug einpressen.
    Klappt das so, oder hat noch jemand glorreiche Tipps ?
    Gruss Mad.
     
  2. #2 Grisu512, 19.05.2020
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.817
    Zustimmungen:
    512
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Hab das 2x mal gemacht, jeweils bei nem Fabia RS. Absolute drecks Arbeit.
    Wir haben uns was gemacht um das alte Lager auszupressen, aber die sind echt festerostet mit der Zeit.
    Ich hab die Federn rausgenommen und die Achse dann an den Dämpfern hängen lassen, aber zusätzlich nen Getriebeheber druntergestellt.
    Ein Lager mussten wir zerbohren und selbst dann lies es sich nicht besonders gut auspressen.
    Als neue Lager hab ich welche aus PU genommen, die kannste mit der Hand reindrücken.
    Also wenn du kein Werkzeug zum auspressen hast, musst du alles zerbohren und rausprügeln.
    Eine total beschissene Arbeit.
     
  3. #3 Mad_rocks, 19.05.2020
    Mad_rocks

    Mad_rocks

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Danke für die Antwort, als ich den vor 80.000km gekauft habe, sagte meine befreundete Werkstatt, die könnten vom TÜV angemängelt werden.
    Ich werde mit was bauen, evt. einen billigen Hydraulikheber integrieren.
     
  4. #4 Grisu512, 19.05.2020
    Grisu512

    Grisu512

    Dabei seit:
    17.06.2010
    Beiträge:
    1.817
    Zustimmungen:
    512
    Ort:
    Österreich
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1U TDi 181PS, Skoda Fabia RS TDi 228PS, VW Käfer Typ11 Luxus
    Kilometerstand:
    134000
    Naja wie gesagt. Ich hab auch schon Leute gesehen die haben die komplette Achse rausgenommen, und auf dem Boden mit der Bohrmaschine das Lager in Grund und Boden gebohrt, so gehts halt auch.
    Viel Spas dabei. Sag bescheid wenn du fertig bist, wie es dir dabei ergangen ist.
     
    Pan666 gefällt das.
  5. #5 eddy323, 21.05.2020
    eddy323

    eddy323

    Dabei seit:
    16.02.2020
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Nordhausen
    Fahrzeug:
    Octavia 1U RS im Aufbau und viele weitere
    Werkstatt/Händler:
    Ich ;-)
    Kilometerstand:
    174000
    Die Arbeit vorn hält ich mir nicht gemacht, viel,zu aufwendig.
     
  6. Jahiti

    Jahiti

    Dabei seit:
    17.03.2019
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    24
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    octavia Tour 1.6 LPG
    Kilometerstand:
    149000
    Ich hab das mal vor Ewigkeiten beim Golf 2 gemacht, damals hat mir eine Druckluft Säge sehr geholfen. Die funktioniert ähnlich wie ein elektrisches Bratenmesser und kommt super in die Buchse rein, um den stahlrand einmal längs aufzusägen.
     
  7. Tuba

    Tuba

    Dabei seit:
    12.07.2012
    Beiträge:
    23.597
    Zustimmungen:
    12.556
    Ort:
    59071 Hamm
    Fahrzeug:
    S³ Combi TDI DSG 110 kW / F² Combi 1.4 63 kW
    Werkstatt/Händler:
    Gretenkort/Welver / Regett/Soest
    Kilometerstand:
    30300
    Die ist identisch mit der Achse vom Golf IV, richtig? Schau sie Dir sehr genau an! Wir hatten in den letzten Monaten vermehrt Golf4-Achsen, bei denen die Lageraufnahmen (also die Büchsen, in die die neuen Lager eingepresst werden sollen) oben bei 12 Uhr aufgeplatzt sind. Beim Rangieren, während der Fahrt, im eingebauten Zustand. Achse raus und prüfen.
     
  8. #8 Calvineis, 21.05.2020
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    495
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III, Octavia 1U RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    72.000, 180.500
    Hab die Buchsen bei meinen Octavia auch erst gegen Powerflex getauscht.
    Hinterachse hatte ich komplett draußen, da ich eh Stahlflex und Fahrwerk eingebaut habe.
    Bei mir ging eine Seite relativ gut mit Lagerauspresswerkzeug.
    Die 2. Seite musste ich mit Schraubendreher und Rostlöser bearbeiten. Danach ging die auch auszupressen.
     
  9. #9 Mad_rocks, 21.05.2020
    Mad_rocks

    Mad_rocks

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Was haste für ein Auspresswerkzeug benutzt, und was kostet so was ?
     
  10. #10 Mad_rocks, 21.05.2020
    Mad_rocks

    Mad_rocks

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Die Achse habe ich mir schon angesehen, kann ja noch mal mit nem Spiegel schauen, es kann aber auch sein, dass meine stärker ist als alle vom Golf 4 Querbaukasten, da meiner 800 KG Radlast pro Felge haben muss! VW Golf Reihe ist das max 750Kg.
    Hätte günstig GTI Jubi Felgen bekommen können im BBS Stil, darf die aber net fahren, weil die nur 750Kg Radlast haben.
     
  11. #11 Calvineis, 21.05.2020
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    495
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III, Octavia 1U RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    72.000, 180.500
    Das hier https://www.autoteile-schork.de/sho...-tlg_8339,de,142729,638230?sys_cookie_legal=1
    Haben wir aber auf arbeit, funktioniert auch gut bei den Radlagern und sonstigen lagern.
    Zudem musste ich eine gewindespille nehmen, da das beiliegende innenteil zu Groß ist
     
  12. #12 Calvineis, 21.05.2020
    Calvineis

    Calvineis

    Dabei seit:
    09.07.2016
    Beiträge:
    1.222
    Zustimmungen:
    495
    Ort:
    Plaidt
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia III, Octavia 1U RS
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Donath
    Kilometerstand:
    72.000, 180.500
    Hättest du können nehmen, da die Hinterachse eine maximale Achslast von 1020kg hat was dann je Felge 510kg sind
     
  13. #13 Mad_rocks, 21.05.2020
    Zuletzt bearbeitet: 21.05.2020
    Mad_rocks

    Mad_rocks

    Dabei seit:
    14.01.2020
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    6
    Nee, habe beim TÜV gefragt....
    Der Octavia1u5 Combi ist mehr wie 10cm länger wie der Golf Variant.
     
Thema:

Hinterachslager wechseln ?!

Die Seite wird geladen...

Hinterachslager wechseln ?! - Ähnliche Themen

  1. Luftfilter wechseln

    Luftfilter wechseln: Moin zusammen, ich besitze sein 01/20 einen Skoda Skala 1,0. Mit dem ich sehr zufrieden bin. Nun wollte ich einen Pipercross Luftfilter einbauen....
  2. Innenraumfilter wechseln - Maße?

    Innenraumfilter wechseln - Maße?: Hallo zusammen, wollte heute erstmalig selbst den Innenraumfilter wechseln. Diverse Teile-Seiten spucken mir als Teilenummer 1J0 819 644A aus. So...
  3. Fensterheber Platte wechseln Reparaturleitfaden

    Fensterheber Platte wechseln Reparaturleitfaden: Hallo, bei meinem Skoda Octavia 1z5 Baujahr 2011 ist der Seilzug des Elektrischen Fensterhebers auf der Fahrerseite gerissen, ich habe mir diese...
  4. Gurt hinten rechts wechseln

    Gurt hinten rechts wechseln: Hallo Leute , Ich muss bei meinem 2008er Roomster den Gurt Hintern rechts wechseln. Nach 5 Jahren Kindersitz ohne Isofix hängt der Gurt nur noch...
  5. Octavia 1U Hinterachslager Buchsen einfach wechseln

    Octavia 1U Hinterachslager Buchsen einfach wechseln: Hallo Skodafreunde, mir wurde hier schon gut geholfen, vielleicht kann ich jemanden jetzt helfen. So habe ich meine alten Achslagerbuchsen hinten...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden