Hilfe Xenonscheinwerfer steht unter Wasser

Diskutiere Hilfe Xenonscheinwerfer steht unter Wasser im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo zusammen, habe nun seit 3 Monaten meinen Skoda Fabia, und nun gehen meine probleme schon los :o( Mein Scheinwerfer steht unter Wasser. Und...

  1. Zaday

    Zaday

    Dabei seit:
    14.09.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichshafen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi 2,0
    Kilometerstand:
    114500
    Hallo zusammen, habe nun seit 3 Monaten meinen Skoda Fabia, und nun gehen meine probleme schon los :o( Mein Scheinwerfer steht unter Wasser. Und laut Händler gibts denn nur komplet!?!?!?!? 960€ Nicht zu fassen. Bin nun an einem gebrauchten am suchen. Oder kann man den irgendwie abdichten? Wie baut man nur die Xenonbirne aus?

    Hab da mal geschaut aber bekomme die birne irgendwie nicht raus :o(

    Hoffe jemand kann mir weiterhelfen

    Dankeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeee
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 FabiaOli, 14.09.2012
    FabiaOli

    FabiaOli

    Dabei seit:
    03.08.2008
    Beiträge:
    17.455
    Zustimmungen:
    250
    Ort:
    Chemnitz
    Fahrzeug:
    Octavia Combi RS 1.8T
    Werkstatt/Händler:
    Selbst ist der Mann / Autohaus Melzer / Roth&Müller
    Kilometerstand:
    157000
    Den Brenner musst du eigentlich an der Rückseite vom Scheini nur eine viertel Umdrehung drehen und dann schnappt er raus, wie normale Leuchtmittel auch.
    Da muss aber alles an Plastikkappen vorher ab.
    Den Scheini kann man schon abdichten, kommt nur drauf an wo der undicht ist.
    Aber abdichten kann man den auf jeden Fall.
    Ansonsten einfach bei ebay gucken und einen gebrauchten schießen und austauschen.
    Ich würd den Scheini erstmal ausbauen und gucken ob man was sieht, sind nur ein paar Schrauben und dann kannst den rausnehmen, die Kabel lösen und dann hast ihn in der Hand ;)
     
  4. Zaday

    Zaday

    Dabei seit:
    14.09.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichshafen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi 2,0
    Kilometerstand:
    114500
    Hallo danke für deine Antwort, hmm hab da heut schon mal geschaut wollte die birne rausdrehen aber scheint irgendwie nicht zu gehen. Den Stecker wo auf der birne ist muß ich nur abziehen? Das klemmt alles irgendwie :o( Geht der Scheinwerfer ohne demontage der Stostange raus? Muß da gleich dann nochmal schauen..



    Danke für die hilfe
     
  5. 1U_TDI

    1U_TDI

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    30
    Ort:
    Bayreuth
    Fahrzeug:
    Skoda Superb 2 Combi 170 PS TDI
    Werkstatt/Händler:
    Selbstschrauber :)
    Der Stecker vom Zündgerät geht durch Drehung vom Brenner. 90° drehen, dann abnehmen... danach dann den Arretierungsring vom Brenner lösen und dann den Brenner herausnehmen. Brenner keinesfalls anfassen, die Fettspuren brennen sich gnadenlos ein, ganz sauber bekommt man den sonst nie wieder gescheit.

    Ich würde den Scheinwerfer ausbauen und rundum mit einer geeigneten Karosseriedichtmasse abdichten, also die Verbindung Frontglas > Gehäuse. Vorher rundum mit Malerkrepp etc. links und rechts von der Naht abkleben, damits sauber ausschaut.

    Dann auch mal kontrollieren, ob der Rückendeckel noch dicht ist, ggf. dessen Dichtung auch ersetzen.


    Scheinwerfer würde ich vor dem Zusammenbau mindestens eine Nacht mit offenem Rückendeckel nach oben (damit die Wärme / Feuchtigkeit nach oben rauszieht) in den Heizungsraum legen.


    Ferner ist das alles halb so wild, dein Händler hat dir den Komplettpreis mit Innereien gesagt. Das Gehäuse gibts im Aftermarket auch einzeln, ohne Elektronik, Zündgerät usw. Link: http://www.ebay.de/itm/Xenon-Schein...006407076?pt=DE_Autoteile&hash=item3cc531b5a4


    ich würde dann aber beide Seiten ersetzen, da der dann sicherlich heller leuchten wird (Reflektorgehäuse innen noch top, auf der anderen Seite sicher schon leicht trüb) und eben auch vom Glas her mehr glänzt. Die gesamte Elektronik incl. Leuchtweitenversteller kann einfach umgebaut werden.


    Wichtig beim Ersetzen der Xenons: Leuchtweitenregulierung muss von einer Werkstatt oder jemanden mit VCDS neu angelernt werden



    und auch ganz wichtig: KEINESFALLS auf die Idee kommen, beim ausgebauten Scheinwerfer innen den Reflektor vom Xenonlinsenbauteil putzen zu wollen - die Chromschicht ist nur aufgedampft und mit 2 Wischern mit einem Tuch herunter...
     
  6. Zaday

    Zaday

    Dabei seit:
    14.09.2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Friedrichshafen
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia Kombi 2,0
    Kilometerstand:
    114500
    Hi danke für die Erklärung, werde das gleich nachher ausprobieren

    Danke
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. #6 Nathaniel87, 15.09.2012
    Nathaniel87

    Nathaniel87

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia II Combi Elegance 2.0 TDI DSG PD DPF EZ 2008
    Werkstatt/Händler:
    Autohaus Sven Erkner
    Kilometerstand:
    108000
    hab grad vor ein paar tagen beim surfen xenonscheinwerfer (neu und ohne leuchtmittel) für ca. 160 € gesehen. falls die undichte stelle nicht zu finden ist, kannst du den also für wesentlich weniger geld nachkaufen :)

    -edit-
    sind sogar genau die die U1 verlinkt hat
     
  9. #7 BigBob_931, 17.09.2012
    BigBob_931

    BigBob_931

    Dabei seit:
    08.07.2012
    Beiträge:
    219
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Umgebung Dresden
    Fahrzeug:
    Superb II Combi, 2.0TDI 125kW, Elegance
    Kilometerstand:
    104000
    Das sind zwar keien Orginalen Hella-Scheinwerfer sondern Nachbauten von Depo, aber die sind echt super von der Qualität her! Die haben sogar das Problem mit der abrutschenden Tülle nicht mehr!
     
Thema:

Hilfe Xenonscheinwerfer steht unter Wasser

Die Seite wird geladen...

Hilfe Xenonscheinwerfer steht unter Wasser - Ähnliche Themen

  1. Hilfe wo ist das Lüftersteuergerät

    Hilfe wo ist das Lüftersteuergerät: Servus und Guten morgen Ich habe einen Oktavia 2 Typ:1Z5 ,1,2L 105PS Baujahr2013, Ich habe mir das Lüftersteuergerät gekauft und habe jetzt das...
  2. Hilfe bei Codierung STG 16 gesucht

    Hilfe bei Codierung STG 16 gesucht: Hallo, Bei meinem Roomster funktioniert plötzlich die Geschwindigkeitsregelanlage nicht mehr. Bremsschalter, Kupplungsschalter und auch die...
  3. HILFE?! Einbau Lenkgetriebe Skoda Fabia 1.4 16V Bj.04

    HILFE?! Einbau Lenkgetriebe Skoda Fabia 1.4 16V Bj.04: Hallo liebe Skoda-Spezialisten, mein Lenkgetriebe ist defekt, ich habe mir bereits ein gebrauchtes bestellt. Nächstes Wochenende habe ich mir...
  4. wasser im fußraum

    wasser im fußraum: Hallo Leute , habe ein Problem mit meinem Skoda octavia 1u2 bj. 1999 1,9 tdi mit Schiebedach. immer wenn es regnet ist Beifahrer, Fahrer seite...
  5. Felgen Einzelabnahme TÜV Hilfe!!

    Felgen Einzelabnahme TÜV Hilfe!!: Hi Habe mir Felgen für meinen superb 3t gekauft Maße sind 235/35/19 8,5 j et45 hinten habe ich noch Distanzscheiben drauf 1,5cm pro Seite und h &...