Hilfe wegen Garantieleistung

Dieses Thema im Forum "Skoda Fabia I Forum" wurde erstellt von ddw13333, 05.11.2002.

  1. #1 ddw13333, 05.11.2002
    ddw13333

    ddw13333 Guest

    ?( Hallo Ich habe mal eine frage ich habe meinen Fabia jetzt 4 Wochen und habe ihn als Jahreswagen bei einen Neu und Gebrauchtwagen händler gekauft.

    Nun habe ich seit Freitag einen Fehler der Servolenkung(Sensor für Lenkhilfe-G250 Unterbrechung/Kurzschluss nach Plus sporadisch aufgetretener Fehler)

    und habe am Dienstag einen Termin in einer Skodavertragswerkstadt im Nachbardorf und die haben gesagt da mein Auto genai 1 Jahr und 2 Monate alt ist die Garantie nicht mehr ist.

    aber wenn wenn heute einen wagen kauft hat man doch 1 Jahr garantie also was soll das.

    Was kann ich tun.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Power Feli, 05.11.2002
    Power Feli

    Power Feli Guest

    hi

    hmm normaler weise wenn man heut ein Auto kauft hat man 2 jahre Garantie.

    gruß power feli
     
  4. #3 KleineKampfsau, 05.11.2002
    KleineKampfsau

    KleineKampfsau Forenurgestein

    Dabei seit:
    08.11.2001
    Beiträge:
    11.000
    Zustimmungen:
    142
    Ort:
    Quedlinburg (russische Besatzungszone)
    Fahrzeug:
    SIII Limo, S 110L "Ludmila", S110 LS "Magdalena", S120 L "Tereza", Suzuki SFV 650 + GSX 1250, demnächst Superb III 1.4 TSI ACT Style Limo
    Werkstatt/Händler:
    Ich selbst/Autohaus Liebe Eisleben
    Kilometerstand:
    0
    Also als erstes braucht man mal die Erstzulassung des Wagens.

    Alle Autos, die vor 1.11.2001 zugelassen worden, haben 1 Jahr Garantie. Die Fahrzeuge, die danach zugelassen worden, haben 2 Jahre Gewährleistung. Beides von SAD.

    Wenn Du den Wagen bei einem GW-Händler gekauft hast, sieht die ganze Sache eine wenig anders, und m.E. nach der BGB Änderung etwas einfacher aus..

    Der Händler muss Dir eine Anschlussgarantie geben. I.d.R. 1 Jahr (wobei diese bis auf 6 Monate verkürzt werden kann).
    Ob der Lenkwinkelsensor darunter fällt, weiß ich net.

    Mit der Suchfunktion findest Du im Bereich der allgemeinen Autothemen ausführliche Infos zum neuen Gewährleistungsrecht.

    Andreas :headbang:
     
  5. Andi

    Andi Guest

    ich will zu kks noch was ergänzen...

    ist dein wagen vor dem 01.11.01 zugelassen hat er ja definitiv keine gewährleistung von SAD. garantie hast du dann nur noch von deinem neu und gebrauchtwagenhändler. ob da die servolenkung abgedeckt ist weiss ich jetzt natürlich auch nicht, müsste aber meines erachtens. geh doch mal mit dem problem zu dem händler wo du das auto gekauft hast! dass du bei der vertragswerkstatt nichts mehr auf garantie gemacht bekommst finde ich jedenfalls logisch.

    gruss andi

    p.s. ist natürlich nur meine bescheidene private meinung.
     
  6. ?

    ? Guest

    Auch beim Kauf eines Gebrauchtwagens muß der Händler dir eine Gewährleistungszeit gewähren, diese beträgt wie beim Neuwagen ebenfalls 2 Jahre, kann aber vom Händler auf ein Jahr reduziert werden! Außerdem gilt in den ersten sechs Monaten die Beweislastumkehr: Der Kunde muss nicht den Fehler, sondern der Verkäufer die Fehlerfreiheit beim Verkauf beweisen. Das ist so gut wie eine Garantie.
    Da du dein Fahrzeug erst vor 4 Wochen gekauft hast, ist also der Autoverkäufer in der Pflicht.

    Mehr Ehrlichkeit beim Gebrauchtwagenkauf
    Gekauft wie gesehen - das stand in fast jedem Kaufvertrag für ein gebrauchtes Auto. Mit dieser Generalklausel konnte jeder Händler die gesetzliche Gewährleistung von sechs Monaten ausschließen. Sobald der Kunde unterschrieben hatte, konnte er Mängel am Auto nicht mehr reklamieren. Das ist vorbei.
    Mit der EU-Reform ist der übliche Ausschluss der Gewährleistung (gekauft wie gesehen) nicht mehr zulässig: Der Händler haftet für mögliche Mängel. Maximal zwei Jahre, verkürzt werden darf auf ein Jahr.
    In jedem Fall muss der Händler bei Schäden im ersten halben Jahr beweisen, dass diese beim Verkauf nicht vorhanden waren. Kann er das nicht, zahlt er die Reparatur. Das ist fast wie eine Garantie.
    Die Folge wird wohl mehr Ehrlichkeit im Handel sein. Denn schon im Kaufvertrag wird der Verkäufer Vorschäden und mögliche Mängel so exakt wie möglich beschreiben, um spätere Reklamationen auszuschließen. Wer die Mängel vorher kennt, kann sich nachher nicht beschweren. Gutachten von TÜV (autocert) oder DEKRA (Gütesiegel) werden vermutlich verstärkt bei Gebrauchtwagen mit angeboten.
    Haften müssen aber nur Autohändler oder Selbstständige (Handwerker, Arzt), die ihren Firmenwagen an privat verkaufen. Beim Verkauf unter Privatleuten gilt die Gewährleistung nicht. Und: Wer als Händler mit einem Kommissions- oder Agenturgeschäft die Gewährleistung umgehen will, hat beim neuen Gesetz keine Chance.
    Die neue Regelung hat vor allem zwei Folgen: Ältere, störungsanfällige Fahrzeuge werden wegen ihres Mängelrisikos weniger im Handel zu finden sein. Und: Der Privathandel, der rund die Hälfte aller Geschäfte ausmacht, wird noch stärker unter Preisdruck geraten.
    Denn dort gibt es keine Gewährleistung, und das Risiko, ein unehrliches Auto angedreht zu bekommen, wird noch grö-ßer. Unseriöse Händler werden diese Schiene nutzen, um über Mittelsmänner ungeschoren Fahrzeuge zu verkaufen. Schon jetzt ist das Reparaturrisiko beim Privatkauf doppelt so hoch wie beim Kauf im Fachhandel, schätzt der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe (ZDK). Vor solchem Kaufrisiko schützt nur eine Gebrauchtwagengarantie, wie sie zum Beispiel von Private Cars oder Bosch angeboten wird (siehe Geldtipps). Andere Anbieter werden vermutlich folgen, wenn Privatleute vermehrt selbst eine Gebrauchtwagengarantie abschließen wollen.
    Doch ob mit oder ohne Gewährleistung: Ab 1. Januar 2002 gilt das neue Recht in jedem Fall - selbst wenn das Kaufvertragsformular aus dem Jahr 2001 stammt.

    Schau dir zum Thema auch folgene Beiträge ab:
    Verkäufer eines Gebrauchten müssen ab 2002 Garantie bieten
    Zwei Jahre gesetzliche Gewährleistung
     
  7. dan

    dan Guest

    Hi!

    Mickey ist mal wieder suuuuper informiert. Dem ist eigentlich nur noch hinzuzufügen das die Gewährleistung für dein Fahrzeug nicht von anderen Werkstätten eingefordert werden kann.
    Das heißt wenn du das Auto hunderte von Kilometern von deinem Wohnort entfernt gekauft hast musst du wohl oder übel das defekte Fahrzeug da auch zur Reparatur hinbringen. Ist das Fahrzeug dagegen nicht mehr fahrbereit sollte da sicher ein Kompromiss möglich sein.

    CU Dan
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 ddw13333, 06.11.2002
    ddw13333

    ddw13333 Guest

    Halle habe nochmal alles nachgeschaut hatte vom gebrauchtwagen händler eine gebrauchtwagen versicherung von cargarantie
    hat jemand schon erfahrungen mit denen und wie man das dann macht mit dieser garantie????
     
  10. #8 Torfnase, 06.11.2002
    Torfnase

    Torfnase

    Dabei seit:
    14.06.2002
    Beiträge:
    192
    Zustimmungen:
    0
    Hi ddw13333!

    Warum willst Du Dich mit der Cargarantie rumschlagen? Wie Mickey schon ausgeführt hat, hat Dir Dein Händler mindestens 1 Jahr Gewährleistung eingeräumt. Da gibt es keine Selbstbeteiligung und die Kosten für die Arbeitszeit kann er auch nicht auf Dich abwälzen.

    Diese Gewährleistung ist also mit Sicherheit weitreichender als die Cargarantie - ich würde sogar behaupten, das die Cargarantie rausgeschmissenes Geld war...
     
Thema:

Hilfe wegen Garantieleistung

Die Seite wird geladen...

Hilfe wegen Garantieleistung - Ähnliche Themen

  1. Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe

    Neuer Superb starkes Abrollgeräusch bitte hilfe: Hallo zusammen, Ich bin Neu in diesem Forum und fahre seit einer Woche einen Neuen Superb Kombi 2. TDI 190 PS Style. Von Anfang an als ich Ihne...
  2. Garantieleistung Re-Import

    Garantieleistung Re-Import: Hallo Ich muß mal fragen, weil ich widersprüchliche Informationen erhalte. Kann ein Skoda Vertragshändler eine Garantie-Reparatur,...
  3. 230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter

    230V Einspeisung in den Fabia, vor allem wegen Heizlüfter: Guten Abend Forum, hat von euch schon mal jemand eine 230V Einspeisung am Fabia praktiziert? Ich dachte an folgende Kombination: - CEE...
  4. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  5. Telefonieren im Superb III mit Hilfe des Multifunktionslenkrades

    Telefonieren im Superb III mit Hilfe des Multifunktionslenkrades: Ich kenne es bisher so, dass ich mit Hilfe des Multifunktionslenkrades in meiner Kontakliste blättern und anschließend auch den Ruf aktivieren...