Hilfe, starke Vibrationen beim Beschleunigen...

Dieses Thema im Forum "Skoda Octavia II Forum" wurde erstellt von trapo05, 20.03.2010.

  1. #1 trapo05, 20.03.2010
    trapo05

    trapo05

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 2,0 TDI RS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Auto Forum Neumünster
    Kilometerstand:
    4850
    Hey leute,

    habe ein Riesen-Problem. Seit kurzem habe ich folgendes Phänomen:

    Nur im richtig warem Zustand und nur im 5. und 6. Gang zwischen 1650 und 2000 umdrehungen beim kräftigen Beschleunigen fängt der ganze Wagen an zu rutteln und zu schütteln. Was kann das sein? Ist sowohl im Automatikmodus als auch via Tiptronic... Hatte erst das DSG in verdacht. Da er jetzt 120.000 gelaufen hat habe ich Ölwechseln und Fehlerspeicher auslesen lassen. Ohne Ergebnis und Veränderung. Mein freundlicher zuckt mit den Schultern. Redete was von kaputter Mechatronik und er wolle es einmessen. Ich glaube, der hat keinen Plan. Tippe aufs Zweimassenschwungrad. Ich bemerke seit einiger Zeit etwas unruhe im Leerlauf. Ausserdem leicht zuckende metallische Laute. Dachte an den Riementrieb aber in Kombination mit dem Schütteln spricht doch alles fürs ZMS oder? Ach so, habe nen 2,0 TDI BKD mit DSG

    <gruß
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Grzna

    Grzna

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Wien 1100
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 tdi elegace
    Kilometerstand:
    92000
    hi...also das rütelln kann einige gründe haben...1. bremsen??evt defekt oder abgenützt...2. es gibt eine schraube bei der aufhängung und die kann locker sein...war bei meinem vater der fall..hat keiner gewusst damls auser ein türkischer mechaniker...und seit dem ist nix mehr...und 3. kann eine spule kapput sein von einem zylinder...da weis ich rüttelt es bei ca 1800 umdrehungen....
     
  4. #3 Berndtson, 20.03.2010
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.606
    Zustimmungen:
    7
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    1000
    ja ne, is klar
     
  5. #4 Sgt.Paula, 20.03.2010
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    Ich denke auch nach deinen Beschreiben das es das ZMS ist. Wird aber teuer das zu überprüfen.
     
  6. Grzna

    Grzna

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Wien 1100
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 tdi elegace
    Kilometerstand:
    92000
    es kann eigendlich vieles sein....würd mal den wagen zur einer richtigen werkstatt hinstellen und mal überprüfen lassen
     
  7. #6 Sgt.Paula, 20.03.2010
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    Aber ein diesel hat auch keine spülen für Zündaussetzer im Zylinder, ist ja ein Selbstzünder der Diesel.... :!:
     
  8. Grzna

    Grzna

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Wien 1100
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 tdi elegace
    Kilometerstand:
    92000
    stimmt..das habe ich übersehen :S
     
  9. lino

    lino

    Dabei seit:
    02.08.2008
    Beiträge:
    260
    Zustimmungen:
    89
    Ort:
    Chemnitz Deutschland
    Fahrzeug:
    Superb III 2.0TSI DSG Syle
    Werkstatt/Händler:
    AutoPoint
    Kilometerstand:
    300
    wenns in jedem gang wäre würde ich auf antriebswelle tippen,hatte ich vor nem halben jahr auch erst !
     
  10. #9 trapo05, 20.03.2010
    trapo05

    trapo05

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 2,0 TDI RS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Auto Forum Neumünster
    Kilometerstand:
    4850
    Hmmm, Bremse, Zündaussetzer? Antriebswelle? Fällt wohl alles aus. Schlägt beim beschleunigen, nicht beim Bremsen, Zündaussetzer kann er nicht haben, höchstens Verbrennungsaussetzer, falls n PDE aussetzt. Die sind aber I.O. AT-Welle fällt auch weg.... Ist nur im 5. und 6.....
     
  11. Grzna

    Grzna

    Dabei seit:
    01.03.2010
    Beiträge:
    558
    Zustimmungen:
    4
    Ort:
    Wien 1100
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 2.0 tdi elegace
    Kilometerstand:
    92000
    hmm da nimand wirklich ne lösung hat..ist es wohl das beste du fährst damit mal zur kontrolle...bevor irgendwas schlimmes passiert...oder ist da wer andere meihnung??
     
  12. #11 trapo05, 20.03.2010
    trapo05

    trapo05

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 2,0 TDI RS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Auto Forum Neumünster
    Kilometerstand:
    4850
    Hab ja selber ne freie Werkstatt und hatte das Auto auch schon bei Skoda. Keiner weiß so genau wat los ist.....
     
  13. #12 Bruckner, 23.03.2010
    Bruckner

    Bruckner

    Dabei seit:
    04.10.2005
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    lockere Radmuttern!
     
  14. #13 trapo05, 27.03.2010
    trapo05

    trapo05

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 2,0 TDI RS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Auto Forum Neumünster
    Kilometerstand:
    4850
    Hey leute,

    das Zweimassenschwungrad ist nun neu. Leider ohne Ergebnis. Hab bei der Gelegenheit alles soweit möglich geprüft. Scheint alles i.O. zu sein. Vielleicht ist es auch nicht beim Getriebe zu suchen. Ist irgendwie, als würde er sich verschlucken. Beim Benziner würde man von Zündaussetzern sprechen... Doch n PDE?

    Gruß:o(
     
  15. #14 Sgt.Paula, 27.03.2010
    Sgt.Paula

    Sgt.Paula

    Dabei seit:
    10.04.2006
    Beiträge:
    4.170
    Zustimmungen:
    26
    Fahrzeug:
    T5 FL Edition 25; Fabia 1.2HTP; Touareg R5
    Werkstatt/Händler:
    Eggert in Bergen a. Rügen; VW in Stralsund; Pump bei Oldesloe
    Kilometerstand:
    25000
    dann prüf mal die einspritzung, alles was damit zu tun hat.
     
  16. #15 trapo05, 27.03.2010
    trapo05

    trapo05

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 2,0 TDI RS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Auto Forum Neumünster
    Kilometerstand:
    4850
    Jupp, hab nen mobilen Tester, den werde ich Montag mal dran hängen. Habe beobachtet, das der DZM zu zucken anfängt. Das Drehzahlsignal wird ja an der Kurbelwelleabgenommen. Also vermutlich Verbrennungssetzer. Alles Sche... in 3 Monaten ist der Leasingvertrag zuende.... Mist.... Glaube aber nicht an nen Getriebeschaden... Dann wäre es immer....
     
  17. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 trapo05, 30.05.2010
    trapo05

    trapo05

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 2,0 TDI RS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Auto Forum Neumünster
    Kilometerstand:
    4850
    Hallo Zusammen,

    gibt ne menge zu berichten. Inzwischen bin ich seit 4 Wochen ohne Auto. Mein Skoda-Händler hat nahezu alles probiert. Nochmal n neues ZMS, AGR neu, usw usw... Das Ding vibriert von Tag zu Tag schlimmer. SAD scherrt das nen Dreck. Garantie vorbei und keine Kulanz, da fehlende Servicetreue... Zwar hat sich das Kompetenz-Center eingeschaltet aber die bieten nur Schwachsinns-Lösungen. Hat noch jemand hier konstruktive Ideen???? Weiß langsam nicht mehr weiter. Zwar hab ich mir inzwischen nen neuen RS bestellt, aber der kommt erst in acht Wochen und so richtig freuen kann ich mich auch nicht, weil ich diesen ja irgendwie los werden muss. Und mit dem Schaden wird das wohl nix. Alles sch..........
     
  19. #17 trapo05, 05.06.2010
    trapo05

    trapo05

    Dabei seit:
    27.06.2006
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi 2,0 TDI RS DSG
    Werkstatt/Händler:
    Auto Forum Neumünster
    Kilometerstand:
    4850
    Hey Leute,

    kaum zu glauben, aber nach wochenlangem hin und her hat mein Händler den Fehler nun gefunden. PDE-Sitze eingelaufen. 1. und 2. Zylinder mit fehlender Kompression und Aussetzern unter Vollast. Kopf im Arsch...... Nun wird mit SAD über die Kosten getritten. Mein Händler meint, das dürfe bei 100000 km nicht passieren.... Unglaublich.....
     
Thema: Hilfe, starke Vibrationen beim Beschleunigen...
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. auto vibriert beim beschleunigen

    ,
  2. skoda octavia vibrationen beim beschleunigen

    ,
  3. octavia rs Vibrationen

    ,
  4. vibration beim beschleunigen,
  5. skoda fabia vibriert beim beschleunigen,
  6. vw touran vibriert beim beschleunigen,
  7. roomster viebriert beim beschleunigen,
  8. starkes vibrieren skoda fabia 2,
  9. octavia vibration,
  10. bei beschleunigung vibration skoda octavia 2 l,
  11. skoda octavia bkd accelerate vibration,
  12. 1z vibration beim beschleunigen,
  13. octavia rs vibriert,
  14. touareg r5 vibrationen,
  15. skoda octavia 2 beschleunigung Vibrationen ,
  16. Skoda Octavia 1Z Vibrationen,
  17. vw touran dsg vibrationen beschleunigen,
  18. wagen vibriert beim beschleunigen,
  19. skoda vibration beim beschleunigen,
  20. skoda octavia vibration,
  21. octavia rs vibration,
  22. mein auto vibriert beim beschleunigen,
  23. warum beschleunigt der skoda fabia so schlecht,
  24. vibrationen beim gasgeben octavia,
  25. vibrationen skoda
Die Seite wird geladen...

Hilfe, starke Vibrationen beim Beschleunigen... - Ähnliche Themen

  1. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  2. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...
  3. Frage zur Niveauregelung beim Xenon

    Frage zur Niveauregelung beim Xenon: Hallo Zusammen Allmorgendlich beim Fahrzeugstart in der Garage dasselbe Schauspiel - das Xenon kalibriert sich und justiert sich horizontal und...
  4. 1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau

    1.8TSi Racechipfahrer hier? Suche Hilfe beim Einbau: Die beiliegende Anleitung ist keine Hilfe. Kann mir jemand sagen, wo ich meinen Racechip anschließen muss, es ist die 1-Kanal- Version vom...
  5. 3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen

    3x Piepen beim abbiegen und beschleunigen: Hallo zusammen, ich hoffe Ihr könnt mir helfen... Habe seit gestern Abend das Problem, dass wenn ich Kurven schnell fahre...