Hilfe! Problem mit Xenon am Fabia RS

Diskutiere Hilfe! Problem mit Xenon am Fabia RS im Skoda Fabia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, habe ein problem. Mein Xenonscheinwerfer vorne rechts leuchtet nur noch nach unten so ca 3-5 meter vor das auto. als ich die motorhaube...

  1. #1 thabong, 07.03.2012
    thabong

    thabong

    Dabei seit:
    07.03.2012
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Skoda Fabia RS 1.9 TDI
    Kilometerstand:
    105000
    Hallo, habe ein problem.

    Mein Xenonscheinwerfer vorne rechts leuchtet nur noch nach unten so ca 3-5 meter vor das auto. als ich die motorhaube aufgemacht hab, habe ich gesehen, das da dieses rädchen zum einstellen komplett fehlt, kann man da irgentwas machen?
    Die von der Vertragswerkstatt haben gesagt das ich da n neuen Scheinwerfer brauche, der kostet 872,27 € und des is meiner meinung nach völligst übertrieben nur wegen so nem kleinen Plastikteil.

    Kennt ihr da n Trick oder n Kniff wie ich das Problem lösen kann?

    Hoffe das ihr mir helfen könnt!

    Grüße, der Andi
     
  2. #2 Skodaxel, 14.03.2012
    Skodaxel

    Skodaxel

    Dabei seit:
    13.02.2012
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia I Combi BBZ 74 KW
    Kilometerstand:
    336600
    Rädchen zum einstellen wie an einem normalen Stellmotor bei Halogen sind am Xenon nicht mehr dran. Der Stellmotor sitzt quasi im innern des Scheinwerfers und eird nur elektronisch angesteuert (Geber Hinterachse). Da links ja alles noch OK zu sein scheint würde ich folgendermaßen vorgehen:

    1. Sicherung prüfen (bei mir sind es Nr 50 für rechts und 54 für links, da hängt sowohl das Zündmodul als auch die LWR dran). Da aber dein Licht noch geht, gehe ich davon aus, dass die Sicherung OK ist.
    2. Fehler auslesen / ggf Grundeinstellung durchführen (nur mit Kabel oder in Werkstatt möglich)
    3. prüfen, ob der Stellmotor rechts noch irgendwelche Töne von sich gibt (bei verschiedenen Beladungszuständen sollten im Stand bei Zündung ein (Motor aus!) + Licht an die Stellmotoren hörbar sein). Gegebenenfalls ist nur ein Kabel ab / gebrochen / korrodiert
    4. wenn alles nichts bringt /nicht möglich ist: versuchen, den Scheinwerfer manuell "hochzudrehen" Hierzu findest du am Scheinwerfer 2 Stellschrauben (es passt ein Imbus 6 oder 7 mm rein) Derjenige an der Innenseite (Richtung Kühler) ist der für die Höhenverstellung. Es werden wohl einige Umdrehungen notwendig sein, must du versuchen, auch in welche Richtung.

    Aber: das kann nur eine Notlösung sein. Die automatische Einstellung ist nach STVO vorgeschrieben und sollte spätestens bei der nächsten HU wieder funzen, mal abgesehen davon, dass für den entgegenkommenden ein falsch justierter Xenon-SW äusserst unangenehm ist.

    Der Scheinwerfer komplett kostet tatsächlich knapp 900 Euro. Der Stellmotor hingegen nur knapp 21 Euro. das Steuergerät 214 Euro, oder der Kabelsatz zum Stellmotor 23 Euro. Je nachdem was defekt ist.
     
  3. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    Das Rädchen was er meinte ist eine der manuellen Stellschrauben an der Rückseite des Scheinwerfers, es ist schlicht und einfach von der Achse gerutscht und abhanden gekommen. Damit ist auch eine manuelle Korrektur nicht mehr möglich.

    Abhilfe schafft hier nur das spezielle Anfertigen eines vergleichbaren Zahnrädchens oder ein neuer Scheinwerfer.
     
  4. 3rida

    3rida

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
  5. 3rida

    3rida

    Dabei seit:
    26.12.2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Einen schönen Abend euch,
    soll das wirklich die einzige Möglichkeit sein? Ich hab dasselbe problem, am linken Scheinwerfer ist die innere der beiden Einstellschrauben (weiß/Plastik) weg...
    preis wie gesagt neu ca 900€.... ;( auf keinen Fall!

    wie könnte denn das spezielle anfertigen einer so speziellen spezialschraube aussehen??? :huh:
     
  6. Barney

    Barney

    Dabei seit:
    08.09.2004
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    1
    Fahrzeug:
    Fabia I, 2.0
    Kilometerstand:
    120000
    Gibt so Firmen die Zahnräder anfertigen können. Je nach Wohnort von dir durchaus auch im näheren Umkreis.
    Ansonsten gibt es die Möglichkeit bei ebay und Co. für 149€ einen Satz neue Xenonscheinwerfer zu erwerben.
    Diese sind qualitativ echt gut, aber "nur" ein Nachbau der Firma Depo, die originalen Scheinwerfer sind von Hella.
     
Thema: Hilfe! Problem mit Xenon am Fabia RS
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. scheinwerfer skoda fabia weißes rädchen

Die Seite wird geladen...

Hilfe! Problem mit Xenon am Fabia RS - Ähnliche Themen

  1. Problem Zahnriemen

    Problem Zahnriemen: Hallo Leute, ich habe mir einen 1.9 Tdi AWX mit 179000Km geholt, der Zahnriemen wurde durch eine Skoda Vertragswerkstatt im jahr 2014 bei Km...
  2. Privatverkauf Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100

    Fabia III Winterreifen 185 / 60 / R15 mit LK 5x100: Hallo zusammen, verkaufe einen Satz Winterräder meines Fabia III Combis. Bilder und Infos findet ihr hier:...
  3. RS und Tiefgarage

    RS und Tiefgarage: Hallo zusammen. Mal eine Frage. Habe mir einen RS bestellt. Jetzt stellt sich bei mir die Frage wie es mit Tiefgarage aussieht. Habt ihr da...
  4. Mäusekino bzw Elektrik Problem

    Mäusekino bzw Elektrik Problem: Hallo zusammen, nach 7 1/2 Jahren hab ich ein großes Problem mit meinem Fabia 2 EZ 1/ 2010 1.2 li Limousine. Vorrab hab ich schon das Forum...
  5. Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr

    Octavia RS Tempomat funktioniert nicht mehr: Nachdem einige Sachen codiert wurden (CH/LH auf Nebel, Sitze Komforteinstieg, Kennzeichenbeleuchtung auf LED, Nachtankmenge, Tagfahrlicht dimmen...