[HILFE] Motor überhitzt trotz Kühlflüssigkeit?!

Diskutiere [HILFE] Motor überhitzt trotz Kühlflüssigkeit?! im Skoda Octavia I Forum Forum im Bereich Skoda Forum; Hallo, heute früh kam ganz plötzlich nach ca 10km fahren die rote Kühlwasserlampe. Bin sofort langsam gefahren und hab Kühlwasser geprüft nur...

  1. #1 Checkhammer, 25.12.2009
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    Hallo,

    heute früh kam ganz plötzlich nach ca 10km fahren die rote Kühlwasserlampe. Bin sofort langsam gefahren und hab Kühlwasser geprüft nur gering unter min. Hab das mit destiliertem Wasser aufgefüllt und dachte wiedr alles i.O. aber Pustekuchen. Heute Nachmittag gleiches Spiel. Hab dann mal Öl gecheckt, gut etwas wenig drin, aber nicht so das die Öl-Lampe kam, trotzdem auch nochmal aufgefüllt. Gehofft aber leider immer noch gleicher Fehler.

    Brauche bitte dringend Rat in der Angelegenheit, da ich das Auto im neuen Jahr wieder für längere Strecken brauche.

    GreeZ
     
  2. #2 Bernd64, 25.12.2009
    Bernd64

    Bernd64

    Dabei seit:
    20.03.2007
    Beiträge:
    4.031
    Zustimmungen:
    48
    Fahrzeug:
    Superb 3U 1,9 TDI Elegance Bj. 2005 (verkauft) jetzt Volvo S60II D3 Summum
    Hallo

    Spontan würde ich auf das Thermostat tippen.
    Als nächstes fällt mir die Wasserpumpe ein.

    Wenn der Motor halbwegs warm ist, sollte der Kühlflüssigkeitsstand trotzdem nicht unter Minimum sinken!
    Das solltest du weiter beobachten !

    Gruß Bernd
    und Frohe Feiertage :thumbup:
     
  3. #3 RS - DPC, 25.12.2009
    RS - DPC

    RS - DPC

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kirchheim 99334
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS TDi,Skoda Fabia RS TDI, O2 RS 500
    Kilometerstand:
    2300
    Also stimmt der Wasserstand und trotzdem Thermikprobleme, oder wie war das jetzt zu verstehen ?
     
  4. #4 WHITE OCTI POWER, 26.12.2009
    WHITE OCTI POWER

    WHITE OCTI POWER

    Dabei seit:
    31.10.2009
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Octavia Combi II Elegance TDI 2.0 (140Ps) Facelift
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Bauer
    Kilometerstand:
    63000
    Ja,wenn das Thermostat kaputt ist, kann keine Regelung erfolgen.
     
  5. #5 Bumble Bee, 26.12.2009
    Bumble Bee

    Bumble Bee

    Dabei seit:
    15.03.2009
    Beiträge:
    913
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Fabia Sport , Skoda ESD, Milotec Diffusor, Greenline Lippe, Eibach ProKit, Milotec NSW Streben
    Kilometerstand:
    84156
    Ich denke du solltest mal in die Werkstatt fahren und abchecken lassen. Kann relativ viel sein. Könnte Thermostat sein. Könnte der Lüfter sein. KÖnnte Kopdichtung sein. Könnte auch en Schaden an der Kopfdichtung geben. Könnte die Wasserpumpe sein.
     
  6. #6 RS - DPC, 26.12.2009
    RS - DPC

    RS - DPC

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kirchheim 99334
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia RS TDi,Skoda Fabia RS TDI, O2 RS 500
    Kilometerstand:
    2300
    Ja alles richtig, aber könnte auch wie weiter oben schon abgesprochen die WAPU sein!
    Denn wenn das Wasser "steht" gibt es kein Kreislauf mehr und die Hitze verbleibt da wo sie ist.
    Aber einfach zu Prüfen....der Ausgleichsbehälter ja in der Regel einen Rücklauf hat und aus diesem tritt Flüssigkeit zurück in den Behälter aus wenn der Kreislauf bei funktionierender WAPU in Bewegung ist.
     
  7. #7 Checkhammer, 26.12.2009
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    wenn die WaPu im Arsch ist ergibt das doch einen Fehlercode oder? weil dann würde ich mal das Fehlerlesegerät ranhängen und auslesen. Die Zylinderkopfdichtung wäre etwas dumm bzw. Kostenintensiv oder? bzw. kamm die ganze Sache ja sehr plötzlich von jetzt auf dann und wenn ich dann immer wieder vorsichtig fahr sinkt die Temperatur auch wieder recht zügig.
     
  8. S

    S Guest

    Hallo! Eine defekte Wasserpumpe erzeugt keinen Eintrag im Fehlerspeicher,
    da meistens das Flügelrad zerbricht und somit kein Wasser gefördert wird.

    Da dieser Fehler von mechanischer Natur ist, wird auch kein Fehler abgelegt.

    MfG
     
  9. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    72
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    Halllo !!!

    Wasserpumpe kann man(n) nicht auslesen. Aber Sichprüffung im Ausgleichbehälter ob BEWEGUNG drinn ist vom Rücklauf. Temp sinkt durch den kalten Fahrtwind.
     
  10. #10 Checkhammer, 26.12.2009
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    also muss ich im aufenden zustand mal sehn ob sich was im ausgleichsbehälter tut oder wie? Gibts ne möglichkeit zu sehen obs eine Kopfdichtung ist?
     
  11. Rudi5

    Rudi5

    Dabei seit:
    28.03.2005
    Beiträge:
    2.310
    Zustimmungen:
    72
    Fahrzeug:
    Skoda´s & Konzernauto´s
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Partner
    hy , am besten zu Zweit-. Behäter auf . .einer schaut , und einer giebt langsam Gas . . wenn es durch den kleinen Schlauch wieder in den behälter sprudelt bei ansteigender Drehzahl , ist alles gut . Kopfdichtung kann nur der Freundliche mit Gerätschaft testen ,aber glaube ich nicht wirklich drann.
     
  12. #12 Checkhammer, 26.12.2009
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    hm...naja gut dann wird das dann mal getestet, ich hoffe das es max. die WaPu ist weil Zylinderkopf sicherlich einiges teurer ist.
     
  13. #13 Berndtson, 26.12.2009
    Berndtson

    Berndtson

    Dabei seit:
    03.02.2009
    Beiträge:
    2.618
    Zustimmungen:
    17
    Ort:
    Deutschland
    Fahrzeug:
    Yeti, 110 kw, Joy
    Werkstatt/Händler:
    Online gekauft
    Kilometerstand:
    20000
    Aber bitte nur bei kaltem Motor den Ausgleichsbehälter öffnen.
     
  14. #14 Checkhammer, 26.12.2009
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    Ich weis...hab keine lust auf ein "Facelifting" :D
     
  15. #15 trubalix, 26.12.2009
    trubalix

    trubalix

    Dabei seit:
    06.08.2008
    Beiträge:
    598
    Zustimmungen:
    0
    Schau doch mal, ob die diecke Schläuche am Kühler auch richtig warm werden. Wenn nicht, dann blockiert der Thermostat, ansonsten müsste irgendwann der Lüfter anspringen.
     
  16. #16 Checkhammer, 26.12.2009
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    Lüfter hab ich gerstern Abend nach der Fahrt gehört das die angelaufen sind!
     
  17. #17 Checkhammer, 28.12.2009
    Checkhammer

    Checkhammer

    Dabei seit:
    01.05.2007
    Beiträge:
    1.161
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Annaberg-Buchholz 09456 Deutschland
    Fahrzeug:
    Octavia Limo RS 03 Lemon-Gelb
    Werkstatt/Händler:
    KS-Autoservice
    Kilometerstand:
    101532
    So neues aus der Werkstatt, das Thermostat, es lässt ab 90° nicht den großen Kühlkreislauf frei, sodass der kleine Kühlkreislauf zu heiß wird. Morgen Termin in der Werkstatt und Preis ca 75€.
     
  18. #18 Master-S, 28.12.2009
    Master-S

    Master-S

    Dabei seit:
    18.07.2005
    Beiträge:
    1.174
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Berlin
    Fahrzeug:
    Skoda Octavia 1.8T LPG
    Werkstatt/Händler:
    Skoda Laatzig / Skoda Könecke
    Kilometerstand:
    245000
    Moin!
    Also ich hatte das selbe prob nur im Sommer was noch schlimmer war!
    Da war das Thermostat defekt...

    Gruß
    Sven
     
Thema: [HILFE] Motor überhitzt trotz Kühlflüssigkeit?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. motor überhitzt trotz kühlwasser

    ,
  2. motor wird heiß trotz kühlwasser

    ,
  3. auto überhitzt trotz kühlwasser

    ,
  4. auto wird heiß trotz kühlwasser,
  5. skoda octavia motor überhitzt,
  6. motor überhitzt kühlwasser voll,
  7. skoda octavia 3 motor überhitzt,
  8. Skoda motor überhitzt,
  9. skoda octavia überhitzt,
  10. octavia überhitzt,
  11. octavia 3 motor überhitzt,
  12. Skoda Octavia 5e überhitzt,
  13. skoda fabia motor überhitzt,
  14. kühlflüssigkeit überhitzt,
  15. skoda fabia überhitzung,
  16. octavia motor überhitzt,
  17. motor überhitzt octavia rs,
  18. Skoda motorüberhitzt,
  19. kühlmittel aufgefüllt motor wird trotzdem heiß,
  20. motor heiß trotz kühlwasser,
  21. skoda fabia motor wird heiß,
  22. motor überhitzt trotz ausreichend kühlwasser,
  23. heizungsausfall im auto trotz ausreichend kuhlwasser,
  24. skoda octavia rs motor überhitzt,
  25. skoda octavia rs motor überhitzt anzeige
Die Seite wird geladen...

[HILFE] Motor überhitzt trotz Kühlflüssigkeit?! - Ähnliche Themen

  1. Octavia III RM-Performance Motor und Getriebe Umbau

    RM-Performance Motor und Getriebe Umbau: Gerade gesehen, interessantes Projekt, bin gespannt :thumbup: [ATTACH]
  2. Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an?

    Start-Stop...Motor aus...Bremslicht bleibt an?: https://www.skodacommunity.de/threads/ist-das-bremslicht-mit-der-start-stop-automatik-gekoppelt.118823/#post-1692634 Beim O3 ist das nicht so! Oder?
  3. Hilfe bei Konfiguration für Firmenwagen

    Hilfe bei Konfiguration für Firmenwagen: Hi Community, habe mich hier angemeldet um Euch mal zu fragen, welche Ausstattungen Ihr beim Skoda Kodiaq als Firmenwagen wählen würdet und...
  4. Motor springt nicht an (KEINE ZÜNDUNG)

    Motor springt nicht an (KEINE ZÜNDUNG): Hey Leute ich brauche eure Hilfe, mein Skoda Fabia (BJ 2000 1.4 MKB ATZ) ist während ich an der Ampel stand einfach ausgegangen. Nun will der...
  5. Bei Kälte lässt sich der Motor schlecht starten

    Bei Kälte lässt sich der Motor schlecht starten: Hallo zusammen Ich habe ein Skoda Kombi II 1.9 TDI (Jg. 2009). Der Motor lässt sich bei Temperaturen unter 10 Grad erst nach mehrmaligem...