HILFE!! Motor stirbt direkt nach dem starten ab!

Dieses Thema im Forum "Skoda Felicia Forum" wurde erstellt von beckz, 10.09.2011.

  1. beckz

    beckz

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich hab ein Riesenproblem, ich hab gestern Abend in Madrid geparkt und wollte 2 Stunden spaeter umparken, jedoch sprang das Fahrzeug nicht richtig an. Ich hab mich dann einfach reingelegt und darin uebernachtet da das Auto voller Gepaeck ist. Heute Morgen hab ich dann versucht ihn anrollen zu lassen, jedoch ohne Erfolg, der Motor geht kurz an und nimmt dann nur einmal Gas an und stirbt ab. Ich habe die Vermutung das jemand daran manipuliert hat, da die Tankanzeige mehr angezeigt hat als zu dem Zeitpunkt als ich ihn abgestellt habe. Ist es moeglich das Wasser in den Tank geschuettet wurde (Tank ist nicht abschliessbar)? Ich bin in den letzten Wochen 5.000km mit dem Fahrzeug gefahren, koennten es die Zuendkerzen sein? Hat irgendwer eine Idee? Ich bin total am verzweifeln!

    Es ist ein Combi 1,6 75PS Bj.95.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort wird jeder fündig!

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. beckz

    beckz

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Haben die Felicia aus dem Baujahr schon eine Wegfahrsperre?
     
  4. Timmy

    Timmy

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    1.773
    Zustimmungen:
    16
    Ort:
    15732 Schulzendorf
    Fahrzeug:
    Forman 1.3 LSi, Trabant 1.6
    Wenn er kurz anspringt und sofort ausgeht, dann wird die Wegfahrsperre aktiv sein. Ursachen können vielfälltig sein. betroffen ist entweder Schlüssel(Transponder im Schlüssel), Lesespule am Zündschloß oder das Steuergerät für die WFS.

    Ich bin gerade aufem Sprung, aber schau mal als erstes nach der Sicherung der Wegfahrsperre...wenn er eine hat...weiß ich gerade nicht.

    Als zweites wenn das mit der Sicherung nichts bringt, sowas wie nen ADAC suchen und/oder eine VW/SEAT/Skodawerkstatt und ihn auslesen. Dort wird drinstehen *Motorsteuergerät gesperrt*

    Beim 1.3er SPI könnte man noch gegen ein Favoritsteuergerät tauschen, aber beim 1.6 muß man den Fehler finden und reparieren.
     
  5. #4 palamos, 10.09.2011
    palamos

    palamos

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia GLX1,9D
    Kilometerstand:
    155000
    ich denke schon das er eine Wegfahrsperre (WFS) hat. Sicherung der WFS ist Nr. 20
    Wasser ist schwerer als Benzin, der Motor würde beim wiederholtem anlassen erst gar
    nicht zünden. Das Wiederausgehen wird wahrscheinlich wg der WFS sein. Kannst
    Du vllt die Zündkerzen rausdrehen und putzen?
    ADAC heisst in Spanien RACC.
    Viel Glück Amigo. Fachwerkstätten sind am Wochenden geschossen.
     
  6. beckz

    beckz

    Dabei seit:
    10.09.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Puhhh... die Kiste rollt wieder :) Es war der Transponder im Schluessel, mit dem Ersatzschluessel laeuft er Problemlos. Der Abschlepper stand schon hinter mir und ein 90 Euro Strafzettel klebte an der Scheibe als ich davon gerollt bin. Vielen Dank fuer die Hilfe, Tag gerettet!
     
  7. #6 palamos, 10.09.2011
    palamos

    palamos

    Dabei seit:
    18.01.2011
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Fahrzeug:
    Felicia GLX1,9D
    Kilometerstand:
    155000
    nochmal Glück gehabt!
    Dem Abschlepper konntest du die kalte Schulter zeigen, aber den Straftzettel würde ich ernst nehmen!
    Viele Ausländer haben sich in der Vergangenheit sicher gefühlt, das sie nicht belangt werden können in ihrem Heimatland.
    Dem ist nicht mehr so!! Wenn der Zahlungsbescheid dann zuhause im Briefkasten landet sind aus den 90eur ein deutlich
    höherer Betrag geworden.
    Wenn du den Straftzettel genau durchliest (oder übersetzen lässt) schau drauf, ob
    Du einen "Rabatt" von 50% hast, wenn Du innerhalb weniger Tage das Geld einzahlst.
    Mein Tip: zur Caixa und bezahlen, und ärgern, und trösten, denn der Abschlepper und Werkstatt wären viiieeeel teurer.

    Viel Spass noch in Madrid
     
  8. AdMan

    Schau dir mal den passenden Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: HILFE!! Motor stirbt direkt nach dem starten ab!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. octavia combi stirbt nach starten wieder ab

    ,
  2. auto startet und stirbt wieder ab skoda octavia

    ,
  3. skoda felicia geht immer wieder aus läßt sich nicht starten

    ,
  4. motor stirbt ab nach start,
  5. auto stirbt nach starten ab,
  6. skoda benziner stirbt immer ab,
  7. skoda fabia 1 4 mpi stirbt nach dem starten ab,
  8. skoda fabia geht nach 1 motor start aus,
  9. motor verschluckt sich beim starten,
  10. skoda oktavia 2009 springt an und stirbt dan wieder ab,
  11. skoda oktavia stirbt einfach ab und geht dan wieder,
  12. skoda octavia motor geht kurz nach start aus,
  13. auto verschluckt sich beim starten und würgt ab direkteinspritzer,
  14. octavia 1 stirbt ab,
  15. skoda fabia geht nach dem starten wieder aus,
  16. benzin auto stirbt ab,
  17. skoda fabia stirbt ab,
  18. auto stirbt nach starten ab neuer schlüssel,
  19. skoda felicia startet und geht wieder aus,
  20. benzin motor stirbt nach start ab,
  21. benzin motor stirbt nach start sofort ab,
  22. skoda fabia 1 benzin motorsteuergerät gesperrt,
  23. motor stirbt beim starten ab,
  24. moped startet und stirbt ursachen
Die Seite wird geladen...

HILFE!! Motor stirbt direkt nach dem starten ab! - Ähnliche Themen

  1. 1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe

    1,6 CR Motor stottert nach tausch der CR Pumpe: Hallo zusammen, wir benötigen Hilfe um ein Reparaturdrama zu beenden. InIn der Familie läuft ein O2 1,6 Cr Bj 2009 120000km. Angefangen hat das...
  2. Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch

    Octi RS mit CEGA Motor, Ölverlust am Verdichter/Ansaugschlauch: Hallo Gemeinde, der RS von Junior drückt relativ viel Öl über die KGE in den Ansaugtrakt, dadurch steht und tropft es immer nach unten auf die...
  3. RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur

    RS TSi orgelt beim starten und kalter Außentemperatur: Hallo, mir ist aufgefallen, dass mein TSi morgens bei den sehr kalten Temparaturen (0 Grad und weniger) etwas orgelt, wenn ich in starten will....
  4. Motor startet nicht

    Motor startet nicht: Hallo Zusammen, Ich hab seit ca 6 Monaten den Superb ( 2.0 TDI, 190 PS). Bisher lief auch alles super. Nur gestern hat er das erstem Mal Probleme...
  5. Pfeifen beim Start ( Diesel )

    Pfeifen beim Start ( Diesel ): seit neuestem hab ich ein pfeifen kurz bevor der Motor startet , kennt das noch jemand bzw. ist das noch jemanden aufgefallen? Oder ist das normal...